4 Möglichkeiten, ein Dokument zu schwärzen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, ein Dokument zu schwärzen
4 Möglichkeiten, ein Dokument zu schwärzen
Anonim

Der Ausschluss privater Informationen aus sensiblen Dokumenten ist etwas, um das sich Einzelpersonen in verschiedenen Bereichen und Berufsrollen kümmern müssen. Vom einzelnen Geschäftsinhaber, der persönliche oder geschäftliche Finanzinformationen schwärzen muss, bis hin zu Regierungsbehörden, die Richtliniendaten schützen, ist die ordnungsgemäße Schwärzung sensibler Informationen von entscheidender Bedeutung. Für diejenigen, die ein Dokument richtig redigieren müssen, können einige grundlegende Schritte auf der Grundlage von Expertenrat hilfreich sein.

Schritte

Methode 1 von 4: Schwärzen einer Textdatei

Ein Dokument schwärzen Schritt 1

Schritt 1. Ersetzen Sie den gesamten geschwärzten Text durch [ZENSIERT]

Beginnen Sie damit, den gesamten Text, der geschwärzt werden soll, durch das Wort [ZENSIERT] zu ersetzen. Sie können eine Suchen und Ersetzen-Suche durchführen, um den gesamten Text zu finden, der geschwärzt werden muss. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den gesamten erforderlichen Text im Dokument schwärzen, sodass er ausgeblendet wird.

  • Anstatt zum Beispiel die persönlichen Daten eines Kunden zu notieren: „Amy Hempel, 1031 SW Park Ave“, können Sie diese durch „[INFORMATION ZENSIERT]“oder einfach „[ANONYMISIERT]“ersetzen.
  • Sie können auch schwarze Quadrate oder Rechtecke über Informationen platzieren, die Sie schwärzen möchten. Die schwarzen Quadrate können erstellt werden, indem lange Quadrate über die entfernten Textbereiche gezogen und diese einfarbig schwarz eingefärbt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Text unter den schwarzen Quadraten löschen, um sicherzustellen, dass die schwarzen Quadrate nicht entfernt werden können, um die Informationen freizugeben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie dies für alle Instanzen und alle Variationen der Informationen tun. Möglicherweise müssen Sie dies manuell tun, wenn Sie den Namen einer Person im gesamten Dokument auf unterschiedliche Weise verwenden. Sie können beispielsweise „Amy Hempel“als „A. Hempel“, „Amy Hempel“und „Ms. Hempel“. Sie müssen alle Vorkommen ihres Namens schwärzen. Sie können für jede Variation ihres Namens eine Suchen und Ersetzen-Suche durchführen oder das Dokument manuell durchgehen und alle durch [ANONYMISIERT] ersetzen.
  • Speichern Sie diese Version des Dokuments als „vorübergehend redigierte“Version. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie zwei Kopien des Dokuments haben, eine mit den Originalinformationen und eine mit den geschwärzten Informationen.
Ein Dokument schwärzen Schritt 2

Schritt 2. Kopieren Sie den Text und fügen Sie ihn in Windows Notepad ein

Windows Notepad ist ein einfacher Texteditor, der keinen versteckten Code in einer Textdatei speichert. Dieses Format speichert nur grundlegende Textinformationen, sodass kein anderer Text im Dokument aufgedeckt werden kann. Dies ist wichtig, da Sie nicht möchten, dass jemand den Originalcode der Textdatei zurückverfolgen kann und dadurch die geschwärzten Informationen preisgegeben werden.

  • Wählen Sie den gesamten Text in der Textdatei aus. (STRG-A oder Bearbeiten > Alles auswählen)
  • Kopieren Sie den Text in eine Textdatei. (STRG-C oder Bearbeiten > Kopieren)
  • Fügen Sie den Text in Notepad ein. (STRG-V oder Bearbeiten > Einfügen)
  • Speichern Sie die Datei in Notepad als "Text-redacted" Version. Es wird als Textdatei (.txt) gespeichert.
  • Wenn Sie nicht über Windows Editor verfügen, können Sie WordPerfect, WordStar und Texteditor verwenden.
Ein Dokument schwärzen Schritt 3

Schritt 3. Formatieren Sie das Dokument neu

Sobald Sie die Informationen aus der Textdatei in Notepad einfügen, werden die meisten Formatierungen im Dokument entfernt. Das Dokument enthält keine Seitenzahlen, Tabulatoren, Ausrichtungen, Absatznummerierungen oder Fett-, Kursiv- und Unterstreichungen. Sie können es neu formatieren, bevor Sie es als geschwärzte Datei speichern.

Um das Dokument neu zu formatieren, müssen Sie die Notepad-Datei schließen und das Textdokument „Textgeschwärzt“in Ihrem Textverarbeitungsprogramm öffnen. Formatieren Sie den Text im Textverarbeitungsprogramm neu, aber ändern Sie den Text nicht

Ein Dokument schwärzen Schritt 4

Schritt 4. Speichern Sie das formatierte Dokument als PDF

Um die endgültige Version des geschwärzten Dokuments zu erstellen, speichern Sie das formatierte Dokument als „Endgültig geschwärzt“-Version. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie über ein geschwärztes Dokument verfügen, das keine sensiblen Informationen enthält und/oder Informationen, die aufgedeckt oder angezeigt werden können.

  • Konvertieren Sie die Textdatei in eine PDF-Datei, indem Sie das PDF-Format in der Liste der Optionen zum Speichern der Datei als auswählen. Wählen Sie PDF aus und speichern Sie die Datei als „Final-Redacted-PDF“-Version.
  • Löschen Sie die Versionen „Text-geschwärzt“und „Temp-geschwärzt“, damit es keine Papierspuren zu den ursprünglich geschwärzten Informationen gibt. Als geschwärzte Datei können Sie nun die Version „Final-Redacted-PDF“verwenden.

Methode 2 von 4: Schwärzen eines PDF-Dokuments

Ein Dokument schwärzen Schritt 5

Schritt 1. Verwenden Sie Adobe Acrobat Version 8.0 oder höher

Nur Version 8.0 und höher von Acrobat können Informationen in einem PDF-Dokument zuverlässig schwärzen. Obwohl Sie versuchen können, andere Programme zum Entfernen von Informationen aus einem PDF-Dokument zu verwenden, können diese die versteckten Informationen im Dokument nicht effektiv entfernen und werden nicht empfohlen.

  • Die Option zum Schwärzen ist nur für Adobe Acrobat Pro verfügbar. Es ist nicht für den Adobe Acrobat Reader verfügbar.
  • Sie können ein Plug-In ausprobieren, das für andere Versionen von Adobe Acrobat erstellt wurde, wie z. B. Redux. Diese Plug-Ins oder Add-On-Software können verwendet werden, um Informationen in einer PDF-Datei mit anderen Versionen von Adobe Acrobat zu schwärzen.
  • Wenn Sie Zugriff auf das Dokument als Textdatei haben, können Sie den Schwärzungsprozess für eine Textdatei durchlaufen und dann das endgültig geschwärzte PDF verwenden. Wenn Sie jedoch nur Zugriff auf die PDF-Datei haben und die PDF-Datei schwärzen müssen, müssen Sie diese Methode ausprobieren.
Ein Dokument schwärzen Schritt 6

Schritt 2. Öffnen Sie die Schwärzungssymbolleiste

Gehen Sie dazu zu Ansicht > Symbolleisten > Schwärzung. Sie können dann das Werkzeug „Für Schwärzung markieren“aus der Symbolleiste auswählen. Verwenden Sie das Werkzeug, um alle Elemente zu markieren, die Sie schwärzen möchten.

  • Um eine Zeile oder ein Element im Dokument zu schwärzen, doppelklicken Sie auf ein Wort oder Bild. Drücken Sie beim Ziehen die STRG-Taste, um eine Zeile, einen Textblock, ein Bild oder einen Bereich des Dokuments auszuwählen.
  • Klicken Sie auf OK, um die ausgewählten Elemente zu entfernen. Beachten Sie, dass die Elemente erst dann dauerhaft aus dem Dokument entfernt werden, wenn Sie das Dokument speichern.
Ein Dokument schwärzen Schritt 7

Schritt 3. Entfernen Sie versteckten Text

Sobald Sie die Schwärzungen angewendet haben, wird die Funktion „Dokument untersuchen“angezeigt. Sie können diese Funktion verwenden, um nach verstecktem Text oder Metadaten zu suchen und diese zu entfernen.

  • Ausgeblendeter Text kann als Originaltext oder als Version des Originaltexts angezeigt werden. Metadaten können wie codierter Text aussehen, bei dem sich Zahlen oder Symbole im Originaltext befinden.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle erforderlichen Inhalte aus dem PDF-Dokument entfernt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie auch versteckten Text oder Metadaten entfernen.
Ein Dokument schwärzen Schritt 8

Schritt 4. Benennen Sie das Dokument um und speichern Sie es

Nachdem Sie alle sensiblen Informationen sowie alle versteckten Texte entfernt haben, sollten Sie das Dokument in „Final-redacted“umbenennen und speichern. Sie sollten jetzt eine geschwärzte Version des PDFs und eine nicht bereinigte Version haben.

Nachdem Sie das geschwärzte Dokument gespeichert haben, sollten Sie das nicht bereinigte Dokument löschen. Sie sollten jetzt eine geschwärzte PDF-Version des Dokuments haben, die keinen versteckten Text oder Metadaten enthält. Dadurch wird sichergestellt, dass niemand auf das ursprüngliche, nicht bearbeitete Dokument zugreifen kann

Methode 3 von 4: Schwärzen eines Papierdokuments

Ein Dokument schwärzen Schritt 9

Schritt 1. Verwenden Sie die Papierdokumentmethode, um eine gescannte Datei zu schwärzen

Es ist schwierig, Software zum Schwärzen einer gescannten Datei wie TIFF, JPEG oder-g.webp" /> Ein Dokument schwärzen Schritt 10

Schritt 2. Drucken Sie das Papierdokument aus

Drucken Sie zunächst das Papierdokument mit der einseitigen Druckoption aus. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie auf einer Seite des Papiers Text und auf der anderen Seite eine leere Seite haben. Sie laufen nicht Gefahr, wichtige Informationen auf einer Seite auszuschneiden oder sensible Informationen auf einer Seite zu entfernen.

Denken Sie daran, dass diese Methode zeitaufwendig sein kann, wenn Sie viele Seiten eines Papierdokuments haben, die Sie schwärzen müssen. Dies gilt jedoch als die effektivste Methode zum Schwärzen von Informationen aus einem Dokument, sei es eine Textdatei, ein PDF oder ein gescanntes Dokument

Ein Dokument schwärzen Schritt 11

Schritt 3. Schneiden Sie den zu redigierenden Text aus

Verwenden Sie eine Schere, um den gesamten Text auszuschneiden, den Sie schwärzen müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Erwähnung der sensiblen Informationen im Papierdokument finden und ausschneiden.

Sie sollten dann die Papierausschnitte zerkleinern, um sicherzustellen, dass die ausgeschnittenen Informationen nicht zurückverfolgt oder gefunden werden können

Ein Dokument schwärzen Schritt 12

Schritt 4. Verwenden Sie undurchsichtiges Klebeband oder Papier, um die geschwärzten Abschnitte zu überziehen

Opakes Klebeband ist zu 100 % lichtundurchlässig und nicht transparent oder durchscheinend. Dies ist die beste Option, um die geschwärzten Abschnitte auszufüllen, damit sie nicht zurückverfolgt oder aufgedeckt werden können.

Sie können auch opakes Papier verwenden, das keine Lichtreflexion zulässt, kein Normalpapier, da ein Scanner Bilder durch das Papier aufnehmen kann. Verwenden Sie Klebeband oder Kleber, um das Papier über den geschwärzten Abschnitten zu befestigen

Ein Dokument schwärzen Schritt 13

Schritt 5. Scannen Sie das Dokument und speichern Sie es als PDF

Um eine polierte Version des Papierdokuments zu erstellen, können Sie das Dokument einscannen und als „final redigiertes“PDF des Dokuments speichern. Sie haben nun eine vollständig geschwärzte Version des Papierdokuments.

Methode 4 von 4: Überprüfung der Schwärzung

Ein Dokument schwärzen Schritt 14

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass alle vertraulichen Informationen aus dem Dokument entfernt wurden

Sie sollten das geschwärzte Dokument durchlesen, um sicherzustellen, dass das Dokument keine sensiblen Informationen enthält. Sensible Informationen können sein:

  • Sozialversicherungsnummern. Wenn Sie die Sozialversicherungsnummer einer Person angeben müssen, verwenden Sie nur die letzten vier Ziffern.
  • Alle Finanzkontonummern. Wenn Sie Finanzkontonummern angeben müssen, verwenden Sie nur die letzten vier Ziffern.
  • Die Namen von Minderjährigen. Wenn Sie den betreffenden Minderjährigen notieren müssen, verwenden Sie nur die Initialen des Minderjährigen.
  • Geburtsdaten. Wenn das Geburtsdatum der Person angegeben werden muss, geben Sie nur das Jahr an.
  • Heimatadressen. Wenn die Anschrift der Person angegeben werden muss, beispielsweise in einem Strafverfahren, verwenden Sie nur den Ort und das Bundesland.
Ein Dokument schwärzen Schritt 15

Schritt 2. Lassen Sie die Schwärzungen von jemandem überprüfen, bevor Sie das geschwärzte Dokument abschließen

Um sicherzustellen, dass Sie alle Informationen erfasst haben, die geschwärzt werden müssen, können Sie eine vertrauenswürdige Person bitten, sich zu vergewissern, dass Sie keine Informationen übersehen haben. Manchmal kann es auch hilfreich sein, das Dokument mit anderen Augen zu sehen, um Informationen zu erkennen, die Sie möglicherweise übersehen haben. Teilen Sie dem Prüfer mit, mit welcher Methode Sie die Informationen geschwärzt haben, damit er sie ordnungsgemäß testen kann.

Wenn Sie mit sehr sensiblen Informationen zu tun haben, die rechtliche Auswirkungen haben könnten, sollten Sie einen Redaktionsexperten hinzuziehen. Diese Personen sind in der Redaktion geschult und können das Dokument für Sie überprüfen, um sicherzustellen, dass es keine Fehler oder Fehler enthält

Ein Dokument schwärzen Schritt 16

Schritt 3. Testen Sie das geschwärzte Dokument, um sicherzustellen, dass es nicht aufgedeckt werden kann

Um zu bestätigen, dass die Schwärzung richtig durchgeführt wurde, können Sie einen einfachen Test an der endgültigen, geschwärzten PDF-Datei durchführen.

  • Wählen Sie Text mehrere Zeilen über Ihrem geschwärzten Bereich aus und enden Sie ein bis zwei Zeilen darunter.
  • Fügen Sie den Inhalt in ein Textverarbeitungsdokument oder in Notepad ein. Überprüfen Sie, ob der redigierte Text nicht im Inhalt vorhanden ist. Wenn es nicht vorhanden ist, war die Redaktion erfolgreich.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema