Fotos mit der iPad Fotos App drehen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Fotos mit der iPad Fotos App drehen – wikiHow
Fotos mit der iPad Fotos App drehen – wikiHow
Anonim

Manchmal machen Sie ein Foto, nur um zu erkennen, dass Sie Ihr Gerät verkehrt herum hielten. Oder Sie haben es vielleicht ein wenig schief gehalten und die Komposition des Bildes durcheinander gebracht. Glücklicherweise werden iPads mit integrierter Software geliefert, um diesen häufigen Fehler leicht zu korrigieren.

Schritte

Methode 1 von 2: Drehung um 90 Grad oder mehr

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 1

Schritt 1. Starten Sie die Fotos-App auf Ihrem iPad

Fotos ist die Standard-Galerieanwendung, die mit iOS geliefert wird. Mit Fotos können Sie alle Ihre gespeicherten Bilder organisieren und anzeigen. Es bietet auch eine Reihe von Bearbeitungsfunktionen, einschließlich Drehen.

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 2

Schritt 2. Suchen Sie das Foto, das Sie drehen möchten, und wählen Sie es aus

Scrollen Sie durch die Galerie, indem Sie mit dem Finger über den Bildschirm wischen. Wählen Sie das gewünschte Foto aus, indem Sie darauf tippen. Wenn das gesuchte Foto nicht angezeigt wird, versuchen Sie es an einer anderen Stelle, indem Sie oben links auf "Alben" tippen.

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 3

Schritt 3. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" in der oberen rechten Ecke

Wenn Sie versehentlich das falsche Bild ausgewählt haben, tippen Sie einfach auf "Abbrechen", um zum Galeriemodus zurückzukehren. Mit Fotos können Sie Bilder direkt auf Ihrem iPad drehen und zuschneiden, ohne zusätzliche Programme herunterladen zu müssen. In neueren Versionen können Sie auch Beleuchtung, Kontrast und Farben ändern.

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 4

Schritt 4. Tippen Sie auf das Zuschneiden-Symbol

Dieses Symbol sieht aus wie ein weißes Quadrat mit Vs an gegenüberliegenden Ecken. Es befindet sich neben "Abbrechen" am unteren Bildschirmrand. Sobald Zuschneiden ausgewählt ist, sollten zusätzliche Symbole auf dem Bildschirm angezeigt werden, einschließlich eines runden Zifferblatts.

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 5

Schritt 5. Drücken Sie das Drehen-Symbol

Dieses Symbol ist ein durchgehend weißes Quadrat mit einem Pfeil an einer Ecke. Es befindet sich über "Abbrechen".

  • Durch einmaliges Tippen auf das Symbol wird das Bild um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht.
  • Durch zweimaliges Tippen auf das Symbol wird das Bild um 180 Grad gedreht.
  • Wenn Sie dreimal auf das Symbol tippen, wird das Bild um 270 Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht.
  • Durch viermaliges Antippen des Symbols wird das Bild an seine ursprüngliche Position zurückgesetzt.
Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 6

Schritt 6. Tippen Sie unten rechts auf "Fertig", wenn Sie fertig sind

Das Foto wird in seiner neuen Ausrichtung gespeichert. Sie können alle Änderungen auch rückgängig machen, indem Sie unter dem Drehknopf "Zurücksetzen" auswählen. Oder, wenn Sie Ihre Meinung geändert haben und das Foto überhaupt nicht mehr ändern möchten, tippen Sie zum Beenden einfach auf "Abbrechen".

Methode 2 von 2: Kleinere Anpassungen vornehmen

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 7

Schritt 1. Befolgen Sie die Schritte 1-4 in Methode 1

Zusätzlich zur korrekten Ausrichtung Ihres Bildes dreht Photos das Bild auch nur um ein paar Grad, um seine Komposition zu begradigen. Denken Sie daran, dass dieser Vorgang Ihr Foto auch leicht zuschneiden kann. Eine geringfügige Neigung in einem Bild kann die Qualität dramatisch beeinträchtigen.

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 8

Schritt 2. Tippen und ziehen Sie das Orientierungsrad

Tippen Sie auf das Dreieck über "Zurücksetzen". Ziehen Sie Ihren Finger nach links oder rechts über das Zifferblatt, und das Bild neigt sich in die gewünschte Richtung. Heben Sie Ihren Finger an, um die Anpassungen zu stoppen.

Fotos mit der iPad Fotos App drehen Schritt 9

Schritt 3. Tippen Sie unten rechts auf "Fertig", wenn Sie mit dem neuen Aussehen Ihres Fotos zufrieden sind

Ihre Änderungen werden gespeichert. Wenn Sie von vorne beginnen und es anders begradigen möchten, drücken Sie "Reset" unter dem Zifferblatt. Wenn Sie Ihre Meinung zum Bearbeiten des Fotos zu irgendeinem Zeitpunkt ändern, tippen Sie einfach auf "Abbrechen", um den Vorgang zu beenden.

Tipps

  • Die Funktion zum Begradigen von Bildern ist relativ neu. Sie haben es möglicherweise nicht auf Ihrem iPad, wenn Ihre Software veraltet ist.
  • Fotos hat keine Option "Speichern unter" für die Bildbearbeitung. Beim Speichern von Änderungen wird die Originaldatei überschrieben. Um dies zu umgehen, erstellen Sie eine Kopie Ihres Fotos, bevor Sie mit der Bearbeitung beginnen.
  • Wenn Sie Probleme mit der Verwendung von Fotos haben, stehen im App Store viele andere Bildbearbeitungsprogramme zum Download bereit.

Beliebt nach Thema