3 Möglichkeiten zum schnelleren Tippen auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten zum schnelleren Tippen auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch
3 Möglichkeiten zum schnelleren Tippen auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch
Anonim

Einer der großen Vorteile eines iPhone, iPad und/oder iPod Touch ist die Bequemlichkeit. Sie können Ihr iDevice so ziemlich überall hin mitnehmen. Aber die Tage, in denen Sie Ihr Telefon allein zum Telefonieren verwendet haben, sind vorbei. Jetzt müssen Sie tippen, oft in Form von SMS, um andere zu erreichen. Das Tippen auf Ihr iDevice mit beiden Zeigefingern ist Ihre Zeit nicht wert. Wenn Sie schneller tippen möchten, müssen Sie Ihre aktuelle iDevice-Tastatur optimal nutzen. Oder Sie können eine auf Geschwindigkeit ausgelegte Tastatur eines Drittanbieters installieren. Ihre Tippfähigkeiten zu verbessern ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Finger über den Bildschirm fliegen zu lassen!

Schritte

Methode 1 von 3: Anpassen der Verwendung Ihrer iDevice-Tastatur

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 1

Schritt 1. Nutzen Sie die Vorteile von Text Replacement

Mit dieser Funktion können Sie Verknüpfungen erstellen, indem Sie kurze Abkürzungen, sogar Symbole, mit längeren Sätzen oder sogar Bildern kombinieren, die in den Text eingefügt werden. Gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie Allgemein, wählen Sie Tastatur, und Sie sehen Textersetzung. In der oberen rechten Ecke sehen Sie ein blaues Pluszeichen. Tippen Sie auf dieses Zeichen und Sie sehen zwei Textfelder: Phrase und Shortcut.

  • Geben Sie in Phrase die längere Anweisung ein, die automatisch eingefügt werden soll. Geben Sie in Shortcut den Text ein, den Sie ursprünglich eingeben möchten und der durch die längere Anweisung ersetzt wird, die Sie in Phrase eingegeben haben. Sie können beispielsweise „Ich weiß nicht“in das Feld „Phrase“und „idk“in das Feld „Shortcut“eingeben. Jedes Mal, wenn Sie „idk“eingeben, wird es automatisch durch „Ich weiß nicht“ersetzt.
  • Wenn Sie zum ersten Mal auf der Seite Textersetzung ankommen, sehen Sie vor dem Tippen auf das Pluszeichen eine Suchleiste, um durch Ihre Verknüpfungen zu navigieren. Sie werden auch eine Liste von Verknüpfungen unterhalb der Suchleiste sehen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihr Gedächtnis aufzufrischen, da Verknüpfungen nur dann nützlich sind, wenn Sie mit ihnen vertraut sind.
  • Einige iDevices zeigen im iDevice-Tastaturmenü die Bezeichnung „Shortcuts“anstelle von „Text Replacement“. Die Funktion ist im Wesentlichen die gleiche.
  • Die von Ihnen eingerichteten Verknüpfungen gelten für Nachrichten und andere Anwendungen wie Kalender und Erinnerungen.
Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie die Tastenkombinationen für die Tippmethode

Sobald Sie die Standard-iDevice-Tastatur geöffnet haben, gibt es eine Vielzahl von integrierten Verknüpfungen, die Sie nicht installieren müssen. Die meisten von ihnen verwenden eine Tippsequenz, die dann eine bestimmte Aktion auslöst und Ihre Tastenanschläge reduziert.

  • Doppeltippen Sie auf die Leertaste, um am Ende eines Satzes einen Punkt einzufügen, sodass Sie nahtlos zum nächsten übergehen können.
  • Sie können Ihre Umschalttaste doppelt antippen, um eine Feststelltaste zu starten und zu beenden.
  • Wenn Sie auf einen Buchstaben tippen und halten, werden eine Handvoll Akzentoptionen angezeigt. Sie können dann mit dem Finger darüber streichen, um eine auszuwählen.
  • Das Hinzufügen von Symbolen verlangsamt oft Ihre Eingabe. Um schnell ein Symbol einzufügen, halten Sie die Taste „123“gedrückt. Bewegen Sie dann Ihren Finger zu dem Symbol, das Sie einschließen möchten. Sobald Sie loslassen, wird es hinzugefügt.
  • Sie sind nicht nur auf die Symbole auf der Startseite beschränkt. Um weitere Optionen anzuzeigen, tippen und halten Sie eine der Tasten. Zum Beispiel wird die Dollarzeichen-Taste erweitert, um Ihnen auch das Euro-Symbol anzuzeigen.
Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 3

Schritt 3. Aktivieren Sie die richtigen Tastatureinstellungen

Gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie Allgemein, wählen Sie Tastatur, und Sie erhalten eine Handvoll Anpassungsoptionen. In der Regel möchten Sie alle aufgeführten Elemente aktivieren, um Ihre Tippgeschwindigkeit zu erhöhen. Auto-Großschreibung, Auto-Korrektur, Feststelltaste, Vorhersage, Zeichenvorschau und Rechtschreibprüfung sollten aktiviert sein.

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 4

Schritt 4. Lassen Sie Siri diktieren

Sie können das Diktat auch über das Menü für die Tastatureinstellungen aktivieren. Siri übernimmt das Diktat für diese iPhones (4s oder neuer) und iPad (dritte Generation oder neuer). Um den Diktiervorgang zu aktivieren, tippen Sie einfach auf die Mikrofontaste auf der Tastatur. Dann können Sie mit dem Sprechen beginnen und Siri wird es für Sie eingeben.

  • Mit der Diktierfunktion von Siri können Sie auch Satzzeichen hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise sagen: „Wie funktioniert zehn für Sie Fragezeichen?“, wird es als „Wie funktioniert zehn für Sie?“angezeigt. Der Aktivierungsprozess erfolgt ebenfalls automatisch.
  • Überprüfen Sie Ihre Transkriptionen immer auf Genauigkeit, da zusätzliches Rauschen den Diktiervorgang stören kann.

Methode 2 von 3: Anpassen Ihrer Tastatur mit Optionen von Drittanbietern

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 5

Schritt 1. Berücksichtigen Sie Ihre Schreibbedürfnisse

Überlegen Sie, was Sie von Ihrer idealen Tastatur erwarten. Konzentrieren Sie sich auf Ihre täglichen Nutzungsmuster und darauf, wie bestimmte Funktionen Ihre Geschwindigkeit und Ihren Lebensstil verbessern können. Einige Fragen, die Sie sich stellen könnten, sind: Schreiben Sie viel und möchten Sie eine Tastatur, die sich im Laufe der Zeit an Ihre Phrasierung anpasst? Sind Sie mit dem Wischen vertraut oder möchten Sie bei den Eingabemethoden bleiben? Benötigen Sie eine Tastatur, bei der Zahlen oder Symbole besonders zugänglich sind?

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 6

Schritt 2. Informieren Sie sich über Ihre Tastaturoptionen

Es gibt eine Vielzahl von Tastaturen von Drittanbietern, die über den App Store heruntergeladen werden können. Um die für Sie richtige auszuwählen, durchsuchen Sie den App Store und grenzen Sie ihn auf fünf interessante Tastaturen ein. Geben Sie dann die Namen dieser fünf in die wichtigsten Suchmaschinen ein, um zu sehen, welche Art von Benutzerbewertungen verfügbar sind.

  • Sie können auch Websites finden, die Ihre Tastaturoptionen nebeneinander auflisten, sodass Sie konkurrierende Funktionen usw. schnell scannen können.
  • Sie sollten auch die Kosten berücksichtigen. Einige Tastaturen sind kostenlos, andere erfordern geringe Vorabkosten und andere sind etwas teurer. Viele der Tastaturen fördern In-App-Käufe, die sich auch auf Ihr Endergebnis auswirken können.
  • Einige der Tastaturen fragen auch nach dem Zugriff auf Ihre E-Mails, Dateien, Facebook-Informationen usw. SwiftKey verwendet diese Informationen beispielsweise, um Ihr Wortverwendungsmuster vorherzusagen und so die Geschwindigkeit Ihrer Eingabe durch maßgeschneiderte Vorschläge zu erhöhen. Sie sollten jedoch überlegen, ob Sie diese Informationen bequem mit einer Tastatur-App teilen können.
  • Diskontieren Sie keine nicht-traditionellen Tastaturen. Wenn Sie gerne Emojis verwenden, können Sie im App Store Emoji-Tastaturen kaufen. Sie können Ihnen dabei helfen, Emojis mit beschleunigter Geschwindigkeit einzugeben.
Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 7

Schritt 3. Installieren Sie eine Tastatur eines Drittanbieters

Wenn Sie sich für eine bestimmte Tastatur entschieden haben, gehen Sie zum App Store. Suchen Sie Ihre Tastatur, laden Sie die App herunter und installieren Sie sie. Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein, tippen Sie auf Tastatur, tippen Sie auf Neue Tastatur hinzufügen und wählen Sie Ihre Tastatur aus der angezeigten Liste aus. Aktivieren Sie "Vollzugriff zulassen" und Sie können loslegen.

  • Um beim Tippen zwischen den installierten Tastaturen zu wechseln, wählen Sie die Schaltfläche „Globe“neben der Leertaste.
  • Entscheiden Sie, ob Sie es behalten oder löschen möchten. Denken Sie daran, dass ein App-Kauf nicht unbedingt ein dauerhafter Umzug sein muss. Wer ein paar Tage mit seiner neuen Tastatur spielt und diese nicht besonders mag, kann die Tastatur deinstallieren oder in Zukunft einfach von einer anderen Tastatur aus arbeiten.

Methode 3 von 3: Machen Sie das Beste aus Ihren Tippfähigkeiten

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 8

Schritt 1. Versuchen Sie es im Querformat

Drehen Sie Ihr iDevice zur Seite und es wechselt in den Querformatmodus. Dadurch werden die Tastatur und die Tasten vergrößert, sodass Sie mehr Spielraum haben. Es wird auch einen bequemeren Griff ermöglichen. Um in dieser Position schneller zu tippen, verwenden Sie beide Daumen anstelle Ihrer Zeigefinger.

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 9

Schritt 2. Konzentrieren Sie sich auf den Text

Sehen Sie sich den Text so an, wie er auf dem Bildschirm erscheint, anstatt die Tastatur während der Eingabe zu beobachten. Sie werden Ihre Daumen nach und nach trainieren, um auf der Tastatur voranzukommen und das Tempo beim Tippen zu erhöhen. Dies ähnelt einer Trainingsübung, die von Schreibkräften auf herkömmlichen Tastaturen verwendet wird.

Sie werden beim Üben Fehler machen. Wenn Sie die falsche Taste berühren, halten Sie Ihren Finger gedrückt und streichen Sie zur richtigen Taste. Der Schlüssel wird erst eingegeben, wenn Sie den Druck loslassen. Machen Sie sich ansonsten keine Sorgen um das Beheben von Fehlern, bis Sie mit der Eingabe fertig sind, da dies Ihr Tempo verlangsamt

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 10

Schritt 3. Kaufen Sie eine Schreibtrainer-App

Sie können über den App Store eine von verschiedenen Schreibtrainer-Apps erwerben. Einige sind ziemlich einfach und konzentrieren sich auf die Beibehaltung von Abkürzungen, während andere aufwendiger sind und Übungstests beinhalten. Die erweiterten Versionen sind in der Regel kostenpflichtig. Dies ist eine gute Option, wenn Sie viel tippen und Ihre Geschwindigkeit und Genauigkeit so schnell wie möglich erhöhen müssen.

Tippen Sie schneller auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch Schritt 11

Schritt 4. Verbinden Sie eine Bluetooth-Tastatur

Wenn Sie Tastaturen von Drittanbietern ausprobiert haben, sich aber immer noch nach einem greifbaren Schreibgerät sehnen, möchten Sie möglicherweise eine Bluetooth-Tastatur kaufen und verwenden. Diese Tastaturen sind sehr kompakt (einige sogar aufrollbar) und können an jedes iDevice angeschlossen werden. Dies ist eine gute Option, wenn Sie viel tippen und sich Sorgen um Handkrämpfe oder einfache Bearbeitung machen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema