3 Möglichkeiten, Telugu . zu sprechen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Telugu . zu sprechen
3 Möglichkeiten, Telugu . zu sprechen
Anonim

Es gibt mehr als 80 Millionen Muttersprachler von Telugu, von denen die meisten im Bundesstaat Andhra Pradesh im Südosten Indiens leben. Es gibt zwei Formen von Telugu – eine alte, literarische Form und die allgemein gesprochene umgangssprachliche Form. Sie können in der umgangssprachlichen Form gesprächig werden, ohne das schriftliche Skript zu lernen. Wenn Sie bereits Telugu sprechen, können Sie sich das Skript leichter aneignen. Aṅthaa shubhaṅ kalagaali! (Viel Glück!)

Schritte

Methode 1 von 3: Einfache Gespräche führen

Telugu sprechen Schritt 1

Schritt 1. Begrüßen Sie die Leute, indem Sie namaskārām sagen

Dies ist die formelle Art, auf Telugu "Hallo" zu sagen. Das Wort ist im Wesentlichen die Telugu-Version des indischen Standardgrußes "namaste". Telugu-Sprecher werden Sie auch verstehen, wenn Sie einfach namaste sagen, obwohl dies als weniger formell gilt.

  • Sie können auch Begrüßungen verwenden, die die Tageszeit widerspiegeln. Am Morgen könntest du zum Beispiel shubhodayam sagen, was "Guten Morgen" bedeutet. Der Nachmittagsgruß ist shubha madhyanam.
  • In Telugu gibt es keine spezielle Abendbegrüßung. Verwenden Sie namaskārām oder namaste.
Telugu sprechen Schritt 2

Schritt 2. Setzen Sie das Gespräch fort, indem Sie Meeru aelaa unnaaru? Diese Frage bedeutet "Wie geht es dir?" Die Standardantwort wäre normalerweise naenu baagunnaanu, meeru aelaa unnaaru? ("Mir geht es gut/geht gut, wie geht es dir?")

Für eine höflichere Antwort, sagen Sie Naenu baagunnaanu, dhanyavaadhamulu, mari meeru? Das bedeutet "Mir geht es gut, danke, und dir selbst?" Der Ausdruck mari meeru bedeutet "und du" oder "und du selbst", also wenn die andere Person zuerst gefragt hat, füge diesen Teil des Satzes nicht ein

Telugu sprechen Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie den Satz naa paeru, um sich vorzustellen

Naa paeru bedeutet "mein Name ist". Nachdem Sie Ihren Namen angegeben haben, können Sie Mee paeraemaṅdi? Dies bedeutet "Wie ist dein Name?" Du könntest nach deinem Namen auch einfach mari meeru sagen.

  • Zum Beispiel naa paeru Divya, mari meeru? bedeutet "Mein Name ist Divya, und du?"
  • Kulturell gilt es als höflicher, der anderen Person deinen Namen zu nennen, bevor du sie fragst.
  • Nachdem die Person dir ihren Namen genannt hat, könntest du mimmalni kalavadam chaalaa saṅthoashaṅgaa uṅdhi sagen, was "freut dich zu treffen" bedeutet.
Telugu sprechen Schritt 4

Schritt 4. Erklären Sie, dass Sie Telugu nicht sehr gut sprechen

Wenn Sie so weit in ein Gespräch mit einem Telugu-Muttersprachler geraten sind, möchten Sie ihn wahrscheinlich wissen lassen, dass Sie gerade erst angefangen haben, die Sprache zu lernen.

  • Jemand fragt Sie vielleicht "Meeru thelugu maatlaadathaaraa?" Sie fragen: "Sprechen Sie Telugu?" Sie könnten "avunu koṅcham maathrame" antworten, was "ja, nur ein bisschen" bedeutet.
  • Wenn Sie nicht verstehen, was jemand sagt, können Sie einfach "artham kaaledu" sagen, was "Ich verstehe nicht" bedeutet. Du könntest auch "dhayachaesi mallee cheppaṅdi" ("bitte sag das noch einmal") oder "dhayachaesi nemmadhigaa matlaadaṅdi" ("bitte sprich langsamer") sagen.
Telugu sprechen Schritt 5

Schritt 5. Verwenden Sie höfliche Wörter und Sätze, um anderen Respekt zu zeigen

Höflichkeit und Höflichkeit sind in jeder Kultur wichtig. Zeigen Sie Ihren Gesprächspartnern vor allem, wenn Sie gerade erst anfangen, die Sprache zu lernen, dass Sie sie schätzen und für ihre Hilfe dankbar sind.

  • Daayacheysee bedeutet "bitte".
  • Dhanyavaadaaloo bedeutet „Danke“. Wenn Ihnen das jemand sagt, antworten Sie mit maa saṅthoasham.
  • Kshaminchandee bedeutet "Entschuldigung".
  • Maa kshamaapanalu bedeutet "Unsere Entschuldigung".
Telugu sprechen Schritt 6

Schritt 6. Schließen Sie das Gespräch, indem Sie veedukolu sagen. Wenn das Gespräch vorbei ist, ist dies eine übliche, formellere Art, sich in Telugu zu verabschieden. Du kannst auch "vellostaanu" oder "ika selavu" sagen. Wenn es spät am Abend ist und Sie "Gute Nacht" sagen möchten, sagen Sie "Shubha Raadri".

Du kannst auch „mītō māṭlāḍaḍaṁ bāgunnadi“sagen, was „es war nett mit dir zu reden“bedeutet

Methode 2 von 3: Telugu-Vokabular und -Grammatik verstehen

Telugu sprechen Schritt 7

Schritt 1. Finden Sie einen Gesprächspartner lokal oder online

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und Ihre Grammatik zu erweitern, besteht darin, mit Muttersprachlern zu sprechen. Wenn Sie vor Ort niemanden finden, mit dem Sie Telugu sprechen können, verwenden Sie eine Online-Site wie WeSpeke oder Busuu, um einen Gesprächspartner zu finden.

  • In vielen Fällen sind diese Partnerschaften Tandem-Lernangebote. Wenn Sie beispielsweise Englisch sprechen und Telugu lernen möchten, werden Sie mit einem Telugu-Muttersprachler zusammengebracht, der Englisch lernen möchte. Während Ihrer Sitzungen würden Sie sich einen Teil der Zeit auf Englisch und die restliche Zeit auf Telugu unterhalten.
  • Bei jedem Gesprächsaustausch werden Sie genauso viel davon haben, wie Sie hineinstecken. Nehmen Sie den Prozess ernst. Schreiben Sie Wörter oder Sätze auf, die Sie nicht verstehen, und üben Sie sie vor Ihrem nächsten Meeting.
Telugu sprechen Schritt 8

Schritt 2. Beschriften Sie Gegenstände in Ihrem Zuhause mit Telugu-Wörtern

Holen Sie sich Haftnotizen oder Karten und schreiben Sie Telugu-Wörter für Möbel, Lebensmittel und andere Gegenstände in Ihrem Zuhause. Sagen Sie jedes Mal, wenn Sie eine Notiz weitergeben, das Wort laut. Im Laufe der Zeit werden Sie diesen Gegenstand an seinem Telugu-Wort denken.

  • Vokabellisten für gängige Dinge rund ums Haus können Sie kostenlos im Internet herunterladen. Die Website von Learning Telugu bietet eine umfangreiche Vokabelliste. Die Liste enthält die transliterierte und die Skriptversion des Wortes. Wenn Sie das Telugu-Skript lernen, können Sie Ihre Labels erneut aufrufen und das Skript hinzufügen, wenn Sie möchten.
  • Sie müssen nicht beim Namen des Objekts selbst aufhören. Sie können diese Etiketten auch verwenden, um sich mit den Telugu-Wörtern für Farben oder anderen beschreibenden Wörtern wie "hart" oder "weich" vertraut zu machen.
Telugu sprechen Schritt 9

Schritt 3. Konjugieren Sie Verben mit der passenden Personenendung

Wie in vielen anderen Sprachen fügen Sie in Telugu dem Verbstamm ein Suffix hinzu, um anzuzeigen, wer die Aktion ausführt. Es gibt 8 persönliche Endungen in Telugu.

  • Erste Person Singular: -nu
  • Zweite Person Singular: -vu
  • Dritte Person Singular (Mensch): -du
  • Dritte Person Singular (außer männlich): -di
  • Erste Person Plural: -mu
  • Zweite Person Plural: -ru
  • Dritte Person Plural (Männer): -ru
  • Dritte Person Plural (außer männlichen Personen): -yi
Telugu sprechen Schritt 10

Schritt 4. Fügen Sie -ā vor der entsprechenden persönlichen Endung für Verben im Präteritum hinzu

Die Konjugation von Verben in Telugu ist ziemlich einfach, insbesondere im Vergleich zu Englisch und anderen europäischen Sprachen. Das Präteritum wird für Handlungen verwendet, die vollständig in der Vergangenheit abgeschlossen wurden, ähnlich dem Präteritum im Spanischen.

  • Infinitive enden auf u. Um ein Verb zu konjugieren, lasse das u weg und füge die entsprechenden Endungen hinzu. In manchen Fällen wird der Schlusskonsonant bei der Transliteration des Wortes verdoppelt – dies hat keinen Einfluss auf die Aussprache.
  • Zum Beispiel wäre die Vergangenheitsform der ersten Person des Verbs tinu ("essen") tinnānu.
Telugu sprechen Schritt 11

Schritt 5. Verwenden Sie das Suffix -tā vor der entsprechenden persönlichen Endung für Verben, die nicht im Präteritum stehen

In Telugu wird die Nicht-Vergangenheit verwendet, um über gewohnheitsmäßige Handlungen oder Handlungen zu sprechen, die in der Zukunft stattfinden werden. Wie bei der Vergangenheitsform ändert sich das Suffix nicht und alle Verben sind regelmäßig.

Zum Beispiel wäre die erste Person des Verbs tinu ("essen") tintānu

Telugu sprechen Schritt 12

Schritt 6. Platzieren Sie das Objekt in Sätzen vor dem Verb

Telugu verwendet in Sätzen die Wortfolge Subjekt-Objekt-Verb. Indirekte Objekte kommen vor direkten Objekten. Es gibt keine koordinierenden Konjunktionen in Telugu, wie "und", Sie verlängern einfach den letzten Vokal.

Wenn Sie beispielsweise auf Telugu "Ich spreche Englisch" sagen wollten, würden Sie "Nēnu āṅglaṁ māṭlāḍalēni" sagen. Die wörtliche Übersetzung dieses Satzes wäre "Ich spreche Englisch"

Methode 3 von 3: Lernen durch Immersion

Telugu sprechen Schritt 13

Schritt 1. Sehen Sie sich Filme in Telugu an

Die telugu-sprachige Filmindustrie ist allgemein als Tollywood bekannt. Während das hindi-sprachige Bollywood in Nordindien beliebter ist, gewinnt Tollywood an Interesse. Jedes Jahr werden Hunderte von telugu-sprachigen Filmen produziert.

  • Einige Filme stehen möglicherweise zum Online-Streaming oder über Ihren bevorzugten Video-Streaming-Dienst zur Verfügung. Möglicherweise können Sie auch Filme aus Ihrer lokalen Bibliothek ausleihen.
  • Die meisten dieser Filme haben englische Untertitel. Beginnen Sie mit den Untertiteln oder lassen Sie sie für ein intensiveres Erlebnis weg.
  • Indische Nachrichten- und Unterhaltungswebsites wie die Times of India und The Indian Express bieten Listen und Rezensionen zu telugu-sprachigen Filmen. Diese Websites sind in Englisch verfasst.
Telugu sprechen Schritt 14

Schritt 2. Hören Sie Musik in Telugu-Sprache

Telugu-sprachige Musik ist genauso beliebt und verbreitet wie telugu-sprachige Filme. Das Anhören von Liedern wird dir helfen, deinen Wortschatz zu erweitern und dir gängige Wendungen beizubringen.

AR Rahman, der Oscar-prämierte Komponist der Slumdog Millionaire-Partitur, hat viele Lieder in Telugu

Telugu sprechen Schritt 15

Schritt 3. Verwenden Sie ein Alphabet-Diagramm, um die Telugu-Schrift zu lernen

Die Sprache Telugu hat ein eigenes Schriftsystem. Das Alphabet ist silbisch, daher haben alle Konsonanten einen inhärenten Vokalklang. Vokale werden nur dann als eigenständige Buchstaben geschrieben, wenn sie eine Silbe beginnen.

  • Die Digital South Asia Library der Duke University bietet ein kostenloses digitales Lehrbuch zum Erlernen von Telugu-Zeichen unter
  • Das heutige Schriftsystem wurde im 20. Jahrhundert entwickelt und basiert auf der modernen gesprochenen Sprache. Sobald Sie wissen, wie man Telugu spricht, sollten Ihnen Rechtschreibung und Schreiben leicht fallen.
  • Nachdem Sie das Alphabet gelernt haben, aktivieren Sie die Untertitel für Telugu, wenn Sie Filme in Telugu ansehen. Auf diese Weise können Sie das geschriebene Wort so sehen, wie es gesprochen wird.
Telugu sprechen Schritt 16

Schritt 4. Planen Sie eine Reise nach Hyderabad

Als Hauptstadt von Andhra Predesh, einem Bundesstaat im Südosten Indiens, in dem die Mehrheit der Telugu-Sprecher lebt, können Sie sicher sein, die Sprache dieser lebendigen und historischen Stadt zu hören.

  • Seit Microsoft, Google und andere Tech-Giganten hier Büros eröffnet haben, boomt die Stadt mit Hotels, Restaurants und einem aktiven Nachtleben.
  • Die Stadt beherbergt auch die University of Hyderabad, eine der wichtigsten Hochschulen Indiens.

Tipps

Beliebt nach Thema