So ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse auf LinkedIn (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse auf LinkedIn (mit Bildern)
So ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse auf LinkedIn (mit Bildern)
Anonim

Ihre LinkedIn-E-Mail-Adresse sollte professionell aussehen und eine, die Sie häufig überprüfen. Das bedeutet, dass es einen Teil deines Namens enthalten sollte und von einem seriösen Server wie Gmail stammen sollte.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwenden der mobilen App

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie die LinkedIn-App

Sein Symbol ähnelt den weißen Buchstaben "in" auf blauem Grund.

  • Wenn Sie nicht bei LinkedIn angemeldet sind, tippen Sie auf Einloggen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Einloggen.
Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 2

Schritt 2. Tippen Sie auf Ihr Profilsymbol

Es ist das personenförmige Symbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms (iPhone) oder auf der rechten Seite der Symbolleiste oben auf dem Bildschirm (Android).

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 3

Schritt 3. Tippen Sie auf ⚙️

Es befindet sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 4

Schritt 4. Tippen Sie auf E-Mail-Adressen

Diese Option befindet sich oben im Bildschirm "Konto".

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 5

Schritt 5. Tippen Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen

Es ist die blaue Schaltfläche am unteren Bildschirmrand.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 6

Schritt 6. Tippen Sie auf das E-Mail-Adressfeld und geben Sie dann eine E-Mail-Adresse ein

Das Feld "E-Mail-Adresse" befindet sich oben auf der Seite.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 7

Schritt 7. Tippen Sie auf das Passwortfeld und geben Sie dann Ihr LinkedIn-Passwort ein

Es sollte dasselbe Passwort sein, mit dem Sie sich bei LinkedIn anmelden.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 8

Schritt 8. Tippen Sie auf Senden, dann tippe auf Fertig.

LinkedIn sendet eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 9

Schritt 9. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Um dies zu tun:

  • Öffnen Sie Ihren E-Mail-Posteingang.
  • Tippen Sie auf die E-Mail von LinkedIn Security. Der Betreff lautet "Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse". Wenn Sie die E-Mail nicht sehen, überprüfen Sie den Spam-Ordner.
  • Tippen Sie im Text der E-Mail auf den Link "dies".
Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 10

Schritt 10. Öffnen Sie die LinkedIn-App erneut

Es wird die Seite geöffnet, auf der Sie es belassen haben.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 11

Schritt 11. Tippen Sie auf Als primär machen

Dieser Link befindet sich unter der neuen E-Mail-Adresse, die Sie gerade hinzugefügt haben.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 12

Schritt 12. Geben Sie Ihr LinkedIn-Passwort ein

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 13

Schritt 13. Tippen Sie auf Fertig

Ihre neue E-Mail-Adresse ist jetzt Ihre primäre E-Mail-Adresse. Sie geben diese E-Mail ab jetzt ein, wenn Sie sich bei LinkedIn anmelden.

Methode 2 von 3: Verwenden der Desktop-Site

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 14

Schritt 1. Öffnen Sie die LinkedIn-Webseite

Wenn Sie bereits bei LinkedIn angemeldet sind, wird dadurch Ihre Startseite geöffnet.

  • Wenn du nicht eingeloggt bist, gib oben auf der Seite deine E-Mail-Adresse und dein Passwort ein und klicke auf Einloggen.
Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 15

Schritt 2. Klicken Sie auf mich

Es ist das personenförmige Symbol in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 16

Schritt 3. Klicken Sie auf Einstellungen & Datenschutz

Sie sehen diese Option direkt unter der Überschrift "Konto" im Dropdown-Menü hier.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 17

Schritt 4. Klicken Sie auf E-Mail-Adressen

Es befindet sich oben im Abschnitt "Konto" dieser Seite, direkt unter der Überschrift "Grundlagen".

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 18

Schritt 5. Klicken Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen

Diese Option befindet sich am unteren Rand der Seite.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 19

Schritt 6. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 20

Schritt 7. Klicken Sie auf Bestätigung senden

Dies fordert Sie auf, Ihr LinkedIn-Passwort einzugeben.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 21

Schritt 8. Geben Sie Ihr LinkedIn-Passwort ein

Dies muss das Passwort sein, mit dem Sie sich bei LinkedIn anmelden.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 22

Schritt 9. Klicken Sie auf Fertig

Dies fordert LinkedIn auf, eine Bestätigungs-E-Mail an die soeben eingegebene Adresse zu senden.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 23

Schritt 10. Öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto

Es sollte dieselbe E-Mail-Adresse sein, die Sie gerade zu LinkedIn hinzugefügt haben.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 24

Schritt 11. Klicken Sie auf die E-Mail von "LinkedIn Security"

Der Betreff lautet "Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse".

Wenn Sie die E-Mail von LinkedIn nicht sehen, überprüfen Sie den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Posteingangs

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 25

Schritt 12. Klicken Sie auf den Link "dieser"

Es steht im Text der E-Mail. Dadurch wird dieses E-Mail-Konto zu Ihrem LinkedIn-Profil hinzugefügt, obwohl Ihre andere E-Mail-Adresse weiterhin Ihr Hauptkonto ist.

Alternativ können Sie den blauen Link hier kopieren und in die URL-Leiste Ihres Browsers einfügen

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 26

Schritt 13. Kehren Sie zur Seite "E-Mail-Adressen" zurück

Klicken Sie dazu auf das Mir Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms auf die Registerkarte Einstellungen & Datenschutz, und klicke E-mailadressen ganz oben auf der Seite.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 27

Schritt 14. Klicken Sie neben Ihrer E-Mail-Adresse auf Als primär machen

Dies sollte die E-Mail-Adresse sein, die Sie als Ihre primäre LinkedIn-Adresse festlegen möchten.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 28

Schritt 15. Geben Sie Ihr LinkedIn-Passwort ein

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 29

Schritt 16. Klicken Sie auf Als primär machen

Solange Ihr Passwort korrekt ist, ist Ihre ausgewählte E-Mail-Adresse jetzt die primäre E-Mail-Adresse Ihres LinkedIn-Kontos. Sie verwenden es, um sich bei LinkedIn anzumelden, und haben es nicht nur als primären Kontaktpunkt für andere LinkedIn-Benutzer.

Methode 3 von 3: Wiedererlangen des Zugriffs auf Ihr LinkedIn-Konto

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 30

Schritt 1. Öffnen Sie die LinkedIn-Webseite

In der Mitte der Seite sollte ein Abschnitt zum Erstellen eines neuen Kontos und oben auf der Seite ein Abschnitt zum Anmelden angezeigt werden.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 31

Schritt 2. Klicken Sie auf Passwort vergessen?

Es befindet sich unter dem Feld "Passwort" oben auf der Seite.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 32

Schritt 3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein

Diese Zugangsdaten müssen in Ihrem LinkedIn-Konto registriert sein.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 33

Schritt 4. Klicken Sie auf Senden

Dadurch wird eine Bestätigungsnachricht an das E-Mail-Konto gesendet, das mit Ihren angegebenen Anmeldeinformationen verknüpft ist. Ab diesem Punkt haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Wenn Sie Zugriff auf die betreffende E-Mail-Adresse haben, öffnen Sie diese. Klicken Sie dort auf die E-Mail mit dem Titel "[Name], hier ist ein Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts", klicken Sie auf den Link im Text der E-Mail und geben Sie ein neues Passwort ein.
  • Wenn Sie keinen Zugriff auf die E-Mail-Adresse haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 34

Schritt 5. Klicken Sie auf Ich habe keinen Zugriff auf meine E-Mails

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 35

Schritt 6. Geben Sie zweimal eine neue E-Mail-Adresse ein

Sie tun dies in den beiden Feldern auf dieser Seite.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 36

Schritt 7. Klicken Sie auf Weiter

Es steht ganz unten auf der Seite.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 37

Schritt 8. Wählen Sie Ihr aktuelles Land aus

Klicken Sie dazu auf das Kästchen unter "Land" und dann auf den Namen Ihres aktuellen Landes.

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 38

Schritt 9. Klicken Sie auf einen ID-Typ

Sie haben höchstens drei Möglichkeiten:

  • Reisepass
  • Personalausweis
  • Führerschein
Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 39

Schritt 10. Klicken Sie auf Weiter

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 40

Schritt 11. Laden Sie Bilder Ihres Dokuments hoch

Dieser Vorgang variiert je nach gewähltem Ausweisdokument (z. B. Reisepass), aber Sie müssen bereits Bilder der erforderlichen Informationen auf Ihrem Computer haben.

  • Wenn Sie beispielsweise Ihren Führerschein verwenden, benötigen Sie ein klares Bild von der Vorder- und Rückseite Ihres Führerscheins.
  • Um die Dokumente hochzuladen, klicken Sie auf das Hochladen auf dieser Seite, wählen Sie dann Ihr Bild von seinem Speicherort auf Ihrem Computer aus und klicken Sie auf OK.
Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 41

Schritt 12. Lassen Sie Ihre Dokumente analysieren

Schließen Sie Ihren Browser zu diesem Zeitpunkt nicht. Sobald Ihre Dokumente genehmigt wurden, sehen Sie die folgende Meldung:

"Erfolg! Vielen Dank, dass Sie den Verifizierungsprozess abgeschlossen haben. Wir haben Ihre Unterlagen erfolgreich erhalten. Ein Mitglied unseres Vertrauens- und Sicherheitsteams wird Ihre Informationen überprüfen und sich in Kürze bei Ihnen melden.“

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Linkedin Schritt 42

Schritt 13. Warten Sie, bis sich ein Mitglied des Trust and Safety-Teams von LinkedIn mit Ihnen in Verbindung setzt

Sie sollten innerhalb von 5 Werktagen Zugriff auf Ihr Konto haben, solange alle Ihre Identifikationsinformationen überprüft wurden.

Tipps

Beliebt nach Thema