So werden Sie Anwalt für Immobilienrecht (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So werden Sie Anwalt für Immobilienrecht (mit Bildern)
So werden Sie Anwalt für Immobilienrecht (mit Bildern)
Anonim

Ein Anwalt für Immobilienrecht befasst sich mit dem Kauf und Verkauf von Gewerbe- und Wohnimmobilien, verhandelt Mietverträge und befasst sich mit Fragen der Bebauung. Die Ausbildung zum Anwalt für Immobilienrecht erfordert eine umfassende Ausbildung und viel praktische Erfahrung. Der Prozess erfordert einen Hochschulabschluss, einen Abschluss der juristischen Fakultät und das Bestehen der Anwaltsprüfung.

Schritte

Teil 1 von 6: Einen Bachelor-Abschluss erwerben

Holen Sie sich Ihre Texas-Immobilienlizenz Schritt 2

Schritt 1. Studienvoraussetzungen erfüllen

Um sich für das Jurastudium zu qualifizieren, benötigen Sie einen vierjährigen Bachelor-Abschluss. Obwohl einige Schulen „Vor-Rechts“-Hauptfächer oder -Konzentrationen haben, erfordern juristische Fakultäten kein bestimmtes Hauptfach. Suchen Sie sich ein Fach aus, das Sie interessiert und in dem Sie gut abschneiden können.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine anerkannte Hochschule oder Universität besuchen. Um dies zu überprüfen, besuchen Sie die Datenbank der akkreditierten postsekundären Institutionen und Programme des U.S. Department of Education („DOE“)

In einer Debatte gut abschneiden Schritt 13

Schritt 2. Sammeln Sie Erfahrung im öffentlichen Reden

Die Fähigkeit, mit jedem zu sprechen, ist eine großartige Fähigkeit für einen Anwalt, auch für Immobilienanwälte. Immobilienanwälte treffen sich während ihres Arbeitstages mit einer Vielzahl von Menschen, von Mandanten, potenziellen Mandanten, gegnerischen Anwälten bis hin zu Richtern oder Schiedsrichtern. Sie müssen sich wohlfühlen, mit verschiedenen Wählern zu sprechen, oft aus dem Kopf.

  • Suchen Sie während Ihres Studiums nach Möglichkeiten, sich an öffentlichen Reden zu beteiligen. Diese Gelegenheiten können in Debattierclubs, bei öffentlichen Redenwettbewerben oder sogar als Reiseleiter für die Schule bestehen.
  • Suchen Sie auch nach Möglichkeiten, Ihre Recherche- und Schreibfähigkeiten zu stärken. Melden Sie sich für Wahlfächer auf höherer Ebene an, mit denen Sie lange Forschungsarbeiten schreiben können.
Werden Sie ein Sportanwalt Schritt 19

Schritt 3. Verdienen Sie gute Noten

Die Zulassung zur juristischen Fakultät ist im Grunde ein Zahlenspiel, und die beiden wichtigsten Zahlen sind Ihr Notendurchschnitt (GPA) und Ihre Punktzahl beim Zulassungstest der juristischen Fakultät (LSAT). Um den stärksten Zulassungsfall zu ermöglichen, sollten Sie versuchen, die bestmöglichen Noten zu bekommen. Zulassungsausschüsse sehen einen hohen Notendurchschnitt als Zeichen dafür, dass Sie motiviert sind und hart arbeiten.

Um in eine akkreditierte juristische Fakultät zu gelangen, benötigen Sie einen GPA von etwa 3.0 oder höher. Bewerber, die in die Top 50-Schulen aufgenommen werden, haben in der Regel einen Notendurchschnitt von mindestens 3,5

Studienleitfäden erstellen Schritt 7

Schritt 4. Arbeiten Sie eng mit der Fakultät zusammen

Ein weiterer wichtiger Bestandteil Ihrer Bewerbung sind Empfehlungsschreiben von Professoren, die Sie kennen. Um starke Empfehlungsschreiben zu erhalten, sollten Sie versuchen, als wissenschaftliche oder lehrende Hilfskraft mit den Fakultäten zusammenzuarbeiten. Diese Erfahrung ermöglicht es dem Professor, detaillierte Empfehlungsschreiben zur Unterstützung Ihrer Zulassung zum Jurastudium zu verfassen.

Werden Sie Sportanwalt Schritt 26

Schritt 5. Praktikum bei einem Immobilienanwalt

Schon während des Studiums können Sie einen ersten Eindruck vom Leben eines Immobilienanwalts gewinnen. Praktikantin oder Teilzeitbeschäftigung bei einem Immobilienanwalt. Viele Anwälte und Kanzleien benötigen im Sommer, aber auch das ganze Jahr über kaufmännische und unterstützende Unterstützung.

Es ist nie zu früh, um mit dem Aufbau Ihres Netzwerks zu beginnen. Wenn Sie einen guten Job für einen Immobilienanwalt am College machen, können Sie nach Ihrem Abschluss der juristischen Fakultät die Beziehung wiederbeleben und möglicherweise einen Job finden

Teil 2 von 6: Bewerbung an einer juristischen Fakultät

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 4

Schritt 1. Registrieren Sie sich für die LSAT

Der LSAT wird viermal im Jahr angeboten, im Juni, September, Dezember und Februar. Es wird samstags angeboten. Es gibt spezielle Sitzungen für diejenigen, die einen Samstags-Sabbat einhalten.

  • Erstellen Sie ein kostenloses Konto auf der Website des Law School Admission Counsel („LSAC“).
  • Finden Sie ein Testdatum und einen Testort. Um dies zu tun, starten Sie auf der Website des Admission Counsels der Law School von LSAC auf der Seite Termine und Fristen. Der letzte Prüfungstermin für die Zulassung im Herbst ist in der Regel September/Oktober. Möglicherweise können Sie den Dezember- oder Februar-Test ablegen, aber bis dahin werden viele juristische Fakultäten bereits die meisten Kurse belegt haben.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 5

Schritt 2. Studieren Sie für den LSAT

Der LSAT ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor bei Ihrer Bewerbung für ein Jurastudium, also nehmen Sie ihn ernst. Es testet Leseverständnis, analytisches Denken und logisches Denken. Prüfungsvorbereitungsfirmen bieten Nachhilfe an, aber Sie können auch alleine lernen.

  • Ihre örtliche Bibliothek oder Buchhandlung sollte Kopien alter LSAT-Prüfungen haben. Finden Sie die neuesten, die Sie als Übungsprüfungen ablegen können.
  • Der LSAT wird auf einer Skala von 120-180 bewertet, wobei 180 der höchste Wert ist. Um eine akkreditierte juristische Fakultät zu besuchen, versuchen Sie, eine Punktzahl um das fünfzigste Perzentil zu erreichen, was etwa 152 beträgt.
Höhere Punktzahl beim LSAT-Schritt 14

Schritt 3. Setzen Sie sich für den Test hin

Der LSAT umfasst fünf Multiple-Choice-Abschnitte und einen nicht bewerteten Aufsatz. Vier der fünf Multiple-Choice-Abschnitte zählen zu Ihrer Punktzahl. Die fünfte ist experimentell und zählt nicht zu deiner Punktzahl. Sie werden im Voraus nicht wissen, welcher Abschnitt experimentell ist.

Informieren Sie sich im Voraus über die Prüfungsregeln, damit Sie sie buchstabengetreu befolgen können. Die Nichtbeachtung der Regeln kann Sie von der Teilnahme am Test disqualifizieren

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 7

Schritt 4. Ziehen Sie in Betracht, die LSAT zu wiederholen

Sie können den LSAT mehr als einmal absolvieren. Die Schulen können sich dafür entscheiden, Ihre höhere Punktzahl zu akzeptieren oder den Durchschnitt der beiden zu ermitteln. Sie müssen jedes Mal bezahlen, wenn Sie den Test ablegen.

Im Durchschnitt können Testteilnehmer ihre Punktzahl bei einer Wiederholung nur um zwei bis drei Punkte steigern. Möglicherweise möchten Sie den Test nicht wiederholen, es sei denn, Ihre Punktzahl liegt weit unter der, die Sie bei den Übungsprüfungen erzielt haben

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 24

Schritt 5. Registrieren Sie sich beim Credential Assembly Service (CAS)

Alle juristischen Fakultäten verwenden CAS. Sie senden ihnen Ihre Zeugnisse, Empfehlungsschreiben und Bewertungen. CAS erstellt dann ein Paket, das es an jede juristische Fakultät sendet, an der Sie sich bewerben. Der Service ist kostenpflichtig.

Stellen Sie sicher, dass alle Dokumente rechtzeitig bei CAS eingehen. Eine juristische Fakultät wird Ihre Bewerbung nicht bearbeiten, bis sie Ihr Paket von CAS hat

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 9

Schritt 6. Bitten Sie Professoren um Empfehlungsschreiben

Fragen Sie früh. Manchmal stimmt der Professor zu, vergisst es dann aber, wenn sie beschäftigt werden. Fragen Sie nur Professoren, von denen Sie sicher sind, dass sie ein positives Empfehlungsschreiben schreiben können, und drängen Sie nicht, wenn die Fakultät zögert. Ein zögerlicher Professor könnte ein schwaches Empfehlungsschreiben schreiben.

  • Denken Sie auch daran, Briefe von Arbeitgebern zu bekommen. Wenn Sie in Teilzeit bei einem Immobilienanwalt gearbeitet haben, kann auch ein ausführliches Schreiben Ihres Arbeitgebers bei Ihrer Bewerbung hilfreich sein.
  • Einige Empfehlungsgeber müssen möglicherweise aufgefordert werden, den Brief auszufüllen. Senden Sie eine freundliche E-Mail-Erinnerung oder kommen Sie vorbei, um zu chatten.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 10

Schritt 7. Schreiben Sie Ihr persönliches Statement

An juristischen Fakultäten müssen Sie eine kurze (ca. 500 Wörter) Erklärung zu einem Thema Ihrer Wahl schreiben. Sie möchten, dass Ihr persönliches Statement ansprechend, fehlerfrei und kurz ist.

  • Folge den Richtungen. Wenn die Schule möchte, dass Sie zu einem bestimmten Thema schreiben, schreiben Sie zu diesem Thema. Auch wenn sie Ihnen ein Wortlimit geben, halten Sie sich an das Limit. Auch nur wenige Worte können Ihre Zulassungschancen beeinträchtigen.
  • Schreiben Sie gerne über Ihr Interesse am Immobilienrecht. Es ist jedoch eine gute Idee, nur dann über das Thema zu schreiben, wenn Sie etwas Bedeutungsvolles zu sagen haben. Die besten persönlichen Aussagen basieren oft auf Anekdoten, schreiben Sie also über Immobilienrecht, wenn Sie damit Erfahrung haben.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 11

Schritt 8. Entwerfen Sie die erforderlichen Nachträge

Ein Nachtrag kann helfen, etwas zu erklären, das in Ihrer Bewerbung schlecht aussieht. Es bietet einen Kontext für alle Informationen, die in den Augen der Mitglieder des Zulassungsausschusses „rote Fahnen“auslösen könnten.

  • Warnzeichen sind strafrechtliche Verurteilungen, Strafen für Betrug oder Plagiat oder Semester mit sehr schlechten Noten. Ein Nachtrag könnte auch klären, warum ein LSAT-Score viel höher ist als ein anderer. Denken Sie daran, in Ihrem Nachtrag zu erklären, keine Ausreden zu machen.
  • Ihr Nachtrag muss nicht langatmig sein. Du könntest zum Beispiel einfach sagen: „Ich möchte erklären, warum mein erster LSAT-Score 20 Punkte niedriger ist als mein zweiter. Zwei Tage vor der ersten Prüfung erkrankte ich an der Grippe. Da ich befürchtete, dass ich mich wegen einer Absage dieses Jahr nicht für das Jurastudium bewerben kann, habe ich trotz Krankheit die Prüfung gemacht. Während der zweiten Prüfung fühlte ich mich viel besser und schnitt näher an meinem Durchschnitt bei den Übungsprüfungen ab.“

Teil 3 von 6: Auswahl einer juristischen Fakultät

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 14

Schritt 1. Verwenden Sie Ihre GPA- und LSAT-Punktzahl, um geeignete Schulen zu finden

Mit dem LSAC-Rechner können Sie die Wahrscheinlichkeit der Zulassung zu bestimmten Schulen einschätzen. Geben Sie Ihren Bachelor-GPA- und LSAT-Score ein, um Ihre Chancen an einer ABA-akkreditierten juristischen Fakultät zu sehen.

Wenn Sie einen GPA von 3,5 und einen LSAT von 155 haben, haben Sie eine 80%ige Chance, an der Brooklyn Law School zu landen, aber nur eine 50%-Chance, an der Pittsburgh Law School zu landen

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 18

Schritt 2. Achten Sie auf den Standort

Sofern Sie keine Top-20-Schule besuchen, werden Sie höchstwahrscheinlich in dem Bereich praktizieren, in dem Sie Jura studiert haben. Die meisten juristischen Fakultäten vermitteln ihre Alumni in die örtliche Rechtsgemeinschaft. Dementsprechend sollten Sie auf den Standort der Schule achten und darauf achten, dass Sie sich dort wohlfühlen.

Sie sollten immer jede angehende juristische Fakultät nach ihren Stellenvermittlungsstatistiken fragen. Achten Sie auf die Anzahl der Studierenden, die nach dem Abschluss „Vollzeitjobs mit JD“erhalten. Dies ist die relevanteste Statistik. Andere Statistiken, wie „diejenigen, die Vollzeit arbeiten“, können Personen umfassen, die Vollzeit in einem Job arbeiten, für den kein Jurastudium erforderlich ist

Berechnen Sie die Abschlusskosten Schritt 10

Schritt 3. Kosten vergleichen

Beim Vergleich von juristischen Fakultäten sollten Sie immer auf die Kosten achten. An vielen privaten juristischen Fakultäten übersteigen die Studiengebühren an juristischen Fakultäten jetzt 40.000 US-Dollar pro Jahr. Unter Berücksichtigung der Lebenshaltungskosten könnten Sie sich fast 200.000 US-Dollar leihen, um ein dreijähriges Studium abzuschließen.

Der Unterricht für ausländische Jurastudenten ist oft mit dem Unterricht an einer Privatschule vergleichbar. Wenn Sie in einen Staat ziehen möchten und hoffen, sich als Einwohner des Staates zu qualifizieren, wenden Sie sich an die Zulassungsstelle der juristischen Fakultät, um Informationen zu erhalten

Holen Sie sich Ihre Texas-Immobilienlizenz Schritt 4

Schritt 4. Schauen Sie in Immobilienkliniken nach

Eine gute Möglichkeit, während des Jurastudiums praktische juristische Erfahrung zu sammeln, ist die Teilnahme an einer Klinik. Viele juristische Fakultäten haben Kliniken, in denen Studenten einkommensschwache Klienten vertreten, während sie von einem Fakultätsmitglied beaufsichtigt werden. Einige juristische Fakultäten bieten Immobilienkliniken an oder haben Immobilieninstitute. Zu diesen Schulen gehören die Brooklyn Law School und die John Marshall Law School.

In einer Immobilienklinik können Studenten einkommensschwache Genossenschaftsräte oder andere gemeinnützige Organisationen vertreten. Die Studierenden werden bei der Schließung von Darlehen und Genossenschaften, bei Aktionärsversammlungen und bei der Ausarbeitung von Satzungs- oder Mietvertragsänderungen behilflich sein

Schreiben Sie eine E-Mail mit der Bitte um ein Praktikum Schritt 2

Schritt 5. Finden Sie Schulen mit einer Immobilienkonzentration oder einem Zertifikat

Der grundlegende Lehrplan für Studenten im ersten Jahr ist an jeder juristischen Fakultät ziemlich gleich, aber nach dem ersten Jahr können die angebotenen Kurse sehr unterschiedlich sein. Viele juristische Fakultäten bieten einen Immobilienfokus oder ein Zertifikat an. Diese Schulen werden viele Wahlfächer auf höherer Ebene in Bereichen wie Landnutzungsverordnung, Grund- und Fortgeschrittenenimmobilien, Baurecht und Kommunalrecht anbieten.

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 17

Schritt 6. Bewerben Sie sich an mehreren juristischen Fakultäten

Wenn Sie sich an mehreren Schulen bewerben, erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine Aufnahme. Wenn Sie keine Schule besuchen, müssen Sie ein Jahr warten, bevor Sie sich bewerben.

Teil 4 von 6: Ihren Abschluss in Rechtswissenschaften machen

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 19

Schritt 1. Nehmen Sie an den erforderlichen Kursen teil

Sofern Sie nicht an einem beschleunigten oder Teilzeitstudium teilnehmen, dauert das Jurastudium drei Jahre. Im ersten Jahr belegen Sie Grundkurse in den Bereichen Delikts-, Vertrags-, Vermögens-, Zivilprozess-, Straf- und Verfassungsrecht.

Es kann sein, dass Sie am Ende 1L-Kurse mit denselben Personen besuchen. Lernen Sie Ihre „Sektion“kennen, denn diese Menschen können die Quelle für Karrieremöglichkeiten und Kontakte sein

Seien Sie ein guter College-Student Schritt 1

Schritt 2. Freunde finden

Das Jurastudium kann sehr isolierend sein, da alle Studenten versuchen, ihr Bestes zu geben, um komplexe und schwierige Materialien zu meistern. Sie werden viel Zeit allein in der Bibliothek verbringen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bücher regelmäßig weglegen und versuchen Sie, andere Leute zu treffen. Treten Sie einer Sportliga oder einer Studentenorganisation bei, um sich zu entspannen.

  • Eine andere gute Möglichkeit, Leute kennenzulernen, ist die Teilnahme an einer Lerngruppe. Neben der Kameradschaft bekommst du auch Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung, tauscht Notizen und Skizzen aus und hast eine Gruppe von Leuten, mit denen du schwierige rechtliche Fragen besprechen kannst.
  • Wenn Sie sich jedoch einer Lerngruppe anschließen, bleiben Sie dabei. Niemand mag Leute, die sich einer Gruppe anschließen und nach einem Monat wieder aussteigen.
Behalten Sie einen hohen Notendurchschnitt im College-Schritt 6 bei

Schritt 3. Studieren Sie hart

Ihre Noten werden Sie während Ihrer gesamten Karriere begleiten. Obwohl die Bedeutung von Noten im Laufe der Zeit abnimmt, können schlechte Noten Sie zumindest anfangs von Arbeitsplätzen ausschließen.

  • Wenn Sie Immobilienrecht in einer großen Kanzlei ausüben möchten, ist es wichtig, dass Sie in Ihren 1L-Kursen gut abschneiden. Große Firmen stellen Sommermitarbeiter auf der Grundlage Ihrer 1L-Noten ein. Wenn Sie in einer großen Firma oder intern in einem großen Unternehmen arbeiten möchten, sollten Sie planen, die besten Noten in Ihrer Klasse zu bekommen.
  • Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie gut Sie mit großen Arbeitgebern wettbewerbsfähig sein müssen, besuchen Sie Ihr Karriereservicebüro und fragen Sie, welche großen Firmen oder Unternehmen auf Ihren Campus kommen, um ein Vorstellungsgespräch zu führen. Career Services sollten auch Informationen über den GPA haben, der von diesen großen Firmen eingestellt werden muss.
Werden Sie Patentanwalt Schritt 7

Schritt 4. Praktikum bei einem Immobilienanwalt

Einige juristische Fakultäten vermitteln Studenten bei einem Immobilienanwalt, entweder bei einer Titelversicherungsgesellschaft oder bei einer Anwaltskanzlei. Die Schüler helfen bei einer Vielzahl von Aufgaben, wie Titel, Abschluss, Vertrag und anderen Problemen.

Anrechnungen von Praktika sind möglich. Wenn Ihre Schule keine Praktika für die Zusammenarbeit mit einem Immobilienanwalt zulässt, können Sie nach Ihrem 1-Liter-Jahr darüber nachdenken, in Teilzeit zu arbeiten

Wählen Sie einen Anwalt für Grundsteuer aus Schritt 7

Schritt 5. Arbeiten Sie als Summer Associate für einen Immobilienanwalt

In den Sommermonaten können Sie für Anwälte als Sachbearbeiter oder Sommermitarbeiter arbeiten. Mit der Suche nach diesen Möglichkeiten sollten Sie im Frühjahrssemester beginnen. Größere Firmen werben über die Career Services Ihrer Schule. Sie können jedoch auch eine Kopie Ihres Lebenslaufs und Ihres Zeugnisses versenden und fragen, ob eine Stelle frei ist.

  • Obwohl Sie bezahlt werden können, sollte Geld nicht der Hauptzweck eines Ferienjobs sein. Stattdessen sollten Sie beginnen, Ihren Ruf aufzubauen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre beste Arbeit leisten.
  • Wenn Sie gute Arbeit leisten, kann sich Ihr Arbeitgeber später bei der Jobsuche an Sie erinnern. Achten Sie darauf, Kontaktinformationen wie Telefonnummern oder E-Mails zu behalten, und senden Sie gelegentlich eine E-Mail, um nachzusehen, oder sagen Sie einfach "Hallo".
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihren Ferienjobs Schreiberfahrung sammeln. Arbeitgeber fragen normalerweise nach einer Schreibprobe, wenn Sie sich um eine Stelle bewerben, und es ist am besten, eine "reale" Schreibprobe zu haben, wie beispielsweise einen Vertrag, den Sie für einen Arbeitgeber entworfen haben, als etwas, das für einen juristischen Schreibkurs geschrieben wurde.
Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 23

Schritt 6. Übergeben Sie die MPRE

Die Multistate Professional Responsibility Examination (MPRE) ist für die Ausübung in allen außer drei Gerichtsbarkeiten der Vereinigten Staaten erforderlich. Die Prüfung besteht aus 60 Fragen, die Ihr rechtsethisches Wissen testen. Die Prüfung legen Sie im dritten Jahr Ihres Jurastudiums ab.

Teil 5 von 6: Erhalten Sie Ihre Anwaltslizenz

Werden Sie Sportanwalt Schritt 28

Schritt 1. Beantragen Sie die Zulassung zu einer staatlichen Anwaltskammer

Jede staatliche Anwaltskammer nimmt ihre eigenen Anwälte auf und führt ihre eigene Anwaltsprüfung durch. Wenden Sie sich an die Anwaltskammer des Staates, in dem Sie praktizieren möchten. Sie werden Ihnen eine Liste der notwendigen Schritte zur Verfügung stellen.

Holen Sie sich Ihre Texas-Immobilienlizenz Schritt 3

Schritt 2. Melden Sie sich für die Anwaltsprüfung an

In fast jedem Bundesland müssen Sie eine schriftliche Prüfung ablegen, bevor Sie als Rechtsanwalt zugelassen werden können. Die Prüfung umfasst in der Regel einen Aufsatzteil sowie einen Multiple-Choice-Test.

Die Anwaltsprüfung wird in der Regel zweimal im Jahr angeboten. Es gibt normalerweise eine Sommerprüfung (wird im Juni oder Juli angeboten) und eine Winterprüfung (wird normalerweise im Februar angeboten). Wenn Sie die Anwaltsprüfung ablegen müssen, müssen Sie jedes Mal bezahlen, wenn Sie sie ablegen

Werden Sie Sportanwalt Schritt 29

Schritt 3. Bereiten Sie sich auf die Anwaltsprüfung vor

Auf die Anwaltsprüfung müssen Sie sich umfassend vorbereiten. Die meisten Leute versuchen, einen Bar-Vorbereitungskurs zu belegen, der normalerweise mehrere Monate dauert. Die Kosten können mehrere tausend Dollar erreichen.

Wenn Sie sich keinen vollständigen Vorbereitungskurs leisten können, sollten Sie nach alten Studienführern suchen, die von Barvorbereitungsunternehmen veröffentlicht wurden. Viele Leute verkaufen alte Anleitungen bei eBay und anderen Online-Händlern

Werden Sie Sportanwalt Schritt 31

Schritt 4. Füllen Sie die Hintergrundumfrage aus

Neben dem Bestehen der Anwaltsprüfung müssen Sie auch eine Charakter- und Fitnessprüfung bestehen. Sie leiten die Überprüfung ein, indem Sie eine detaillierte Umfrage zu Ihrem beruflichen Werdegang, Ihrer Bildungsgeschichte und Ihrer kriminellen/finanziellen Vorgeschichte ausfüllen.

  • Häufige Probleme mit Charakter und Fitness sind strafrechtliche Verurteilungen, finanzielle Verantwortungslosigkeit (wie Konkurs) und Plagiatsvorwürfe. Diese können Sie möglicherweise nicht vollständig von der Zulassung abhalten, aber seien Sie bereit, sie mit dem Charakter- und Fitnessausschuss zu besprechen. Wenn dem Komitee etwas verdächtig vorkommt, wird es Sie zu einem Interview einladen.
  • Seien Sie immer ehrlich, wenn Sie die Hintergrundumfrage ausfüllen. Es ist besser, offen zu sein, als zu versuchen, etwas zu verbergen und erwischt zu werden.
Werden Sie Sportanwalt Schritt 30

Schritt 5. Setzen Sie sich zur Anwaltsprüfung

Die Anwaltsprüfung ist in der Regel eine zweitägige Prüfung. Ein Tag besteht aus einer Multiple-Choice-Prüfung zu Themen wie Vertrag, Verfassungsrecht, Strafrecht, Beweismittel und unerlaubter Handlung. Der andere Tag besteht aus Aufsätzen zu landesspezifischen Themen.

Es wird mehrere Monate dauern, bis Sie Ihre Punktzahl erhalten. In Illinois zum Beispiel erhalten diejenigen, die die Prüfung im Juli ablegen, ihre Ergebnisse erst in den ersten beiden Oktoberwochen

Teil 6 von 6: Einen Job als Immobilienanwalt finden

Werden Sie Sportanwalt Schritt 33

Schritt 1. Vorstellungsgespräch auf dem Campus

Wenn Sie Immobilien bei einer großen Anwaltskanzlei oder einem großen Unternehmen praktizieren möchten, müssen Sie sich wahrscheinlich für On-Campus-Interviews (OCI) und Interviews anmelden. Vor Beginn Ihres 2L-Jahres befragen große Anwaltskanzleien und Konzerne Studenten für Sommer-Associate-Positionen in ihrer Kanzlei (oder im eigenen Haus) für den folgenden Sommer. Wenn sie dich mögen, werden sie dir wahrscheinlich ein Angebot machen, nach deinem Abschluss mitzumachen.

Detaillierte Anforderungen für die Teilnahme am OCI, wie die Erstellung eines Lebenslaufs und die Bestellung von Kopien Ihres Zeugnisses, erhalten Sie von Ihrem Career Services-Büro. Befolgen Sie alle Richtlinien genau, da Ihnen sonst die Teilnahme an Vorstellungsgesprächen untersagt werden könnte

Lernen Sie für eine Englischprüfung im Last-Minute-Schritt 14

Schritt 2. Suchen Sie online nach Stellenausschreibungen

Kleinere Firmen werben oft online. Sie können Craigslist, Job-Aggregatoren wie Indeed.com und Ihre staatliche Anwaltskammer überprüfen, die möglicherweise eine Jobbörse hat. Sie werden gebeten, einen Lebenslauf, ein Anschreiben und eine Schreibprobe zu senden, also halten Sie diese bereit.

Kleinere Firmen möchten oft, dass Bewerber die Anwaltsprüfung bereits bestanden haben, sodass Sie möglicherweise erst nach diesen Stellen suchen können, wenn Sie die Ergebnisse der Anwaltsprüfung haben

Werden Sie Anwalt in den nächsten 7 Jahren Schritt 31

Schritt 3. Richten Sie Informationsgespräche ein

Eine andere Möglichkeit, einen Job zu finden, besteht darin, sich mit Anwälten zu Informationsgesprächen zu treffen. Nach der Anwaltsprüfung sollten Sie Immobilienanwälte identifizieren, über deren Praktiken Sie mehr erfahren möchten. Verfassen Sie einen Brief (keine E-Mail) und stellen Sie sich vor. Erwähne unbedingt, wer dir seinen Namen gegeben hat.

  • Erklären Sie in dem Schreiben ausdrücklich, dass Sie nicht um einen Job bitten. Auf diese Weise erhalten Sie eine bessere Antwort. Ziel des Interviews ist es, einen ersten Kontakt herzustellen.Wenn Sie einen guten Eindruck hinterlassen, erinnert sich der Anwalt vielleicht später an Sie für eine Vollzeitstelle oder für eine Teilzeitarbeit.
  • Entwerfen Sie mindestens fünf Fragen zur Anwaltspraxis und engagieren Sie sich während des Treffens. Machen Sie sich Notizen und stellen Sie Folgefragen.
  • Fragen Sie die Anwältin, ob sie noch jemanden kennt, mit dem Sie sich treffen können. Versenden Sie im Anschluss unbedingt ein Dankeschön.
Seien Sie ein erfolgreicher Anwalt Schritt 9

Schritt 4. Kontaktieren Sie ehemalige Arbeitgeber

Wenn Sie nach dem Bestehen der Rechtsanwaltskammer keine Stelle finden, wenden Sie sich wieder an Anwälte, für die Sie im Sommer oder in Teilzeit während des Schuljahres gearbeitet haben. Sie haben möglicherweise überflüssige Arbeit für Sie, z. B. Forschungsaufträge, Vertragsüberprüfungen oder Abschlussarbeiten.

Sie können auch andere Immobilienanwälte kalt anrufen und fragen, ob sie Überlaufarbeiten haben. Wenn Sie keinen Job haben, sollten Sie sich am meisten darauf konzentrieren, Ihren Ruf aufzubauen und nicht wählerisch zu sein, wie viel Sie verdienen. Wenn Sie für wenig Geld (oder sogar kostenlos) gute Arbeit leisten, kommt der Anwalt möglicherweise mit zusätzlicher Arbeit zu Ihnen zurück

Werden Sie ein Anwalt für geistiges Eigentum Schritt 20

Schritt 5. Holen Sie sich einen ersten Job

Auch wenn Immobilienrecht Ihr Traum ist, müssen Sie mit einem ersten Job beginnen, um juristische Erfahrungen zu sammeln (und die Rechnungen zu bezahlen). Idealerweise arbeiten Sie bei einem allgemeinen Wirtschaftsanwalt, der im Rahmen seiner Tätigkeit im Bereich Immobilienrecht tätig ist. Andernfalls benötigen Sie eine juristische Tätigkeit, um juristische Erfahrung zu sammeln.

  • Unabhängig von Ihrem ersten Job können Sie versuchen, in Ihrer Freizeit Erfahrungen im Immobilienrecht zu sammeln. Sie können zum Beispiel Pro-Bono-Arbeiten machen. Werden Sie ehrenamtlich bei einer lokalen Rechtshilfeorganisation und helfen Sie gemeinnützigen Organisationen bei Vertragsstreitigkeiten, Immobilienschließungen und anderen rechtlichen Problemen.
  • Sie können sich auch mit Immobilienfragen vertraut machen, indem Sie Anwaltsartikel zum Immobilienrecht schreiben, Seminare für kleine Unternehmen zu Immobilienfragen anbieten oder in einem lokalen Regierungsrat sitzen, der sich mit Landnutzung und Zonierung befasst.
Beauftragen Sie einen Prozessanwalt Schritt 13

Schritt 6. Steigern Sie Ihren Ruf

Achten Sie im Laufe Ihrer Karriere darauf, Ihr Profil zu schärfen, indem Sie juristische Fortbildungskurse anbieten, in Anwaltskammerausschüssen und in Immobilien-Rechtsanwaltskammern Mitglied werden. Viele Staaten, wie Illinois, haben eine Real Estate Lawyers Association. Die Mitglieder werden zu Veranstaltungen und Seminaren eingeladen und arbeiten gemeinsam an den Anliegen des Berufsstandes.

  • Sie können auch eine Board-Zertifizierung im Immobilienrecht beantragen, wenn Ihr Bundesstaat dies anbietet. Ohio zum Beispiel bietet zwei Fachzertifikate für Immobilien an, eines für Immobilien-Wirtschafts-, Handels- und Industrierecht und das andere für Immobilien-Wohnrecht.
  • Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen Anwälte nachweisen, dass sie einen erheblichen Teil ihrer Tätigkeit dem Immobilienrecht widmen, fortgeschrittene Kurse in diesem Bereich besuchen und Referenzen einreichen. In vielen Bundesländern müssen sie zudem eine schriftliche Prüfung ablegen.

Tipps

  • Fragen Sie einen Ihrer Professoren, der in der Vergangenheit Immobilienrecht praktiziert hat, nach Vorschlägen, welche Kurse für einen zukünftigen Anwalt am hilfreichsten sind.
  • Der Schlüssel zu einem Job ist, so viele Leute wie möglich zu treffen und bereit zu sein, anfangs für wenig oder kein Geld zu arbeiten. Ihr Ruf ist Ihr bestes Kapital und am Anfang haben Sie keinen wirklichen Ruf. Geben Sie immer Ihr Bestes und seien Sie offen für neue Arbeitsmöglichkeiten.

Warnungen

Beliebt nach Thema