Einen Mikrobiologie-Laborbericht schreiben – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen Mikrobiologie-Laborbericht schreiben – wikiHow
Einen Mikrobiologie-Laborbericht schreiben – wikiHow
Anonim

Egal, ob Sie Mikrobiologie in der High School oder als College-Student studieren, Sie müssen eine Reihe von Laborberichten schreiben. Das Genre des Laborberichts hat mehrere Abschnitte, die Sie in Ihrem Bericht erfüllen müssen, darunter: eine Zweckerklärung, Methoden, Ergebnisse, eine Diskussion oder Schlussfolgerung und Referenzen. Abhängig von den Präferenzen Ihres Dozenten kann Ihr Bericht auch eine Einführung enthalten. Wissenschaftliches Schreiben sollte immer auf Prägnanz und Klarheit ausgerichtet sein. Schreiben Sie Ihren Laborbericht ohne blumige oder bildliche Sprache und konzentrieren Sie sich darauf, das von Ihnen durchgeführte Experiment klar zu beschreiben.

Schritte

Teil 1 von 4: Klares wissenschaftliches Schreiben verwenden

Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 1

Schritt 1. Schreiben Sie den Laborbericht im Passiv

Science Writing konzentriert sich auf die Präsentation von Daten und Ergebnissen und sollte eine klare Sprache ohne Mehrdeutigkeit verwenden. Laborberichte sollten die Experimente und Methoden in objektiver Weise beschreiben, der jeder andere Forscher genau folgen könnte. Durch die Verwendung des Passivs können Wissenschaftsautoren die Mechanik und Datenergebnisse eines Experiments hervorheben.

  • Anstatt zu schreiben: „Ich habe Plastikpipetten verwendet, um die Becher mit 25 ml Wasser zu füllen“, schreiben Sie „Die Becher wurden mit Plastikpipetten mit 25 ml Wasser gefüllt“.
  • Verwenden Sie beim Schreiben Ihres Laborberichts so wenige Pronomen wie möglich. Zu vermeidende Pronomen sind „ich“, „wir“und „sie“.
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 2

Schritt 2. Verfassen Sie den Großteil des Laborberichts in der Vergangenheitsform

Die meisten Abschnitte des Laborberichts sollten in der Vergangenheitsform geschrieben werden, da er bereits abgeschlossene wissenschaftliche Arbeiten beschreibt. Insbesondere die Abschnitte Methoden und Ergebnisse sollten in der Vergangenheitsform geschrieben werden.

  • Anstatt beispielsweise zu sagen: "Die Ergebnisse beweisen, dass die Hypothese richtig ist", sagen Sie: "Die Ergebnisse des Experiments haben die Richtigkeit der Hypothese bewiesen."
  • Die Einleitung ist einer der wenigen Teile des Laborberichts, die im Präsens verfasst werden können.
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 3

Schritt 3. Überprüfen Sie die Rubrik des Laborberichts, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen

Jeder Dozent an Ihrer Institution hat möglicherweise andere Standards für die Benotung, daher ist es wichtig zu verstehen, wie Sie in Ihrem Bericht bewertet werden. Sehen Sie sich die Rubrik an, um die genauen Spezifikationen zu erfahren, die Ihr Lehrer in Bezug auf Länge, Formatierung, Ränder, Schriftart und -größe sowie Schreibstil angefordert hat. Ein Ausbilder kann beispielsweise:

  • Bestimmte Strukturelemente eines Berichts hinzufügen/subtrahieren/zusammenführen.
  • Bewerten Sie einen Teil eines Berichts stärker als einen anderen.
  • Erfordern, dass Berichte in einer bestimmten Schriftart und -größe eingegeben werden.
  • Erfordern Sie, dass Berichte handschriftlich in einem Forschungsnotizbuch geschrieben werden.

Teil 2 von 4: Verfassen der Einführung und der Zweckerklärung

Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 4

Schritt 1. Schreiben Sie nur dann eine Einführung, wenn Ihr Lehrer eine verlangt

Die meisten mikrobiologischen Laborberichte enthalten keine Einführung und beginnen mit dem Abschnitt Zweck. Wenn Ihr Lehrer jedoch eine Einführung verlangt, sollte diese 4-6 Sätze nicht überschreiten. Erklären Sie kurz die Art Ihres Experiments, die Ergebnisse, die Sie erreicht haben und warum das Experiment wichtig war.

  • Ihre Einführung könnte zum Beispiel beginnen: „In diesem Laborexperiment wurde die Fähigkeit eines Labormikroskops getestet, zwischen verschiedenen Arten einzelliger Organismen zu unterscheiden.“
  • Methoden und Ergebnisse sollten alle in der Vergangenheitsform geschrieben werden, da Sie Aktionen zusammenfassen, die Sie bereits im Rahmen des Labs durchgeführt haben.
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 5

Schritt 2. Geben Sie Ihren Zweck und Ihre Hypothese in den Abschnitt Zweck ein

Eine wirksame Zweckerklärung sollte das Hauptziel des Experiments klar erläutern. Je nach Labor kann der Zweck darin bestehen, eine neue Technik oder einen neuen Test zu üben oder zu erlernen oder ein Merkmal eines Mikroorganismus zu bewerten.

  • Im Abschnitt Zweck sollten Sie auch Hintergrundinformationen zum Experiment angeben, einschließlich des Grundes, warum Sie das Experiment durchführen. Diese Informationen finden Sie im Laborhandbuch oder im entsprechenden Lehrbuch der Mikrobiologie.
  • Beginnen Sie Ihre Purpose-Anweisung zum Beispiel mit etwas wie: „In diesem Laborexperiment wurden 3 verschiedene Bakterienarten mit einer Nähragarplatte getrennt.“
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 6

Schritt 3. Formulieren Sie Ihre Hypothese am Ende des Abschnitts Zweck

Eine Hypothese ist eine fundierte Vermutung über das Ergebnis, das Sie durch die Durchführung des Experiments erwarten. Verwenden Sie die letzten 1 oder 2 Sätze Ihres Zielabschnitts, um das Ergebnis anzugeben, das Sie vor Beginn des Experiments erwartet haben.

  • Schreiben Sie zum Beispiel: „Die ursprüngliche Hypothese schlug vor, dass die Bakterien der Gruppe 1 die Bakterien der Gruppen 2 und 3 mit einer Rate von 5:1 übertreffen würden.“
  • Schließlich sollte der Abschnitt Zweck alle im Experiment verwendeten Techniken oder Tests angeben, aber nicht extrapolieren. Halten Sie die Dinge hier jedoch kursorisch, da Sie im Abschnitt Methoden detaillierte Informationen zu den verwendeten Techniken und Methoden geben.

Teil 3 von 4: Verfassen der Methoden- und Ergebnisabschnitte

Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 7

Schritt 1. Geben Sie im Abschnitt Methoden die Materialien an, die Sie im Experiment verwendet haben

Diese Informationen sollten den Abschnitt Methoden öffnen. Die meisten dieser Informationen werden in Ihrem Laborhandbuch bereitgestellt oder von Ihrem Kursleiter bereitgestellt. Verwenden Sie keine Aufzählungspunkte. Schreiben Sie ganze Sätze, in denen die Materialien, die für die Durchführung des Experiments erforderlich sind, klar angegeben sind. Wenn Sie im Experiment einen unbekannten Mikroorganismus verwendet haben, notieren Sie die Nummer, den Buchstaben oder das Identifizierungsmerkmal des Mikroorganismus. Geben Sie außerdem an:

  • Die Art des Agars (falls Agar verwendet wurde).
  • Die Art des verwendeten Mikroorganismus (wenn die Organismentypen vorher bekannt waren).
  • Die Größe aller Reagenzgläser, Becher, Messschieber und jeder anderen Art von wissenschaftlicher Ausrüstung.
  • Die Materialbeschreibung könnte beispielsweise einen Satz enthalten wie: „Fünf 50-ml-Becher wurden verwendet, um das Wasser und einzellige Organismen aufzunehmen. Das Wasser wurde mit 1-ml-Kunststoffpipetten auf Objektträger aufgetragen.“
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 8

Schritt 2. Beschreiben Sie die während des Experiments durchgeführten Schritte im Abschnitt Methoden

Dies ist der Kern des Abschnitts Methoden. Der Abschnitt „Methoden“sollte so detailliert sein, dass ein anderer Forscher das Experiment unter Verwendung Ihrer Methoden als Leitfaden replizieren kann. Wenn die Vorgehensweise für das Experiment in Ihrem Laborhandbuch zu finden ist, fassen Sie die Schritte in diesem Abschnitt zusammen. Ihr Kursleiter fordert Sie möglicherweise dazu auf, dies in einem Absatz oder einer Listenform zu tun.

  • Wenn Ihr Lehrer vom ursprünglichen Experiment abgewichen ist, nehmen Sie nach Bedarf Anpassungen vor.
  • Schreiben Sie zum Beispiel so etwas wie: „Nachdem eine Plastikpipette verwendet wurde, um die einzelligen Organismen in der Mitte der Objektträger zu platzieren, wurde eine Objektträgerabdeckung über jede Wasserprobe gelegt. Die Organismen wurden dann durch das Mikroskop mit 50- und 100-facher Vergrößerung identifiziert.“
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 9

Schritt 3. Zeichnen Sie Ihre Ergebnisse mit spezifischen Datenmessungen im Abschnitt Ergebnisse auf

Der Abschnitt Ergebnisse muss detailliert sein und sollte explizit auf Ihre Hypothese verweisen und erklären, ob das Experiment die Hypothese bestätigt oder widerlegt hat. Dies ist auch der Abschnitt, in den Sie alle aus dem Experiment gewonnenen Daten aufnehmen sollten. Diese Daten sollten in metrischen Standardeinheiten angegeben werden: mm, cm, m, g, mg usw.

  • Interpretieren Sie jedoch nicht die wissenschaftlichen Daten im Abschnitt Ergebnisse. Interpretieren Sie nur Daten im Abschnitt Diskussion.
  • Schreiben Sie zum Beispiel so etwas wie: „Wenn das Mikroskop auf 100-fache Vergrößerung eingestellt war, konnten einzellige Organismen identifiziert werden, die mindestens 0,25 mm kleiner oder größer als die umgebenden Organismen waren.“
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 10

Schritt 4. Konzentrieren Sie die Ergebnisse auf Trends und Phänomene, die Sie testen sollten

Konzentrieren Sie sich bei Ihren Ergebnissen auf die zentrale Frage des Laborexperiments und notieren Sie die relevanten Unterschiede und einzigartigen Merkmale, die Ihnen bei der Durchführung des Experiments aufgefallen sind. Seien Sie so genau wie möglich und beschreiben Sie keine wissenschaftlichen Phänomene, die nichts mit der mikrobiologischen Wissenschaft zu tun haben.

  • Wenn beispielsweise ein Bakterium, das Sie beobachten sollten, konsistente körperliche Merkmale aufweist, beschreiben Sie diese im Abschnitt Ergebnisse.
  • Schreiben Sie etwas wie: „Die Reaktionen einzelliger Organismen auf unterschiedliche Wassertemperaturen und chemische Zusätze wurden notiert. Es wurde festgestellt, dass die Organismen immer unvorhersehbarer reagierten, als weniger verdünnte Chemikalien hinzugefügt wurden.“
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 11

Schritt 5. Fügen Sie Abbildungen und Tabellen in den Abschnitt Ergebnisse ein, wenn Ihr Kursleiter sie angefordert hat

Nicht alle Laborberichte müssen Abbildungen und Tabellen enthalten. Dies können jedoch effektive Möglichkeiten sein, große Datenmengen auf engstem Raum darzustellen. Tabellen und Abbildungen sollten fortlaufend nummeriert sein und deutlich gekennzeichnete x- und y-Achsen haben.

Abbildungen und Tabellen sollten auch im Haupttext Ihres Abschnitts Ergebnisse erwähnt und erläutert werden

Teil 4 von 4: Zusammenstellen der Abschnitte Diskussion und Referenzen

Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 12

Schritt 1. Interpretieren und kontextualisieren Sie Ihre Datenergebnisse im Abschnitt Diskussion

Erklären Sie Ihre Ergebnisse und Beobachtungen in diesem Abschnitt ausführlich. Erzählen Sie, wie alle von Ihnen generierten Daten zusammenpassen, und erklären Sie, wie Sie zu Ihrer spezifischen Interpretation der Daten gekommen sind. Wenn die Daten auf mehr als eine Weise interpretiert werden können, berücksichtigen Sie die andere(n) Weise(n), auf die Daten interpretiert werden können. Erklären Sie, warum Sie eine Interpretation einer anderen vorgezogen haben. Geben Sie auch an, ob Sie den Zweck des Experiments erfüllt haben.

  • Der Abschnitt Diskussion ist normalerweise der wichtigste Abschnitt des Laborberichts. Es zeigt, dass Sie das gerade durchgeführte Experiment verstanden haben und sich mit den wissenschaftlichen Implikationen auseinandersetzen können.
  • Schreiben Sie zum Beispiel: „Die Amöben wurden beobachtet, wie sie während des gesamten Beobachtungszeitraums ein konsistentes Verhalten zeigten. Die Daten deuten darauf hin, dass die Organismen nicht in der Lage waren, die Vielzahl von Chemikalien zu erkennen, die verschiedenen Wasserproben zugesetzt wurden, in denen die Amöben dann suspendiert wurden.“
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 13

Schritt 2. Erklären Sie im Abschnitt Diskussion, ob die Ergebnisse Ihre Hypothese unterstützt oder widerlegt haben

Denken Sie daran, dass Sie nicht das Gefühl haben müssen, im Labor durchgefallen zu sein, wenn die Ergebnisse Ihre Hypothese nicht stützen. Wissenschaftliche Hypothesen werden routinemäßig durch Experimente auf allen Ebenen der Wissenschaft widerlegt. Setzen Sie sich jedoch kritisch und objektiv mit Ihren Ergebnissen auseinander, auch wenn die Ergebnisse nicht Ihren Erwartungen entsprachen.

  • Sie könnten etwas so Einfaches sagen wie: „Die Ergebnisse widerlegten die ursprüngliche Hypothese, die die ähnlichen Größen und Farben vieler der identifizierten einzelligen Organismen nicht berücksichtigte.“
  • Wenn Ihre Ergebnisse Ihre Hypothese nicht stützen, stellen Sie Fragen wie: Gab es während des Experiments einen Fehler? Haben Sie einen Schritt im Experiment verpasst? Haben Sie die richtigen Techniken verwendet? Waren Ihre Ergebnisse korrekt?
Schreiben Sie einen Mikrobiologie-Laborbericht Schritt 14

Schritt 3. Verweisen Sie auf alle Quellenmaterialien in einem Abschnitt mit Referenzen oder Bibliographie

Fügen Sie Verweise auf alle Dokumente oder Texte hinzu, die Sie zum Erstellen Ihres Berichts verwendet haben; dies muss möglicherweise das Laborhandbuch enthalten. In einer Bibliographie müssen Sie vollständige und korrekte Zitate für alle akademischen Stipendien, Literaturrezensionen oder Studien angeben, die Sie bei der Erstellung Ihres Laborberichts konsultiert haben. Das Literaturverzeichnis sollte der letzte Abschnitt Ihres Laborberichts sein.

  • Wenn Sie anstelle eines Literaturverzeichnisses einen Abschnitt mit Referenzen einfügen möchten, müssen Sie nur Zitationsinformationen für Quellen angeben, die im Laborbericht zitiert wurden.
  • Fragen Sie Ihren Dozenten, welchen Zitierstil Sie bei der Erstellung Ihres Literaturverzeichnisses verwenden sollten. Zum Beispiel werden Sie die meisten Mikrobiologie-TAs bitten, den Chicago-Stil zu verwenden.
  • Die meisten Laborberichte haben kurze Bibliographien, da nur sehr wenige Laborberichte mehr als 1 oder 2 Quellen (falls vorhanden) zitieren.

Tipps

  • Denken Sie daran, Ihren Kursleiter immer nach der richtigen Formatierung zu fragen, bevor Sie einen Laborbericht schreiben, wenn Sie bei einem Aspekt des Berichts verwirrt oder unsicher sind. Der Dozent kann bestimmte stilistische oder inhaltliche Anforderungen an den Bericht haben, die er Ihnen erläutern kann.
  • Bezahlen Sie niemals eine Website, um einen Laborbericht für Sie zu schreiben. Sie bezahlen nicht nur jemanden für die Arbeit, die Sie kostenlos erledigen könnten, sondern Ihr Lehrer wird mit ziemlicher Sicherheit den Laborbericht durchsehen und feststellen, dass Sie ihn nicht selbst geschrieben haben.

Beliebt nach Thema