Wasser mit Sonnenenergie erhitzen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Wasser mit Sonnenenergie erhitzen – wikiHow
Wasser mit Sonnenenergie erhitzen – wikiHow
Anonim

Sonnenenergie ist Energie, die in Form von Licht und Wärme abgegeben wird. Es gibt viele Möglichkeiten, diese in Energie umzuwandeln, die wir nutzen können, von High- bis Low-Tech. Dies ist eine sehr technisch und kostengünstige Methode, um Wasser zu erhitzen, während es durch einen Gartenschlauch geleitet wird

Schritte

Schneiden Sie den Boden großer Plastikflaschen ab Schritt 1

Schritt 1. Schneiden Sie den Boden von großen Plastikflaschen aus, je breiter, desto besser

Flaschen auf einen Schlauch auffädeln Schritt 2

Schritt 2. Fädeln Sie die Flaschen auf einen Schlauch

Versuchen Sie, genügend Flaschen zu besorgen, um so viel wie möglich vom Schlauch abzudecken.

Legen Sie den Schlauch im vollen Sonnenlicht aus Schritt 3

Schritt 3. Legen Sie den Schlauch im vollen Sonnenlicht aus, lassen Sie ein wenig Wasser durch ihn laufen, um sicherzustellen, dass Wasser über die gesamte Länge des Schlauchs ruht

Warten Sie etwa eine halbe Stunde Schritt 4

Schritt 4. Warten Sie etwa eine halbe Stunde, bis sich die Luft in den Flaschen erwärmt hat

Führen Sie das Wasser durch den Schlauch Schritt 5

Schritt 5. Lassen Sie das Wasser langsam durch den Schlauch laufen und es wird warm

Wasser mit Sonnenenergie erhitzen Intro

Schritt 6. Fertig

Tipps

  • Wenn Sie einen dunklen Schlauch verwenden oder den Schlauch schwarz lackieren, wird das Wasser erwärmt.
  • Je länger der Schlauch, desto wärmer wird das Wasser.
  • Legen Sie während der Fahrt mit Wasser gefüllte Plastikflaschen auf das Armaturenbrett und Sie haben heißes Wasser bei Ihrer nächsten Rast. Sie werden überrascht sein, wie heiß das Wasser wird.
  • Dies kann auf einem Campingausflug verwendet werden, wenn Sie Zugang zu Leitungswasser haben.
  • Legen Sie den Schlauch auf eine weiße oder helle Fläche mit Hilfe des Wassers.
  • Wenn Sie das Wasser über einen längeren Zeitraum verwenden, bewegen Sie den Schlauch weiter ins Sonnenlicht.
  • Diese Methode kann verwendet werden, um ein Planschbecken zu füllen, den Hund zu waschen oder als grobe Dusche.
  • Verwenden Sie Ihr Auto während eines Notstromausfalls oder beim Camping als Solarheizung. Parken Sie das Auto in der Sonne und schließen Sie die Fenster. Stellen Sie große, mit Wasser gefüllte Limonadenflaschen in einen Bereich des Innenraums, der direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Diese Methode kann zum Erhitzen von Konserven sowie zum Zubereiten von Tee, Instantkaffee usw. verwendet werden.
  • Das Entfernen der Etiketten hilft, das Wasser aufzuheizen.
  • Sie müssen sich nicht darauf beschränken, den Schlauch nur auf dem Boden auszulegen. Versuchen Sie, es an einem Zaun oder an einer Wand an einem Ort mit voller Sonne zu befestigen.
  • Wenn es warm genug ist, können Sie einen Schlauch ohne Flaschen auslegen, aber die Wirksamkeit wird stark reduziert.
  • Je schneller Sie das Wasser durch den Schlauch laufen lassen, desto kühler wird es und umgekehrt.

Warnungen

  • Es ist NICHT ratsam, einen dunklen Schlauch in einer Solaranwendung zum "Kochen" zu verwenden, da dunkle Schläuche beim Erhitzen Plastik- und Gummigifte aus dem Schlauch ins Wasser auslaugen. Diese Anwendung eignet sich am besten zum Waschen und Duschen, nicht zum Verdauen.
  • Das Wasser wird nie so heiß wie das aus einem Boiler.
  • Es kann eine Weile dauern, genug Flaschen zu sammeln, also fang vor dem Sommer an. Bewahren Sie sie für das nächste Mal in einer Schachtel auf.
  • Dies funktioniert nur bei Sonnenschein.

Beliebt nach Thema