Identitätsdiebstahl bei der Sozialversicherung melden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Identitätsdiebstahl bei der Sozialversicherung melden – wikiHow
Identitätsdiebstahl bei der Sozialversicherung melden – wikiHow
Anonim

Wenn Sie glauben, dass jemand Ihre Sozialversicherungsnummer verwendet, um eine neue Identität zu ermitteln, Geld oder Waren zu stehlen oder die Regierung zu betrügen, können Sie Opfer eines Identitätsdiebstahls werden. Die Sozialversicherungsverwaltung kann Ihnen nicht helfen, verlorenes Geld wiederherzustellen, aber sie kann Ihr Sozialversicherungskonto korrigieren und schützen. Dieser Artikel behandelt Identitätsdiebstahl und Ihre Sozialversicherungsnummer.

Schritte

Teil 1 von 3: Identitätsdiebstahl erkennen

Holen Sie sich eine neue Sozialversicherungsnummer Schritt 2

Schritt 1. Identitätsdiebstahl erkennen

Die Verwendung personenbezogener Daten einer anderen Person, um eine neue Identität zu ermitteln oder die Regierung zu betrügen, macht sich des Identitätsdiebstahls schuldig. Häufig enthalten diese personenbezogenen Daten die Sozialversicherungsnummer. Oft wissen Sie nicht, ob Sie das Opfer sind, bis der Schaden bereits angerichtet wurde. Im Folgenden sind einige Dinge aufgeführt, die darauf hindeuten können, dass Sie Opfer eines Identitätsbetrugs geworden sind:

  • Vom IRS informiert werden, dass Sie nicht Ihr gesamtes Einkommen gemeldet haben
  • Plötzlich abgelehnt für Kredit
  • Erhalt von Inkassoanrufen von Gläubigern, bei denen Sie kein Konto eröffnet haben
  • Sie erfahren, dass Ihre jährliche Steuererklärung bereits eingereicht wurde, obwohl Sie sie nicht eingereicht haben
  • Empfang von Arzt- oder anderen Rechnungen für Dienstleistungen oder Produkte, die Sie nicht gekauft haben
Holen Sie sich eine neue Sozialversicherungsnummer Schritt 16

Schritt 2. Kennen Sie die allgemeine Verwendung von Sozialversicherungsnummern

Meistens müssen Identitätsdiebe Ihre Sozialversicherungsnummer verwenden, um Ihre Identität tatsächlich zu verwenden. Mit Ihrer Sozialversicherungsnummer kann ein Identitätsdieb:

  • Kreditkarte und andere Konten eröffnen
  • Einkommensteuererklärungen einreichen
  • Antrag auf staatliche Leistungen stellen
  • Lassen Sie sich in Ihrem Namen medizinisch versorgen
Erfolgreich im Network Marketing Schritt 5

Schritt 3. Speichern Sie Beweise für Identitätsdiebstahl

Alle Beweise, die Sie für die unbefugte Verwendung Ihrer Identität finden, können verwendet werden, aber Sie müssen alle Originaldokumente, die Sie finden, aufbewahren. Sie müssen die unbefugte Verwendung Ihrer Identität nachweisen, um:

  • Lassen Sie sich von Kreditkartenunternehmen vor nicht autorisierten Belastungen schützen
  • Lassen Sie sich von Ihrer Bank vor nicht autorisierten Belastungen schützen
  • Unterstützung der Staatsanwälte bei der strafrechtlichen Verfolgung des Identitätsdiebes

Teil 2 von 3: Identitätsdiebstahl melden

Forschungsschritt 2 durchführen

Schritt 1. Sammeln Sie Informationen

Die Sozialversicherungsbehörde benötigt eine Vielzahl von Informationen, um Ihre Meldung zu untersuchen und einen Plan für die Korrektur Ihres Sozialversicherungskontos zu erstellen. Für Ihre Meldung benötigen Sie folgende Angaben:

  • Ihre persönlichen und geschäftlichen Kontaktdaten
  • Die Sozialversicherungsnummer, die kompromittiert wurde
  • Informationen über die Person, die Ihre Sozialversicherungsnummer verwendet, falls bekannt
  • Kontaktdaten des Opfers, wenn Sie nicht das Opfer sind
  • Eine Zusammenfassung der Ereignisse, die Sie glauben lassen, dass die Sozialversicherungsnummer kompromittiert wurde.
Aktien kaufen (für Anfänger) Schritt 1

Schritt 2. Melden Sie den Identitätsdiebstahl online

Sie müssen den Identitätsdiebstahl nur einmal melden. Viele Leute entscheiden sich, es online zu melden.

  • Rufen Sie das SSA-Websiteportal unter https://www.socialsecurity.gov/fraudreport/oig/public_fraud_reporting/form.htm auf.
  • Füllen Sie die Lücken mit den Informationen aus, die Sie zuvor gesammelt haben.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Formular abzusenden.
Besorgen Sie sich eine Kopie Ihrer Geburtsurkunde in Ohio Schritt 6

Schritt 3. Faxen oder mailen Sie Ihre Informationen

Wenn Sie sich online gemeldet haben oder lieber per Telefon oder Fax melden möchten, müssen Sie sich nicht per Post melden. Wenn Sie sich für eine E-Mail-Meldung entscheiden:

  • Schreiben Sie einen Brief an die Sozialversicherungsbehörde, der alle Informationen enthält, die Sie zuvor gesammelt haben.
  • Senden Sie Ihren Brief an die Social Security Fraud Hotline, PO Box 17785, Baltimore, MD 21235, oder faxen Sie ihn an 410-597-0118.
Entwickeln Sie eine Beziehung zu einem Kunden Schritt 5

Schritt 4. Rufen Sie die Sozialversicherungsverwaltung an

Wenn Sie sich online oder per Post oder Fax gemeldet haben, müssen Sie sich nicht auch telefonisch melden. Wenn Sie sich für eine telefonische Meldung anstelle einer der anderen Methoden entschieden haben:

  • Rufen Sie die Sozialversicherungsverwaltung unter 1-800-269-0271 (1-866-501-2101 TTY) von 10:00 bis 16:00 Uhr an. Eastern Standard Time.
  • Sagen Sie ihnen, dass Sie Opfer eines Identitätsdiebstahls Ihrer Sozialversicherungsnummer sind. Sie werden Ihnen wahrscheinlich Fragen zu den Informationen stellen, die Sie zuvor gesammelt haben. Beantworten Sie ihre Fragen und befolgen Sie alle zusätzlichen Anweisungen, die sie Ihnen möglicherweise geben.
Anfechten eines Versicherungstotalschadens an einem Auto Schritt 9

Schritt 5. Melden Sie den Identitätsdiebstahl anderen Behörden

Da die Sozialversicherungsbehörden nur begrenzte Erleichterungen bieten können, sollten Sie den Identitätsdiebstahl anderen Behörden und Organisationen melden.

  • Die Federal Trade Commission (FTC) kann Ihnen Informationen zum Umgang mit Identitätsdiebstahl geben und Ihre Informationen in die sichere Datenbank für Verbraucherbetrug aufnehmen. Möglicherweise können sie Ihren Fall auch an eine geeignete Strafverfolgungsbehörde weiterleiten. Kontaktieren Sie sie unter 1-877-438-4338.
  • Wenden Sie sich an die Kreditauskunfteien, um eine Betrugswarnung in Ihrer Meldung zu platzieren und alle ungenauen Informationen zu entfernen. Die wichtigsten Meldebehörden sind: Equifax (1-800-525-6285), Trans Union (1-800-680-7289) und Experian (1-888-397-3742).
  • Wenden Sie sich wegen einer möglichen strafrechtlichen Verfolgung an Ihre örtliche Strafverfolgungsbehörde.
  • Wenden Sie sich unter 1-800-908-4490 an die Identity Protection Specialized Unit (IPSU) des IRS.

Teil 3 von 3: Schutz Ihrer Sozialversicherungsnummer

Holen Sie sich eine neue Sozialversicherungsnummer Schritt 13

Schritt 1. Ziehen Sie in Betracht, eine neue Nummer anzufordern

Wenn Sie alles in Ihrer Macht Stehende getan haben, um Ihre Probleme zu beheben, aber noch jemand Ihre Sozialversicherungsnummer verwendet, sollten Sie eine neue Nummer anfordern. Bevor Sie die neue Nummer beantragen, rufen Sie die Sozialversicherungsverwaltung an, um mit jemandem über die Risiken und Vorteile des Erhalts einer neuen Nummer zu sprechen. Sie erreichen sie unter 1-800 722-1213 (1-800-325-0778 TTY). Zu den Risiken beim Erhalt einer neuen Sozialversicherungsnummer gehören:

  • Keine Kredithistorie haben
  • Anhaltende Anfälligkeit für Identitätsdiebstahl, da Ihre anderen persönlichen Daten gleich bleiben
  • Die Schwierigkeit, Ihre Sozialversicherungsnummer bei anderen Behörden wie dem IRS und Banken zu ändern
Holen Sie sich eine neue Sozialversicherungsnummer Schritt 14

Schritt 2. Schützen Sie Ihre Sozialversicherungsnummer

Es gibt keine Möglichkeit, hundertprozentig sicher zu sein, dass jemand Ihre Sozialversicherungsnummer erhält. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um das Risiko zu verringern, dass Ihre Sozialversicherungsnummer in die falschen Hände gerät. Diese beinhalten:

  • Schreddern Sie alle Dokumente, die Ihre Sozialversicherungsnummer enthalten, bevor Sie sie in den Papierkorb legen.
  • Weigern Sie sich, Ihre Sozialversicherungsnummer an eine Person oder ein Unternehmen weiterzugeben, die Sie angerufen hat. Oft sind sie nicht die, als die sie sich selbst darstellen.
  • Ihren Sozialversicherungsausweis nicht bei sich tragen.
  • Senden Sie Ihre Sozialversicherungsnummer nicht über ein elektronisches Medium.
Bestreiten Sie einen Versicherungstotalschaden an einem Auto Schritt 3

Schritt 3. Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Verdienstabrechnung

Die Sozialversicherung stellt kostenlos einen Verdienstbericht zur Verfügung. Sie senden es in regelmäßigen Abständen an Personen ohne Online-Konto. Wenn Sie ein Online-Konto bei der Sozialversicherungsbehörde haben, können Sie Ihre Verdienstabrechnung jederzeit einsehen. Zum Schutz vor Identitätsbetrug zeigt Ihnen diese Erklärung, wie viel Einkommen für Ihre Sozialversicherungsnummer für einen bestimmten Zeitraum gemeldet wurde. Außerhalb dieser Schutzmaßnahmen kann es:

  • Schätzen Sie Ihre Leistungen im Rentenalter
  • Schätzen Sie Ihren Nutzen, wenn Sie behindert werden
  • Schätzen Sie die Leistungen für Ihren Ehepartner und/oder Ihre Kinder ab, wenn Sie behindert werden oder sterben

Beliebt nach Thema