3 Möglichkeiten, um zusätzliches Guthaben zu erhalten

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, um zusätzliches Guthaben zu erhalten
3 Möglichkeiten, um zusätzliches Guthaben zu erhalten
Anonim

Jeder war da. Sie erreichen einen Punkt im Schuljahr oder Semester, an dem Sie merken, dass Sie in Rückstand geraten sind. Ihr erster Gedanke ist zusätzliche Anerkennung, aber zuerst müssen Sie Ihren Lehrer überzeugen. Natürlich ist es die bessere Lösung, auf die Möglichkeiten zu achten, die dir dein Lehrer bereits bietet, und deine Noten in erster Linie aufrechtzuerhalten, aber du kannst trotzdem versuchen, deinen Lehrer zu überreden, dir zusätzliche Arbeit zu überlassen.

Schritte

Methode 1 von 3: Nach zusätzlichem Guthaben fragen

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 1

Schritt 1. Fragen Sie früh

Wenn Sie nach der Abschlussprüfung um zusätzliche Credits bitten, wird Ihr Professor oder Lehrer weniger wahrscheinlich über Ihre Anfrage nachdenken. Wenn Sie feststellen, dass Sie in der Mitte des Semesters im Unterricht schlecht abschneiden, warten Sie nicht bis zur letzten Woche, um nachzufragen. Sehen Sie sofort, was Sie tun können, und Ihr Professor oder Lehrer ist möglicherweise eher bereit, Ihnen zu helfen.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 2

Schritt 2. Seien Sie außergewöhnlich höflich

Sie bitten den Professor, zusätzliche Arbeit zu leisten. Daher müssen Sie sich mit Respekt und Ehrerbietung an Ihre Professorin wenden, da es an ihr liegt, Ihrem Antrag stattzugeben oder nicht.

Du könntest zum Beispiel beginnen, indem du sagst: „Ich weiß es zu schätzen, dass du dir die Zeit nimmst, mich zu sehen. Ich weiß, dass du einen vollen Terminkalender hast Grund meiner Bitte."

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 3

Schritt 3. Haben Sie einen zwingenden Grund

Die meisten Professoren und Lehrer werden nachsichtiger sein, wenn Sie einen berechtigten Grund haben, eine Klasse oder eine Aufgabe zu verpassen. Wenn Sie beispielsweise krank waren und mehrere Unterrichtsstunden ausfallen mussten, ist Ihr Lehrer möglicherweise bereit, Ihnen zusätzliche Punkte zu geben oder Sie Arbeiten nachzuholen. Auch wenn Sie ein nahes Familienmitglied haben, das schwer erkrankt ist, werden einige Lehrer dies berücksichtigen.

  • Arbeit kann für einige eine legitime Entschuldigung sein, für andere jedoch nicht.
  • Halten Sie Papierkram bereit, um Ihre Entschuldigung zu untermauern, wenn möglich. Nehmen Sie zum Beispiel ein ärztliches Attest oder Ihren Arbeitsplan auf.
  • Sie können Ihre Argumente geltend machen, indem Sie Folgendes sagen: "Mir ist klar, dass ich einige Unterrichtsstunden verpasst habe, und ich möchte das wirklich mit etwas Extra-Credits nachholen, damit ich den Stoff richtig lernen kann. Ich weiß, dass Sie das normalerweise tun keine zusätzliche Anerkennung. Ich hatte jedoch einige mildernde Umstände. Meine Großmutter hatte einen Herzinfarkt und lag im Krankenhaus. Ich fuhr hinunter, um sie zu besuchen und meine Mutter zu unterstützen."
Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 4

Schritt 4. Gehen Sie persönlich

Viele Studierende bitten um zusätzliche Gutschrift per E-Mail. Es ist einfach für einen Professor oder Lehrer, Ihre E-Mail zu löschen. Es ist nicht so einfach, Sie persönlich zu entlassen. Vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie während der Sprechzeiten des Professors oder Lehrers vorbei.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 5

Schritt 5. Fragen Sie nach einer bestimmten Note

Wenn Sie wirklich nur eine schlechte Note oder einen Test nachholen möchten, fragen Sie gezielt danach. Vielleicht können Sie den Test wiederholen oder die Arbeit wiederholen, um einige der Punkte nachzuholen. Oft werden Sie nicht in der Lage sein, die volle Anrechnung zurückzuerhalten, aber Ihr Lehrer ist möglicherweise bereit, Ihnen eine Teilanrechnung zu geben.

  • Diese Anfrage funktioniert gut zu Beginn des Semesters, insbesondere wenn Sie ein Neuling im College sind oder einen schwierigen Kurs in der High School belegen. Sie versuchen, einen neuen Schreib-, Prüfungs- und Benotungsstil zu erlernen, der schwieriger ist, sodass Ihr Professor oder Lehrer beim Lernen möglicherweise nachsichtiger ist.
  • Sie können sich an Ihren Lehrer wenden, indem Sie etwas in der Art sagen: „Ich war überrascht, dass ich bei diesem Aufsatz so schlecht abgeschnitten habe. Normalerweise schneide ich gut ab. Ich möchte lernen, was es braucht, um in dieser Klasse besser zu werden Feedback und haben die Möglichkeit, dieses Papier neu zu schreiben."
Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 6

Schritt 6. Versuchen Sie, einen Fall für die ganze Klasse aufzustellen

Wenn Sie feststellen, dass die meisten bei einer kürzlichen Prüfung schlecht abgeschnitten haben, fragen Sie Ihren Lehrer nach zusätzlichen Credits für die gesamte Klasse. Sie ist möglicherweise eher bereit, es zu gewähren, wenn die Gelegenheit allen angeboten wird. Denken Sie an etwas, bevor Sie sich ihr nähern. Vielleicht könnten Sie zu einer Campus-Vorlesung gehen, die sich auf die Klasse bezieht, und einen kurzen Absatz über die Teilnahme schreiben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein gemeinnütziges Projekt im Zusammenhang mit der Klasse durchzuführen.

Du könntest zum Beispiel sagen: „Ich weiß, dass wir bei der letzten Prüfung alle ziemlich schlecht abgeschnitten haben. Gibt es überhaupt eine zusätzliche Leistung als Klasse?. Ich wäre bereit, Leute für diese Gelegenheit anzumelden."

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 7

Schritt 7. Verstehen Sie, warum Ihr Lehrer Ihnen möglicherweise keinen zusätzlichen Kredit geben möchte

Wenn Sie um eine zusätzliche Gutschrift bitten, bedeutet dies, dass Sie keine frühere Arbeit geleistet haben oder schlecht gearbeitet haben. Ihr Lehrer denkt vielleicht einfach, dass Sie nach der Note sind und Sie sich nicht wirklich um das Lernen kümmern. Darüber hinaus wird Ihre Lehrkraft Ihnen wahrscheinlich keine zusätzliche Kreditmöglichkeit anbieten wollen, die sie dem Rest der Klasse nicht bietet. Andere Lehrer sind möglicherweise der Meinung, dass zusätzliche Leistungen von Ihrer regulären Arbeit weggenommen werden.

Methode 2 von 3: Auf Chancen achten, die sich Ihnen bieten

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 8

Schritt 1. Überprüfen Sie Ihren Lehrplan

Wenn Sie in einem College-Studiengang sind, wird Ihnen Ihr Professor zu Beginn des Semesters einen Lehrplan aushändigen. Wenn die Professorin zusätzliche Kreditpunkte anbietet, wird sie diese oft irgendwo auf den Lehrplan setzen. Sie kann es zu Beginn des Semesters durchgehen, aber sie darf es nicht. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Lehrplan zu lesen.

  • In einer High-School-Klasse kann Ihnen Ihr Lehrer zu Beginn des Schuljahres von Projekten erzählen, die Sie für zusätzliche Credits durchführen können.
  • Machen Sie sich Notizen zu diesen Projekten und bitten Sie Ihre Lehrkraft um weitere Informationen, wenn Sie der Meinung sind, dass sie nicht genügend Details angegeben hat.
Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 9

Schritt 2. Passen Sie im Unterricht auf

Ihr Lehrer oder Professor kann während des Semesters oder Schuljahres Gelegenheiten anbieten. Diese Möglichkeiten können alles sein, von einem zusätzlichen Projekt bis hin zum Besuch eines Konzerts mit Bezug zu Unterrichtsmaterial. Versuchen Sie, diese Möglichkeiten zu nutzen, auch wenn Sie denken, dass Sie sie nicht brauchen werden.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 10

Schritt 3. Suchen Sie nach Bonusfragen zu Tests

Lerne hart für Tests und achte auf zusätzliches Material in der Klasse. Lehrer und Professoren bieten oft Bonusfragen zu Tests an. Diese Fragen sind manchmal schwieriger als die normalen Fragen oder können winzige Details enthalten. In anderen Fällen können sie etwas albern sein und eine offensichtliche, einfache Antwort haben. Nutzen Sie sie.

Methode 3 von 3: Vermeiden von zusätzlichem Guthaben

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 11

Schritt 1. Geben Sie Ihr Bestes

Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei jeder Aufgabe so viel Mühe wie möglich geben. Gehen Sie es durch, um nach Fehlern zu suchen, und stellen Sie sicher, dass Sie das Material beherrschen. Wenn Sie den Stoff für Ihre Hausaufgaben und Aufsätze beherrschen, fällt Ihnen das Lernen für Prüfungen leichter.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 12

Schritt 2. Erscheinen Sie zum Unterricht

Wenn Sie während des gesamten Semesters zum Unterricht erschienen sind, haben Sie Ihrem Professor gezeigt, dass Sie engagiert sind. Aber nicht nur auftauchen, sondern mitmachen. Beteiligen Sie sich an den Diskussionen, die Ihr Professor moderiert. Stellen Sie Fragen, wenn Sie sie haben. Zeigen Sie Ihrem Professor, dass Ihnen das Lernen am Herzen liegt, nicht nur Ihre Note.

  • Darüber hinaus lernst du mehr, indem du dich engagiert, und deine Noten werden sich verbessern. Außerdem machen einige Professoren die Anwesenheit zu einem Teil Ihrer Note, sodass Sie Ihre Note buchstäblich verbessern können, indem Sie einfach vor Ort sind.
  • Wenn Sie aufmerksam sind, bekommen Sie auch ein Gefühl für die Persönlichkeit und die Erwartungen Ihres Professors. Das Wissen um diese beiden Dinge kann dir helfen, wenn du nach zusätzlichen Credits fragst, und sie werden dir auch helfen, besser für diesen Professor zu schreiben, wenn du Aufsätze bekommst.
Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 13

Schritt 3. Machen Sie sich im Unterricht gute Notizen

Versuchen Sie, die wichtigsten Ideen zu notieren, während Ihr Professor lehrt. Dein Professor wird das behandeln, was seiner Meinung nach am wichtigsten ist. Diese Notizen werden dir also helfen, einen Test zu machen oder einen Aufsatz zu schreiben.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 14

Schritt 4. Führen Sie die Lesung im Voraus durch

Sie können nicht gut teilnehmen, ohne die Arbeit zu erledigen und ohne hart zu lernen. Ihre Ausbildung ist Ihr Job. Wie bei einem Job sollten Sie mit 40 Stunden pro Woche rechnen. In der High School kann das bedeuten, dass Sie 4 bis 5 Stunden pro Nacht lernen, aber auf dem College bedeutet das definitiv, dass Sie unter der Woche 5 Stunden pro Nacht lernen müssen.

  • Machen Sie sich Notizen zum Kapitel. Versuchen Sie, wichtige Themen einzufangen. Die Überschriften in den Kapiteln sollen Ihnen eine Vorstellung davon geben, was am wichtigsten ist.
  • Notieren Sie Fragen. Wenn die Lehrerin das, was Sie nicht verstehen, nicht behandelt, fragen Sie sie im Unterricht danach.
Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 15

Schritt 5. Geben Sie Ihre Hausaufgaben rechtzeitig ab

Das Einreichen der Hausaufgaben mit ausreichend Zeit erfordert etwas Planung. Wenn Sie Probleme mit dieser Art der Planung haben, besorgen Sie sich einen Schülerplaner und notieren Sie alle Ihre Aufgaben darin. Fügen Sie Erinnerungen hinzu, wenn Sie mit der Arbeit an einer Aufgabe beginnen müssen. Das Abgeben Ihrer Hausaufgaben verbessert Ihre Note, hilft Ihnen beim Lernen des Stoffes und zeigt, dass Sie engagiert sind.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 16

Schritt 6. Lerne deinen Lernstil

Ob Sie ein visueller Lerner, ein auditiver Lerner, ein taktiler Lerner oder etwas dazwischen sind, nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil. Wenn Sie ein taktiler Lerner sind, stellen Sie sicher, dass Sie dies in Ihr Lernen integrieren. Vielleicht müssen Sie beim ersten Lernen von Materialien Notizen schreiben oder sie sogar neu schreiben, wenn Sie für einen Test lernen. Wenn Sie ein Gehör haben, ist es vielleicht am besten, laut vorzulesen oder vorgelesen zu werden. Viele E-Books haben eine Vorleseoption, die Sie beim Lernen verwenden können.

Holen Sie sich zusätzliches Guthaben Schritt 17

Schritt 7. Lerne für Tests und lerne, sie gut zu nehmen

Tests machen oft einen großen Teil Ihrer Note aus. Allerdings weiß nicht jeder, wie man für Tests lernt, und nicht jeder macht Tests gut. Sie können sich jedoch selbst beibringen, in Tests besser abzuschneiden.

  • Planen Sie, was Sie zum Lernen brauchen. Oft gibt Ihnen Ihr Professor oder Lehrer einen Studienführer für Ihren Test. Wenn sie dies nicht tut, können Sie trotzdem eine Gliederung erstellen, indem Sie den Lehrplan oder das Lehrbuch verwenden. Sehen Sie sich die wichtigsten Ideen an und entscheiden Sie, wie viele Details Sie für Ihren Test benötigen. Denken Sie daran, es ist immer am besten, das zu studieren, worüber Sie am wenigsten wissen. Wenn Sie etwas wirklich gut kennen, verbringen Sie nicht so viel Zeit damit, es zu überprüfen.
  • Habe einen Plan für den Test. Wenn Sie glauben, dass Sie etwas vergessen werden, schreiben Sie es auf, wenn Sie den Test zum ersten Mal machen. Überspringen Sie Fragen, die Sie nicht kennen. Sie können später immer noch darauf zurückkommen, wenn Sie Zeit haben. Überlegen Sie sich bei Multiple-Choice-Antworten eine Antwort, bevor Sie sich die Antwortmöglichkeiten ansehen, während Sie bei Aufsatzfragen oder kurzen Antworten einen kleinen Plan für die Punkte erstellen, die Sie einbeziehen möchten. Lesen Sie schließlich immer alle Fragen sorgfältig durch. Sie möchten keine Frage verpassen, die Sie kennen, nur weil Sie den Test überstürzt haben.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Warnungen

  • Versuchen Sie, alle Ihre Hausaufgaben abzugeben, auch wenn es zu spät ist, denn das zeigt Ihrem Lehrer, dass Sie es zumindest versuchen.
  • Nicht alle Lehrer bieten zusätzliche Kredite an. Es lohnt sich zu fragen, aber verlassen Sie sich nicht darauf, dass Sie die verpasste Arbeit mit zusätzlichen Credits nachholen können.

Beliebt nach Thema