3 Wege Englischlehrer in Deutschland zu werden

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege Englischlehrer in Deutschland zu werden
3 Wege Englischlehrer in Deutschland zu werden
Anonim

Wie in vielen anderen europäischen Ländern, in denen Englisch nicht die Muttersprache ist, besteht in Deutschland generell ein Bedarf an qualifizierten und erfahrenen Englischlehrern. Menschen mit englischen Muttersprachlern möchten vielleicht herausfinden, wie man Englischlehrer in Deutschland wird.

Schritte

Methode 1 von 3: Zertifizierung erhalten

Stipendien beantragen Schritt 10

Schritt 1. Holen Sie sich einen Ausweis

Unabhängig von der Art des Unterrichts, für den Sie sich entscheiden, benötigen Sie wahrscheinlich eine Form der Zertifizierung. In den meisten Fällen benötigen Sie mindestens einen Hochschulabschluss. Darüber hinaus verlangen einige Schulen eine Lehrlizenz Ihres Landes, während Sprachinstitute oft TEFL- oder CELTA-Zertifizierungen akzeptieren.

  • TEFL-, TESOL- oder CELTA-Zertifizierungskurse gibt es weltweit und online. Beachten Sie, dass einige Programme CELTA gegenüber TEFL/TESOL bevorzugen, da CELTA einen standardisierten Lehrplan der Cambridge University hat.
  • Erwerben Sie eine Lehrbefugnis in einem relevanten Bereich wie Englisch oder Linguistik, wenn Sie an einer Grundschule unterrichten möchten. Viele Schulen verlangen, dass Sie diese Art von Berechtigungsnachweis haben, wenn Sie sich bewerben.
Schnell einen Job bekommen Schritt 1

Schritt 2. Erstellen Sie einen Zeitplan für den Erhalt Ihrer Anmeldeinformationen

Entscheiden Sie, wann Sie in Deutschland unterrichten möchten und überlegen Sie, wie lange es dauert, bis Sie den richtigen Abschluss für die gesuchte Stelle erhalten.

  • Für eine offizielle Lehrbefugnis ist neben den Zertifizierungsprüfungen häufig ein Bachelor- oder Masterabschluss erforderlich. Beachten Sie, dass dies zwischen zwei und vier Jahren dauern kann.
  • CELTA-Zertifizierungskurse können zwischen vier und fünf Wochen dauern, wenn Sie Vollzeit studieren. Das Teilzeitstudium kann bis zu einem Jahr dauern. Online-Kurse sind verfügbar.
  • TEFL-Kurse variieren je nach Institution, da es keine offizielle Aufsicht über den Lehrplan gibt. Die Kurse können zwischen vier Wochen und vier Monaten dauern. Online-Kurse sind verfügbar.
Holen Sie sich ein volles Stipendium Schritt 9

Schritt 3. Sammeln Sie Unterrichtserfahrung

Viele Arbeitgeber suchen nach Erfahrung, manchmal mehr als nach offiziellen Zertifizierungen. Suchen Sie nach Möglichkeiten, mit echten Sprachlernern zu arbeiten und Ihre Fähigkeiten zu verbessern.

  • Arbeiten Sie mit englischsprachigen Lehrinstituten in dem Land zusammen, in dem Sie derzeit wohnen. In vielen englischsprachigen Ländern gibt es Organisationen, die ausländischen Einwohnern Englisch beibringen.
  • Unterrichten Sie Englisch online. Sie können bequem von zu Hause aus arbeiten und nicht-englischsprachige Personen auf der ganzen Welt unterrichten.

Methode 2 von 3: Bewerbung für Lehrstellen

Bewerben Sie sich für eine Promotion in den USA Schritt 2

Schritt 1. Recherchiere und wähle deine Art der Lehre

Es gibt viele Arten von Sprachlehrern. Entscheiden Sie, ob Sie in einer Schule, einem Institut oder Privatunterricht unterrichten möchten. Lehrjobs sind wettbewerbsfähig, also erwägen Sie, sich auf mehrere Jobs zu bewerben. Verträge können von einigen Monaten bis zu mehreren Jahren dauern.

  • Es gibt viele Agenturen, die Sie mit deutschen Schulen oder Sprachinstituten in Kontakt bringen können. Diese Organisationen verlangen, dass Sie sich für das Programm bewerben, anstatt sich direkt an Schulen oder Institute zu wenden.
  • Alternativ können Sie sich auch direkt bei Schulen, Instituten oder einzelnen Auftragnehmern bewerben. Dies kann insbesondere dann eine Herausforderung sein, wenn Sie keine Kontakte in Deutschland haben oder keine Deutschkenntnisse haben. Dies ist jedoch ein weiterer Weg, um sich Arbeit in Deutschland zu sichern.
  • Bewerbungsvoraussetzungen variieren. Einige Organisationen verlangen, dass Sie in Ihrem Land über eine gültige Lehrlizenz oder eine Art Englischlehrerzertifikat verfügen.
Stipendien beantragen Schritt 11

Schritt 2. Finden Sie Privatkunden über Kontakte in Deutschland

Wenn Sie Kontakte in Deutschland haben, können diese bei der Vermittlung von Privatunterricht mit potenziellen Schülern jeden Alters helfen. Diese Schüler benötigen möglicherweise Hilfe bei der Schularbeit, oder sie arbeiten für internationale Unternehmen und benötigen Hilfe bei Konversationsenglisch. Wenn Sie sich gut etablieren, kann dies zu einem dauerhaften Gig werden.

  • Privatunterricht erfordert ständige Aufmerksamkeit und Konzentration auf eine Person. Die meisten privaten Sprachkurse dauern ein bis zwei Stunden. Entscheiden Sie, ob dies das richtige Lehrangebot für Sie ist.
  • Stornierungen und Nichterscheinen sind bei Privatunterricht häufiger. Es ist möglich, dass Sie kein festes Einkommen haben.
  • Bereiten Sie sich als Freelancer in Deutschland auf den notwendigen Papierkram vor. Sie müssen sich beim Finanzamt und der zuständigen Berufsbehörde anmelden. Möglicherweise müssen Sie auch eine eigene Krankenversicherung und Altersvorsorge aufbauen.
Schnell einen Job bekommen Schritt 9

Schritt 3. Heben Sie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen hervor

Anstatt sich nur auf Abschlüsse zu verlassen, zeigen Sie Ihrem potenziellen Arbeitgeber, dass Sie über die Fähigkeiten verfügen, die erforderlich sind, um die Schüler zu motivieren und zu lernen.

Wenn Sie nicht viel Erfahrung haben, geben Sie Informationen darüber, wie Sie mit dem englischsprachigen Lehrplan umgehen würden

Recherche durchführen Schritt 1 Punkt 1

Schritt 4. Bewerben Sie sich vor Beginn des Schuljahres

Egal, wo und wie Sie arbeiten möchten, Lehrer sind im August, kurz vor Beginn des Schuljahres, sehr gefragt. Im Dezember werden in der Regel wieder Arbeitsplätze geschaffen. Behalten Sie diese Monate im Hinterkopf und bewerben Sie sich im Voraus.

Erstellen Sie ein Budget Schritt 7

Schritt 5. Bereiten Sie ein Budget vor, bevor Sie reisen

Ihre Ausgaben können zu Beginn Ihres Aufenthalts höher sein. Einige Lehraufträge in Schulen bieten Unterkünfte, die meisten jedoch nicht. Wohnungen in Ballungsräumen können recht teuer sein.

  • Bringen Sie in den ersten Monaten etwa zwei bis drei Monate an Ersparnis mit. Möglicherweise benötigen Sie zusätzliches Geld, wenn Sie Bankkonten einrichten und abgerechnet werden.
  • Planen Sie Steuern und andere Lebenshaltungskosten in Deutschland ein. Bringen Sie alle Ausgaben in ein monatliches Budget, um erfolgreich von Ihrem Einkommen als Englischlehrer leben zu können.

Methode 3 von 3: Umgang mit Visa und Bürokratie

Werden Sie ein Expat Schritt 15

Schritt 1. Holen Sie sich einen Reisepass

Sie benötigen einen Reisepass für die Beantragung Ihres Visums und gelegentlich für einige Lehraufträge. Anweisungen dazu finden Sie auf der Website der Regierung Ihres Landes.

Die Beantragung eines Reisepasses in den USA kann bis zu sechs Wochen dauern. Lassen Sie sich zusätzliche Zeit, um diesen Vorgang abzuschließen

Bewerben Sie sich für eine Promotion in den USA Schritt 13

Schritt 2. Beantragen Sie ein Visum

Selbst wenn Sie sich für ein Programm bewerben, sind Sie wahrscheinlich für die Einreichung eines Visumantrags verantwortlich. Sofern Sie nicht Mitglied der Europäischen Union sind, müssen Sie sich förmlich für eine Arbeit in Deutschland bewerben. Die Bearbeitung von Bewerbungen kann bis zu sechs Wochen dauern, also warten Sie nicht bis zur letzten Minute!

Wenn Sie Mitglied der Europäischen Union oder Bürger von Norwegen, Island, Liechtenstein oder der Schweiz sind, benötigen Sie kein Arbeitsvisum, um in Deutschland zu leben und zu arbeiten

Rechercheschritt 7 durchführen

Schritt 3. Melden Sie sich bei deutschen Sozialprogrammen an

Sie müssen Formulare für deutsche Sozialprogramme ausfüllen, darunter ein Krankenversicherungsprogramm, ein Sozialversicherungsprogramm, ein Rentenprogramm und eine Lohnsteuerkarte.

Beliebt nach Thema