3 Möglichkeiten, deine Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden auszugleichen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, deine Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden auszugleichen
3 Möglichkeiten, deine Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden auszugleichen
Anonim

Schulaufgaben, Freunde, Familie, Aktivitäten… das Leben ist heutzutage geschäftig! Sie möchten alles machen, aber eine gesunde Balance zwischen Schulaufgaben und sozialen Aktivitäten zu finden, kann sich als eine ziemliche Herausforderung erweisen. Glücklicherweise ist es möglich, beides zu jonglieren, indem Sie lernen, Ihre Zeit effizient aufzuteilen.

Schritte

Methode 1 von 3: Organisieren und Fokussieren

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie eine „Master“-To-Do-Liste

Dies ist eine Liste aller Ihrer akademischen, außerschulischen und sozialen Ziele, Wünsche und Verpflichtungen. Tun Sie dies sowohl für kurz- als auch für langfristige Ziele, die Sie erreichen möchten. So können Sie Ihre momentanen Ziele und Interessen klar erkennen und eine Vorstellung davon bekommen, wie Sie Ihre Zeit einteilen sollten.

  • Nehmen Sie alles in Ihre Liste auf, für das Sie Zeit aufwenden möchten oder müssen. Wenn Sie nächste Woche ein Projekt haben, schreiben Sie es ein. Wenn Sie vorhaben, bis zum nächsten Monat eine College-Bewerbung abzuschließen, setzen Sie diese ebenfalls auf die Liste. Und ja, dieses fantastische neue Videospiel eine Stunde lang am Tag zu spielen, an dem es herauskommt, sollte auch in Ihre Liste aufgenommen werden.
  • Erstellen Sie einen realistischen Zeitplan, mit dem Sie Ihre Ziele erreichen. Legen Sie neben jedem Element ein Fälligkeitsdatum fest und organisieren Sie Ihre Liste nach Fälligkeitsdatum. Auf diese Weise können Sie sich dafür verantwortlich machen, dass Sie Ihre Ziele zu den von Ihnen festgelegten Terminen erreichen.
Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 2

Schritt 2. Erledigen Sie die Aufgaben, die Sie in Ihrer To-Do-Liste aufgeführt haben

Halten Sie sich strikt an Ihre Fälligkeitstermine. Wenn Sie Ihrem Zeitplan folgen, ist es einfacher, den Überblick zu behalten, was Sie noch tun müssen. Es wird Ihnen auch den Stress nehmen, der oft damit verbunden ist, dass Sie keine strengen Fristen haben.

  • Kreuze jede Aufgabe an, wenn du sie erledigst. Dies hilft Ihnen, den Überblick über die geleistete Arbeit und das, was Sie noch zu tun haben, zu behalten. Sie werden auch ein großes Gefühl der Bestätigung spüren, wenn Sie zurückblicken und sehen, was Sie alles erreicht haben!
  • Sei flexibel. Wenn du vorhast, deine Hausaufgaben direkt nach der Schule zu machen, du dich aber tatsächlich besser konzentrieren kannst, wenn du es nach dem Abendessen machst, passe deinen Stundenplan entsprechend an.
  • Belohnen Sie sich gelegentlich. Sie erreichen Ihre Ziele! Mach weiter so mit der tollen Arbeit.
Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 3

Schritt 3. Organisieren Sie Ihre täglichen Aktivitäten, indem Sie einen Zeitplan erstellen

Ein Zeitplan wird Ihre Produktivität steigern, indem er Ihnen ermöglicht, klar zu sehen, was Sie tun müssen und wann Sie es tun müssen. Richten Sie es eher auf tägliche Aufgaben als auf langfristige Ziele aus und machen Sie es so detailliert wie möglich (z. B. Hausaufgaben von 5:00 bis 6:00 Uhr machen, von 6:00 bis 6:30 Uhr zu Abend essen usw.).

  • Lassen Sie in Ihrem Stundenplan ein gewisses Polster für unerwartete Ereignisse und Übergänge zwischen verschiedenen Aktivitäten. Sie wissen nie, was passieren könnte, und Sie möchten vorbereitet und flexibel genug sein, damit unvorhergesehene Umstände Ihren Zeitplan und Ihre Produktivität nicht aus dem Gleichgewicht bringen.
  • Planen Sie Pausen in Ihren Stundenplan ein. Pausen fördern die geistige Schärfe – unterschätzen Sie ihre Kraft nicht! Machen Sie einen schönen Spaziergang oder schauen Sie sich ein lustiges Tiervideo an – bringen Sie Ihr Gehirn einfach für ein paar Minuten aus dem „Arbeitsmodus“.
  • Erledigen Sie die dringendsten Punkte Ihres Stundenplans früher am Tag. Auf diese Weise können Sie auch sicherstellen, dass Sie alle Ihre zeitsensibelsten Arbeiten erledigen.
Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 4

Schritt 4. Kaufen Sie einen Planer oder nutzen Sie einen kostenlosen Dienst wie Google Kalender

Die Verwendung eines vorgefertigten Kalenders für Ihren Stundenplan ist besonders hilfreich, wenn Sie keine Zeit haben, einen eigenen Kalender zu erstellen.

Überlegen Sie sich sehr genau, welche Art von Planer Sie verwenden werden. Planer gibt es in allen Formen und Größen – von täglich über wöchentlich bis hin zu monatlich – und Sie sollten das Format auswählen, das für Sie am besten geeignet ist, damit Sie das Beste aus seiner Nutzung herausholen

Schritt 5. Ändern Sie Ihren Zeitplan nach Bedarf

Sobald Sie eine Masterliste erstellt haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie überbucht sind. Wenn Sie zum Beispiel erwägen, einen AP-Kurs zu belegen, aber auch in einer Fußballmannschaft sind und Klavierunterricht haben, haben Sie möglicherweise nicht genug Zeit, um alles zu erledigen.

Passen Sie Ihren Zeitplan entsprechend an, z. B. lassen Sie eine außerschulische Aktivität fallen oder bleiben Sie beim „normalen“Kurs, anstatt sich für den AP-Kurs anzumelden

Methode 2 von 3: Schulleben mit sozialen Aktivitäten verbinden

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 6

Schritt 1. Machen Sie das Lernen sozial, indem Sie eine Studienparty organisieren

Dies ist nicht nur eine Möglichkeit, die Zeit mit Freunden zu verlängern und das Lernen angenehmer zu gestalten, sondern kann auch zu einem effizienteren Lernen beitragen. Durch die Zusammenarbeit mit Freunden können Denk- oder Verständnisfehler aufgezeigt werden. Es dient auch als Möglichkeit, Ihre Arbeit zu überprüfen und sich gegenseitig zu befragen!

Sorgen Sie dafür, dass gemeinsame Sozialstudienveranstaltungen Spaß machen, aber nicht zu viel Spaß machen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 7

Schritt 2. Studieren Sie in einem Gemeinschaftsraum

Sie könnten versucht sein, in Ihrem Zimmer zu lesen oder an einem Projekt zu arbeiten. Gehen Sie stattdessen in die örtliche Bibliothek, ins Café oder parken und arbeiten Sie, während Sie Ihre Umgebung genießen. Der Tapetenwechsel wird erfrischend sein und Sie motivieren, während er auch die begrenzte Interaktion mit anderen fördert. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sich drinnen bewegen, wenn es zu ablenkend wird.

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 8

Schritt 3. Melden Sie sich bei Ihren Klassenkameraden

Machen Sie es sich zur Aufgabe, mindestens drei Personen in jeder Klasse zu kennen, und schauen Sie regelmäßig bei ihnen vorbei. Dies wird Sie mit der Klassenarbeit beschäftigen und gleichzeitig die soziale Interaktion fördern.

Methode 3 von 3: Unterscheiden von Geselligkeit und Schularbeit

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 9

Schritt 1. Nehmen Sie sich jedes Wochenende einen Samstag oder Sonntag nur für soziale Aktivitäten vor

Wenn Sie zum Beispiel wissen, dass Samstag Ihr „freier“Tag ist, können Sie Grenzen setzen, wie viel Zeit Sie für Schulaufgaben oder für Geselligkeit aufwenden können. Wenn Sie nicht von dem von Ihnen festgelegten Muster abweichen, hält Sie diese Einteilung auch auf dem Laufenden – wenn der Samstag zum Spielen ist, dann ist der Sonntag zum Arbeiten.

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 10

Schritt 2. Erwägen Sie die Teilnahme an außerschulischen Aktivitäten mit Freunden

Wenn Sie dies tun, reduzieren Sie die Dringlichkeit, sich auf andere zeitaufwendige Weise mit Freunden zu treffen. So können Sie sich bei Bedarf mehr Zeit für die Hausaufgaben oder sogar für eigenständige Ausfallzeiten nehmen.

Ausgleichen Sie Ihre Hausaufgaben mit außerschulischen Aktivitäten oder Freunden Schritt 11

Schritt 3. Wenden Sie sich an Ihre Freunde, um Rat und Anleitung zu erhalten

Denken Sie daran, dass Sie, so sehr Sie zwischen schulischen und außerschulischen Aktivitäten oder dem Abhängen mit Freunden unterscheiden können, auch eine Aktivität sein kann, die Sie mit oder zusammen mit anderen machen. Auch wenn Sie nicht an denselben Projekten arbeiten, sind Sie und Ihre Freunde auf demselben (oder einem ähnlichen) Boot.

  • Es kann hilfreich sein, deine Freunde zu beobachten oder direkt zu fragen, wie sie ihre Arbeit und ihr soziales Leben in Einklang bringen!
  • Teilen Sie Ihren Zeitplan mit Ihren Freunden. Erklären Sie, wann Sie Zeit haben, damit sie Sie nicht dazu verleiten, Zeit für ein Studium oder eine außerschulische Aktivität zu verbringen.

Tipps

  • Genug Schlaf bekommen. Nehmen Sie die empfohlenen 9 Stunden Schlaf pro Nacht ein, um am nächsten Tag vollständig wach, aufmerksam und produktiv zu sein.
  • Schalten Sie beim Lernen alle Ablenkungen aus, einschließlich Handys, Laptops (sofern nicht unbedingt erforderlich), Fernseher und Videospiele. Wenn Ablenkungen ein Problem darstellen, sollten Sie eine Blocker-App wie StayFocusd herunterladen.
  • Bauen Sie stressabbauende Aktivitäten in Ihren Zeitplan ein – was immer das für Sie bedeuten mag (Meditation, Yoga, Laufen, Einkaufen und Lesen, nur einige Vorschläge).
  • Halten Sie sich an einen strengen Zeitplan und teilen Sie Arbeit und Freizeit klar auf.
  • Zögern Sie nicht. Im Gegenteil: Wenn Sie Ihre Arbeit vorzeitig beenden können, haben Sie mehr Zeit für gesellschaftliche Veranstaltungen, falls sie anstehen!
  • Seien Sie flexibel und bereit, Opfer zu bringen. Möglicherweise müssen Sie ab und zu Nein zu sozialen Aktivitäten sagen, aber wissen Sie, dass Ihr Zeitplan jetzt insgesamt viel ausgeglichener ist.

Warnungen

  • Verschwenden Sie keine Zeit und lassen Sie Ihre Hausaufgaben nicht anhäufen.
  • Lassen Sie Ihre sozialen Lernsitzungen nicht in nicht schulbezogene Chats auslaufen.

Beliebt nach Thema