4 Möglichkeiten, mehrere Autoren zu zitieren

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, mehrere Autoren zu zitieren
4 Möglichkeiten, mehrere Autoren zu zitieren
Anonim

Alle 4 gängigen Zitierstile haben leicht unterschiedliche Regeln für das Zitieren mehrerer Autoren. Um auf diese Quellen richtig verweisen zu können, müssen Sie wissen, wie Sie sie in Bibliographien (auch zitierte Werke oder Literaturverzeichnisse genannt) sowie in Klammern im Text oder in Fußnoten zitieren. Sobald Sie die Richtlinien der Modern Language Association (MLA), der American Psychological Association (APA), der Herausgeber des Chicago Manual of Style (Chicago) oder der American Medical Association (AMA) gelesen haben, werden Sie bereit, Zitate in jedem gewünschten Stil zu erstellen.

Schritte

Methode 1 von 4: Befolgen der Richtlinien der Modern Language Association (MLA)

Eine Forschungsarbeit zitieren Schritt 11

Schritt 1. Trennen Sie mehr als einen Autor durch Kommas und das Wort „und

” In den Einträgen für Ihre zitierten Werke müssen Sie die Namen der Autoren, den Titel (bei Büchern kursiv oder bei Artikeln in Anführungszeichen), den Verlag und das Erscheinungsdatum angeben. Sie sollten den Namen des zweiten Autors nicht umkehren.

  • Zum Beispiel: „Cannella, Gaile S. und Radhika Viruru. Kindheit und Postkolonisation: Macht, Bildung und zeitgenössische Praxis. RoutledgeFalmer, 2004.“
  • Im Gegensatz zu den meisten anderen Zitierstilen erfordert MLA nicht, dass Sie den Standort des Verlags für Bücher angeben, die nach 1900 veröffentlicht wurden.
Erstellen Sie eine Zeitleiste Schritt 5

Schritt 2. Stellen Sie 3 oder mehr Autoren mit „et al“in den zitierten Werken dar

Wenn auf der Titelseite mehr als 3 Autoren aufgeführt sind, geben Sie nur den ersten aufgeführten Autor ein. Fügen Sie danach ein Komma hinzu und geben Sie „et al.“ein.

Zum Beispiel: Cottrol, Robert J. et al. Brown gegen Bildungsausschuss: Kaste, Kultur und Verfassung. University Press of Kansas, 2003

Quellen im MLA-Format zitieren Schritt 1

Schritt 3. Verwenden Sie „und“, um die Nachnamen der Autoren in Zitaten im Text zu trennen

Geben Sie den Nachnamen des zuerst aufgeführten Autors ein, dann "und". Schreiben Sie als Nächstes den Nachnamen des zweiten Autors und die Seiten, auf die Sie verweisen. Setzen Sie das gesamte Zitat im Text in Klammern. Dieses Zitat sollte vor dem Punkt am Ende des Satzes stehen, in dem Sie zitieren, paraphrasieren oder auf die Arbeit der Autoren verweisen.

Zum Beispiel: „(Cannella und Viruru 111).“

Ein Buch zitieren Kapitel Schritt 1

Schritt 4. Geben Sie „et al“in Zitate im Text für 3 oder mehr Autoren ein

Wie bei den zitierten Werken müssen Sie nur den Namen des ersten Autors ausschreiben, der auf der Titelseite aufgeführt ist. Geben Sie danach „et al.“ein. Beenden Sie mit den Seitenzahlen, auf die Sie verweisen.

Zum Beispiel: „(Cottrol et al. 50).“

Methode 2 von 4: Verwenden des American Psychological Associate (APA)-Formats

Zitieren Sie mehrere Autoren in APA Schritt 3

Schritt 1. Trennen Sie 2-7 Autoren durch Kommas und „&“in der Literaturliste

Beginnen Sie mit dem Nachnamen des zuerst aufgeführten Autors und geben Sie dann die Initialen seines Vor- und zweiten Vornamens ein. Fügen Sie als Nächstes ein Komma und das Symbol "&" hinzu und geben Sie dann den Nachnamen und die Initialen des nächsten Autors ein. Schreiben Sie das Erscheinungsjahr in Klammern. Geben Sie danach den kursiven Buchtitel ein und schreiben Sie nur die ersten Wörter des Titels und Untertitels groß. Beenden Sie mit dem Standort, einem Doppelpunkt und dem Herausgeber.

  • Zum Beispiel: „Cannella, G. S. & Viruru, R. (2004). Kindheit und Postkolonisation: Macht, Bildung und zeitgenössische Praxis. New York: RoutledgeFalmer.“
  • Alle Autorennamen sollten invertiert werden.
  • Tragen Sie Eigennamen in Titeln und Untertiteln immer in Großbuchstaben ein.
Zitieren Sie mehrere Autoren in APA Schritt 8

Schritt 2. Stellen Sie 8 oder mehr Autoren mit Ellipsen in der Literaturliste dar

Für diese Quellen schreiben Sie die Nachnamen und Initialen der ersten 6 Autoren auf der Titelseite aus. Fügen Sie danach ein Auslassungszeichen (…) gefolgt von dem Nachnamen und den Initialen des letzten Autors ein, der auf der Titelseite aufgeführt ist.

Einen Brief an eine Botschaft adressieren Schritt 1

Schritt 3. Verwenden Sie das „&“-Symbol für 2-5 Autoren im ersten Zitat im Text

Listen Sie die Nachnamen der Autoren in der Reihenfolge auf, in der sie auf der Titelseite erscheinen. Wenn nur 2 vorhanden sind, trennen Sie sie mit „&“. Wenn zwischen 3 und 5 vorhanden sind, trennen Sie alle Nachnamen durch Kommas und fügen Sie ein "&" vor dem Nachnamen des endgültigen Autors hinzu. Nachdem Sie dies in einem Zitat getan haben, können Sie alle außer dem Nachnamen des ersten Autors durch "et al." ersetzen. im Rest deiner Zitate.

Zum Beispiel würde das In-Text-Zitat für Childhood and postcolonization: Power, Education, and Contemporary Practice so aussehen: „(Cannella & Viruru, 2004)“für das erste Zitat und: „(Cannella et al., 2004)“für jedes weitere Zitat

Ein Buch zitieren Kapitel Schritt 7

Schritt 4. Verwenden Sie „et al“in Zitaten im Text für mehr als 6 Autoren

Während Sie in Ihrer Literaturliste bis zu 7 Autorennamen aufführen sollten, können Sie alle außer dem ersten Autorennamen durch „et al.“darstellen. in allen Ihren In-Text-Zitaten (nicht nur dem ersten), wenn es 6 oder mehr Autoren gibt.

Methode 3 von 4: Verweisen auf das Chicago Manual of Style

Eine Forschungsarbeit zitieren Schritt 6

Schritt 1. Trennen Sie 2-3 Autoren durch Kommas und „und“vor dem letzten Autor

Geben Sie bei Quellen mit mehr als einem Autor den Namen des ersten aufgeführten Autors (Vorname zuerst, Nachname dann) und ein Komma ein. Als nächstes fügen Sie den Namen des zweiten und dritten Autors und den kursiven Buchtitel hinzu. (Schreiben Sie Artikeltitel nicht kursiv; diese erscheinen in Anführungszeichen.) Geben Sie schließlich den Veröffentlichungsort, den Herausgeber und das Veröffentlichungsdatum in Klammern ein.

  • Zum Beispiel: „Robert J. Cottrol, Raymond T. Diamond und Leland B. Ware, Brown v. Board of Education: Caste, Culture, and the Constitution (Lawrence: University Press of Kansas, 2003).“
  • Wenn Sie bestimmte Seitenzahlen zitieren, stehen diese am Ende des Zitats. Fügen Sie nach den Klammern ein Komma hinzu, geben Sie die Seitenzahlen ein und schließen Sie das Zitat mit einem Punkt.
  • Für den Chicago-Stil verwenden Sie Fußnoten anstelle von Zitaten im Text. Dies sind vollständige bibliografische Zitate, die unten auf der Seite angezeigt werden, auf der Sie auf einen Text verwiesen haben.
Einen Gastredner vorstellen Schritt 3

Schritt 2. Ersetzen Sie die Namen der Autoren in der Fußnote durch „et al“, wenn es 4-10 gibt

Geben Sie nur den ersten Autor ein, der auf der Titelseite aufgeführt ist. Fügen Sie danach ein Komma und „et al.“hinzu. Im Literaturverzeichnis schreibst du weiterhin alle Namen der Autoren.

Überlege dir ein Thema zum Schreiben über Schritt 30

Schritt 3. Nehmen Sie kleine Änderungen an Ihren Fußnoten für das Literaturverzeichnis vor

Da Fußnoten vollständige bibliografische Zitate sind, sind alle Informationen, die Sie benötigen, bereits vorhanden! Vertauschen Sie einfach den Vor- und Nachnamen des zuerst aufgeführten Autors. Als nächstes fügen Sie ein Komma hinzu und geben den Namen des nächsten Autors ein, Vorname zuerst, Nachname dann. Trennen Sie verschiedene Elemente des Titeleintrags durch Punkte. Entfernen Sie abschließend die Klammern, die die Veröffentlichungsinformationen umgeben.

Zum Beispiel: „Cottrol, Robert J., Raymond T. Diamond und Leland B. Ware. Brown gegen Bildungsausschuss: Kaste, Kultur und Verfassung. Lawrence: University Press of Kansas, 2003.“

Seien Sie ein erfolgreicher Graduate Assistant Schritt 5

Schritt 4. Ersetzen Sie im Literaturverzeichnis mehr als 10 Autorennamen durch „et al“

Sie geben immer noch die ersten 7 Autorennamen ein, die auf der Titelseite aufgeführt sind. Ersetzen Sie danach alle nachfolgenden Autoren, die mit „et al.“aufgeführt sind.

Methode 4 von 4: Zitieren nach den Richtlinien der American Medical Association

Zitiere ein herausgegebenes Buch Schritt 22

Schritt 1. Beginnen Sie damit, ein Buch mit 2-6 Autoren zu zitieren, um das grundlegende AMA-Format zu lernen

Es ist ziemlich einfach, ein Buch mit weniger als 6 Autoren zu zitieren. Geben Sie die Namen der Autoren mit ihrem Nachnamen zuerst und dem ersten Buchstaben ihres Vor- und zweiten Vornamens dann ein. Geben Sie als Nächstes den Buchtitel in Kursivschrift an. Schreiben Sie schließlich den Standort und den Namen des Herausgebers zusammen mit dem Datum der Veröffentlichung auf.

  • Beispiel: „Cottrol, RJ, Diamond, RT und Ware, LB. Brown gegen Bildungsausschuss: Kaste, Kultur und Verfassung. Lawrence, KS: University Press of Kansas; 2003.“
  • Nach Autor und Titel sollten jeweils Punkte folgen. Der Ort der Veröffentlichung muss die Stadt und das Bundesland (oder Stadt und Land, wenn es außerhalb der USA liegt) enthalten, gefolgt von einem Doppelpunkt. Verwenden Sie ein Semikolon, um den Namen des Herausgebers und das Datum der Veröffentlichung zu trennen.
  • Artikeltitel werden nicht kursiv gedruckt und nicht in Anführungszeichen gesetzt. Nur das erste Wort sollte groß geschrieben werden.
Zitieren Sie ein herausgegebenes Buch Schritt 23

Schritt 2. Ersetzen Sie die Namen der Autoren durch „et al“, wenn es 7 oder mehr sind

Wenn es 7 oder mehr Autoren gibt, geben Sie nur die ersten 3 ein, die auf der Titelseite aufgeführt sind. Fügen Sie dann ein Komma hinzu und schreiben Sie "et al."

  • Zum Beispiel: Fauci, AS, Braunwald, E, Kasper, DL, et al., Hrsg. Harrisons Prinzipien der Inneren Medizin. 17. Aufl. New York, NY: McGraw-Hügel; 2008.
  • Für Autoren und Herausgeber gelten die gleichen Regeln, nur dass auf eine Herausgeberliste die Abkürzung „eds“folgt.
Zitieren Sie den Update-Schritt 12

Schritt 3. Verwenden Sie numerische Zitate im Text, um eine Verbindung zu Ihrer Referenzliste herzustellen

Fügen Sie im AMA-Stil einfach eine hochgestellte arabische Zahl (eine kleine Zahl, die über die Textzeile hinausgeht) ein, um Quellen in Ihrer Arbeit zu zitieren. Diese Nummern sind mit den vollständigen Zitaten verbunden, die Sie in Ihre Referenzliste eingegeben haben.

Beliebt nach Thema