4 Möglichkeiten, ein verlorenes Handy zu finden

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, ein verlorenes Handy zu finden
4 Möglichkeiten, ein verlorenes Handy zu finden
Anonim

Nur wenige Dinge können dazu führen, dass sich eine Person in der heutigen Zeit nackter fühlt, als der Verlust eines Telefons. Wir verwenden unsere Telefone für so viel mehr als nur für Telefonate und der Gedanke, dass ein Fremder Zugriff auf all diese Daten hat, kann Ihnen den Magen umdrehen. Zu lernen, wie Sie Ihr verlorenes Mobiltelefon wiederfinden, kann Ihnen helfen, Ihre Informationen zu schützen und Ihnen Sicherheit zu geben.

Schritte

Methode 1 von 4: Jede Art von Handy finden

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 1

Schritt 1. Rufen Sie Ihr Telefon an

Der einfachste Weg, ein Mobiltelefon zu finden, besteht darin, Ihre Telefonnummer von einem anderen Telefon aus anzurufen. Damit können Sie jedes Handy finden, egal ob es sich um ein Smartphone handelt. Bitten Sie einfach jemanden, den Sie kennen, Ihre Nummer anzurufen, oder verwenden Sie einen kostenlosen Website-Dienst wie wheresmycellphone.com oder freecall.com, um Ihre Nummer von einem Computer aus zu wählen.

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 2

Schritt 2. Lassen Sie sich von jemandem eine SMS senden

Eine knappe Sekunde nach dem Anrufen Ihres Mobiltelefons ist es, wenn jemand anderes Ihrem Telefon eine SMS schickt. Wenn Ihr Telefon wirklich verloren geht (wie bei einem Verlust an einem öffentlichen Ort, nicht in Ihrer Wohnung verlegt), können Sie Ihre Kontaktinformationen per SMS an Ihr Telefon senden, damit jeder, der das Telefon findet, Ihre Identität und Ihre Erreichbarkeit kennt.

  • Wenn Sie niemanden finden, der Ihrem Telefon eine SMS sendet, können Sie einen kostenlosen Website-Dienst wie txt2day.com verwenden.
  • Sie können auch versuchen, ein Prämienangebot per SMS an Ihr Telefon zu senden. Dies kann jemanden, der Ihr Handy findet, überzeugen, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und ein Treffen zu arrangieren.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 3

Schritt 3. Verfolgen Sie Ihre Schritte

Wenn Sie Ihre Schritte zurückverfolgen, können Sie verlorene oder verlegte Gegenstände finden, nicht nur Mobiltelefone. Wenn Sie Ihr Telefon jedoch an einem früheren Ort hatten und festgestellt haben, dass Sie Ihr Mobiltelefon irgendwo liegen gelassen haben, kann Ihnen das Zurückverfolgen Ihrer Schritte helfen, Ihr Mobiltelefon zu finden (sofern es nicht mitgenommen wurde).

  • Was auch immer Sie tun, keine Panik. In Panik zu geraten wird Ihre Situation nur verschlimmern und kann es Ihnen erschweren, sich zu konzentrieren oder klar zu denken.
  • Setzen Sie sich für einen Moment hin und denken Sie darüber nach, wo Sie gewesen sind und was Sie getan haben. Überlegen Sie, wann und wo Sie sich zum letzten Mal daran erinnern, Ihr Telefon zu haben oder zu benutzen, und arbeiten Sie sich von dort aus weiter nach vorne.
  • Wenn Sie Restaurants oder Geschäfte besucht haben, bevor Sie Ihr Telefon verloren haben, fragen Sie einen Mitarbeiter, ob jemand ein verlorenes Telefon gefunden/zurückgegeben hat. Wenn das Telefon einem Mitarbeiter überlassen wurde, sollten Sie in der Lage sein, einfach eine Beschreibung Ihres Telefons anzugeben oder dem Mitarbeiter Ihre Telefonnummer mitzuteilen, damit er es anrufen und überprüfen kann, ob es sich um Ihr Telefon handelt.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 4

Schritt 4. Wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter

Einige Mobilfunkanbieter stellen ihren Kunden GPS-Ortungsdienste zur Verfügung. Auch wenn Ihr Provider eine solche Option nicht anbietet, kann er zumindest den Service für Ihr Telefon unterbrechen.

Suchen Sie online nach der Kundendienstnummer Ihres Anbieters oder suchen Sie in einem Telefonbuch nach den lokalen Niederlassungen Ihres Anbieters

Methode 2 von 4: Suchen eines Smartphones

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 5

Schritt 1. Suchen Sie ein Android-Telefon

Wenn Sie ein Android-Telefon verloren haben, gibt es zwei Möglichkeiten, es aufzuspüren. Wenn das Telefon noch eingeschaltet ist und sich in Reichweite eines drahtlosen Signals befindet, können Sie es mit dem Geräte-Manager von einem Computer aus verfolgen. Wenn das Telefon ausgeschaltet ist oder sich außerhalb der Reichweite befindet, können Sie den zuletzt gemeldeten Standort Ihres Telefons von einem Computer aus überprüfen.

  • Um den Geräte-Manager zu verwenden, melden Sie sich von einem Computer oder einem anderen Gerät aus bei Ihrem Google-Konto an. Der Geräte-Manager von Google sollte Ihnen sofort den Standort Ihres Telefons auf einem Google Maps-Bildschirm anzeigen. Der Geräte-Manager bietet zusätzliche Optionen zum Sperren Ihres Telefons, zum Klingeln des Telefons oder zum Löschen von Inhalten und Daten aus der Ferne.
  • Überprüfen Sie den zuletzt aufgezeichneten Standort Ihres Telefons unter google.com/settings/accounthistory. Klicken Sie dann auf "Orte, die Sie besuchen" und auf "Verlauf verwalten". Diese Option basiert jedoch auf Wi-Fi- und Mobilfunksignalen anstelle von GPS, sodass Sie Ihr Telefon nicht so genau orten können wie der Geräte-Manager.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 6

Schritt 2. Suchen Sie nach einem BlackBerry-Telefon

BlackBerry-Geräte enthalten normalerweise keine eigenen Tracking-Apps oder -Dienste. Sie können sich jedoch für einen Drittanbieterdienst wie Berry Locator anmelden. Dieser Service kostet 6,95 USD und sendet eine Nachricht an Ihr verlorenes Gerät und zeigt Ihnen auf einer Karte an, wo sich Ihr Gerät befindet.

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 7

Schritt 3. Suchen Sie ein iPhone

Die primäre Möglichkeit, ein verlorenes iPhone zu finden, besteht darin, die App „Mein iPhone suchen“zu verwenden. Wenn die App auf Ihrem Telefon nicht heruntergeladen wurde, müssen Sie sie über den App Store herunterladen. Die Find My iPhone App ist ziemlich genau, aber sie erfordert, dass das Telefon eingeschaltet und mit dem Internet verbunden ist, um zu funktionieren.

  • Melden Sie sich mit einem Computer oder einem anderen Mobilgerät bei Ihrer iCloud an und öffnen Sie Find My iPhone. Der Standort Ihres Telefons sollte auf einer Karte angezeigt werden, mit der Sie die Bewegung Ihres Telefons verfolgen können.
  • Find My iPhone gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr iPhone aus der Ferne dazu zu bringen, Töne von sich zu geben (um Sie oder andere in der Nähe über den Standort Ihres Telefons und seinen Status als verloren/gestohlen zu warnen), eine Nachricht mit Kontaktinformationen an Ihr iPhone zu senden oder den Inhalt zu löschen und Daten von Ihrem Gerät löschen.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 8

Schritt 4. Verfolgen Sie ein Windows-Telefon

Benutzer von Windows Phone können die integrierte Funktion für verlorene Telefone verwenden, die in allen Windows 8.1 und späteren Modellen enthalten ist. Besuchen Sie einfach die Microsoft-Geräteseite von einem Computer oder einem anderen drahtlosen Gerät aus, um eine Liste aller Microsoft-Telefone und -Tablets anzuzeigen, die Sie besitzen. Sie können dann den Ortungsdienst verwenden, um das Gerät Ihrer Wahl zu orten.

Sobald Sie beim Microsoft-Dienst für verlorene Telefone angemeldet sind, können Sie Ihr Mobiltelefon aus der Ferne sperren oder die Inhalte und Daten von Ihrem Gerät löschen

Methode 3 von 4: Maßnahmen ergreifen

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 9

Schritt 1. Seien Sie intelligent und sicher

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Gerät gestohlen wurde, nicht versuche es selbst abzurufen. Melden Sie es stattdessen der Polizei und lassen Sie diese das Problem für Sie erledigen. Der Versuch, Ihr Telefon selbst abzurufen, könnte Sie in ernsthafte Schwierigkeiten bringen und Sie sogar Ihr Leben kosten.

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 10

Schritt 2. Löschen Sie Ihre Passwörter und Anmeldungen

Die Geschwindigkeit, mit der Sie dies tun müssen, und der Umfang hängen davon ab, wie oft Sie Ihr Telefon für die Online-Interaktion verwenden. Für manche mag dies sehr wenig sein, während es für andere eine riesige Aufgabe sein kann. Möglicherweise möchten Sie auch alle Kredit-/Debitkarten stornieren, die über dieses Gerät in einem Online-Shop registriert wurden (z. B. im App Store).

  • Wenn Sie befürchten, dass sich das Telefon in den Händen einer anderen Person befindet, ist dies umso besser, je früher Sie dies tun, da Identitätsdiebstahl ein ernstes und weit verbreitetes Problem ist.
  • Es ist besser, sich die Zeit zu nehmen, Ihre Passwörter und Logins zurückzusetzen, bevor Sie physisch weiter nach Ihrem Telefon suchen. Dadurch wird der potenzielle Schaden minimiert, den jemand mit dem Zugriff auf Ihre Informationen anrichten könnte, und wenn Sie Ihr Telefon finden, ist die Verwendung neuer Passwörter nur eine geringfügige Unannehmlichkeit.
  • Beginnen Sie mit Ihren wichtigsten Passwörtern. Dazu gehören in der Regel E-Mail, Bankkonten, Facebook und Online-Speicher. Behandeln Sie zuerst finanzielle und persönliche Informationen. Nachdem Sie Ihre wichtigsten Passwörter geändert haben, können Sie Passwörter für weniger wichtige Dienste zurücksetzen.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 11

Schritt 3. Wenden Sie sich an die Telefongesellschaft

Halten Sie Ihre Kontodaten bereit, damit Ihr Konto geschlossen werden kann. Möglicherweise benötigen Sie ein Passwort oder einen Passcode, wenn Sie einen für Ihr Konto festgelegt haben. Wenn Ihr Diensteanbieter das Telefon storniert, können Sie verhindern, dass jemand (ob ein Dieb oder jemand, der Ihr Telefon findet) unbefugte Anrufe mit Ihrer SIM-Karte tätigt.

Wenn Sie ein Telefon haben, das nach Nutzung und nicht nach Vorauszahlung bezahlt wird, und Sie es nicht innerhalb von 2 Stunden finden können, ist es normalerweise besser, sofort Ihre Telefongesellschaft anzurufen und sie aufzufordern, Ihr Telefon zu deaktivieren

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 12

Schritt 4. Melden Sie es

Besuchen Sie die Polizeistation. Smartphone-Versicherungsanbieter verlangen oft einen Polizeibericht, wenn Sie einen Anspruch über Ihre Prepaid-Versicherungsoption geltend machen möchten. Einige Telefongesellschaften verlangen möglicherweise auch einen Polizeibericht, nur um Ihr Konto zu deaktivieren.

Verlorene Telefone werden oft abgegeben und nicht abgeholt, weil die Leute davon ausgehen, dass niemand so freundlich gewesen wäre, sie abzugeben

Methode 4 von 4: Verhindern zukünftiger Verluste

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 13

Schritt 1. Kennen Sie die Seriennummer Ihres Telefons

Jedes Handy ist mit einer elektronischen Seriennummer ausgestattet. Je nach Art und Modell des von Ihnen verwendeten Mobiltelefons kann die eindeutige Nummer Ihres Telefons als IMEI (International Mobile Equipment Identity), MEID (Mobile Equipment Identifier) ​​oder ESN (Elektronische Seriennummer) bezeichnet werden. Es befindet sich oft auf einem Aufkleber unter dem Akku, obwohl seine Position je nach Telefon variieren kann.

  • Finden Sie die Serien-/Identifikationsnummer Ihres Mobiltelefons, wenn Sie es zum ersten Mal kaufen. Schreiben Sie die Nummer auf und bewahren Sie sie zu Hause an einem sicheren Ort auf.
  • Wenn Sie Ihr Telefon einmal verlieren, können Sie Ihre Serien-/Identifikationsnummer der Polizei und Ihrem Mobilfunkanbieter melden.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 14

Schritt 2. Registrieren Sie Ihr Telefon online

Bei einigen Online-Diensten wie MissingPhones.org können Sie Ihr Mobiltelefon auf der Website registrieren. Dies kann Ihnen in Zukunft helfen, falls Ihr Telefon verloren geht oder gestohlen wird.

Um Ihr Telefon zu registrieren, benötigen Sie die Seriennummer Ihres Geräts

Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 15

Schritt 3. Haben Sie einen bestimmten Platz für alles

Wenn Sie dazu neigen, Dinge zu verlieren, sollten Sie daran arbeiten, die Häufigkeit dieser Verluste zu reduzieren, unabhängig davon, um welchen Gegenstand es sich handelt. Gewöhnen Sie sich an, Dinge an bestimmten Orten zu lassen, damit Sie wissen, wo Sie beim nächsten Mal suchen müssen.

  • Wenn du dein Handy zu Hause verlierst, versuche es auf einem Nachttisch oder Couchtisch aufzubewahren, wenn es nicht bei dir ist.
  • Wenn Sie Ihr Telefon bei sich tragen, geben Sie ihm eine spezielle Tasche und überprüfen Sie immer, ob Sie alles haben, wenn Sie aufstehen, um zu gehen. Zum Beispiel könnten Sie auf Ihre Taschen tippen, um in einer bestimmten Reihenfolge zu bestätigen, dass Sie Ihre Schlüssel, Brieftasche und Ihr Handy haben.
Finden Sie ein verlorenes Handy Schritt 16

Schritt 4. Bereiten Sie sich vor, um zukünftige Verluste zu vermeiden

Es gibt bestimmte Vorkehrungen, die Sie treffen können, um Ihre Bemühungen in Zukunft zu unterstützen, falls Sie Ihr Telefon wieder verlieren oder verlegt haben. Sie können Ihr Telefon für einen GPS-Tracking-Dienst registrieren, entweder über Ihren Mobilfunkanbieter oder über einen unabhängigen Dienst wie AccuTracking oder Belon.gs. Sie können die Seriennummer/Identifikationsnummer Ihres Telefons auch in Ihrer Brieftasche oder zu Hause aufbewahren.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Schützen Sie Ihr Telefon nach Möglichkeit immer mit einem Passwort. Viele Telefone verfügen über eine Option zum Sperren des Startbildschirms mit einem Passwort Ihrer Wahl.
  • Behalten Sie Ihre Kontaktdaten auf dem Startbildschirm des Telefons. Dies kann hilfreich sein, wenn ein ehrlicher Finder Ihr Telefon in die Hände bekommt und es Ihnen einfach zurückgeben möchte. Beachten Sie jedoch, dass es auch unehrlichen Menschen leicht machen kann, zu wissen, wo Sie leben und wer Sie sind.
  • Noch bevor Ihr Telefon verloren geht, lernen Sie seinen einzigartigen IMEI-Code. Drücken Sie dazu die folgenden Tasten auf Ihrer Telefontastatur oder -konsole: *#06# Bewahren Sie die Informationen für den Tag, an dem Ihr Telefon fehlt, an einem sicheren Ort auf.
  • Sichern Sie Ihre Inhalte und alle auf Ihrem Telefon gespeicherten Daten, falls Ihr Telefon jemals verloren geht oder gestohlen wird.
  • Rufen Sie Ihr Telefon an. Es klingelt entweder, damit Sie es nach Gehör finden können, oder hilft Ihnen, mit der Person in Kontakt zu treten, die es gefunden hat.
  • Wenn es sich bei Ihrem Telefon um ein Android-Telefon handelt und Sie es an einem vertrauten Ort verlegt haben, verwenden Sie das Klingel-Tool auf der Website "Mein Gerät suchen" von Google. Dies funktioniert auch für Android-Tablets. Beachten Sie, dass dies nur funktioniert, wenn Sie wissen, wo Sie es verlegt haben und wenn es nicht vollständig ausgeschaltet ist / noch über eine Batterie verfügt.

Warnungen

Beliebt nach Thema