3 Möglichkeiten zum Unterstreichen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten zum Unterstreichen
3 Möglichkeiten zum Unterstreichen
Anonim

Das Erlernen des Unterstreichens eines digitalen Textes oder einer Leerstelle in einem digitalen Dokument kann auf verschiedene Weise erfolgen. Sie können die grundlegende Methode sowie Tastenkombinationen erlernen, die die Unterstreichungsoptionen anzeigen.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie in HTML unterstreichen, lesen Sie diesen Artikel. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Text in einem Buch unterstreichen und kommentieren, lesen Sie diesen Artikel.

Schritte

Methode 1 von 3: Digitalen Text unterstreichen

Unterstreiche Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie den Text aus, den Sie unterstreichen möchten

Welches Textverarbeitungsprogramm Sie auch immer verwenden, Sie müssen zunächst den Text markieren, den Sie mit dem Cursor unterstreichen möchten. Dies kann durch Ziehen des Cursors oder durch Doppelklicken auf eine einzelne Textzeile erfolgen, wenn Sie alles unterstreichen möchten.

Unterstreiche Schritt 2

Schritt 2. Suchen Sie die Schriftartoptionen

In Microsoft Word müssen Sie zur Registerkarte Schriftart navigieren, um die Gruppe von Optionen zu finden, die Kursivschrift, Fettdruck und Unterstreichung umfasst.

  • In Word 2012 müssen Sie auf die Registerkarte "Startseite" klicken und die Schriftartengruppe auswählen.
  • In Word 2008 oder älter müssen Sie zu "Ansicht" gehen und Formatierungspalette auswählen oder oben auf dem Bildschirm auf Formatierungspalette öffnen klicken und zur Registerkarte "Schriftart" wechseln, falls sie nicht bereits vorhanden ist.
Unterstreiche Schritt 3

Schritt 3. Drücken Sie auf das Unterstreichen-Symbol

Dies sieht aus wie ein unterstrichenes "U" in Großbuchstaben. Sie müssen es nur auswählen und der Text wird automatisch unterstrichen, wenn Sie nur eine einzige Zeile unter dem Text wünschen.

Unterstreiche Schritt 4

Schritt 4. Klicken Sie auf den gewünschten Stil

Word bietet auch eine Vielzahl anderer Unterstreichungsstile, die Sie auf die gleiche Weise auswählen können, nachdem Sie auf das Feld "Stil" geklickt haben. Sie können eine doppelte Unterstreichung oder andere dekorativere Unterstreichungen für den Text verwenden. Verschiedene Versionen von Word haben unterschiedliche Optionen zur Verfügung.

Unterstreiche Schritt 5

Schritt 5. Ändern Sie die Farbe der Unterstreichung

Um die Unterstreichungsfarbe zu ändern, klicken Sie auf Unterstreichungsfarbe, und klicken Sie dann in der verfügbaren Palette auf die gewünschte Farbe.

Methode 2 von 3: Unterstreichen von Leerzeichen

Unterstreiche Schritt 6

Schritt 1. Klicken Sie auf Anzeigen/Ausblenden ¶

Dies sollte auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz zu finden sein. Auf diese Weise können Sie die Markierungen sehen, die Leerzeichen und Tabstopps anzeigen, sodass Sie den richtigen Abstand unterstreichen können.

Wenn Sie das Dokument drucken möchten, werden diese Markierungen nicht angezeigt

Unterstreiche Schritt 7

Schritt 2. Drücken Sie die TAB-Taste so oft Sie möchten

Schaffen Sie den Platz, den Sie unterstreichen möchten, indem Sie so oft wie nötig mit der Tabulatortaste darüber streichen.

Unterstreiche Schritt 8

Schritt 3. Wählen Sie die Tabulatorzeichen aus, die Sie unterstreichen möchten

Nachdem Sie den Bereich erstellt haben, markieren Sie den Bereich mit Registerkarten wie bei normalem Text.

Unterstreiche Schritt 9

Schritt 4. Drücken Sie STRG+U, um ein einfaches Unterstreichungsformat anzuwenden

Alles, was Sie tun müssen, ist diese Hotkey-Kombination zu verwenden oder die Schritte im vorherigen Abschnitt zu befolgen, um den leeren Bereich hervorzuheben.

Unterstreiche Schritt 10

Schritt 5. Klicken Sie auf die Registerkarte Schriftart, um weitere Optionen anzuzeigen

Um einen anderen Unterstreichungsstil wie den doppelten oder den anderen dekorativen Stil anzuwenden, klicken Sie auf die Registerkarte Start, wählen Sie dann das Startprogramm für das Schriftart-Dialogfeld und wählen Sie den Unterstreichungsstil, um einen anderen Unterstreichungsstil auszuwählen.

Unterstreiche Schritt 11

Schritt 6. Fügen Sie Tabellenzellen mit einem Rahmen für Online-Dokumente ein

Wenn Sie ein Online-Dokument bearbeiten, klicken Sie zunächst auf das Leerzeichen, das die Linie sein soll. Klicken Sie dann auf Einfügen und wählen Sie "Tabelle".

  • Klicken Sie auf das obere linke Feld, in dem Sie eine 1x1-Tabelle einfügen können. Machen Sie es zu einer 2x1-Tabelle, wenn Sie einen Einführungstext oder anderen Inhalt vor der Unterstreichung haben möchten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über das Ende der Tabelle, um die Länge der Linie zu ändern, wählen Sie dann die Tabelle aus, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken, und klicken Sie auf Rahmen und Schattierung, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Rahmen. Wählen Sie unter Einstellung die Option Keine aus.
  • Klicken Sie unter Stil auf den Linientyp, die Farbe und die Breite der Unterstreichung, die Sie im Dokument verwenden möchten.

Methode 3 von 3: Unterstreichen von Verknüpfungen und Fehlerbehebung

Unterstreiche Schritt 12

Schritt 1. Markieren Sie Text und drücken Sie STRG+U

Die schnelle Tastenkombination zum Unterstreichen von Text in Microsoft Word hält die Strg-Taste gedrückt und drückt die "U"-Taste.

Unterstreiche Schritt 13

Schritt 2. Markieren Sie den Text und drücken Sie COMMAND + D

Dies bringt die Schriftart-Optionen in Microsoft Word und ermöglicht es Ihnen, zwischen den verschiedenen Unterstreichungsstilen auszuwählen.

Unterstreiche Schritt 14

Schritt 3. Markieren Sie den Text und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Text

Nachdem Sie mit der rechten Maustaste auf den Text in Word geklickt haben, sollten Sie in der Lage sein, die Schriftart aus den verfügbaren Optionen auszuwählen und dann Ihre Unterstreichungsoptionen auszuwählen.

Unterstreiche Schritt 15

Schritt 4. Unterstreiche Wörter, aber nicht die Leerzeichen dazwischen

Wenn Sie dies tun möchten, wählen Sie "Nur Wörter" im Feld Stil unterstreichen in Microsoft Word oder wählen Sie jedes Wort einzeln aus und unterstreichen Sie es.

Unterstreiche Schritt 16

Schritt 5. Drücken Sie SHIFT + Bindestrich, um Leerzeichen manuell zu unterstreichen

Wenn Sie nur manuell eine Unterstreichung zeichnen möchten, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie die Taste "-" drücken.

Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen Stift verwenden, der nicht verschmiert
  • Verwenden Sie einen Bleistift, wenn Sie ihn löschen möchten.

Beliebt nach Thema