3 einfache Möglichkeiten, Ziele in einem Forschungsvorschlag zu schreiben

Inhaltsverzeichnis:

3 einfache Möglichkeiten, Ziele in einem Forschungsvorschlag zu schreiben
3 einfache Möglichkeiten, Ziele in einem Forschungsvorschlag zu schreiben
Anonim

Ein Forschungsantrag ist eine detaillierte Gliederung für ein bedeutendes Forschungsprojekt. Sie sind üblich für Klassenarbeiten, Abschlussarbeiten, Stipendienanträge und sogar Bewerbungen in einigen Bereichen, daher ist es möglich, dass Sie irgendwann eine vorbereiten müssen. Die Ziele sind ein sehr wichtiger Teil eines Forschungsantrags, da sie beschreiben, wohin das Projekt geht und was es bewirken wird. Die Entwicklung von Zielen kann ein wenig schwierig sein. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um sie zu berücksichtigen. Arbeite dann daran, sie sorgfältig zu formulieren, damit deine Leser deine Ziele verstehen. Mit klaren Zielen wird Ihr Forschungsvorschlag viel stärker.

Schritte

Methode 1 von 3: Brainstorming zu Ihren Zielen

Ziele in einen Forschungsvorschlag schreiben Schritt 1

Schritt 1. Geben Sie Ihre Hauptforschungsfrage an, um Ihre Ideen zu leiten

Wenn Sie einen Forschungsantrag schreiben, haben Sie wahrscheinlich eine Forschungsfrage entwickelt. Um Ihre Ziele herauszufinden, stellen Sie diese Frage klar und prägnant. Analysieren Sie diese Frage und überlegen Sie, welche Schritte Sie unternehmen müssen, um sie zu beantworten.

  • Ihre Forschungsfrage könnte beispielsweise lauten: „Wie wirkt sich längeres Fernsehen auf Kinder aus?“Sie können diese Frage dann verwenden, um Ihre Studie aufzubauen.
  • Schränken Sie Ihr Forschungsthema ein, wenn es zu weit gefasst ist. Ein breites Forschungsthema erschwert die Aufschlüsselung der Ziele erheblich. Eine Forschungsfrage wie „Wie können wir die Umwelt retten?“ist eine riesige Frage. Etwas wie „Welche Sicherheitsmaßnahmen würden die Meeresverschmutzung verhindern?“ist konkreter und erreichbarer.
Ziele in einen Forschungsvorschlag schreiben Schritt 2

Schritt 2. Beschreiben Sie das endgültige Ziel Ihrer Studie

Überlegen Sie, was Ihr Forschungsprojekt erreichen soll. Dies ähnelt Ihrer Forschungsfrage, sollte jedoch die beabsichtigten Ergebnisse genauer angeben. Wenn Sie beispielsweise die Auswirkungen von längerem Fernsehen auf Kinder messen, könnten Sie sagen: „Diese Studie wird Eltern und Gesundheitsdienstleistern sagen, wie viel Fernsehzeit für Kinder unter 5 Jahren sicher ist.“Wenn Sie sich für Ihre beabsichtigten Ergebnisse entscheiden, können Sie Ihre Ziele entwickeln.

Denken Sie daran, dass Sie in den meisten Fällen nicht sagen sollten, dass Ihre Studie etwas genau beweisen oder widerlegen wird, da Sie die Arbeit noch nicht gemacht haben. Sagen Sie nicht: „Diese Studie beweist, dass Honig keine wirksame Behandlung von Akne ist.“Machen Sie stattdessen so etwas wie „Diese Studie wird zeigen, ob Honig eine wirksame Behandlung von Akne ist oder nicht“

Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 3

Schritt 3. Unterteilen Sie dieses Ziel in Unterkategorien, um Ihre Ziele zu entwickeln

In den meisten Fällen wird Ihr ultimatives Ziel groß genug sein, um es in kleinere Schritte aufzuteilen. Diese Schritte von den Grundlagen Ihrer Liste von Zielen. Schauen Sie sich Ihre Forschungsfrage und Ihr erklärtes Ziel an und überlegen Sie, welche Schritte Sie unternehmen würden, um sie zu beantworten.

Wenn Ihre Forschungsfrage lautete: „Wie wirkt sich längeres Fernsehen auf Kinder aus?“Dann gibt es ein paar Kategorien, die Sie sich ansehen könnten. Ziele dieser Frage könnten sein: 1) das Auftreten von Augenermüdung bei Kindern, die viel fernsehen, 2) ihre Muskelentwicklung, 3) ihr Sozialisationsgrad mit anderen Kindern. Gestalten Sie Ihre Ziele um die Beantwortung dieser Fragen herum

Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 4

Schritt 4. Begrenzen Sie Ihre Ziele auf 3 bis maximal 5

Der Versuch, zu viele Ziele zu erreichen, macht Ihr Projekt unhandlich und Sie könnten überfordert sein. Beschränken Sie Ihre Zielliste auf 3 bis 5 spezifische Ziele. Auf diese Weise ist Ihr Projekt umfangreich genug, um wichtige Fragen zu beantworten, aber nicht so groß, dass Sie es nicht abschließen können.

Sie können in Ihrem Forschungsantrag jederzeit angeben, dass Sie planen, zukünftige Experimente oder Studien zu entwerfen, um zusätzliche Fragen zu beantworten. Die meisten Experimente lassen offene Fragen und nachfolgende Studien versuchen, diese anzugehen

Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 5

Schritt 5. Teilen Sie Ihre Ziele in 1 allgemeine und 3-4 spezifische ein

In vielen Forschungsanträgen ist das richtige Format ein allgemeines oder langfristiges Ziel, gefolgt von einigen spezifischen. Das allgemeine Ziel ist im Wesentlichen das, was Sie mit dem Projekt erreichen möchten. Die spezifischen Ziele sind die Bausteine ​​dieses allgemeinen Ziels. Teilen Sie die beiden Kategorien für ein gut fokussiertes und geplantes Forschungsprojekt auf.

  • Ein allgemeines Ziel könnte sein: „Ermittlung der Auswirkungen der Ernährung auf die psychische Gesundheit“. Einige spezifische Ziele in diesem Projekt könnten sein: 1) Feststellen, ob verarbeitete Lebensmittel Depressionen verschlimmern, 2) Lebensmittel identifizieren, die die Stimmung verbessern, 3) Messen, ob Portionsgrößen einen Einfluss auf die Stimmung haben.
  • Nicht alle Forschungsanträge möchten, dass Sie zwischen allgemeinen und spezifischen Zielen unterscheiden. Denken Sie daran, die Anweisungen für das Angebot zu befolgen, das Sie schreiben.
Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 6

Schritt 6. Bewerten Sie jedes Ziel mit dem SMART Akronym

Dieses Akronym steht für Specific, Measurable, Attainable, Realistic und Time-bound. Es ist ein gemeinsames Werkzeug für alle Arten von Zielsetzungen und ein großartiger Leitfaden für die Bewertung Ihrer Forschungsziele. Führen Sie alle Ihre Ziele durch diesen Test, um zu sehen, wie stark sie sind. Beseitigen oder überarbeiten Sie schwache Ziele.

  • Die besten Ziele stimmen mit jedem Buchstaben im SMART Akronym überein. Den schwächeren fehlen einige Buchstaben. Du könntest dir beispielsweise ein Thema einfallen lassen, das spezifisch, messbar und terminiert, aber nicht realistisch oder erreichbar ist. Dies ist ein schwaches Ziel, da Sie es wahrscheinlich nicht erreichen können.
  • Denken Sie an die Ressourcen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Einige Ziele können mit der richtigen Ausrüstung erreicht werden, aber wenn Sie diese Ausrüstung nicht haben, können Sie dieses Ziel nicht erreichen. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht DNA-Strukturen kartieren, aber Sie können DNA nicht ohne ein Elektronenmikroskop anzeigen.
  • Stellen Sie die gleiche Frage für Ihr gesamtes Projekt. Ist es insgesamt erreichbar? Sie wollen nicht zu viel erreichen und sich selbst überfordern.
  • Die spezifischen Wörter in diesem Akronym ändern sich manchmal, aber die Stimmung ist dieselbe. Ihre Ziele sollten insgesamt klar und spezifisch, messbar, machbar und zeitlich begrenzt sein.

Methode 2 von 3: Die richtige Sprache verwenden

Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 7

Schritt 1. Beginnen Sie jedes Ziel mit einem Aktionsverb

Bei den Zielen geht es um Handlungen, also verwende Verben, wenn du sie aufzählst. Denken Sie an starke Aktionsverben, um jedes Ziel zu beginnen. Dadurch wirkt Ihr Angebot umsetzbar und dynamisch.

  • Verben wie verwenden, verstehen oder studieren sind vage und schwach. Wählen Sie stattdessen Wörter wie berechnen, vergleichen und bewerten.
  • Ihre Zielliste könnte so lauten: 1) Vergleichen Sie die Muskelentwicklung von Kindern, die Videospiele spielen, mit Kindern, die dies nicht tun, 2) Bewerten Sie, ob Videospiele die Augen ermüden oder nicht, 3) Stellen Sie fest, ob Videospiele die Sozialisationsfähigkeiten eines Kindes hemmen.
  • Einige Vorschläge verwenden die Infinitivform von Verben, wie „messen“oder „bestimmen“. Dies ist auch in Ordnung, aber sehen Sie in den Vorschlagsanweisungen nach, um zu sehen, ob dies richtig ist.
Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 8

Schritt 2. Geben Sie jedes Ziel klar und prägnant an

Ihr Ziel sollte höchstens 1 Satz sein. Verwenden Sie eine klare, einfache und umsetzbare Sprache, damit Ihre Leser Ihre Ziele verfolgen und verstehen können.

  • Im Forschungsantrag können Sie Ihre Ziele weiter erläutern. Sie müssen nicht viel ausführen, wenn Sie sie nur auflisten.
  • Wenn Sie Probleme haben, ein Ziel auf 1 Satz zu kürzen, müssen Sie es wahrscheinlich in 2 Ziele aufteilen. Es könnte auch zu kompliziert für dieses Projekt sein.
Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 9

Schritt 3. Verwenden Sie eine bestimmte Sprache, damit die Leser Ihre Ziele kennen

Ziele müssen nicht mit spezifischen Daten gefüllt sein, aber sie sollten genügend Details enthalten, damit die Leser genau wissen, was Sie studieren. Seien Sie so klar wie möglich, damit die Leser keine Unsicherheit darüber haben, woran Sie gerade arbeiten.

  • Zum Beispiel ist „Bestimmen, ob Sonnenlicht schädlich ist“zu vage. Geben Sie stattdessen das Ziel an: „Bestimmen Sie, ob längere Sonnenexposition das Hautkrebsrisiko der Probanden erhöht“.
  • Es ist hilfreich, jemand anderen Ihren Vorschlag lesen zu lassen und zu sehen, ob er die Ziele versteht. Wenn sie verwirrt sind, müssen Sie genauer sein.
Ziele in einen Forschungsvorschlag schreiben Schritt 10

Schritt 4. Formulieren Sie Ihre Ziele als Ergebnisse und nicht als Prozess

Dies ist eine kleine Änderung, die Ihren Vorschlag jedoch selbstbewusster und umsetzbarer erscheinen lässt. Versuchen Sie, die Ziele als endgültige Antworten und nicht als Fragen zu beschreiben. Eine solche selbstbewusste Sprache macht Ihren Vorschlag stärker.

  • Sagen Sie zum Beispiel nicht „Messen Sie die Wirkung von Strahlung auf lebendes Gewebe“. Sagen Sie stattdessen: „Bestimmen Sie, welche Strahlung für lebendes Gewebe gefährlich ist“.
  • Denken Sie daran, die Ziele nicht anzugeben, da Sie die Experimente bereits durchgeführt haben. Sie werden immer noch nicht beantwortet.

Methode 3 von 3: Ziele schreiben

Ziele in einen Forschungsvorschlag schreiben Schritt 11

Schritt 1. Fügen Sie Ihre Ziele nach Ihrer Einführung und Problemstellung ein

In einem normalen Forschungsantragsformat beginnen Sie mit einer Einführung und Darstellung Ihres Problems oder Ihrer Frage. Dieser legt die Struktur und Ausrichtung des Projekts fest. Listen Sie nach diesen Teilen Ihre Ziele auf. Jeder dieser Abschnitte sollte eine klare Abschnittsüberschrift haben, also beginnen Sie den Abschnitt mit den Zielen mit "Ziele" in großem, fettem Text.

  • Dies ist ein übliches Format für Forschungsanträge, aber nicht universell. Befolgen Sie immer das Format, das in den Anweisungen angegeben ist.
  • Je nachdem, wie lange Ihre Einführung dauern soll, können Sie dort auch die Ziele auflisten. Dies hängt davon ab, ob Sie Platz haben oder nicht.
Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 12

Schritt 2. Notieren Sie die Ziele in der Zusammenfassung des Vorschlags, falls Sie eine haben

Einige Forschungsanträge haben am Anfang eine Zusammenfassung. Dies ist im Wesentlichen eine detaillierte Zusammenfassung des Vorschlags. Wenn Sie angewiesen werden, ein Abstract einzufügen, notieren Sie kurz die Ziele darin. So können die Leser von Anfang an die Richtung des Projekts erkennen.

Zumindest sollte die Zusammenfassung das allgemeine Ziel auflisten. Dies sagt den Lesern, worauf Ihre Studie hinarbeitet

Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 13

Schritt 3. Führen Sie zuerst den Abschnitt mit Ihrem allgemeinen Ziel ein

Beginnen Sie den Abschnitt mit den Zielen mit ein paar Sätzen über das Projekt und sein endgültiges Ziel. Beschreiben Sie in dieser Einführung klar das allgemeine Ziel, das mit dem Projekt erreicht werden soll. Stellen Sie Ihren Ziele-Abschnitt mit diesem allgemeinen Ziel vor, bevor Sie genauer werden.

  • In einigen Forschungsprojekten wird das allgemeine Ziel stattdessen als langfristiges Ziel bezeichnet. Passen Sie Ihre Sprache an die Angebotsanforderungen an.
  • In einigen Vorschlägen werden möglicherweise nur die spezifischen Ziele festgelegt und nicht zwischen den allgemeinen und den spezifischen Zielen unterschieden. Teilen Sie sie nicht auf, wenn die Anweisungen Sie nicht dazu auffordern.
Ziele in einem Forschungsvorschlag schreiben Schritt 14

Schritt 4. Listen Sie als nächstes Ihre spezifischen Ziele auf

Wenn Sie sich bereits für Ihre Ziele entschieden haben, ist dieser Teil einfach. Starten Sie nach Ihrer Einführung eine nummerierte Liste und geben Sie jedem Ziel eine eigene Nummer. Denken Sie daran, dass jedes Ziel maximal 1 Satz sein sollte und mit Aktionsverben beginnen sollte. Halten Sie die Sprache klar und prägnant, damit die Leser Ihre Ziele genau erkennen können.

  • Ihre Einführung könnte wie folgt aussehen:

    "Mein langfristiges Ziel mit diesem Projekt ist es festzustellen, ob längeres Spielen von Videospielen für Kinder unter 5 Jahren schädlich ist oder nicht. Ich werde dieses Ziel erreichen, indem ich die folgenden Ziele erreiche:

    1) Vergleichen Sie die Muskelentwicklung von Kindern, die Videospiele spielen, mit Kindern, die dies nicht tun

    2) Beurteilen Sie, ob Videospiele die Augen ermüden

    3) Bestimmen, ob Videospiele die Sozialisationsfähigkeiten eines Kindes hemmen."

  • Die spezifischen Ziele werden in der Regel als Aufzählungszeichen oder nummerierte Punkte aufgeführt. Befolgen Sie jedoch die gegebenen Anweisungen.

Tipps

  • Es ist immer eine gute Idee, Ihre Forschungsvorschläge von jemand anderem lesen zu lassen und sicherzustellen, dass sie klar sind.
  • Korrektur gelesen! Ein großartiger Vorschlag könnte durch Tippfehler und Fehler ruiniert werden.

Warnungen

Beliebt nach Thema