Robotik-Ingenieur werden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Robotik-Ingenieur werden – wikiHow
Robotik-Ingenieur werden – wikiHow
Anonim

Robotik-Ingenieure sind für das Design, die Erstellung und das Testen der im Alltag eingesetzten Roboter verantwortlich. Dies kann eine äußerst lohnende Karriere sein, erfordert jedoch jahrelange Vorbereitung, um sie auf professionellem Niveau zu machen. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen, denn Sie werden ein Robotikingenieur, indem Sie Ihre Fähigkeiten entwickeln, einen Bachelor of Science oder Technologie absolvieren, praktische Erfahrungen sammeln und Ihre Jobsuche anpassen.

Schritte

Teil 1 von 4: Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten

Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 1

Schritt 1. Nehmen Sie an fortgeschrittenen Mathe- und Naturwissenschaften-Kursen in der High School teil

Mit fortgeschrittenen Kursen in Bereichen wie Algebra, Trigonometrie und Informatik sowie Physik bereiten Sie sich auf ein Studium der Robotik vor.

  • Wenn keine Vertiefungskurse angeboten werden, belegen Sie die höchsten verfügbaren Niveaus in Mathematik und Physik.
  • Ein starkes Verständnis von Algebra und Geometrie ist entscheidend für eine Karriere in der Robotertechnik.
Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 2

Schritt 2. Nehmen Sie über Ihre Schule oder Gemeinde an Robotik-Clubs teil

Wenn Sie sich an diesen außerschulischen Aktivitäten beteiligen, erhalten Sie Erfahrungen, die sich direkt auf Ihren Studienbereich am College beziehen. Es wird auch Hochschulzulassungsstellen helfen, Ihr Interesse an diesem Bereich zu erkennen.

  • Außerschulische Aktivitäten sind immer nützlich, wenn es um die Bewerbung für ein College geht. Versuchen Sie, Clubs und andere Organisationen zu finden, die sich direkt auf das Studienfach beziehen, das Sie verfolgen möchten. Es wird Ihnen auch dabei helfen, herauszufinden, welche Aspekte der Robotik Sie am meisten interessieren.
  • Wenn Sie keinen Robotikclub an Ihrer Schule haben, sollten Sie sich an einer nahegelegenen High School anmelden oder noch besser mit Ihrer Verwaltung über die Gründung Ihres eigenen Robotikclubs sprechen.
Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 3

Schritt 3. Nehmen Sie an Robotik-Wettbewerben teil, um Erfahrungen zu sammeln

Dies ist eine großartige Gelegenheit, bei der Sie Ihre Fähigkeiten durch praktische Erfahrung üben können. Es wird Ihnen auch bei der Zulassung zum College helfen, da sie sehen, dass Sie sich in Ihrem gewünschten Bereich aktiv engagieren.

Schulen, die an Robotik-Clubs teilnehmen, können ihre Schüler auch an Wettbewerben beteiligen. Wenn Ihre Schule jedoch über ein Robotikprogramm verfügt, können Sie sich Programme wie den VEX Robotics Competition ansehen, um Wettbewerbe in Ihrer Nähe zu finden

Teil 2 von 4: Die Hochschulbildung verfolgen

Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 4

Schritt 1. Holen Sie sich einen Bachelor of Science oder Technology

Achten Sie bei der Studienrichtung auf Studiengänge im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen. Maschinenbau- und Elektrotechnik-Studiengänge werden überall an Hochschulen und Universitäten angeboten. Diese Programme vermitteln Ihnen die Grundlagen des Ingenieurwesens in fast allen Interessengebieten, einschließlich elektronischer Verbindungen, Computer und pneumatischer Systeme.

  • Achten Sie beim Maschinenbau auf Studiengänge, die von der Akkreditierungsstelle für Technik und Technik anerkannt sind.
  • Wenn Ihre Wunschschule keine Robotik als Hauptfach anbietet, suchen Sie nach einem Programm, mit dem Sie Robotik als Schwerpunkt hinzufügen können.
  • Eine Liste der Hochschulen, die Programme in Robotiktechnik anbieten, finden Sie auf der NASA-Website unter
Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 5

Schritt 2. Entdecken Sie alle Wege der Robotik während Ihres Studiums

Wenn Sie sich in Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik versuchen, können Sie sich nicht nur in Ihrem Leidenschaftsbereich festsetzen, sondern erhalten auch die erforderlichen Erfahrungen in anderen Bereichen der Robotik. Da sich die Welt der Robotik ständig verändert, können viele über verschiedene Wege in ihre Karriere einsteigen.

Wenn Sie mit den technischen Prozessen des Gehirns, des Nervensystems oder des Körpers vertraut sind, können Sie auf alternativen Wegen in das Gebiet der Robotik einsteigen, was Ihnen bei der Jobsuche mehr Möglichkeiten eröffnet

Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 6

Schritt 3. Machen Sie einen Master-Abschluss in Robotiktechnik, um sich von anderen abzuheben

Obwohl für viele Bereiche der Robotertechnik kein Master-Abschluss erforderlich ist, können Sie sich damit im Wettbewerb behaupten. Diese Programme bieten eine Vielzahl von Kursen, die Ihre Fähigkeiten in Maschinenbau, Elektrotechnik oder Computertechnik erweitern.

Beachten Sie, dass Sie bei vielen Graduiertenprogrammen in Robotik einen Abschlussstein oder ein detailliertes Forschungsprojekt abschließen müssen

Teil 3 von 4: Erfahrungen sammeln

Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 7

Schritt 1. Holen Sie sich ein Praktikum, um Ihr Fachgebiet zu erkunden und sich innerhalb der Branche zu vernetzen

Die Teilnahme an Praktika ist der Schlüssel zu Ihrer Wunschposition. Es bietet Ihnen nicht nur praktische Erfahrungen, sondern ermöglicht Ihnen auch, andere in Ihrem Bereich kennenzulernen und gleichzeitig mit denen in Kontakt zu treten, die Ihnen möglicherweise bei der Suche nach einem Job in der Zukunft helfen können.

  • Um erfolgreich ein Praktikum zu finden, sprechen Sie mit den Beratern Ihrer Schule. Sie können auch an Online-Foren teilnehmen, die von Start-up-Unternehmen erstellt wurden. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Qualifikationen online zu veröffentlichen und mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, das Ihren Interessen entspricht.
  • Es gibt auch Regierungsorganisationen, mit denen Sie sich in Verbindung setzen können, um das beste Praktikum zu finden. Sie müssen diese Websites direkt durchsuchen, um Ihre Informationen und Dokumente auf deren Karriere- oder Stellenangebotsseiten hochzuladen.
Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 8

Schritt 2. Sammeln Sie praktische Erfahrungen durch Schulungsprogramme

Dies ist eine gute Option, wenn Sie aus irgendeinem Grund keinen Praktikumsplatz finden können. Es gibt viele renommierte Institutionen, die in den Sommer- und Winterferien Trainingsprogramme anbieten, um angehenden Ingenieuren zu helfen, praktische Übungen zu machen.

  • Diese Institutionen ermöglichen es Ihnen auch, ein Programm auszuwählen, das Sie am meisten interessiert oder sich direkt auf Ihr Fachgebiet bezieht. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie die Erfahrung sammeln, die nicht nur in Ihrem Fachgebiet, sondern auch in Ihrem Interessengebiet erforderlich ist.
  • Sie können Ihre Fähigkeiten auch verbessern, indem Sie Online-Kurse für Bauprojekte besuchen oder Ihr eigenes Projekt mit der neuesten Technologie erstellen. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Portfolio aufzubauen, indem Sie neue Fähigkeiten hinzufügen und praktische Anwendungspraxis sammeln.
Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 9

Schritt 3. Finden Sie einen Mentor, der in der Branche arbeitet

Da es viele spezifische Bereiche der Robotik gibt, in die Sie einsteigen können, ist es wichtig, zuerst Ihren idealen Karriereweg zu identifizieren. Wenn Sie ein klares Ziel für sich selbst haben, können Sie den besten Mentor auswählen, der Ihnen hilft, Ihr Gesamtziel zu erreichen.

  • Versuchen Sie, einen Mentor zu finden, der derzeit in Ihrem gewählten Bereich tätig ist oder kürzlich in diesem Bereich gearbeitet hat. Viele Unternehmen können Sie über ihre Personalabteilung mit Mentoren verbinden.
  • Wenn ein Mentor über die Personalabteilung für Sie keine Option ist, wenden Sie sich an andere in Ihrem Bereich, mit denen Sie sich vernetzt haben, und bitten Sie um Empfehlungen und Vorschläge von Mentoren, die sie verwendet haben. Versuchen Sie auch, andere Ingenieure in Ihrem Bereich zu fragen, ob sie daran interessiert sind, Sie zu betreuen.
  • Wenn Sie über eine dieser Quellen keinen Mentor finden können, wenden Sie sich an das Internet. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten wie LinkedIn, über die Sie sich mit Mentoren und anderen in Ihrem Bereich verbinden können.

Teil 4 von 4: Einen Job finden

Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 10

Schritt 1. Bewahren Sie Ihren Lebenslauf auf und Anschreiben aktuell.

Ihr Lebenslauf sollte alle Informationen enthalten, die Ihr Ansehen im Bewerbungsprozess verbessern. Erklären Sie dem Unternehmen, bei dem Sie sich bewerben, in Ihrem Anschreiben, inwiefern Sie von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen profitieren und was Sie mitbringen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Ausbildung, Ihre Zeugnisse, besondere Fähigkeiten, die Sie besitzen, die dem Unternehmen zugute kommen, und alle praktischen Erfahrungen, einschließlich Bauprojekten, enthalten.
  • Geben Sie in Ihrem Lebenslauf und Anschreiben immer Schlüsselqualifikationen an, die in der Stellenausschreibung des Arbeitgebers zu finden sind. Suchen Sie nach Möglichkeiten, ihre Ziele und Ziele zu integrieren, um an die Spitze des Bewerberstapels zu gelangen.
Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 11

Schritt 2. Suchen Sie nach einem Job in Ihrer Nähe

Eine der besten Ressourcen, um Ihnen bei der Jobsuche zu helfen, ist die Robotic Industries Association. Diese und andere ähnliche Websites werden Sie mit einer Vielzahl von Arbeitgebern in Verbindung bringen, wodurch Ihre Jobsuche ein wenig einfacher und kompakter wird.

Auch wenn es einige Zeit in Anspruch nehmen kann, ist das Durchsuchen von Websites wie dieser eine großartige Möglichkeit, herauszufinden, wonach Arbeitgeber bei ihren Kandidaten suchen und welche Fähigkeiten sie am meisten schätzen

Werden Sie Robotik-Ingenieur Schritt 12

Schritt 3. Bereiten Sie sich rechtzeitig auf Ihr Vorstellungsgespräch vor

Stellen Sie sicher und bereiten Sie Antworten vor, um Ihre Fähigkeiten an die Interviewer zu verkaufen. Nehmen Sie alles, was Sie gelernt und praktiziert haben, und beziehen Sie es in Bezug auf dieses Arbeitgeberziel für sein Unternehmen.

Beliebt nach Thema