Einen Brief auf Deutsch schreiben

Inhaltsverzeichnis:

Einen Brief auf Deutsch schreiben
Einen Brief auf Deutsch schreiben
Anonim

Egal, ob Sie geschäftlich tätig sind, einem Freund schreiben oder für einen Kurs oder ein Selbststudium üben, einen Brief auf Deutsch zu schreiben erfordert ein wenig Liebe zum Detail. Achten Sie darauf, Ihren Brief richtig zu adressieren und die richtigen Anreden und Schlüsse zu verwenden. Befolgen Sie vor allem die Regeln der Etikette, die je nachdem, ob Ihr Brief informell oder formell ist, variieren.

Schritte

Methode 1 von 3: Formal korrespondieren

Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 1

Schritt 1. Schreiben Sie die Adresse („Anschrift“)

Es ist nur notwendig, eine Adresse auf einen Brief zu schreiben, wenn es sich um einen formellen Brief handelt. Ansonsten können Sie einfach die Adressen auf den Umschlag oder das Paket schreiben. Die Adressbestandteile im Deutschen haben eine andere Reihenfolge als im Englischen: Anrede, Name, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort. Zum Beispiel:

Frau (Frau - verwenden Sie "Herr" für Herrn) Marianne Mülller, Zeughofstraße 23, 1121 Berlin, Deutschland

Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 2

Schritt 2. Schreiben Sie das Datum („Datum“)

Dies wird normalerweise in der oberen rechten Ecke eines Dokuments platziert. Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Datum auf einen deutschen Brief zu schreiben, der von der englischen Schreibweise abweichen kann. Sie können auch den Ort (''Ort''), von dem aus Sie schreiben, zusammen mit dem Datum angeben. Zum Beispiel sind alle folgenden Schreibweisen „aus Berlin am 13. April 2017“akzeptabel. Achten Sie besonders auf die Platzierung von Punkten (verwenden Sie keine Bindestriche, Schrägstriche oder Kommas):

  • 2017-04-13
  • 13.04.2017
  • 13. April 2017
  • Berlin, 13.04.2017
  • Berlin, den 13. April 2017
Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 3

Schritt 3. Wählen Sie eine formelle Anrede („Anrede“)

Briefe in deutscher Sprache sollten immer mit einer kurzen Begrüßung an den Leser des Briefes beginnen. Für die formelle Korrespondenz gibt es eine Reihe von akzeptablen Anreden. Wenn Sie mit einer Fachkraft (wie einem Arzt oder Beamten) korrespondieren, geben Sie deren Titel an. Achten Sie auf Unterschiede in der Schreibweise, je nachdem, ob Sie einem Mann, einer Frau oder beiden schreiben:

  • Sehr geehrte Damen und Herren (Sehr geehrte Damen und Herren)
  • Sehr geehrte Damen (Dear Madam)
  • Sehr geehrte Herren
  • Sehr geehrte Frau Müller (Sehr geehrte Frau Müller)
  • Sehr geehrter Herr Mülller
  • Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin
  • Sehr geehrter Herr Professor Müller (Sehr geehrter Herr Professor Müller)
  • Sehr geehrte Frau Dr. Mann, sehr geehrter Herr Mann
Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 4

Schritt 4. Befolgen Sie die Etikette, wenn Sie den Inhalt Ihres Briefes schreiben

Bei formeller Korrespondenz in deutscher Sprache können Sie den Zweck Ihres Schreibens direkt angeben. Trotzdem ist es eine gute Idee, Ihren Brief sorgfältig zu strukturieren und Höflichkeit zu zeigen.

  • Beginnen Sie Ihren Brief mit einer kurzen Einführung (identifizieren Sie sich, begrüßen Sie den Adressaten, erklären Sie kurz den Zweck Ihres Briefes). Anders als im Englischen schreiben Sie das erste Wort Ihres Briefes nicht groß.
  • Befolgen Sie dies, indem Sie ausführlich über den Zweck Ihres Schreibens schreiben. Machen Sie deutlich, was Sie fordern, erklären oder nachfragen (z. B. eine Beschwerde einreichen oder nach einer Geschäftsmöglichkeit fragen).
  • Beenden Sie Ihren Brief mit einem kurzen Schlusswort, das den Zweck Ihres Briefes zusammenfasst, erklärt, ob/wie Sie möchten, dass der Adressat weiterarbeitet und sich für seine Zeit bedankt.
Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie einen formellen Abschluss („Briefschluss“) aus

Der Abschluss Ihres Briefes sollte höflich und respektvoll sein. Wie die Anrede kann sie eine von mehreren Formen annehmen. Achten Sie besonders auf die Schreibweise, da Abschlüsse, die im Englischen sehr ähnlich klingen, im Deutschen deutlich anders geschrieben werden. Mögliche Schließungen (und ihre ungefähren englischen Äquivalente) umfassen:

  • Mit freundlichen Grüssen (Mit freundlichen Grüßen)
  • Mit freundlichem Gruss (Mit freundlichen Grüßen)
  • Freundliche Grüsse (Mit freundlichen Grüßen)
  • Mit den besten Grüßsen (Mit freundlichen Grüßen)
  • Beste Grüsse aus Berlin
  • Herzliche Grüsse (Herzliche Grüße)

Methode 2 von 3: Einen informellen Brief schreiben

Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 6

Schritt 1. Wählen Sie eine informelle Begrüßung aus

Wenn Sie einen formlosen Brief auf Deutsch schreiben, haben Sie wie auf Englisch mehr Freiheiten, Ihren Brief zu beginnen. Es ist nicht notwendig, das Datum oder die Adresse anzugeben, obwohl Sie dies können, wenn Sie möchten. Geben Sie Ihrem Brief eine formlose Anrede, die zu Ihrer Person passt. Achten Sie besonders auf die Schreibweise. Schreiben Sie zum Beispiel „Liebe“, wenn Sie einer Frau schreiben, aber „Lieber“, wenn Sie einem Mann schreiben. Versuchen Sie es mit einem dieser Grüße:

  • Guten Tag, Frau Müller (Guten Tag, Frau Müller)
  • Liebe Frau Müller (Sehr geehrte Frau Müller)
  • Lieber Heinrich (Lieber Heinrich)
  • Hallo Andreas (Hallo Andreas)
  • Mein lieber Schatz
  • Hallo mein Liebling (Hallo mein Liebling)
  • Hallo meine Süße
  • Hallo mein Süßer (Hallo Süße - männlich)
Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 7

Schritt 2. Schreiben Sie den Text Ihres Briefes

Da Sie einen formlosen Brief schreiben, haben Sie viele Freiheiten, was Sie sagen und wie Sie es strukturieren möchten. Versuchen Sie im Allgemeinen, Ihre Ideen gruppiert zu halten und trennen Sie Absätze mit Zeilenumbrüchen, damit Ihr Brief leicht lesbar ist.

Denken Sie daran, dass Sie das erste Wort Ihres Briefes nicht groß schreiben müssen

Schreiben Sie einen Brief auf Deutsch Schritt 8

Schritt 3. Schließen Sie Ihren Brief formlos

Auch bei Briefen an Freunde oder Familie ist es höflich, einen klaren Abschluss in Ihren Brief aufzunehmen. Sie können lockerer oder sogar intimer sein, je nachdem, an wen Sie schreiben. Versuchen Sie es mit einem dieser gängigen Schließungen:

  • Herzlichst (Herzlich)
  • Viele Grüße
  • Liebe Grüße
  • Alles Liebe (Viel Liebe)
  • Dein (Dein - männlich)
  • Deine (Deine - weiblich)
  • In Liebe (Mit Liebe - für romantische Beziehungen)

Methode 3 von 3: Ihren Brief senden

Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 9

Schritt 1. Formatieren Sie die Adressen

Wenn Sie einen physischen Brief senden, benötigen Sie den Namen der Person, des Unternehmens oder der Organisation, an die Sie schreiben (und ggf. deren Titel), ihre Anschrift, die Postleitzahl und den Standort. Sie sollten auch das Zielland angeben, insbesondere wenn Sie aus dem Ausland schreiben. Schreiben Sie die Informationen in der richtigen Reihenfolge gemäß diesem Modell:

Herr Dr. Tomasz Mann, Zeughofstraße 23, 1121 Berlin, Deutschland

Schreiben Sie einen Brief auf Deutsch Schritt 10

Schritt 2. Kleben Sie die Adressen auf den Umschlag oder das Paket

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre (die Absender-)Adresse in der oberen linken Ecke angeben, die genauso formatiert ist wie die Adresse, an die Sie schreiben. Tragen Sie unten rechts die Adresse des Empfängers ein.

Schreiben Sie einen Brief auf Deutsch Schritt 11

Schritt 3. Versenden Sie Ihren Brief

Wenn Sie einen Brief innerhalb oder aus Deutschland versenden, können Sie sich an die Deutsche Post wenden, deren Website besuchen oder in einem ihrer Büros vorbeischauen, um Informationen zum Kauf von Porto und zum Versenden Ihres Briefes zu erhalten. Wenn Sie nach Deutschland oder an einen anderen Ort schreiben, wenden Sie sich an Ihre örtliche Post, um Informationen zur Zustellung des Briefes zu erhalten. Möglicherweise haben Sie auch private Versandoptionen von Spediteuren wie FedEx, DHL und UPS.

Einen Brief auf Deutsch schreiben Schritt 12

Schritt 4. Befolgen Sie beim Senden einer E-Mail die üblichen Konventionen zum Schreiben von Briefen

Für den Versand einer E-Mail oder sonstiger elektronischer Korrespondenz gelten im Wesentlichen die Richtlinien zum Schreiben eines Briefes in deutscher Sprache. Achten Sie vor allem auf die Unterscheidung zwischen formellem und informellem Schreiben. Auch wenn E-Mails sofort verfügbar sind, lohnt es sich dennoch, Höflichkeit und Respekt zu zeigen, insbesondere wenn Sie an Personen schreiben, die Sie nicht kennen.

Beliebt nach Thema