4 Möglichkeiten, sich auf eine Geschichtsprüfung vorzubereiten

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, sich auf eine Geschichtsprüfung vorzubereiten
4 Möglichkeiten, sich auf eine Geschichtsprüfung vorzubereiten
Anonim

Die Geschichte ist voller Daten, Namen und Orte, die Ihnen den Kopf verdrehen können. Versuchen Sie, Karteikarten zu erstellen, um sich viele Informationen zu merken. Gedächtnisstützen sind ein weiteres großartiges Werkzeug zum Auswendiglernen, das dem Lernen ein wenig Albernheit verleihen kann. Neben dem Merken von Fakten sollten Sie auch in der Lage sein, die Punkte zu verbinden. Machen Sie sich bei jeder Unterrichtsstunde Notizen und erstellen Sie Lernleitfäden, Zeitleisten und andere visuelle Hilfsmittel, damit Sie die größeren Themen erkennen können. Um Ihre Chance zu erhöhen, den Test zu bestehen, lernen Sie jeden Tag ein bisschen, anstatt zu pauken, und versuchen Sie, sich kurz vor dem Test auszuruhen und gut zu essen.

Schritte

Methode 1 von 4: Informationen auswendig lernen

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie Karteikarten mit Schlüsselbegriffen, Personen und Daten

Das Studium der Geschichte beinhaltet das Auswendiglernen vieler Daten, Namen, Ereignisse und anderer Fakten. Durchsuchen Sie Ihre Notizen und Ihr Lehrbuch und identifizieren Sie Schlüsselwörter. Erstellen Sie eine Liste von ihnen und erstellen Sie dann Karteikarten mit einem Wort auf der einen Seite und seiner Definition oder Erklärung auf der anderen. Sie können sogar eine App wie Quizlet verwenden, um Karteikarten digital zu erstellen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Liste zu erstellen, fragen Sie Ihren Lehrer, welche wichtigen Daten, Zahlen und anderen Informationen im Test angezeigt werden könnten

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 2

Schritt 2. Sagen Sie Informationen laut, während Sie Notizen lesen und schreiben

Gleichzeitiges Sehen, Sprechen, Hören und Berühren hilft Ihrem Gehirn, stärkere Verbindungen herzustellen und sich Informationen leichter zu merken. Versuchen Sie, Ihr Lehrbuch beim Lernen laut vorzulesen und sagen Sie, was Sie schreiben, während Sie Ihre Karteikarten erstellen.

Du könntest auch versuchen, dich beim Lesen deines Lehrbuchs oder deiner Lernkarten aufzunehmen. Wenn Sie sich die Aufnahme anhören, folgen Sie Ihren Notizen oder Lernkarten

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie Gedächtnisstützen, um sich Fakten zu merken

Auswendiglernen kann langweilig sein, aber schnelle, alberne Methoden, sich an Fakten zu erinnern, kann ein wenig Spaß machen. Noch besser ist, dass sie auch eine effektive Möglichkeit sind, Ihre Fakten gerade zu halten.

Zum Beispiel hilft Ihnen die Gedächtnisstütze Neighbors really Persuated Lovely Yvonne To Shut Her Window, die britischen Königsfamilien in chronologischer Reihenfolge auswendig zu lernen: Norman, Angevin, Plantagenet, Lancaster, York, Tudor, Stuart, Hanover und Windsor

Punktzahl

0 / 0

Methode 1 Quiz

Sie müssen sich die Namen der 5 bevölkerungsreichsten Städte der Welt in absteigender Reihenfolge merken. Diese Städte sind in absteigender Reihenfolge Shanghai, Peking, Karachi, Istanbul und Dhaka. Welche Option ist ein Gedächtnisstütze, das Ihnen helfen würde, sich diese Informationen zu merken?

SBKID

Nicht genau! Manchmal können Akronyme als Gedächtnisstütze dienen, in diesem Fall jedoch nicht. Das Akronym sollte ein Wort buchstabieren, das man sich leicht merken kann. Eine zufällige Reihe von Buchstaben ist nicht die einfachste Sache, die man sich merken kann. Versuchen Sie es nochmal…

Sun Broke Kebab Innentür

Nicht ganz! Obwohl dies technisch gesehen ein mnemonisches Gerät ist, wird es wahrscheinlich nicht sehr leicht zu merken sein. Das Gerät sollte aus Wörtern bestehen, die zu einem Satz zusammengefügt werden. Der Satz mag albern sein, aber er sollte einen logischen Sinn ergeben, damit du ihn dir merken kannst. Wählen Sie eine andere Antwort!

Sera Gebackene Ketchup Infundierte Donuts

Absolut! Ein alberner, aber verständlicher Satz wie dieser ergibt eine großartige Gedächtnisstütze. Es ist einfacher, sich diesen Satz zu merken, als sich die Namen jeder Stadt in der richtigen Reihenfolge zu merken. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Dorky Individuen küssen große Robben

Definitiv nicht! Dies kann zwar als Gedächtnisstütze funktionieren, wenn Sie aufgefordert werden, sich die Städte in aufsteigender Reihenfolge einzuprägen, Sie müssen sie jedoch stattdessen in absteigender Reihenfolge auswendig lernen. Die Reihenfolge der Buchstaben sollte S, B, K, I, D sein. Wähle eine andere Antwort!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 2 von 4: Verbinden der Punkte

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 4

Schritt 1. Lesen Sie den Lehrplan des Kurses, um übergreifende Themen zu identifizieren

Ihr Lehrplan ist das Blatt Papier, auf dem das Thema jeder Sitzung und die erforderliche Lektüre aufgeführt sind. Sehen Sie sich die Titel, Einheiten und anderen Informationen an, die im Lehrplan aufgeführt sind, um Hinweise darauf zu finden, wie die größeren Themen des Kurses zusammenpassen.

Fragen Sie sich: „Wie organisiert der Lehrplan diese Fakten und Zahlen? Werden wichtige kritische Fragen erwähnt oder darauf hingewiesen? Welche Verbindungen stellt es zwischen einzelnen Unterrichtseinheiten her?“

EXPERTENTIPP

Carrie Adkins, PhD

Carrie Adkins, PhD

PhD in American History, University of Oregon Carrie Adkins completed her PhD in American History at the University of Oregon in 2013 and has been managing content at wikiHow since 2014. During her time at the University of Oregon, she earned numerous competitive research grants, teaching fellowships, and writing awards. During her time at wikiHow, Carrie coordinated teams of writers, editors, article reviewers, and project managers.

Carrie Adkins, PhD />
<p> Carrie Adkins, PhD<br />PhD in amerikanischer Geschichte, University of Oregon</p>
<p><strong>
Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 5

Schritt 2. Informationen zusammenfassen, indem Sie eine Gliederung oder einen Studienführer erstellen

Sie können einen Studienführer oder eine Gliederung erstellen, sobald Sie Ihren Lehrplan durchgesehen und ein Gefühl dafür bekommen haben, wie die Klasse Informationen organisiert. Verwenden Sie den Lehrplan als Leitfaden, um Ihren Studienführer zu strukturieren und zu festigen.

  • Ihr Studienführer wird Ihnen nicht viel nützen, wenn er einfach Ihre Unterrichtsnotizen kopiert. Suchen Sie in Ihren Unterrichtsnotizen nach Schlüsselthemen, ziehen Sie die wesentlichen Informationen heraus und fügen Sie sie in Ihre Gliederung ein.
  • Wenn Sie beispielsweise Unterrichtseinheiten zu den Rosenkriegen skizzieren, könnten Sie wichtige Mitglieder (zusammen mit ihren Daten und Titeln) der Häuser Lancaster und York in einem Abschnitt Ihres Studienführers auflisten. Dann könnten Sie die zugrunde liegenden Ursachen der Rivalität zwischen den Häusern skizzieren. Schließlich könnten Sie wichtige Schlachten und ihre Daten, vorübergehende Waffenstillstände und ihren Zusammenbruch sowie die Lösung des Konflikts auflisten.
Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 6

Schritt 3. Erstellen Sie ein Diagramm oder eine Karte, um Verbindungen zwischen Fakten herzustellen

Beim Studium der Geschichte sind Diagramme, Zeichnungen und Karten manchmal der beste Weg, um zu visualisieren, wie die Informationen zusammenpassen. Die Erstellung visueller Hilfsmittel wie Zeitleisten, Stammbäume und Flussdiagramme ist nicht nur großartige Lernwerkzeuge, sondern hilft Ihnen auch dabei, das Material aus der Vogelperspektive zu betrachten.

Zum Beispiel wäre es praktisch, Stammbäume und eine Zeitleiste zu erstellen, wenn Sie sich auf eine Prüfung zu den Rosenkriegen vorbereiten möchten

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 7

Schritt 4. Bitten Sie Ihren Lehrer um Hilfe

Dein Lehrer ist da, um dir zu helfen! Wenn Sie nicht sicher sind, wonach sie suchen, fragen Sie sie.

Fragen Sie sie zum Beispiel, wie die Prüfung aussehen wird, was die Hauptthesen (oder Schlüsselideen) der Einheit sind und welche Informationen am wichtigsten sind

Punktzahl

0 / 0

Methode 2 Quiz

Wie bereitet man am besten einen Studienführer für eine Geschichtsprüfung zur Großen Proletarischen Kulturrevolution in China vor?

Kopiere deine Kursnotizen

Nicht genau! Ihre Unterrichtsnotizen sind wahrscheinlich nicht so organisiert, dass sie Ihnen beim Lernen für den Test am besten helfen. Sie müssen überflüssige Informationen auslassen oder Informationen klarstellen, die in Ihren Notizen nicht näher ausgeführt wurden. Wählen Sie eine andere Antwort!

Umreißen Sie wichtige historische Akteure und Daten

Jep! Verwenden Sie Ihren Lehrplan, um einen Studienführer zu strukturieren, und verwenden Sie Ihre Notizen, um den Studienführer mit wichtigen Informationen zu füllen. Dazu können wichtige Kennzahlen, Termine und visuelle Hilfsmittel wie Karten gehören. Konzentrieren Sie sich auf das, was Ihrer Meinung nach beim Test auffallen könnte, und widmen Sie Informationen, die unwichtig erscheinen, weniger Mühe. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Kopieren Sie den Lehrplan

Definitiv nicht! Dies kann Ihnen einen guten Hinweis geben, wie Sie Ihren Studienführer strukturieren und auf welche Informationen Sie sich konzentrieren sollten. Der Lehrplan enthält jedoch nicht die detaillierten Informationen, die Sie zum Lernen benötigen! Wählen Sie eine andere Antwort!

Bitten Sie Ihren Lehrer, einen Studienführer zu erstellen

Nicht unbedingt! Es ist zwar immer schön, wenn sich ein Lehrer die Mühe macht, einen Leitfaden für seine Schüler zu erstellen, aber man kann sich nicht immer darauf verlassen. Lehrer haben möglicherweise nicht die Zeit, den Test und den Leitfaden zu schreiben, daher sollten Sie in der Lage sein, Ihren eigenen Studienführer selbst zu erstellen. Versuchen Sie es nochmal…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 3 von 4: Erstellen einer Studienstrategie

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 8

Schritt 1. Studieren Sie das Material, sobald Sie es erhalten

Beginnen Sie früh mit dem Lernen - es ist schwer, alles Wissenswerte in nur einer Nacht zu lernen. Sehen Sie sich Ihre Notizen von jeder Unterrichtseinheit an diesem Abend an, wenn Sie Ihre Hausaufgaben machen. Sie können intensiver lernen, je näher der Test rückt, aber Sie haben eine solide Grundlage und müssen nicht büffeln.

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 9

Schritt 2. Finden Sie das Format des Tests heraus

Geben Sie Ihr Bestes, um eine möglichst klare Vorstellung davon zu bekommen, wie der Test aussehen wird. Fragen Sie Ihren Lehrer, ob Sie sich auf Multiple-Choice-Fragen, Aufsätze oder beides vorbereiten sollten.

  • Multiple-Choice-Tests oder das Ausfüllen der leeren Tests betonen das Auswendiglernen, damit Sie wissen, dass Sie Ihre Lernkarten sinnvoll einsetzen sollten.
  • Wenn Ihr Test Aufsätze enthält oder nur daraus besteht, sollten Sie darauf vorbereitet sein, eine Reihe historischer Fakten zu analysieren oder zwei Interpretationen zu vergleichen und gegenüberzustellen.
Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 10

Schritt 3. Versuchen Sie, Testfragen zu antizipieren

Versetzen Sie sich in die Lage Ihres Lehrers und versuchen Sie, mögliche Prüfungsfragen zu stellen. Üben Sie das Schreiben von Aufsätzen und lassen Sie sich von jemandem auf Ihren Karteikarten ausfragen, um sich auf Multiple-Choice-Fragen vorzubereiten.

Lerngruppen eignen sich hervorragend, um potenzielle Testfragen zu entwickeln, da sich jeder eine Frage ausdenken und sich gegenseitig abfragen kann

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 11

Schritt 4. Machen Sie Übungsprüfungen

Wenn Sie sich auf die Schulprüfung vorbereiten, machen und tauschen Sie Übungstests mit jemandem aus Ihrer Klasse aus oder lassen Sie sich von einem Familienmitglied testen. Wenn Sie einen AP History, einen SAT-Fachtest oder eine andere standardisierte Prüfung ablegen, suchen Sie auf CollegeBoard.org nach Übungstests.

Auf CollegeBoard finden Sie auch Prüfungstipps, Musterantworten und andere nützliche Ressourcen. Suchen Sie einfach nach dem standardisierten Test, den Sie absolvieren werden

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 12

Schritt 5. Schlafen Sie gut und essen Sie kurz vor dem Test gut

Bleiben Sie in der Nacht vor dem Test nicht lange wach. Versuchen Sie, pünktlich ins Bett zu gehen, sich zu entspannen und gut zu schlafen. Nehmen Sie am Testtag ein reichhaltiges Frühstück und, wenn der Test zu spät kommt, ein gutes Mittagessen zu sich.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie lernen müssen, überprüfen Sie einfach Ihre Umrisse und harten Fakten. Versuchen Sie, selbstbewusst zu sein und vermeiden Sie es, sich selbst zu überfordern oder zu nervös zu werden

Punktzahl

0 / 0

Methode 3 Quiz

Sie beginnen eine Einheit zur Geschichte des Volkskriegs in Peru. Sie haben am Ende des Monats eine Prüfung zum Materialsatz. Wann sollten Sie mit dem Lernen für die Prüfung beginnen?

Sofort

Jawohl! Sie sollten Material studieren, wie Sie es bekommen. Das kann bedeuten, dass Sie einfach jeden Abend Ihre Notizen durchsehen, nachdem Sie den Unterricht besucht haben, aber wenn der Prüfungstermin näher rückt, sollten Sie damit beginnen, Studienführer und Karteikarten zu erstellen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Zwei Wochen vor der Prüfung

Nicht ganz! Das ist besser, als in der Nacht zuvor alles zu stopfen. Trotzdem ist es am besten, einen noch größeren Vorsprung bei der Prüfung zu haben. Versuchen Sie es nochmal…

Die Prüfungswoche

Nicht genau! Du solltest schon etwas früher mit dem Studium beginnen. Sie müssen nicht mehrere Stunden lernen, wenn die Prüfung noch in weiter Ferne liegt, aber Sie sollten etwas Zeit einplanen. Versuchen Sie es erneut…

Die Nacht vor der Prüfung

Definitiv nicht! Pauken sollte man am Vorabend unbedingt vermeiden. Dies wird nicht ausreichen, um die Informationen zu behalten, und Sie werden am Tag des Tests erschöpft sein, wenn Sie die ganze Nacht wach bleiben. Das ist ein Rezept für eine Katastrophe! Versuchen Sie es nochmal…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 4 von 4: Lernen für bestimmte Prüfungsarten

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 13

Schritt 1. Meistern Sie das Material eines Multiple-Choice-Tests

Gedächtnisstützen, Lernkarten und andere Gedächtnistechniken eignen sich hervorragend für die Vorbereitung von Multiple-Choice-Tests. Wenn Sie in einer Lerngruppe sind, stellen Sie sicher, dass Sie sich gegenseitig befragen und versuchen Sie, füreinander Übungstests durchzuführen.

Achten Sie beim Ablegen des Tests darauf, die Frage genau zu lesen und versuchen Sie, mindestens die Hälfte der verfügbaren Antwortmöglichkeiten zu eliminieren

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 14

Schritt 2. Bleiben Sie beim Thema einer Aufsatzfrage

Wenn Ihr Test kurze oder lange Aufsatzfragen enthält, stellen Sie sicher, dass Sie die Frage beantworten können, ohne zusätzlichen Flaum hinzuzufügen. Direkt zu sein ist besonders wichtig für kurze Aufsätze, die normalerweise nur wenige Sätze erfordern und sich oft mit Definitionen befassen.

  • Beziehen Sie sich beim Studieren auf Ihre Liste der wichtigsten Begriffe und Konzepte und stellen Sie sicher, dass Sie diese prägnant definieren können.
  • Lassen Sie sich von jemandem zu Ihren Karteikarten ausfragen. Versuchen Sie, so weit zu kommen, dass Sie eine vollständige, aber kurze Antwort geben können, ohne nach Hinweisen zu fragen.
Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 15

Schritt 3. Verwenden Sie die Hauptideen der Einheit, um für einen Aufsatztest zu lernen

Schauen Sie in Ihrem Lehrplan oder Lehrbuch nach den wichtigsten Punkten Ihrer Einheit. Diese Thesen oder Hauptideen sind der beste Weg, um vorherzusagen, was eine lange Aufsatzfrage stellen wird.

Verstehen Sie die Hauptkonzepte der Einheit und verwenden Sie dann die Fakten und Zahlen, die Sie sich gemerkt haben, um diese Schlüsselpunkte zu untermauern. Denken Sie daran, dass es in der Geschichte kein "U" gibt: Lassen Sie persönliche Meinungen aus Aufsätzen heraus

Vorbereitung auf eine Geschichtsprüfung Schritt 16

Schritt 4. Lesen Sie die Aufsatzfrage gründlich durch

Ein langer Aufsatz kann einen Großteil der Testnote ausmachen, also geben Sie Ihr Bestes, um sicherzustellen, dass Sie die Aufsatzfrage richtig beantworten. Wenn es Zeit ist, den Test zu machen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu verstehen, was ein langer Aufsatz von Ihnen verlangt.

Suchen Sie nach Wörtern wie analysieren oder vergleichen und kontrastieren Sie und planen Sie dann Ihren Aufsatz entsprechend. Historiker sind sich beispielsweise nicht einig, inwieweit der Feudalismus im Spätmittelalter die Bühne für die Rosenkriege bereitete. Ihre Prüfung könnte einen Aufsatz enthalten, in dem Sie aufgefordert werden, eine Position zu verteidigen und zu erklären, warum dies eine genauere Interpretation ist

Punktzahl

0 / 0

Methode 4 Quiz

Für welchen Prüfungstyp ist es am effektivsten, Gedächtnistechniken wie Lernkarten und Gedächtnishilfen zu verwenden?

Lange Antwort

Nicht genau! Bei einer Prüfung mit langen Antworten müssen Sie einige Daten und Zahlen kennen, an die Sie sich durch Auswendiglernen besser erinnern können. Eine lange Antwortprüfung wird jedoch analytisches Denken und Synthese viel mehr betonen als Daten und Zahlen. Rate nochmal!

Kurze Antwort

Nicht ganz! Während Sie wahrscheinlich eine gute Anzahl von Daten und Zahlen für kurze Antworten kennen müssen, ist das Auswendiglernen nicht das ganze Ballspiel. Kurze Antworten sind offen und erfordern normalerweise mehr interpretatives Denken als andere Arten von Fragen. Rate nochmal!

Essay

Definitiv nicht! Ein Aufsatz erfordert minimales Auswendiglernen bei der Vorbereitung. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, das Material auf einer tieferen Ebene interpretieren und analysieren zu können. Ihre kritischen Denkfähigkeiten sind für aufsatzbasierte Prüfungen relevanter. Wählen Sie eine andere Antwort!

Mehrfachauswahl

Genau! Multiple-Choice-Fragen testen Ihre Fähigkeit, sich Daten, Zahlen und historische Akteure zu merken, die eine wichtige Grundlage für das Verständnis einer historischen Periode oder eines historischen Themas sind. Lernkarten und Gedächtnisstützen eignen sich am besten zur Vorbereitung auf diese Art von Prüfungen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema