3 Möglichkeiten, ein Buch schneller zu lesen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, ein Buch schneller zu lesen
3 Möglichkeiten, ein Buch schneller zu lesen
Anonim

Haben Sie manchmal das Gefühl, zu langsam zu lesen? Ist es schwer, ein Buch zu Ende zu lesen, weil Sie sich nicht konzentrieren können? Oder vielleicht möchten Sie die wichtigen Informationen schneller aus einem Buch herausholen und gleichzeitig das Lesen beschleunigen. Was auch immer der Fall sein mag, wenn Sie schneller lernen möchten, wie man ein Buch liest, sollten Sie zuerst festlegen, was Sie erreichen möchten. Wenn Sie ein Buch zum Vergnügen vervollständigen möchten, müssen Sie lernen, sich zu konzentrieren und beim Material zu bleiben. Wenn Sie schnell das Hauptargument und die Ideen aus einem Buch herausholen möchten, müssen Sie lernen, wie Sie Lesen und Überfliegen effizient kombinieren können!

Schritte

Methode 1 von 3: Vorbereiten zum Lesen

Ein Buch schneller lesen Schritt 1

Schritt 1. Betrachten Sie Ihre Umgebung

Ihr Lesebereich sollte frei von Ablenkungen sein. Schalten Sie den Fernseher, die Musik, das Internet, das Telefon und alles aus, was das Potenzial hat, Ihre Lektüre abzulenken. Sie sollten sich auch wohl fühlen, sonst konzentrieren Sie sich darauf, hungrig, zu heiß, zu kalt zu sein, im Grunde alles andere als Ihr Buch.

Achten Sie jedoch darauf, dass es nicht zu gemütlich wird. Sorgen Sie dafür, dass Sie wach bleiben können und achten Sie auf Ihren Lesestoff. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie vor dem Schlafengehen im Bett lesen möchten

Ein Buch schneller lesen Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie ein Buch aus

Es kann alles sein, von einem Lieblingsmysterium oder einem Lehrbuch. Wählen Sie etwas, das Ihren Lesezielen entspricht.

Wenn Sie beispielsweise Schwierigkeiten haben, ein Buch zum Vergnügen zu beenden, wählen Sie etwas aus, das Sie wirklich lesen möchten. Finden Sie nichts, was Sie wahrscheinlich nicht interessiert. Ebenso, wenn Sie schnell Informationen für die Schule lesen und sammeln möchten, sollten Sie etwas Akademisches wählen

Ein Buch schneller lesen Schritt 3

Schritt 3. Setzen Sie erreichbare Ziele

Dies können große Ziele mit kleineren Schritten oder eine einfache To-Do-Liste sein, die Sie erreichen möchten. So oder so, wenn Sie Ihre Ziele aufschreiben, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie erreichen möchten und wie Sie es erreichen können.

  • Beispiele für erreichbare Ziele sind: ein ganzes Buch bis zu einem bestimmten Datum lesen, einem ganzen Kapitel Aufmerksamkeit schenken und sich an die Informationen erinnern können, ein Buch für das Hauptargument durchlesen, jede Nacht eine bestimmte Anzahl von Minuten lesen, eine bestimmte Anzahl der Seiten pro Tag und das Lesen eines Buches in kürzerer Zeit.
  • Ziele sind hochindividuell und vollständig von Ihnen bestimmt. Ihre Ziele sollten Sie ermutigen, weiter zu üben.

Methode 2 von 3: Konzentration auf das Lesen

Ein Buch schneller lesen Schritt 4

Schritt 1. Beschäftige dich mit dem, was du liest

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, still zu sitzen und sich auf das Gelesene zu konzentrieren, machen Sie sich Notizen oder schreiben Sie eine kurze Zusammenfassung auf. Schreiben Sie alle Fragen auf, die Sie zum Inhalt haben, bevor Sie mit dem Lesen beginnen.

  • Das Aufschreiben kann besonders hilfreich sein, wenn du immer wieder dieselben Sätze liest, ohne weitermachen zu können.
  • Lautes Vorlesen oder Flüstern kann dir helfen, deinem Buch mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
  • Sie können auch Ihre Finger entlang des Textes bewegen, um Ihren Platz im Buch zu behalten und Sie zu führen.
Ein Buch schneller lesen Schritt 5

Schritt 2. Machen Sie kurze effektive Pausen

Dies ist Ihre Chance, über etwas anderes nachzudenken als das, was Sie gerade lesen. Bewegen Sie sich, holen Sie sich einen Snack, schauen Sie ein wenig fern oder was auch immer Ihnen hilft, geistig innezuhalten.

  • Legen Sie im Voraus ein Zeitlimit fest und begrenzen Sie die Anzahl der Ruhepausen, die Sie während eines bestimmten Zeitraums einlegen.
  • Etwas Körperliches zu tun kann dir neue Energie geben und es einfacher machen, zum Lesen zurückzukehren.
Ein Buch schneller lesen Schritt 6

Schritt 3. Üben Sie, sich auf das Gelesene zu konzentrieren

Um sich wirklich auf die Konzentration zu konzentrieren, müssen Sie es jeden Tag ein wenig tun. Nach ein paar Tagen sollten Sie einige kleine Verbesserungen in Ihrem Leseverhalten feststellen.

  • Finden Sie eine Tageszeit, zu der Sie am besten lesen können, und versuchen Sie, jeden Tag ein wenig zu dieser Zeit zu lesen. Bald wird es zur Gewohnheit.
  • Versuchen Sie nicht, sich beim Lesen an jedes einzelne Detail zu erinnern (zum Vergnügen oder für die Schule). Sie werden überfordert, was das Weitermachen erschwert.

Methode 3 von 3: Erhöhen Sie Ihre Lesegeschwindigkeit und Ihr Verständnis

Ein Buch schneller lesen Schritt 7

Schritt 1. Konzentrieren Sie sich auf das Lesen, aber vermeiden Sie Gewohnheiten, die Sie ausbremsen

Die meisten der in Methode 2 aufgeführten Strategien helfen Ihnen, sich beim schnelleren Lesen zu konzentrieren, aber einige Tools verlangsamen Sie.

Sprechen Sie nicht, markieren Sie keinen Text, lesen Sie das Material nicht noch einmal und versuchen Sie nicht, jedes gelesene Detail aufzuschreiben. Wenn Sie Ihren Finger als Orientierungshilfe verwenden, können Sie tatsächlich schneller werden, da Ihr Finger Ihre Augen beim Lesen leiten kann

Ein Buch schneller lesen Schritt 8

Schritt 2. Lesen Sie effektiv, indem Sie bestimmte Teile überfliegen und auf andere achten

Betrachten Sie die Struktur des Buches, indem Sie das Inhaltsverzeichnis lesen. Sicher, das Überfliegen hindert Sie manchmal daran, den Text vollständig zu verstehen, also stellen Sie sicher, dass Sie ab und zu Teile sorgfältig lesen, und wenn es etwas Neues gibt, schauen Sie noch einmal vorbei und lesen Sie ein wenig.

  • Nehmen Sie sich die Zeit, die Einleitung und den Schluss sorgfältig zu lesen, da diese die Hauptthemen des Buches darstellen. Blättern Sie durch Kapitel, die umfangreiche Zeichnungen, Illustrationen oder viele ähnliche Beispiele enthalten.
  • Schreiben Sie eine Zusammenfassung auf, nachdem Sie eine Weile gelesen haben. Achten Sie darauf, alle Schlüsselkonzepte oder Handlungsentwicklungen zu notieren. Dies kann Ihnen helfen, sich beim Lesen zu konzentrieren.
  • Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, können Sie sich die Hauptideen des Buches durch das Lesen des ersten und letzten Satzes jedes Absatzes verschaffen.
Ein Buch schneller lesen Schritt 9

Schritt 3. Trainieren Sie, schneller zu lesen

Passen Sie Ihre Geschwindigkeit basierend auf den Informationen an, die Sie lesen. Verlangsamen Sie beispielsweise, wenn Sie auf Hauptargumente oder neue Konzepte stoßen. Sie können wieder beschleunigen, wenn Sie zu wiederholtem oder vertrautem Material kommen.

  • Zeit selbst. Geben Sie sich eine bestimmte Zeit, um eine bestimmte Menge an Text zu verarbeiten. Bewerten Sie nach Ablauf der Zeit Ihre Geschwindigkeit. Halten Sie das Timing selbst und Sie sollten Fortschritte sehen.
  • Nehmen Sie sich zum Beispiel eine Stunde Zeit, um ein Kapitel zu lesen/zu überfliegen. Stellen Sie am Ende der Stunde fest, ob Sie die Hauptpunkte des Kapitels verstanden und die Informationen verstanden haben. Üben Sie, Ihre Geschwindigkeit anzupassen, wenn Sie nicht fertig sind oder zu viel Zeit übrig haben.

Tipps

  • Wählen Sie ein Buch, von dem Sie wissen, dass es Ihnen gefallen wird. Es sollte eine sein, von der Sie wissen, dass Sie die Handlung verstehen können. Lesen Sie zuerst in der Beschreibung, worum es geht.
  • Suchen Sie sich einen ruhigen Ort zum Lesen. Dies hilft Ihnen, sich auf das Buch zu konzentrieren und nicht von anderen Geräuschen abgelenkt zu werden. Stellen Sie sicher, dass der Ort auch bequem ist, z. B. eine Couch oder ein Bett.
  • Habe ein Lesezeichen dabei. Sie möchten Ihre Seite nicht verlieren oder sich nicht daran erinnern, wenn Sie aufhören.
  • Erhöhen Sie Ihre Lesegeschwindigkeit weiter. Wenn Sie feststellen, dass Sie so schnell lesen, dass Sie Schwierigkeiten haben, zu verstehen, worum es geht, verlangsamen, beschleunigen und verlangsamen Sie, bis Sie das richtige Tempo gefunden haben.
  • Sie sollten sich nicht zu sehr auf die Geschwindigkeit konzentrieren; Denken Sie daran, dass Sie auch verstehen sollen, worum es geht. Wenn Sie das richtige Tempo gefunden haben, lesen Sie mindestens eine Woche lang in diesem Tempo. Lesen Sie jeden Tag mindestens 30 Minuten. Versuchen Sie nächste Woche erneut, die Geschwindigkeit zu erhöhen. Wenn Sie sich schneller konzentrieren können, bedeutet dies, dass Sie Ihr Limit noch nicht erreicht haben, wenn Sie es nicht können, bedeutet das, dass Sie Ihr Limit bereits erreicht haben.
  • Stellen Sie sich vor, Sie beobachten alles. Dadurch wird Ihr Interesse an dem Buch geweckt.
  • Lesen Sie ein E-Book und verwenden Sie OpenDylexic, eine Schriftart, die für Menschen mit Legasthenie entwickelt wurde, um besser lesen zu können. Mit mehr Abstand und Buchstaben, die leicht zu unterscheiden sind, können Sie die Buchstaben möglicherweise schneller erkennen.

Warnungen

  • Vermeide es, bei einem Wort hängen zu bleiben. Machen Sie sich entweder eine mentale Notiz, um es im Wörterbuch nachzuschlagen, oder hängen Sie eine Haftnotiz-Flagge auf diese Seite, um daran zu denken, es nachzuschlagen.
  • Vermeiden Sie es, das Buch zu überfliegen, da Sie dann nicht verstehen, was Sie lesen.

Beliebt nach Thema