So bestehen Sie einen Fremdsprachenunterricht (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So bestehen Sie einen Fremdsprachenunterricht (mit Bildern)
So bestehen Sie einen Fremdsprachenunterricht (mit Bildern)
Anonim

Manche Leute lernen leicht Sprachen, während andere etwas mehr Übung brauchen. Das Erlernen einer Sprache im Unterricht erfordert besondere Lerntechniken und Lerngewohnheiten. Im Gegensatz zu nichtsprachlichen Kursen müssen Sie Vokabeln und Sprechfähigkeiten lernen. Sie müssen jedoch auch Kursanforderungen erfüllen, die denen Ihrer anderen nichtsprachlichen Kurse ähneln. Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, die Sprache zu verstehen, sei es Französisch, Deutsch, Spanisch oder eine andere Sprache, wissen Sie, wie Sie die Hilfe erhalten, die Sie benötigen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, den Stoff zu studieren, die Anforderungen zu erfüllen und Hilfe zu bekommen, wenn Sie sie brauchen, sollten Sie Ihren Fremdsprachenunterricht problemlos bestehen.

Schritte

Teil 1 von 3: Lerntechniken

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 1

Schritt 1. Arbeiten Sie an Vokabeln

Die Bedeutung von Wörtern zu kennen ist die Grundlage Ihres Sprachstudiums. Versuchen Sie, eine Gruppe von Wörtern zu lernen, die miteinander verwandt sind. Sie werden sich eher an sie erinnern.

Wenn Sie bereits über Spracherfahrung verfügen und Ihren Wortschatz erweitern möchten, verbringen Sie Zeit damit, in der Sprache zu lesen. Schlage Wörter nach, die du nicht kennst. Experten schlagen vor, dass freies Lesen am effektivsten ist, wenn Sie bereits 3000 bis 5000 Wörter in der Sprache kennen

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie Notizkarten

Ein klassischer Weg, um eine große Anzahl von Wörtern zu lernen, ist das Erstellen von Karteikarten. Schreiben Sie das Wort auf eine Seite und schreiben Sie die Definition auf die andere. Versuchen Sie, ein Bild einzufügen, damit Sie sich die Bedeutung leichter merken können. Lassen Sie sich von jemandem ausfragen oder gehen Sie die Karten einfach selbst durch, bis Sie sie beherrschen.

  • Versuchen Sie bei Verben, alle verschiedenen Zeitformen auf die Seite der Karte zu schreiben, auf der Sie die englische Definition geschrieben haben. Auf diese Weise müssen Sie sich sowohl die Formen des Verbs als auch die Definition merken.
  • Verwenden Sie verschiedene Farben, um verschiedene Wortarten anzuzeigen. Verwenden Sie beispielsweise unterschiedliche Farben, um das Geschlecht von Substantiven, Präpositionen, Verben usw. anzugeben. Dies wird Ihnen helfen, sich an wichtige Wortschatzinformationen zu erinnern.
Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 3

Schritt 3. Lernen Sie Grammatik

Einfach ausgedrückt bildet die Grammatik die Regeln einer Fremdsprache. Während der Wortschatz wichtig ist, ist es auch wichtig zu verstehen, wie diese Wörter interagieren. Zum Beispiel können Wörter unterschiedliche Bedeutungen haben, wenn sie in einem Satz in unterschiedlicher Reihenfolge angeordnet sind. Sie müssen die für Ihre Fremdsprache spezifischen Regeln lernen, um die Sprache effektiv lesen, schreiben und verstehen zu können.

  • Verwenden Sie Gedächtnistricks, um sich wichtige Grammatikregeln zu merken (wie Mnemonik, Wortassoziationen zu lernen und Grammatik im Kontext zu studieren).
  • Hören Sie, wie Muttersprachler die Sprache sprechen. Achten Sie auf die Wortstellung und das Geschlecht der Substantive.
Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 4

Schritt 4. Studieren Sie regelmäßig

Halten Sie die Lernsitzungen kurz, aber häufig. Versuchen Sie, das Material aus jeder Klasse mindestens alle paar Tage zu überprüfen. Sie müssen sich nicht hinsetzen und stundenlang lernen. Bleiben Sie stattdessen konzentriert und halten Sie die Lerneinheit kurz. Verbringen Sie beispielsweise jeden Tag 10 Minuten damit, Ihre Unterrichtsnotizen durchzugehen, oder verbringen Sie am Ende der Woche 30 Minuten damit, alle von Ihnen behandelten Materialien zu überprüfen.

  • Durch regelmäßiges Lernen fühlen Sie sich besser vorbereitet und können leichter auf die Informationen des Lehrers aufbauen. Dies ist besonders bei Fremdsprachen wichtig.
  • Vermeiden Sie Pauken in der Nacht vor einer Prüfung. Während Sie möglicherweise in der Lage sind, Informationen zu studieren, um eine Prüfung zu bestehen, argumentieren Forscher, dass Sie sich die Informationen nicht lange merken können.
Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 5

Schritt 5. Machen Sie effektive Notizen

Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, Notizen zu machen, aber Sie sollten einen Stil entwickeln, der zu Ihnen passt. Ihre Notizen müssen zwar nicht perfekt geschrieben sein, aber Sie sollten sie später lesen und verstehen können. Ihre Notizen sollten die wichtigsten Punkte der Lektion mit vielen Details enthalten, damit Sie die Konzepte später verstehen.

  • Sie können Ihr eigenes Abkürzungssystem entwickeln, um schneller Notizen zu machen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit dem Tempo des Kursleiters Schritt zu halten, haben Sie keine Angst, Fragen zu stellen oder den Kursleiter zu bitten, etwas zu wiederholen.
  • Das Anfertigen von Notizen hilft Ihnen, im Unterricht mitzumachen und sich mit dem Material auseinanderzusetzen. Wenn Sie einen Kurs verpassen, fragen Sie einen Mitschüler nach guten Notizen aus dem Kurs.
Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 6

Schritt 6. Finden Sie heraus, was für Sie funktioniert

Probieren Sie verschiedene Lerntechniken aus. Sobald Sie herausgefunden haben, was Ihnen beim Lernen hilft, verwenden Sie eine Kombination von Taktiken. Vielleicht haben Sie zum Beispiel festgestellt, dass Ihnen die Verwendung von Karteikarten zum Vokabellernen nicht weitergeholfen hat. Stattdessen lernst du vielleicht am besten, indem du wiederholt Wörter aufschreibst und sie überall in deinem Zuhause platzierst. Sie können auch versuchen, durch Folgendes zu lernen:

  • Geschichten in der Sprache lesen.
  • Mnemonik (Geräte, die Ihnen beim Auswendiglernen helfen).
  • Schreiben Sie Vokabeln in Sätze, damit Sie Kontext haben.
  • Wiederholung
Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 7

Schritt 7. Verwalten Sie Ihre Zeit

Planen Sie viel Zeit für den Unterricht ein. Dies bedeutet nicht nur Zeit, den Unterricht zu besuchen. Es sollte auch Zeit zum Lernen und zur Vorbereitung auf den Unterricht, Zeit für Hausaufgaben und Zeit, die Sie möglicherweise benötigen, um sich mit einer Lerngruppe oder dem Lehrer zu treffen, um Hilfe zu holen, einschließen. Legen Sie einen Zeitplan fest und halten Sie sich daran, damit Sie keine Eile haben, um eine Aufgabe zu erledigen oder sich auf eine Prüfung vorzubereiten.

Vergessen Sie nicht, wie wichtig Ruhe ist. Untersuchungen zeigen, dass Menschen in der Lage sind, Sprache besser zu lernen und zu behalten, wenn sie viel Schlaf bekommen. Die National Sleep Foundation empfiehlt, dass die meisten Erwachsenen 7 bis 9 Stunden Schlaf brauchen, während Teenager 8 bis 10 Stunden brauchen

Teil 2 von 3: Anforderungen erfüllen

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 8

Schritt 1. Lesen Sie den Lehrplan

Ihr Fremdsprachenlehrer wird Ihnen höchstwahrscheinlich zu Beginn des Semesters einen Lehrplan aushändigen. Dieser Vertrag zwischen Ihnen und dem Dozenten legt fest, was der Dozent während des Semesters tun wird und was der Dozent von Ihnen erwartet. Der Lehrplan enthält wichtige Informationen, darunter:

  • Bürostandort und Öffnungszeiten des Dozenten
  • Anforderungen (wie Prüfungen, Hausarbeiten, mündliche Prüfungen, Hausaufgaben) und die Notenskala
  • Ein Stundenplan
  • Lernergebnisse (mehrere Dinge, die Sie am Ende des Semesters können sollten)
  • Anwesenheitspolitik
  • Behindertengerechte Unterkünfte
Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 9

Schritt 2. Nehmen Sie am Unterricht teil

Dies ist eine der einfachsten, aber wichtigsten Voraussetzungen für das Bestehen eines Sprachkurses. Durch die regelmäßige Teilnahme können Sie die Inhalte in kleinen, aber häufigen Mengen üben. Sie sollten auch interagieren und am Unterricht teilnehmen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Aussprache und Ihre sozialen Fähigkeiten zu verbessern.

Eine gute Teilnahme signalisiert dem Dozenten auch, dass Sie es ernst meinen mit dem Kurs. Erwarten Sie in letzter Minute nicht viel Hilfe, wenn Sie einige Monate nicht zum Unterricht erschienen sind

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 10

Schritt 3. Machen Sie Ihre Hausaufgaben

Hausaufgaben können je nach Lehrkraft einen großen oder nur einen kleinen Teil Ihrer Abschlussnote ausmachen. Unabhängig davon, wie viel es wert ist, sollten Sie alle Ihre Hausaufgaben erledigen. Hausaufgaben können Ihnen helfen, sich an die erlernten Sprachkenntnisse zu erinnern und sie zu erweitern.

Auch hier zeigt das Erledigen deiner Hausaufgaben deinem Lehrer, dass du den Kurs ernst nimmst

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 11

Schritt 4. Vervollständigen Sie die Aufsätze

Ihr Lehrer wird wahrscheinlich Ihre Fähigkeit, die Sprache zu schreiben, testen, indem er einen schriftlichen Aufsatz zuweist. Sie erhalten vielleicht ein einfaches Thema, über das Sie schreiben können, aber dies ist Ihre Chance, Ihr Sprachverständnis zu demonstrieren. Versuchen Sie, so detailliert wie möglich zu sein und korrekte Grammatik und Rechtschreibung zu verwenden.

Vermeiden Sie es, in Ihrem Aufsatz immer wieder dieselben Vokabeln zu verwenden. Zeigen Sie Ihr Sprachverständnis, indem Sie eine Vielzahl von Wörtern in Ihrer Arbeit verwenden

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 12

Schritt 5. Halten Sie eine Rede oder Präsentation in der Klasse

Um zu sehen, wie gut Sie die Sprache sprechen, erwartet Ihr Lehrer möglicherweise, dass Sie eine Rede im Unterricht halten oder eine kurze Präsentation zu einem bestimmten Thema halten. Normalerweise erhalten Sie diese Aufforderungen im Voraus, also stellen Sie sicher, dass Sie sich vorher vorbereiten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Rede allen Anforderungen des Lehrers entspricht (verwendet bestimmtes Vokabular, hat die richtige Länge, zeigt das Verständnis der Lektion usw.).

Fragen Sie, ob Sie eine Gliederung verwenden können, wenn Sie die Rede oder Präsentation halten. Während die meisten Instruktoren nicht möchten, dass Sie Ihren Dialog vollständig aufschreiben, sind viele mit einer kurzen Roadmap für das, was Sie sagen werden, in Ordnung

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 13

Schritt 6. Sprechen Sie die Sprache

Üben Sie Ihre zwischenmenschliche Kommunikation, indem Sie Dialogarbeit einbeziehen. Ihr Lehrer kann die Unterrichtszeit nutzen, um Sie und Ihre Mitschüler dazu zu bringen, zu interagieren oder auf kleine Gespräche zu antworten. Oder Sie können sich mit einem anderen Studenten treffen und versuchen, eine Diskussion zu führen.

Übe, mit einer Vielzahl von Menschen zu sprechen, damit du verschiedene Dinge lernst. Sprechen Sie beispielsweise mit einem Muttersprachler oder Ihrem Lehrer, um Ihnen bei der Aussprache zu helfen. Oder ein Gespräch mit einem Kollegen kann Ihnen helfen, langsamer an der Strukturierung von Antworten zu arbeiten

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 14

Schritt 7. Bestehen Sie Ihre Prüfungen

Die meisten Instruktoren beinhalten mehrere Prüfungen, die einen großen Teil Ihrer Gesamtnote ausmachen. Es ist wichtig, sich auf diese Prüfungen vorzubereiten, damit Sie sie problemlos bestehen. Informieren Sie sich über den Prüfungsstoff und machen Sie sich in den Wochen vor der Prüfung damit vertraut, nicht erst in letzter Minute.

Ihr Lehrer kann Sie testen, indem er Sie auffordert, eine mündliche Prüfung abzulegen. Möglicherweise werden Sie gebeten, an einem kurzen Gespräch in der Fremdsprache teilzunehmen

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 15

Schritt 8. Üben Sie Ihre interpretative Kommunikation

Das Verstehen von Dialogen und die Fähigkeit zum Sprechen sind entscheidend für das Erlernen von Fremdsprachen. Während Ihr Lehrer Sie wahrscheinlich an Gesprächen im Unterricht arbeiten lässt, sollten Sie sich der Sprache so weit wie möglich aussetzen.

  • Hören Sie Radioprogramme in der Sprache, um zu beurteilen, wie viel Sie verstehen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, um zu sehen, ob es Ihnen schwer fällt, schnelleren Dialogen zu folgen.
  • Sehen Sie sich einen Film in der Fremdsprache an und schalten Sie englische Untertitel ein. Auf diese Weise können Sie sehen, ob Ihre Übersetzung der Dialoge des Films korrekt ist.

Teil 3 von 3: Hilfe bekommen

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 16

Schritt 1. Verwenden Sie Unterrichtsmaterialien

Ihr Lehrer wird wahrscheinlich wertvolle Informationsblätter oder -skizzen für den Klassenunterricht verteilen. Auf diesen Blättern können Sie sich während der gesamten Lektion oft Notizen machen, damit Sie sie beim Lernen noch einmal nachschlagen können.

Vergessen Sie nicht, Ihr Klassenbuch zu lesen und darauf zu verweisen. Neben allgemeinen Themen bieten Lehrbücher in der Regel viele detaillierte Beispiele, die Ihnen helfen können, die wichtigsten Konzepte zu verstehen

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 17

Schritt 2. Arbeiten Sie mit einer Lerngruppe

Bitten Sie mehrere Klassenkameraden, sich zu treffen und gemeinsam das Kursmaterial durchzugehen. Halten Sie die Gruppe klein, damit Sie nicht abgelenkt werden. Treffen Sie sich regelmäßig und gehen Sie die Kursarbeit durch. Treffen Sie sich zum Beispiel am Ende jeder Woche, um die Notizen aus der Anleitung der Woche durchzugehen.

Schreiben Sie alle Fragen oder Bedenken auf, die Sie als Gruppe nicht bearbeiten können. Auf diese Weise können Sie den Dozenten bitten, die Konzepte zu erklären, und Sie sind besser auf Prüfungen vorbereitet

Bestehen Sie einen Fremdsprachenkurs Schritt 18

Schritt 3. Sprechen Sie mit Ihrem Lehrer

Wenn Sie eine kurze Frage haben, zögern Sie nicht, Ihren Lehrer während oder nach dem Unterricht zu fragen. Dies kann eventuelle kleine Unklarheiten beseitigen. Wenn Sie jedoch Probleme haben, ein größeres Konzept oder Thema zu verstehen, können Sie zu den Sprechzeiten des Dozenten gehen. Auf diese Weise haben Sie mehr Zeit, das Material durchzugehen.

  • Der Besuch der Sprechstunden Ihres Lehrers ist auch eine gute Möglichkeit, dem Lehrer zu zeigen, dass Sie den Sprachkurs ernst nehmen.
  • Warten Sie nicht bis zum Tag vor einer Prüfung, um Ihren Lehrer zu kontaktieren. Stellen Sie stattdessen Fragen, sobald Sie sie haben.
Bestehen Sie einen Fremdsprachenunterricht Schritt 19

Schritt 4. Ziehen Sie in Betracht, einen Tutor einzustellen

Wenn Sie mehr persönliche Erklärungen wünschen oder an Ihren Konversationsfähigkeiten arbeiten möchten, mieten Sie einen Privatlehrer. Stellen Sie sicher, dass der Tutor qualifiziert ist und in der Lage ist, in allen Bereichen zu arbeiten, mit denen Sie sich beschäftigen. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht einen Tutor einstellen, damit Sie Ihre Sprachfähigkeiten trainieren können. Sie können jemanden einstellen, der Erfahrung mit dem Sprechen der Sprache im Herkunftsland hat.

  • Erwägen Sie, Ihren Lehrer zu bitten, einen Tutor zu empfehlen. Der Dozent kann Ihnen möglicherweise ehemalige Studenten empfehlen, die bereit sind, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, oder Kollegen, die auch als Tutoren arbeiten.
  • Ihre Schule bietet möglicherweise Drop-in-Tutoren an, mit denen Sie zusammenarbeiten können. Weitere Informationen finden Sie in den Sprachressourcen Ihres Programms.

Tipps

  • Versuchen Sie, die Fremdsprache mit Freunden oder Klassenkameraden zu sprechen, wenn Sie außerhalb des Unterrichts sind. Dies kann eine unterhaltsame Art zu üben sein.
  • Hören Sie Audios von Menschen, die die Sprache sprechen, die Sie jeden Tag lernen.
  • Sehen Sie sich Videos/TV in der Sprache an, die Sie lernen möchten.

Beliebt nach Thema