So kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt – wikiHow
So kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt – wikiHow
Anonim

Viele Leute bevorzugen Apple-Computer, schrecken jedoch vor den hohen Preisen zurück. Wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen, können Sie den Apple Store-Preis oft um 10 % senken. Rabatte von 20% oder mehr sind keine Seltenheit, insbesondere wenn Sie das neueste Modell nicht benötigen.

Schritte

Teil 1 von 2: Einen günstigen Computer finden

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie ein Modell

Wenn Sie nur an den neuesten Modellen interessiert sind, vergleichen Sie diese mit dem Online-Tool von Apple. Für ältere Modelle sehen Sie sich die Kaufanleitungen von Mac Rumors und ähnlichen Websites an.

  • Wenn Sie neu bei Macs sind, besuchen Sie einen physischen Apple Store, um persönliche Unterstützung zu erhalten. Lassen Sie sich nur nicht dazu verleiten, vor Ort zu kaufen – es gibt bessere Angebote.
  • Apple bringt normalerweise alle sechs Monate oder weniger neue Computermodelle auf den Markt. Wenn das aktuelle Modell einige Monate alt ist, warten Sie auf ein Update. Das "alte" Modell wird im Preis sinken.
Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 2

Schritt 2. Holen Sie sich nach Möglichkeit einen Bildungsrabatt

Aktuelle oder neue College-Studenten erhalten einen erheblichen Rabatt, ebenso wie Dozenten und Mitarbeiter an jeder Schule. Besuchen Sie den Online-Bildungsshop, um den günstigeren Preis zu erhalten. Nachdem Sie ein Produkt ausgewählt und Zahlungsinformationen eingegeben haben, leitet Apple Sie zu einer anderen Website weiter, um Ihren Status kostenlos zu überprüfen.

  • Sie benötigen einen Nachweis über Ihren Bildungsstatus (normalerweise einen Studenten- oder Personalausweis). Wenn Sie diese nicht haben, rufen Sie an oder besuchen Sie einen Apple Store, um Rat zu erhalten.
  • Suchen Sie nach Sommer-Back-to-School-Angeboten. Apple wirft normalerweise eine kostenlose 100-Dollar-Geschenkkarte im App Store ein.
Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 3

Schritt 3. Kaufen Sie generalüberholte Computer

Überholte Computer wurden aufgrund eines Defekts an Apple zurückgegeben, wurden jedoch seitdem repariert und gründlich getestet. Die meisten sind identisch mit einem brandneuen Computer, und mit der kostenlosen Rücksendung können Sie nichts falsch machen. Sie sind in der Regel zwischen 10 und 20 % günstiger.

Denken Sie daran, das genaue Modell jedes Computers zu überprüfen. Ein älteres Modell kann Ihnen etwas Geld sparen, aber stellen Sie sicher, dass es die erforderlichen Spezifikationen hat

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie nach Produkten für die Freigabe

Apple hat Ausverkauf, aber sie sind nicht üblich. Schauen Sie sie von Zeit zu Zeit an und Sie könnten Glück haben.

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 5

Schritt 5. Suchen Sie nach hochwertigen gebrauchten Computern

Apple erlaubt anderen Verkäufern nicht, den Begriff „überholt“zu verwenden. Dies bedeutet, dass "gebrauchte" Apple-Computer von verbeulten Ziegeln bis hin zu vollständig reparierten Schönheiten reichen. PowerMax und Simply Mac sind zwei Anbieter, die "gebrauchte" Computer anbieten, die oft so gut wie neu sind.

  • Bei gebrauchten Computern können die Originalverpackung und das Handbuch fehlen.
  • Sie können günstigere Angebote auf anderen Websites finden, aber überprüfen Sie vor dem Kauf auf Apple-Zertifizierung und gute Kundenbewertungen.
Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 6

Schritt 6. Finden Sie billigere neue Computer

Auch wenn keine der oben genannten Rabattoptionen für Sie geeignet ist, können Sie durch einfaches Einkaufen Geld sparen. Der Apple Store listet fast immer die höchsten Preise auf. Durchsuchen Sie stattdessen autorisierte Apple-Händler wie MacMall oder Mac Connection und größere Einzelhändler wie Best Buy.

  • Apple hat Verkäufer mit dem Titel "Autorisierter Apple-Händler" zugelassen. Geschäfte, die eine hervorragende Beratung bieten, erhalten den Status "Apple Specialist".
  • Durchsuchen Sie zuerst die Online-Site des Shops nach Rabattangeboten. Wenn Sie sich für einen persönlichen Besuch entscheiden, drucken Sie das Online-Angebot aus und nehmen Sie es mit.

Teil 2 von 2: Zusätzliche Kosten sparen

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 7

Schritt 1. Vergleichen Sie enge Angebote zwischen Wiederverkäufern

Wenn Sie zwei oder drei Angebote finden, die im Preis ziemlich nahe beieinander liegen, lesen Sie das Kleingedruckte. Viele Wiederverkäufer bieten zusätzliche Angebote an, z. B. Rabatte von Apple Care-Garantien oder kostenlose Software. Wenn Sie sowieso planen, das "Extra" zu kaufen, ist der nominell teurere Computer möglicherweise das bessere Angebot.

Der Apple Store bietet selten ein solches Angebot für Computer an, außer im Education Store

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 8

Schritt 2. Installieren Sie selbst zusätzlichen RAM

Das Aufrüsten des Arbeitsspeichers auf einem neuen Mac-Computer kann es viel schneller machen, aber den Arbeitsspeicher selbst zu kaufen ist viel billiger, als ihn von Apple zu beziehen. Alles, was Sie zum Einbau des RAM benötigen, sind ruhige Hände, ein Schraubendreher und eine Anleitung. Wir haben die letzten mit Anleitungen für Mac Mini, iMac und MacBook Pro.

RAM ist nicht gleich RAM. Seit Ende 2015 sind DDR3 und DDR4 die neuesten Standards und vergleichbar in der Leistung für Heimanwender

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 9

Schritt 3. Ziehen Sie in Betracht, Festplattenspeicher separat zu kaufen

Der Kauf einer separaten Festplatte ist im Allgemeinen billiger, als die Festplattengröße Ihres Mac zum Zeitpunkt des Kaufs zu aktualisieren. Speichern Sie einfach die Dateien, die Sie nicht so oft verwenden, auf dem Backup.

Kaufen Sie einen Mac-Computer mit einem Rabatt Schritt 10

Schritt 4. Seien Sie vorsichtig mit Laptop-Ladegeräten von Drittanbietern

Mac Laptop-Ladegeräte sind bekanntlich teuer. Leider handelt es sich bei den ultragünstigen Optionen meist um Knockoffs, die überhitzen oder nach kurzer Zeit versagen. Bleiben Sie am besten bei Ladegeräten von Apple.

Selbst gebrauchte Laptops werden normalerweise mit einem Ladegerät geliefert, sodass Sie sich darüber für eine Weile keine Sorgen machen müssen

Tipps

In den USA können Sie manchmal die Umsatzsteuer vermeiden, wenn Sie den Computer bei einem Online-Händler kaufen, der in Ihrem Bundesstaat kein Ladengeschäft hat. Die Rechtsgrundlage verschiebt sich schnell, so dass dies immer schwieriger wird

Warnungen

Beliebt nach Thema