So tätigen Sie Telefonanrufe von Google Chrome (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So tätigen Sie Telefonanrufe von Google Chrome (mit Bildern)
So tätigen Sie Telefonanrufe von Google Chrome (mit Bildern)
Anonim

Das Telefonieren über Google Chrome ist so einfach wie das Hinzufügen der Google Voice- oder Google Hangouts-Erweiterung zu Ihrer Symbolleiste und einem intuitiven, benutzerfreundlichen Verfahren. In diesem Artikel wird ausführlich erklärt, wie Sie entweder Google Voice oder Google Hangouts verwenden, um Anrufe von neuen oder bestehenden Nummern zu tätigen oder zu empfangen. Wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen, ist das Tätigen eines Anrufs ziemlich einfach. Das Einrichten und Verwenden dieser Erweiterungen dauert nur wenige Minuten und Sie können dies besonders einfach über Ihren Chrome-Browser tun.

Schritte

Teil 1 von 3: Einrichten der Google Voice-Erweiterung

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 1

Schritt 1. Melden Sie sich bei Google Voice an

Falls Sie noch keines haben, müssen Sie ein Google-Konto erstellen. Sie können eine dieser Aufgaben auf Google.com oder über Gmail ausführen. Sie können sich auch direkt unter https://www.google.com/voice bei Google Voice anmelden.

  • Google Voice unterstützt derzeit nur Telefonnummern in den USA, aber es gibt
  • Obwohl Sie Google Voice von Mobilgeräten aus verwenden können, müssen Sie separate Apps herunterladen und installieren, anstatt eine Erweiterung für Chrome zu verwenden. Dieses Tutorial konzentriert sich nur auf die Verwendung von Google Voice über Chrome direkt auf Computern oder Notebooks.
Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 2

Schritt 2. Auf Erweiterungen zugreifen

Beginnen Sie mit einem Klick auf das Menü in der oberen rechten Ecke des Chrome-Fensters. Es sieht aus wie drei horizontale Linien (≡). Wählen Sie dann "Weitere Tools" aus dem Dropdown-Menü, das nach dem Klicken auf das Menü angezeigt wird, und klicken Sie dann auf Erweiterungen. Dadurch gelangen Sie zu einer Seite mit einer Vielzahl beliebter Chrome-Erweiterungen.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie die Google Voice-Erweiterung

Führen Sie einfach eine Abfrage nach "Google Voice" im Suchfeld oben links auf der Seite durch.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 4

Schritt 4. Fügen Sie die Google Voice-Erweiterung hinzu

Nachdem Sie eine Suche durchgeführt haben, finden Sie im Abschnitt "Erweiterungen" die Option "Google Voice (von Google)". Klicken Sie rechts daneben auf die blaue Schaltfläche "Zu Chrome hinzufügen".

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 5

Schritt 5. Klicken Sie in Ihrer Symbolleiste auf das Google Voice-Symbol

Sie finden dieses Symbol zusammen mit einer einleitenden Nachricht, die Ihrer Symbolleiste unmittelbar nach dem Hinzufügen der Erweiterung zu Chrome hinzugefügt wird. Wenn Sie zum ersten Mal auf das Symbol klicken, werden Sie zu einem neuen Tab mit einem Bildschirm "Erste Schritte" weitergeleitet. Akzeptieren Sie zuerst die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, um fortzufahren.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 6

Schritt 6. Verwenden Sie Ihre bestehende Nummer

Beachten Sie, dass Sie entweder "Ich möchte eine neue Nummer" oder "Ich möchte meine Handynummer verwenden" auswählen können. Wählen Sie für diesen Schritt letzteres aus, geben Sie Ihre Telefonnummer ein und klicken Sie dann auf "Nach verfügbaren Optionen suchen". Sie sehen dann eine Liste der verschiedenen Arten von Google Voice-Konten, die mit Ihrer Nummer verknüpft werden können.

  • Beachten Sie, dass Sie ein Mobiltelefon benötigen, um diese Option auszuwählen. In diesem Fall können Sie auf zusätzliche Google Voice-Funktionen zugreifen, z. Weitere Informationen zum Einrichten von Google Voice finden Sie unter So richten Sie Google Voice ein.
  • Obwohl einigen Kunden nur einige Kontotypen zur Verfügung stehen, stehen im Allgemeinen mehrere Varianten zur Verfügung. Dazu gehören: Sprint (das Ihre Sprint-Nummer verwendet), Nummernportierung und Google Voice Lite. Weitere Informationen zu den jeweiligen Funktionen finden Sie unter:
  • Für die Portierung Ihrer Nummer wird eine einmalige Gebühr von 20 $ von Google erhoben und es können auch Gebühren für eine vorzeitige Stornierung von Ihrem vorherigen Mobilfunkanbieter anfallen.
Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 7

Schritt 7. Richten Sie eine neue Nummer ein

Wählen Sie die Option "Ich möchte eine neue Nummer", wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie sich entscheiden, eine neue Nummer zu erstellen, erfordert Google Voice, dass Sie eine Weiterleitungsnummer angeben, die mit einem Privat-, Arbeits- oder Mobiltelefon verknüpft ist. Dieses Telefon klingelt per Anrufweiterleitung, wenn Ihre Google Voice-Nummer angerufen wird. Fügen Sie Ihre Telefonnummer hinzu und erlauben Sie Google Voice, das Telefon anzurufen, damit Sie es bestätigen können.

Teil 2 von 3: Anrufe über Google Voice tätigen

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 8

Schritt 1. Öffnen Sie Chrome

Sie finden Chrome wahrscheinlich in Ihrem Dock oder in der Taskleiste, unter Ihren Anwendungen oder auf Ihrem Desktop. Klicken Sie einfach auf das Chrome-Symbol, um das Programm zu starten.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 9

Schritt 2. Öffnen Sie Google Voice

Sie können die Erweiterung starten, indem Sie entweder auf das Telefonsymbol in Ihrer Symbolleiste klicken oder zu https://www.google.com/voice navigieren.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 10

Schritt 3. Klicken Sie auf "Anrufen

" Diese Schaltfläche befindet sich oben links auf Ihrem Bildschirm. Wenn Sie darauf klicken, wird der Anrufvorgang gestartet und Sie werden aufgefordert, die Nummer einzugeben, die Sie wählen möchten und die Nummer, von der aus Sie anrufen werden.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 11

Schritt 4. Geben Sie die Nummer ein, die Sie anrufen möchten

Sie können eine Telefonnummer oder den Namen eines Kontakts in das Feld "Anrufende Nummer" eingeben oder in Chrome auf eine beliebige Nummer klicken, die Sie anrufen möchten (z. B. ein Unternehmen, nach dem Sie gesucht haben).

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 12

Schritt 5. Geben Sie die Nummer ein, von der aus Sie anrufen

Wählen Sie einfach das Dropdown-Menü neben dem Feld "Telefon zum Anrufen" aus und wählen Sie Ihre bevorzugte Nummer aus, falls Sie mehr als eine mit Google Voice verknüpft haben. Wenn Google Voice dies als Standardoption festlegen soll, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Meine Auswahl speichern".

Alternativ können Sie einen Anruf an einen Ihrer Kontakte weiterleiten, indem Sie auf der linken Seite Ihres Google Voice-Bildschirms auf Google Kontakte klicken. Klicken Sie dann auf einen Ihrer gespeicherten Kontakte und fahren Sie mit der Maus über seine Telefonnummer. Klicken Sie abschließend auf das Telefonsymbol, das neben der Nummer angezeigt wird

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 13

Schritt 6. Tätigen Sie einen Anruf von Google Voice

Klicken Sie einfach auf "Verbinden", um direkt über Ihr Telefon anzurufen. Denken Sie daran, dass Sie beim Wählen eines Ihrer Google-Kontakte nur auf das Telefonsymbol neben seiner Nummer klicken müssen, um den Anruf zu tätigen.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 14

Schritt 7. Greifen Sie auf die Voicemail zu

Klicken Sie auf das Telefonsymbol in Ihrer Chrome-Symbolleiste, um die letzten Voicemails abzuhören, und Sie können auch diejenigen anrufen, die versucht haben, Sie zu erreichen. Klicken Sie oben rechts auf Anrufen, um diese Anrufe zu tätigen.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 15

Schritt 8. Verwenden Sie die Anrufer-ID

Sie können festlegen, dass entweder die Nummer Ihres Anrufers oder Ihre Google Voice-Nummer als Anrufer-ID angezeigt wird, wenn Sie einen Anruf erhalten (die letztere Option gibt an, dass jemand Ihre Google Voice-Nummer und nicht Ihre Handynummer gewählt hat). Um Ihre Präferenz festzulegen, klicken Sie unter "Google Voice-Einstellungen" auf die Registerkarte "Anrufe". Klicken Sie dann auf das Optionsfeld für "Anrufernummer anzeigen" oder "Meine Google-Nummer anzeigen".

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 16

Schritt 9. Verwenden Sie "Anhören", um eine Vorschau der Anrufe anzuzeigen

Auf diese Weise können Sie abhängig von der Art der Voicemail des Anrufers bestimmen, ob Sie einen Anruf annehmen möchten. Beginnen Sie mit dem Drücken der 2 auf Ihrem Telefon, wenn Sie den Anruf erhalten, und bleiben Sie dann in der Leitung. Wenn Sie den Anruf annehmen möchten, während Sie die Voicemail abhören, drücken Sie einfach * auf Ihrem Telefon.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 17

Schritt 10. Senden Sie alle Anrufe an die Voicemail

Öffnen Sie Google Voice und klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf "Einstellungen" (Zahnradsymbol). Wählen Sie unter "Einstellungen" die Registerkarte "Anrufe" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Nicht stören", wenn Sie möchten, dass Ihre Anrufe an die Voicemail gesendet werden. Sie können auch festlegen, wie lange Anrufe an die Voicemail gesendet werden sollen, indem Sie Ihre Präferenz neben dem Text "Ende in" angeben.

Teil 3 von 3: Beheben von Problemen mit Google Voice

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 18

Schritt 1. Behalten Sie Ihre zurückgeforderte Nummer

Wenn Sie Ihr Google Voice-Konto längere Zeit nicht verwendet haben, erhalten Sie möglicherweise eine E-Mail von Google, in der Sie darüber informiert werden, dass die mit Google Voice erstellte Nummer "zurückgefordert" wurde. Wenn Sie diese Nummer behalten möchten, melden Sie sich bei Google Voice an und wählen Sie links in Ihrem Posteingang oder auf dem Tab "Telefone" die Option "Google Voice-Nummer abrufen". Geben Sie dann Ihre aktuelle Google Voice-Nummer ein und klicken Sie auf "Suchen". Wählen Sie diese Nummer aus, wenn sie angezeigt wird. Sie haben 30 Tage Zeit, um diesen Vorgang abzuschließen, nachdem Sie die Reklamationsmitteilung erhalten haben.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 19

Schritt 2. Adressfehlernachrichten, die Anrufer möglicherweise erhalten

Beim Versuch, Ihre Google Voice-Nummer zu erreichen, erhalten einige Anrufer möglicherweise eine Fehlermeldung. Möglicherweise müssen sie "1" wählen, bevor sie den Rest Ihrer Google Voice-Nummer eingeben können. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, überprüfen Sie, ob Sie diesen Anrufer nicht versehentlich blockiert haben. Schließlich kann das Problem mit dem Mobilfunkanbieter dieses Anrufers in Verbindung stehen. Sie sollten also feststellen, ob ein anhaltendes Problem mit Anrufern dieses Mobilfunkanbieters vorliegt, und sich an den Kundendienst wenden.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 20

Schritt 3. Beheben Sie Probleme beim Verlassen der Voicemail

Wenn Sie oder einer Ihrer Kontakte bei der Verwendung von Google Voice Schwierigkeiten beim Verlassen der Mailbox hatten, können Sie Ihr Konto mit einem anderen Telefon verknüpfen und prüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, sollten Sie oder Ihr Kontakt es in einer Stunde erneut versuchen. Wenn alles andere fehlschlägt, melden Sie das Problem schließlich dem Google Voice-Hilfeforum.

Tätigen von Telefonanrufen von Google Chrome Schritt 21

Schritt 4. Verbessern Sie die Anrufqualität

Google Voice behauptet, dass die Anrufqualität vollständig von den verwendeten Telefonen abhängt. Wenn Sie also Probleme mit der Anrufqualität bemerken (z. B. Echos oder Rauschen), hängt dies wahrscheinlich mit Ihrem Telefon oder Mobilfunkanbieter zusammen. Wenn Sie anderer Meinung sind, empfiehlt Google Voice, die Qualität bestimmter Anrufe zu bewerten, die sich unter den Labels "Verlauf", "Empfangen" und "Gesendet" befinden. Klicken Sie einfach auf das Kästchen "x" neben "Anrufqualität?" Text in der unteren rechten Ecke der Anrufliste.

Tipps

Stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon so eingerichtet ist, dass Sie beim Telefonieren direkt hineinsprechen können

Proxy-Dienste, die außerhalb der USA verwendet werden können

Google Voice und Google Hangouts wurden 2014 zusammengeführt. Das macht das Telefonieren mit Gmail, Inbox by Gmail, Google+, Google Contacts, der Hangouts Chrome-Erweiterung und der Hangouts Chrome App besonders einfach. Diese Methode konzentriert sich auf die Verwendung der Google Voice-Erweiterung von Chrome

Warnungen

Beliebt nach Thema