Auf Koreanisch bis 10 zählen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Auf Koreanisch bis 10 zählen – wikiHow
Auf Koreanisch bis 10 zählen – wikiHow
Anonim

Koreaner verwenden zwei Systeme zum Zählen - das koreanische und das chinesische System. Um auf Koreanisch bis 10 zu zählen, verwenden Sie das koreanische System. Wenn Sie Zahlen über 100 lernen möchten, studieren Sie das chinesische System. Obwohl Koreanisch eine komplexe Sprache ist, sind die Zahlen leicht auszusprechen und Sie werden in kürzester Zeit bis 10 zählen.

Schritte

Teil 1 von 3: Die beiden Systeme lernen

Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 1

Schritt 1. Üben Sie das koreanische System

Auf Koreanisch werden Sie auf zwei völlig unterschiedliche Wortgruppen für Zahlen stoßen, eine basiert auf koreanischen Wörtern und eine auf Chinesisch (dieses System wird manchmal als chinesisch-koreanisch bezeichnet). In den meisten Fällen, wenn Sie einfach von 1 bis 10 zählen (und kein Geld oder andere Sonderfälle verwenden), sollten Sie das koreanische System verwenden (dies gilt auch für Taekwondo).

  • Koreanische Zahlen werden mit Symbolen geschrieben, die „Hangul“genannt werden und nicht mit dem lateinischen Alphabet geschrieben werden. Daher variieren die lateinischen Schreibweisen der Wörter von Ort zu Ort und sind phonetisch.
  • 1 하나 (Hana oder Hah - nah)
  • 2 둘 (Dul oder Dool)
  • 3 셋 (Set oder Seht)
  • 4 넷 (Netto oder Neht)
  • 5 다섯 (Dausut oder Dah Suht)
  • 6 여섯 (Yeosut oder Yuh Suht)
  • 7 일곱 (Ilgup oder Aaltropfen)
  • 8 여덟 (Yeodul oder yuh duhl)
  • 9 아홉 (Ah-Hoffnung oder Ah-Kochfeld)
  • 10 열 (Juhl)
  • Denken Sie daran: Koreaner verwenden je nach Situation beide Systeme. So kann zum Beispiel das Wort 10 mit zwei völlig unterschiedlichen Wörtern gesprochen werden, je nachdem, was gezählt wird.
  • Die meisten Objekte werden jedoch nach dem koreanischen System gezählt, es sei denn, es handelt sich um Geld. So verwenden auch Bücher, Menschen, Bäume und beliebig viele Gegenstände die koreanischen Zahlen. Koreanische Formen werden für die Anzahl der Elemente von 1 bis 60 und das Alter verwendet.
Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 3

Schritt 2. Üben Sie die Zahl Null

Es gibt auch zwei Möglichkeiten, Null zu sagen, aber beide sind chinesische Formen.

  • Verwenden Sie영, wenn Sie sich auf Punkte beziehen, die vergeben oder weggenommen werden können, z. B. in einem Spielstand oder einer Quizshow; die Temperatur; und bei der Verwendung von Zahlen in der Mathematik.
  • Verwenden Sie, wenn Sie über Telefonnummern sprechen.
Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 2

Schritt 3. Beherrschen Sie das chinesische System

Die chinesischen Formen werden für Dinge wie Daten, Telefonnummern, Geld, Adressen und Zahlen über 60 verwendet.

  • 1 일 (Aal)
  • 2 이 (ee)
  • 3 삼 (sah)
  • 4 사 (sah)
  • 5 오 (oh)
  • 6 육 (joogh)
  • 7 칠 (Child)
  • 8 팔 (Pahl)
  • 9 구 (Gut)
  • 10 십 (Schib)
  • Es gibt jedoch einige Sonderfälle, in denen das chinesische System auch für kleinere Zahlen verwendet wird, darunter Adressen, Telefonnummern, Tage, Monate, Jahre, Minuten, Längeneinheiten, Flächen, Gewichte, Volumen und Zahlen nach dem Komma Punkt. Im Allgemeinen verwenden Sie jedoch das chinesische System für Zahlen nach 60.
  • Obwohl Sie normalerweise das koreanische System für einfaches 1-10-Zählen im Taekwondo verwenden sollten, sollten Sie das chinesische System verwenden, um den Rang einer Person zu beschreiben. So ist ein Schwarzgurt ersten Grades ein „Aal dahn“, wobei das chinesische Systemwort für 1 („Aal“) verwendet wird.

Teil 2 von 3: Die Aussprache beherrschen

Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 4

Schritt 1. Wörter richtig aussprechen

Je nachdem, welches Wort Sie sprechen, können Sie eine andere Silbe betonen, um sie richtig auszusprechen. Auf einigen Websites können Sie Muttersprachlern zuhören, die jedes Wort aussprechen. Sie können sich zum Vergleich auch selbst aufnehmen.

  • Betonen Sie die richtige Silbe. Sie sollten beispielsweise die erste Silbe betonen, wenn Sie "hah nah", "dah suht" und "yu suht" sagen.
  • Aber Sie sollten die zweite Silbe betonen, wenn Sie "ilgup", "yu duhl" und "ah hope" sagen.
  • Denken Sie daran, nicht abgelenkt zu werden, wenn Sie auf verschiedenen Websites unterschiedliche Schreibweisen für Zahlen sehen. Die Leute können die koreanischen Symbole etwas anders schreiben, wenn sie versuchen, die Aussprache zu erfassen.
Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 5

Schritt 2. Meistere den Taekwondo-Zählstil

Beim Taekwondo-Zählen verschwindet die Silbe, die nicht betont wird, fast (wie wenn man „han“für Hanah und „das“für dasot sagt).

  • Runde das "l" in chil und pal. Es sollte eher wie das „l“in let als das „ll“in hoch klingen.
  • Das "sh" im Wort Schiff klingt eher wie ein Schluck. Das "sh" wie im Schiff auszusprechen ist katastrophal. Es ist ein Hinweis auf Geschlechtsverkehr!
Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 6

Schritt 3. Erkennen Sie, wann Buchstaben still sind oder wie andere Buchstaben klingen

Es gibt viele Fälle im Koreanischen, in denen Buchstaben überhaupt nicht ausgesprochen werden. Sie werden nicht richtig klingen, wenn Sie nicht herausfinden, welche das sind.

  • Das Ende "t" ist in Wörtern wie seht und neht fast stumm.
  • Auf Koreanisch wird der Buchstabe "d" als "t" ausgesprochen, wenn es sich um einen Anfangs- und Endkonsonanten handelt, und "l" wird als "r" ausgesprochen, wenn es sich um einen Anfangskonsonant handelt. Es gibt viele andere Regeln; erforschen sie.
  • Englischsprachige beenden ein Wort oft mit einem Ton. Zum Beispiel werden sie das "p" in Trip aussprechen, indem sie einen kleinen letzten Atemzug machen. Koreanische Sprecher beenden Wörter nicht mit einem so kleinen Atemgeräusch. Sie beenden ein Wort mit dem Mund in der gleichen Position wie beim Aussprechen des letzten Konsonanten im Wort.

Teil 3 von 3: Andere koreanische Wörter lernen

Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 7

Schritt 1. Verwenden Sie koreanische Wörter für Taekwondo-Befehle und Tritte

Ein Grund, warum viele Leute auf Koreanisch zählen lernen möchten, ist, dass sie dies während des Dehnens und der Übungen im Taekwondo tun müssen. Wenn Sie deshalb koreanische Zahlen lernen möchten, kann es nützlich sein, andere koreanische Taekwondo-Begriffe zu studieren.

  • Ein Frontkick ist Ap Chagi auf Koreanisch (ausgesprochen „Ap-cha-gee“). Ein Kick ist Chagi („Cha-gee“). Ein Roundhouse Kick ist Dollyo Chagi („Dole-ya-cha-gee“).
  • Einige wichtige Taekwondo-Befehle sind: Aufmerksamkeit oder Charyut ("Chari-yut"); Return oder Baro ("Baa-row"); und Yell oder Kihap ("Kee-yah-p").
  • Andere koreanische Wörter, die häufig im Taekwondo verwendet werden, sind: Danke („Kam-sa-ham-ni-da“); Hallo – („An-yong-ha-se-yo“); und Auf Wiedersehen („An-nyong-hi Ga-se-yo“).
Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 8

Schritt 2. Zählen Sie auf Koreanisch über 10 hinaus

Vielleicht möchten Sie nicht bei 10 aufhören. Es ist wirklich einfach, im koreanischen System höher als 10 zu zählen, wenn Sie ein paar Konzepte verstehen.

  • Das Wort „Yul“bedeutet auf Koreanisch 10. Wenn Sie also die Zahl 11 sagen möchten, sagen Sie Yul und das Wort für 1, Hah nah: Yul Hah nah. Und so weiter für die Zahlen 11 bis 19. Das Wort wird „yull“ausgesprochen.
  • Die Zahl zwanzig ist „Seu-Mool“– ausgesprochen „Sew-mool“.
  • Beginnen Sie für die Zahlen 21 bis 29 mit dem koreanischen Wort für 20. Die Zahl 21 ist also Seu-Mool plus das Wort für 1: Seu-Mool Hah nah und so weiter.
  • Verwenden Sie den gleichen Ansatz, um mit diesen Wörtern noch höher zu zählen: Dreißig (So-Roon); Vierzig (Ma-Hoon); Fünfzig (Glanz); Sechzig (Ja-bald); Siebzig (E-Roon); Achtzig (Yo-Doon); Neunzig (Ah-Hoon); und 100 (Baek).
Zähle bis 10 in Koreanisch Schritt 9

Schritt 3. Erfahren Sie, wie sich Koreanisch von anderen Sprachen unterscheidet

Koreanisch mag für das ungeübte Auge wie Chinesisch oder Japanisch aussehen, ist aber ganz anders und zum Glück für Sie einfacher.

  • Die koreanischen Hangul-Zeichen kombinieren nur 24 Buchstaben und einige einfache Variationen. Dies gilt nicht für andere asiatische Sprachen, die das Erlernen von mehr als tausend Zeichnungen erfordern können.
  • In der koreanischen Hangul-Schrift steht jedes Zeichen für eine Silbe. Und jede Silbe im Koreanischen beginnt mit einem Konsonanten.
  • In gewisser Weise ist das Englischlernen schwieriger, da Wörter wie "read" je nach Kontext völlig unterschiedlich ausgesprochen werden. Das stimmt auf Koreanisch nicht!

Tipps

  • Bitten Sie einen koreanischen Muttersprachler, Sie zu unterrichten, da es unmöglich ist, etwas richtig auszusprechen, ohne es vorher zu hören.
  • Die richtige Aussprache ist wichtig, insbesondere in Bezug auf die Positionen von Konsonanten.
  • Laden Sie Sounddateien zum Üben herunter.
  • Möglicherweise müssen Sie ein Programm herunterladen, damit Ihr Browser Hangul, das Wort für koreanische Schriftzeichen, lesen kann.

Beliebt nach Thema