So bestehen Sie einen Mathematikunterricht – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So bestehen Sie einen Mathematikunterricht – wikiHow
So bestehen Sie einen Mathematikunterricht – wikiHow
Anonim

Das Bestehen des Mathematikunterrichts ist mehr als machbar, wenn Sie bereit sind, sich anzustrengen. Nur indem du im Unterricht aufpasst, hart arbeitest und all deine Arbeit abgibst, gibst du dir eine phänomenale Chance zum Passen. Da jedes neue Konzept, das Sie in Mathematik lernen, auf den zuvor erlernten Fähigkeiten aufbaut, müssen Sie möglicherweise mehr Anstrengungen unternehmen, als Sie es normalerweise tun würden, um außerhalb des Unterrichts nachzuholen. Solange Sie bereit sind, durchzuhalten und die Arbeit hineinzulegen, gibt es keinen Grund, warum Sie Mathe nicht bestehen können.

Schritte

Methode 1 von 2: In der Schule

Bestehen Sie einen Mathematikunterricht Schritt 1

Schritt 1. Setzen Sie sich vor das Klassenzimmer, um konzentriert zu bleiben

Es ist ein Klischee, aber vorne in der Klasse zu sitzen macht wirklich einen großen Unterschied. Wenn Sie offene Sitzplätze haben, beginnen Sie einfach etwas früher zu erscheinen und einen Platz in der ersten Reihe zu ergattern. Wenn Sie dies nicht tun, bitten Sie Ihren Lehrer, sich in die Nähe der Vorderseite zu versetzen. Es ist viel einfacher, sich zu konzentrieren, wenn nichts Ihre Sicht auf den Lehrer und das Whiteboard stört.

  • Es ist leicht, sich in Mathematik zu verlieren, wenn Sie den Überblick verlieren. Wenn Sie vorne sitzen, können Sie leichter verfolgen, was vor sich geht, während Ihr Lehrer erklärt, wie Sie eine neue Art von Aufgabe lösen können.
  • Wenn es in Ihrer Klasse widerspenstige Schüler gibt, verhindert das Sitzen vorn auch, dass Sie sich in ihre Spielereien verstricken.
  • Versuchen Sie, schräg zu sitzen, damit Sie nicht direkt auf die Uhr schauen. Wenn dir die Uhr direkt ins Gesicht starrt, bist du vielleicht besessen davon, dass die Klasse rauskommt, anstatt dich auf den Unterricht zu konzentrieren.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 2

Schritt 2. Hören Sie Ihrem Lehrer aktiv zu

Du wirst im Unterricht nicht mithalten, wenn du dem Lehrer nicht zuhörst. Wenn du nichts aufschreibst, behalte den Lehrer beim Unterrichten im Auge. Schauen Sie Ihre Mitschüler an, wenn sie eine Frage stellen oder beantworten. So bleiben Sie bei dem, was vor sich geht, und es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie in Rückstand geraten, wenn Sie nicht abgelenkt werden oder auf etwas im Hintergrund starren.

Wenn du deinen Lehrer ansiehst, wenn er spricht, zeigt ihm auch, dass du dich bemühst, konzentriert zu bleiben. Wenn es jemals zu dem Punkt kommt, an dem Sie sie brauchen, um Ihnen den Vorteil eines Zweifels an einer bestandenen Note zu geben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die Note erhalten, wenn sie gesehen haben, dass Sie aufgepasst haben

Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 3

Schritt 3. Machen Sie sich Notizen zu allem, was Ihr Lehrer an die Tafel schreibt

Du musst nicht alles aufschreiben, was aus dem Mund deines Lehrers kommt. Tatsächlich werden Ihre Notizen ein chaotisches Durcheinander, wenn Sie dies tun! Notieren Sie stattdessen alles, was Ihr Lehrer an die Tafel schreibt. Sie legen es aus einem bestimmten Grund dort ab, und es wird viel einfacher sein, es zu überprüfen und zu studieren, wenn Sie alle wesentlichen Informationen in Ihren Notizen haben.

  • Unterteilen Sie den Prozess für jede neue Fertigkeit in Ihren Notizen in Schritte. Fügen Sie dann unter jedem Schritt Aufzählungspunkte mit Erklärungen und Beispielen hinzu, die Ihr Lehrer bereitstellt. Es ist viel einfacher, sich einen Prozess oder eine Gleichung zu merken, wenn Sie sie in eine 4- bis 5-Schritte-Formel umwandeln können.
  • Heben Sie neue Vokabeln hervor. In der Mathematik gibt es unzählige einzigartige Vokabeln, und wenn Sie die neuen Wörter, die Sie lernen, hervorheben, können Sie sie leichter finden, wenn Sie in Ihrem Notizbuch blättern und versuchen, sich an "Nenner" oder "Verhältnis" zu erinnern.
Bestehen Sie einen Mathematikunterricht Schritt 4

Schritt 4. Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie sich im Unterricht verloren fühlen

Zu viele Schüler verlieren den Überblick über den Mathematikunterricht und melden sich nicht, was sie nur noch verwirrter macht, je komplizierter der Stoff wird! Wenn Ihr Lehrer etwas sagt, das Ihnen über den Kopf wächst, heben Sie Ihre Hand und bitten Sie ihn, es noch einmal zu erklären oder ein Beispiel zu geben.

  • Sie könnten zum Beispiel einfach sagen: „Ms. Smith, ich bin mir nicht sicher, woher Sie wissen, welche Seite des Dreiecks die Hypotenuse ist. Können Sie das noch einmal erklären?" oder: „Herr. Bates, ich verstehe den Unterschied zwischen rationalen und irrationalen Zahlen immer noch nicht wirklich. Gibt es einen einfacheren Weg, herauszufinden, welche rational sind?“
  • Selbst wenn Sie dies in jeder Stunde tun, wird Ihr Lehrer nicht verärgert. Lehrer wollen wissen, ob ihre Schüler etwas nicht verstehen.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 5

Schritt 5. Fragen Sie Ihren Lehrer nach Hilfe außerhalb des Unterrichts

Wenn Sie in der High School oder in der Grundschule sind, fragen Sie Ihren Lehrer, ob er Nachhilfestunden oder Nachhilfe anbietet. Wenn dies nicht der Fall ist, fragen Sie, ob Sie sich während des Mittagessens mit ihnen treffen können, um Hausaufgaben zu wiederholen oder Übungsaufgaben zu lösen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein wenig im Rückstand sind und sich mit früheren Matheklassen gekämpft haben.

  • Es ist nichts falsch daran, zusätzliche Hilfe zu bekommen, wenn Sie sie brauchen. Tatsächlich braucht es Mut und Mut, um anzuerkennen, dass Sie Hilfe brauchen!
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Fächern ist Mathematik kumulativ. Wenn Sie also in der Grundschule mit Pre-Algebra zu kämpfen hatten, könnte das erste Algebra I eine schwierige Klasse für Sie sein. Ihr Lehrer wird in der Lage sein, diese grundlegenden Lücken zu erkennen und Ihnen zu helfen, sie zu füllen.
  • Wenn Sie ein College-Student sind, besuchen Sie Ihren Professor während der Sprechzeiten. Professoren bekommen während der Sprechzeiten nicht annähernd so viele Besucher, wie sie möchten, und sie werden aufrichtiger und offener sein, Ihnen sinnvolle Anweisungen zu geben, wenn Sie mit ihnen in ihrem Büro chatten.

Methode 2 von 2: Außerhalb der Schule

Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 6

Schritt 1. Überprüfen Sie Ihre Notizen jeden Tag, um die Informationen zu speichern

Es ist schwer, die Informationen, die Sie im Unterricht erhalten, zu verinnerlichen, wenn Sie Ihr Notizbuch nie wieder öffnen, um Ihre Notizen zu überprüfen. Verbringe jeden Tag mindestens 5-10 Minuten damit, deine Notizen für den Tag noch einmal zu lesen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, sich wichtige Vokabelbegriffe zu merken, zu verfolgen, was von Klasse zu Klasse vor sich geht, und die Informationen in Ihrem Kopf frisch zu halten.

  • Speichern Sie wichtige Formeln im Speicher, aber stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wofür die Variablen stehen. Wenn Sie gerade πr² als Formel zur Berechnung der Fläche von Kreisen kennengelernt haben, sagen Sie „pi mal Radius zum Quadrat, was bedeutet, dass Sie ihn mit sich selbst multiplizieren“. Auf diese Weise können Sie leichter verstehen, wie die Formel tatsächlich funktioniert, wenn Sie sie verwenden müssen.
  • Dies gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihr Gedächtnis aufzufrischen, bevor Sie an diesem Tag erteilte Hausaufgaben erledigen.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 7

Schritt 2. Geben Sie jeder Aufgabe eine Chance, ohne online nach Hilfe zu suchen

Auch wenn es zusätzliche 30-45 Minuten dauert, versuchen Sie, Ihre Hausaufgaben zu machen, ohne nach Hinweisen und Antworten zu googeln oder Ihre Notizen zu überspringen, um nach den Schritten zu suchen. Dies wird Sie herausfordern, Ihre kritischen Denkfähigkeiten zu trainieren, und Sie werden die Informationen eher aufnehmen, wenn Sie selbst die richtige Antwort finden können.

  • Versuchen Sie, Ihre Hausaufgaben an dem Tag zu machen, an dem sie zugewiesen wurden. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie etwas vergessen, das nächste Woche fällig ist, wenn Sie sich 4-5 Tage Zeit lassen, um es zu vergessen!
  • Es ist völlig in Ordnung, auf Ihre Notizen zu verweisen, wenn Sie es beim ersten Mal nicht herausfinden können. Das Ziel hier ist es nicht, die Dinge schwer zu machen, sondern zu versuchen, Ihnen zu helfen, jedes Problem selbst zu lösen.
  • Verwenden Sie keine dieser Hausaufgabenrechner-Apps. Ja, vielleicht bekommen Sie die richtige Antwort, aber diese Apps sind oft falsch und der Lehrer kann erkennen, dass Sie eine verwenden, wenn Sie Ihre Arbeit nicht zeigen. Du lernst auch nichts!
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 8

Schritt 3. Überprüfe deine Arbeit, wenn du sie zurückbekommst, um deine Fehler zu verstehen

Immer wenn Ihr Lehrer Ihnen Hausaufgaben, Quiz oder Tests zurückgibt, stecken Sie sie nicht in den Ordner und vergessen Sie sie. Überprüfen Sie Ihre Arbeit und sehen Sie, was Sie falsch gemacht haben. Es mag sich nicht gut anfühlen, rote Markierungen auf Ihrem Papier zu sehen, aber wenn Sie sich ansehen, was schief gelaufen ist, können Sie erkennen, was Sie in Zukunft beheben müssen.

  • Wenn Sie sich falsche Antworten ansehen und sofort sehen, was Sie falsch gemacht haben, lesen Sie die Anweisungen wahrscheinlich nicht sorgfältig genug.
  • Wenn es irgendwelche Fragen gab, von denen Sie dachten, Sie hätten falsch verstanden und Ihr Verdacht wird bestätigt, lassen Sie sich nicht darüber ärgern. Eigentlich ein gutes Zeichen. Dies bedeutet, dass Sie sich selbst bewusst sind! Vertrauen Sie beim nächsten Mal Ihrem Instinkt und verbringen Sie die zusätzlichen 5 Minuten damit, Ihre Antworten auf die Fragen zu überprüfen, bei denen Sie sich nicht sicher sind.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 9

Schritt 4. Halten Sie Ihren Mathematikordner sauber und organisieren Sie Ihre Notizen

Lassen Sie nicht zu, dass alte nutzlose Papiere viel Platz in Ihrem Rucksack einnehmen. Wirf alles weg, was dir nicht hilft, zukünftige Aufgaben zu erledigen. Organisieren Sie Ihren Ordner und Ihre Notizen, sodass Sie alles, was Sie brauchen, an einem Ort haben. Wenn Ihr Notizbuch sehr überladen ist oder mehrere Fächer abdeckt, besorgen Sie sich ein neues und verwenden Sie es nur für Mathe. Die Aufteilung Ihrer Arbeit wird es viel einfacher machen, Dinge im Laufe der Zeit zu verfolgen.

  • Sie können beispielsweise die linke Seite Ihres Ordners für frühere Arbeiten aus der Einheit, die Sie zum späteren Lernen erhalten haben, behalten und die rechte Seite des Ordners für Arbeiten lassen, die Sie abgeben müssen.
  • Für Ihre Notizen können Sie die Vorderseite Ihres Notizbuchs verwenden, um tägliche Notizen zu machen und sich von der Rückseite des Notizbuchs nach vorne zu arbeiten, um wichtige Formeln und Definitionen aufzuschreiben.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 10

Schritt 5. Verbringen Sie in der Woche vor den Tests zusätzliche Zeit mit dem Lernen für Mathematik

Erscheinen Sie zu allen Studienvorbereitungen nach der Schule, die Ihr Lehrer anbietet, und nutzen Sie alle Lernsäle, die Sie haben, um Ihren Test aufzufrischen. Überprüfen Sie Ihre Notizen, um sicherzustellen, dass Sie alles für das Gerät, an dem Sie getestet werden, abgedeckt haben. Wenn du kannst, verbringe jede Nacht zusätzliche Zeit damit, dich selbst zu befragen und zu üben. Auf diese Weise fühlen Sie sich vorbereitet und bereit, wenn es Zeit für die Prüfung ist.

  • Erstellen Sie Listen mit den wichtigsten Formeln und Definitionen, die Sie für die Prüfung benötigen. Merken Sie sich diese, wenn Sie während des Tests keinen Schlüssel haben. Testen Sie sich selbst, indem Sie versuchen zu erklären, wann und warum Sie jede Formel verwenden.
  • Verwenden Sie die Vorbereitungsmaterialien, die Ihnen Ihr Lehrer zur Verfügung stellt. Wenn sie einen Studienführer oder einen Übungstest ausgeben, lösen Sie die Übungsaufgaben und lesen Sie die Informationen. So erhalten Sie ein gutes Gespür dafür, was in der Prüfung ansteht.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 11

Schritt 6. Nutzen Sie alle optionalen Aufgaben und zusätzlichen Credits

Wenn Ihr Ziel darin besteht, Mathe zu bestehen, ist es eine der besten Möglichkeiten, alle freien Punkte zu sammeln und zu üben, die Sie können. Wenn Ihr Lehrer regelmäßig zusätzliche Kreditpunkte anbietet, behandeln Sie sie genauso wie eine normale Hausaufgabe und zwingen Sie sich, sie abzugeben.

Wenn Ihr Lehrer keine zusätzlichen Credits anbietet, Sie aber nicht so gut abschneiden, wie Sie möchten, fragen Sie ihn. Lehrer werden Ihnen gelegentlich zusätzliche Anerkennung zollen, wenn Sie darum bitten

Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 12

Schritt 7. Stellen Sie einen Tutor ein, um Ihre Fähigkeiten aufzufrischen und die Hausaufgaben zu erledigen

Wenn du kannst, beauftrage einen Mathe-Lehrer. Treffen Sie sich ein- oder zweimal pro Woche mit ihnen und machen Sie Ihre Hausaufgaben mit ihnen. Bitten Sie sie, Sie mit Übungsfragen herauszufordern und Konzepte aus dem Unterricht zu wiederholen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die grundlegenden Fähigkeiten zu erlernen, die Sie für gute Leistungen benötigen, insbesondere wenn Sie mit fortgeschrittener Mathematik zu kämpfen haben.

  • Wenn du zu Hause lebst oder in der Grundschule oder in der High School bist, mach dir keine Sorgen, deine Eltern nach einem Nachhilfelehrer zu fragen. Sie sind vielleicht nicht begeistert, dass Ihre Noten etwas zurückbleiben, aber sie werden stolz auf Sie sein, wenn Sie um Hilfe bitten.
  • Wenn Sie auf dem College sind, bieten die meisten Schulen eine Art Peer-Tutoring-Programm an, das für Schüler kostenlos ist.
Bestehen Sie einen Mathe-Unterricht Schritt 13

Schritt 8. Füllen Sie in Ihrer Freizeit Übungsfragen aus, um sie aufzufrischen

Wann immer Sie etwas Zeit zum Töten haben, fragen Sie sich selbst! Gehen Sie online und suchen Sie nach Quizfragen und Spielen, die sich auf das Thema konzentrieren, mit dem Sie zu kämpfen haben. Es gibt Unmengen an kostenlosen Ressourcen und je mehr Sie üben, desto mehr werden Sie sich verbessern.

  • Die Khan Academy ist aus gutem Grund die beliebteste kostenlose Ressource. Sie haben eine Menge kostenloser Lektionen und Quiz für fast jedes mathematische Konzept da draußen.
  • Math Is Fun ist eine weitere großartige Online-Ressource, die kurze Erklärungen mit interaktiven Fragen kombiniert.
  • Art of Problem Solving ist eine großartige Plattform, wenn Sie unbedingt Unterricht wünschen. Sie bieten kostenlose Vorlesungen und Kurse für alles von der 3. bis zur 11. Klasse in Mathematik an.
  • Math.com ist eine beliebte Ressource für grundlegende Fähigkeiten. Es gibt jede Menge Fragen und Herausforderungen auf ihrer Website, obwohl es dort nicht viele hochrangige Dinge gibt.

Tipps

  • Versuchen Sie nicht, Ihre Klasse nur knapp zu bestehen. Versuchen Sie, so viele Punkte wie möglich zu erhalten, um die bestmögliche Note zu erhalten. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Ihre Klasse tatsächlich bestehen, wenn Sie sich so viel Mühe wie möglich geben.
  • Versuchen Sie, sich nicht von Mathematik einschüchtern zu lassen. Es ist leicht, sich überfordert zu fühlen, wenn Sie das Gefühl haben, zu kämpfen, aber Mathematik ist für viele Schüler schwierig. Du bist nicht allein, wenn es sich anfühlt, als würdest du Schwierigkeiten haben, gut abzuschneiden.
  • Auch wenn es etwas länger dauert oder du lange aufbleiben musst, mach deine Hausaufgaben. Hausaufgaben sind riesig, wenn es darum geht, eine Klasse zu bestehen, und es gibt keinen Grund, warum Sie Ihr Ziel nicht erreichen können, wenn Sie alles pünktlich abgeben.

Beliebt nach Thema