3 Wege zu Excel in einem Online-Kurs

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege zu Excel in einem Online-Kurs
3 Wege zu Excel in einem Online-Kurs
Anonim

Die Teilnahme an einem Online-Kurs ist eine hervorragende Möglichkeit, eine neue Fähigkeit zu erlernen oder akademische Credits zu erwerben und gleichzeitig einen flexiblen Zeitplan zu erstellen, der zu Ihrem Lebensstil passt. Es gibt eine Vielzahl von Online-Kursen zur Auswahl, und viele stationäre Institutionen bieten jedes Semester eine Vielzahl von Online-Kursen an. Wenn Sie es gewohnt sind, traditionelle Kurse in einem Klassenzimmer zu besuchen, kann die Anmeldung für einen Online-Kurs eine entmutigende Aufgabe sein. Wenn Sie Zeitmanagement-Fähigkeiten üben, mit Ihrem Online-Lehrer kommunizieren und sicherstellen, dass Ihre Computer- und Softwareprogramme auf dem neuesten Stand sind, werden Sie in Ihrem Online-Kurs mit Sicherheit hervorragende Ergebnisse erzielen.

Schritte

Methode 1 von 3: Grundlagen für den Erfolg schaffen

Excel in einem Online-Kurs Schritt 1

Schritt 1. Entscheiden Sie, wie viele Kurse Sie belegen möchten

Überlegen Sie bei der Anmeldung zu Online-Kursen, wie viele Kurse Sie belegen möchten und wie viele Stunden Sie dem Studium widmen können. Ein einzelner Online-Kurs kann erfordern, dass Sie jede Woche 7 Stunden für das Lernen einplanen. Wenn Sie sich für 2 Kurse anmelden, müssen Sie möglicherweise jede Woche 10 bis 14 Stunden einplanen.

  • Um einen Kurs erfolgreich abzuschließen, stellen Sie sicher, dass Sie sich auf die Anzahl der Unterrichtsstunden und die voraussichtlichen Studienstunden festlegen können.
  • Überlegen Sie, welche Kurse Sie am meisten interessieren. Fragen Sie sich, was Sie wirklich machen möchten und welche Kurse Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.
  • Denken Sie auch an den Schwierigkeitsgrad der von Ihnen gewählten Klassen. Wenn der Kurs zu einfach ist, wird Ihnen langweilig, aber wenn er zu anspruchsvoll ist, können Sie frustriert oder ängstlich werden.
Excel in einem Online-Kurs Schritt 2

Schritt 2. Besprechen Sie Ihren Online-Kurs mit Ihrem Arbeitgeber

Teilen Sie Ihrem Arbeitgeber mit, dass Sie an einem Online-Kurs teilnehmen. Sie können möglicherweise Studienunterstützung anbieten, wenn der Kurs Ihnen helfen kann, in Ihrer aktuellen Position erfolgreich zu sein. Darüber hinaus bietet Ihr Arbeitgeber möglicherweise an, Ihren Arbeitszeitplan anzupassen, um Ihre Online-Klassenverpflichtungen zu erfüllen. Besprechen Sie Ihren Online-Terminplan rechtzeitig mit Ihrem Arbeitgeber, damit er genügend Zeit hat, diese Anpassungen zu berücksichtigen und zu unterstützen.

Wenn Ihre Klasse Ihnen in Ihrer aktuellen Rolle bei der Arbeit hilft, informieren Sie Ihren Arbeitgeber. „Ich habe mich für einen Online-Kurs zur Fotobearbeitung interessiert. Ich denke, diese Fähigkeiten können mir helfen, unsere monatlichen Newsletter zu verbessern.“Wenn Ihr Arbeitgeber versteht, dass dieser Kurs Ihnen und dem Unternehmen hilft, kann er Sie unterstützend und entgegenkommend unterstützen

Excel in einem Online-Kurs Schritt 3

Schritt 3. Stellen Sie sicher, dass Sie die technischen Voraussetzungen erfüllen

Ein zuverlässiger Computer, Internetzugang und aktuelle Programme sind für den Erfolg in einem Online-Kurs erforderlich. Stellen Sie vor Kursbeginn sicher, dass Ihr Computer alle Programme oder Tools ausführen kann, die Sie zum Abschließen Ihrer Kursarbeit oder zur Interaktion im Online-Klassenzimmer benötigen. Wenn Sie beispielsweise für Ihre Aufgaben eine Videobearbeitungssoftware benötigen, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer dieses Programm ausführen kann.

  • Planen Sie, vor Kursbeginn alle neuen oder unbekannten Programme zu überprüfen und zu navigieren, um sicherzustellen, dass Sie mit dem Programm vertraut sind und es effizient abläuft.
  • Verwenden Sie konsequent Programme wie Dropbox oder Google Drive, um Ihre Arbeit zu speichern und zu sichern.
Excel in einem Online-Kurs Schritt 4

Schritt 4. Sprechen Sie mit einem akademischen Berater

Bevor Sie sich für einen Online-Kurs anmelden, sprechen Sie mit Ihrem akademischen oder studentischen Berater darüber, welchen Kurs Sie belegen möchten. Wenn Sie an dem Kurs teilnehmen, um einen Abschluss zu erwerben, ist es wichtig, mit einem Berater zu sprechen, um sicherzustellen, dass der Kurs eine bestimmte Anforderung erfüllt. Dieser frühe Schritt ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie einen für Sie nützlichen und lohnenden Kurs belegen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Betreuer, ob es Voraussetzungen gibt, die Sie vor der Teilnahme am Kurs erfüllen müssen. Prüfen Sie außerdem, ob der Kurs, den Sie belegen möchten, eine Voraussetzung für fortgeschrittene Kurse ist, da dies Ihnen helfen kann, Ihr Studium effizient abzuschließen

Methode 2 von 3: Machen Sie das Beste aus Ihrer Lernzeit

Excel in einem Online-Kurs Schritt 5

Schritt 1. Überprüfen Sie den Lehrplan

Es ist wichtig zu beachten, dass die meisten Online-Kurse kein Selbststudium sind, und es ist wichtig zu verstehen, was erwartet wird. Lesen und verstehen Sie Ihren Lehrplan zu Beginn des Kurses sorgfältig. Der Lehrplan enthält den Zeitplan des Kurses, einschließlich der Abgabetermine und Prüfungstermine, der erforderlichen Software oder Lehrbücher des Kurses und der Kontaktinformationen Ihres Dozenten. Die Überprüfung dieser Informationen ist der Schlüssel zum Erfolg in einem Online-Klassenzimmer.

Speichern Sie die Kontaktinformationen Ihres Lehrers in Ihrem Telefon oder Ihrem E-Mail-Konto, damit Sie bei Bedarf schnell und effizient auf diese Informationen zugreifen können. Wenden Sie sich an Ihren Lehrer, wenn Sie Fragen haben oder Klärungsbedarf haben, nachdem Sie den Lehrplan gründlich gelesen haben. Bei Bedarf können Sie auch die zeitlichen Anforderungen mit ihnen besprechen

Excel in einem Online-Kurs Schritt 6

Schritt 2. Notieren Sie alle wichtigen Termine in einer Agenda oder einem Online-Kalender

Achten Sie darauf, deutlich zu kennzeichnen, wann Aufgaben fällig sind und an welchen Tagen Sie Tests haben. Schreiben Sie diese Termine in einen Kalender oder tragen Sie sie zu Kursbeginn auf Ihr Handy, damit Sie keine anstehenden Projekte vergessen.

  • Achten Sie darauf, aktiv nach Updates, E-Mails und Benachrichtigungen von Ihrem Kursleiter und Ihren Klassenkameraden zu Fälligkeitsterminen und Diskussionsbeiträgen zu suchen. Es kann leicht sein, diese zu übersehen oder den Überblick zu verlieren, also aktualisieren Sie Ihren Kalender, wenn Sie neue Informationen erhalten.
  • Planen Sie, Aufgaben rechtzeitig zu studieren und zu erledigen, und nehmen Sie bei Bedarf Terminanpassungen vor.
Excel in einem Online-Kurs Schritt 7

Schritt 3. Erstellen Sie einen wöchentlichen Studienplan

Nachdem Sie Ihren Lehrplan überprüft haben und Sie die Arbeitsbelastung und die Erwartungen dieses Kurses verstanden haben, erstellen Sie einen Studienplan. Dieser Rahmen ist entscheidend für den Erfolg. Überlegen Sie, wie viele Stunden Sie jede Woche mit dem Lernen verbringen sollten, und wählen Sie Zeiten und Tage aus, die für Ihre Routine und Ihre Vorlieben am besten geeignet sind. Nehmen Sie sich jede Woche Zeit, um die Kursmaterialien zu überprüfen, die erforderliche Lektüre zu erledigen und Ihre Aufgaben zu erledigen. Sobald Sie einen Zeitplan erstellt und eingehalten haben, wird Ihre neue Routine zur zweiten Natur. Sie werden sich in Ihrem Studium und Ihren Fähigkeiten sicherer fühlen.

  • Planen Sie vor Prüfungen oder Projektterminen zusätzliche Lernzeit ein. Verwenden Sie eine bestimmte Farbe, z. B. Orange, um diese Studiensitzungen in Ihrem Kalender hervorzuheben.
  • Wenn Sie während Ihres Studiums Urlaubs- oder Reisepläne haben, planen Sie rechtzeitig vor der Abreise zu studieren und Aufgaben zu erledigen.
  • Denken Sie daran, wann Sie am produktivsten sind. Wenn Sie morgens besser arbeiten, planen Sie ein paar Tage in der Woche früh aufzustehen, damit Sie lernen können, bevor Sie Ihren Tag beginnen. Wenn Sie abends besser arbeiten, nehmen Sie sich jeden Abend ein paar Stunden Zeit, um nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen zu lernen.
Excel in einem Online-Kurs Schritt 8

Schritt 4. Schaffen Sie einen Raum zum Lernen

Planen Sie, Ihre Kursarbeit an einem organisierten, komfortablen Ort zu absolvieren, an dem Sie nicht gestört werden. Es erfordert Disziplin, sich zu konzentrieren und einen Online-Kurs abzuschließen, also lassen Sie Familie und Freunde wissen, dass Sie Ihren Platz respektieren. Egal, ob sich Ihr Platz in einem Café, Ihrer örtlichen Bibliothek oder Ihrer Küchentheke befindet, stellen Sie sicher, dass er frei von Ablenkungen ist. Ein konsistenter und ruhiger Lernraum wird Ihnen helfen, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren und Ihren Erfolg in Ihrem Online-Kurs sicherzustellen.

  • Schalten Sie Ihr Telefon stumm oder schalten Sie es aus, wenn Sie sich in Ihrem Lernraum befinden. Teilen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie mit, dass Sie während dieser Zeit nicht erreichbar sind. Bitten Sie darum, dass sie Ihnen nur im Notfall eine Nachricht senden oder Sie anrufen.
  • Planen Sie unbedingt Pausen in Ihre Lernzeit ein. Sich selbst ab und zu die Chance zu geben, den Kopf frei zu bekommen, kann Sie auf lange Sicht tatsächlich produktiver machen.

Methode 3 von 3: Interaktion mit Ihrem Lehrer und Ihren Klassenkameraden

Excel in einem Online-Kurs Schritt 9

Schritt 1. Wenden Sie sich an Ihren Lehrer

Wenn Sie Ihren Kurs beginnen, senden Sie eine E-Mail an Ihren Dozenten und stellen Sie sich vor. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, eine Beziehung zu Ihrem Lehrer aufzubauen und die Kommunikationswege zu öffnen. Es kann auch dazu beitragen, eine stärkere Verbindung mit dem Kurs und dem Thema zu fördern, was dazu beitragen kann, Ihre allgemeine Erfahrung und Ihr Verständnis zu verbessern.

  • Teilen Sie Ihrem Dozenten mit, warum Sie sich für den Kurs eingeschrieben haben und was Sie sich davon erhoffen. „Ich helfe oft bei der Gestaltung von Broschüren und Programmen für die Kunden meines Unternehmens, und ich hoffe, dass dieser Kurs mir dabei hilft, ausgefeiltes, professionelles Material zu erstellen.“Wenn Sie Ihren Hintergrund und Ihre Ziele teilen, wird Ihr Lehrer Ihre Bedürfnisse besser verstehen.
  • Bei vielen Kursen nutzen die Dozenten Eröffnungsdiskussionen, um die Studenten einander vorzustellen, und bitten Sie möglicherweise, Fragen zu Ihrem Hintergrund und zu den Gründen für die Teilnahme an dem Kurs zu beantworten.
Excel in einem Online-Kurs Schritt 10

Schritt 2. Bitten Sie Ihren Lehrer um Hilfe

Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihren Kursarbeiten oder Schwierigkeiten haben, einige der Materialien zu verstehen, zögern Sie nicht, sich an Ihren Dozenten zu wenden. Dies wird nicht nur dazu beitragen, die Beziehung zu Ihrem Online-Lehrer zu stärken, sondern auch dazu, dass Sie in Ihrem Kurs nicht in Rückstand geraten.

  • Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich sofort an Ihren Lehrer. Warten Sie nicht, bis Sie am nächsten Tag eine fällige Aufgabe oder einen Test haben. Ihr Lehrer wird während dieser Zeiten wahrscheinlich am beschäftigtsten sein, also achten Sie darauf, seine Zeit zu respektieren.
  • Senden Sie eine E-Mail an Ihren Lehrer, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben. Sie könnten zum Beispiel sagen: „Es fällt mir schwer, dieses in Kapitel 8 beschriebene Konzept zu verstehen. Könnten wir einen Telefon- oder Videoanruf einrichten, um diese Theorie durchzugehen? Ich denke, wenn wir es durchsprechen können, werde ich ein besseres Verständnis haben.“Ihr Lehrer hilft Ihnen gerne und stellt sicher, dass Sie den Stoff verstehen.
Excel in einem Online-Kurs Schritt 11

Schritt 3. Verbinden Sie sich mit Ihren Klassenkameraden

Sie können immer noch mit Ihren Klassenkameraden interagieren und neue Freunde finden, auch wenn sich Ihre Klasse nicht in einem traditionellen Klassenzimmer trifft. Die Teilnahme an Online-Diskussionen ist wichtig, um in einem Online-Kurs erfolgreich zu sein und eine Beziehung zu Ihren Mitschülern aufzubauen. Denken Sie darüber nach, sie als Freunde oder Verbindungen auf Social-Media-Plattformen hinzuzufügen, oder erstellen Sie eine Online-Gruppe für den Kurs oder treten Sie einer bei. Diese Gruppen können dazu beitragen, die Kursdiskussion außerhalb der Online-Kursplattform zu fördern und eine großartige Gelegenheit bieten, persönliche Studiensitzungen zu planen.

Benachrichtigen Sie Ihre Klassenkameraden, wenn Sie denken, dass Sie von der Einrichtung einer persönlichen Lerngruppe profitieren würden. Sie könnten sagen: „Hallo zusammen, ich lebe in Somerset und bin daran interessiert, für unsere nächste Prüfung eine persönliche Lerngruppe zu bilden. Wohnt jemand in dieser Gegend? Wir könnten uns unter der Woche im örtlichen Café oder in der Bibliothek treffen und das Material durchgehen.“Nutzen Sie diese Gelegenheiten, um Ihre Online-Klassenerfahrung zu verbessern, neue Freunde zu finden und Ihr Verständnis des Materials zu erweitern

Tipps

Beliebt nach Thema