3 Möglichkeiten, Ihre Startkosten zu finanzieren

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Ihre Startkosten zu finanzieren
3 Möglichkeiten, Ihre Startkosten zu finanzieren
Anonim

Ganz gleich, ob Sie eine großartige Idee für ein neues Produkt oder eine Erfindung haben oder einfach nur bestimmte Einzelhandelsprodukte oder Dienstleistungen für Verbraucher anbieten möchten, es ist schwierig, ein kleines Unternehmen ohne Geld zu eröffnen, um anzufangen. Während viele Kleinunternehmer ihre eigenen Ersparnisse abschöpfen oder eine zweite Hypothek auf ihr Haus aufnehmen, ist es möglich, Ihre Gründungskosten zu finanzieren, ohne Ihre persönlichen Finanzen zu erschöpfen. Von traditionellen Krediten und Zuschüssen bis hin zu Online-Krediten und Crowdfunding gibt es zahlreiche Optionen, die Sie prüfen können, um letztendlich die richtige für Sie und Ihr Unternehmen zu finden.

Schritte

Methode 1 von 3: Beantragung von Zuschüssen und Darlehen

Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 1

Schritt 1. Besuchen Sie die Website der Small Business Association (SBA)

Die SBVg verfügt über eine Reihe von Tools, die Sie bei der Suche nach einer Finanzierung zur Finanzierung Ihrer Gründungskosten sowie bei der Zusammenstellung aller Informationen, die Sie letztendlich zum Ausfüllen von Kreditanträgen benötigen, unterstützen.

  • Die SBA vergibt keine Zuschüsse zur Gründung oder Erweiterung eines Kleinunternehmens, es sei denn, es handelt sich um eine gemeinnützige Organisation. Da staatliche Zuschüsse aus Steuergeldern finanziert werden, sind sie schwer zu bekommen und erfordern eine detaillierte Berichterstattung, um sicherzustellen, dass Sie die Voraussetzungen für den Erhalt eines Zuschusses erfüllen.
  • Die SBA vergibt Zuschüsse an lokale Regierungen, um die wirtschaftliche Entwicklung zu unterstützen, sodass Sie möglicherweise einen Zuschuss von Ihrer lokalen Regierung erhalten können.
  • Auch wenn Sie möglicherweise keine Finanzierung durch die SBVg erhalten, können sie Ihnen bei der Finanzierungsberatung helfen.
  • Wenn Sie nach Zuschüssen suchen möchten, müssen Sie in der Regel mit einem privaten Unternehmen oder einer gemeinnützigen Organisation zusammenarbeiten.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 2

Schritt 2. Bereiten Sie Ihre Bewerbungsinformationen vor

Da die meisten Kreditinstitute Sie um dieselben Informationen bitten, können Sie diese Informationen vorbereiten, bevor Sie die Anträge tatsächlich ausfüllen, damit der Antragsprozess etwas weniger aufwändig ist.

  • Grundsätzlich werden Ihnen Fragen zu dem Unternehmen gestellt, das Sie gründen möchten, warum Sie den Kredit beantragen und wie Sie den Krediterlös verwenden, wenn er genehmigt wird.
  • Sammeln Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen, zu den Vermögenswerten, die Sie kaufen müssen, und zu den Lieferanten oder Verkäufern, von denen Sie sie kaufen, sowie zu allen anderen Lagerbeständen oder Verbrauchsmaterialien, die Sie mit Darlehenserlösen kaufen.
  • Wenn Sie andere Geschäftsschulden haben, müssen Sie in der Regel Informationen über diese Schuldner, Beträge, Zinssätze und Ihre Pläne zur Tilgung bereitstellen.
  • Insbesondere wenn Ihr Unternehmen als Kapitalgesellschaft, LLC oder Personengesellschaft organisiert ist, müssen Sie Informationen über die anderen Mitglieder Ihres Unternehmens oder Ihres Managementteams bereitstellen, insbesondere diejenigen, die Zugang zu den Darlehenserlösen haben.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 3

Schritt 3. Vervollständigen Sie Ihren Geschäftsplan

Bei der Beantragung von Zuschüssen oder Darlehen müssen Sie in der Regel einen umfassenden Geschäftsplan vorlegen, damit der Kreditgeber oder Zuschussgeber ein Gefühl für die Art des Unternehmens, das Sie gründen möchten, und dessen Rentabilitätspotenzial erhält.

  • Zusätzlich zu Ihrem Geschäftsplan benötigen Sie Kopien aller rechtlichen Dokumente, die sich auf Ihr Unternehmen beziehen.
  • Wenn Sie Ihr Unternehmen beispielsweise als Unternehmen organisiert haben, müssen Sie Ihre Gründungsurkunde und die Satzung oder andere Dokumente vorlegen, die Sie beim Staat eingereicht haben, um Ihr Unternehmen zu gründen.
  • Die SBA-Website bietet eine Reihe von Tools und Vorlagen, mit denen Sie einen Geschäftsplan vervollständigen können. Sie können auch in Erwägung ziehen, einen Wirtschaftsanwalt oder Buchhalter zu konsultieren, der Ihnen bei einigen Berechnungen und Prognosen im Plan hilft.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 4

Schritt 4. Bürsten Sie Ihren Lebenslauf ab

Vor allem Kreditgeber möchten oft Ihren Lebenslauf sehen. Wenn Sie planen, ein kleines Unternehmen zu gründen, möchten sie wissen, dass Sie Erfahrung in der Verwaltung von Mitarbeitern und im Betrieb eines Geschäfts haben.

  • Zusätzlich zu Ihrem Lebenslauf führen die meisten Kreditgeber Kreditprüfungen bei Ihnen und allen anderen wichtigen Partnern in Ihrem Unternehmen durch.
  • Holen Sie sich eine Kopie Ihrer Kreditauskunft, bevor Sie einen Geschäftskredit beantragen, damit Sie wissen, was darin enthalten ist und Fehler korrigieren können.
  • Sie haben jedes Jahr Anspruch auf eine kostenlose Kreditauskunft der drei nationalen Kreditauskunfteien, die Sie über die Website www.annualcreditreport.com bestellen können. Diese Website ist die einzige, die von der Bundesregierung genehmigt wurde, um die kostenlose Kreditauskunft zu bestellen, auf die Sie gesetzlich Anspruch haben. Sie können auch 877-322-8228 anrufen.
  • Einige Kreditgeber führen möglicherweise auch eine Überprüfung des kriminellen Hintergrunds bei Ihnen und allen wichtigen Geschäftspartnern durch.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 5

Schritt 5. Sammeln Sie Finanzdokumente

Kreditgeber werden die Finanzpläne Ihres Unternehmens sowie den finanziellen Hintergrund von Ihnen und anderen Partnern, die mindestens 20 Prozent an Ihrem Unternehmen halten, verstehen wollen.

  • In Bezug auf Ihre Geschäftsfinanzen können einige dieser Informationen in Ihrem Geschäftsplan enthalten sein. Im Allgemeinen benötigt der Kreditgeber Bilanzen, Einkommens- und Kapitalflussrechnungen sowie Kontoauszüge.
  • Da sich Ihr Unternehmen noch in der Gründungsphase befindet, haben Sie in der Regel nicht viele dieser Informationen, aber Prognosen.
  • Außerdem müssen Sie persönliche Finanzdaten angeben. Wenn Sie jemals eine Hypothek beantragt haben, sind die Informationen, die Sie angeben müssen, um einen traditionellen Geschäftskredit zu erhalten, ähnlich.
  • Erwarten Sie im Allgemeinen, dass Sie aufgefordert werden, zwei bis drei Jahre Einkommensteuererklärungen, persönliche Kontoauszüge und persönliche Jahresabschlüsse vorzulegen, in denen Ihr jährliches Einkommen und Ihr Vermögen beschrieben werden.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 6

Schritt 6. Suchen Sie nach Zuschüssen aus privaten Quellen

Auch wenn Sie sich möglicherweise nicht für einen staatlichen Zuschuss qualifizieren, um Ihr kleines Unternehmen zu gründen, gibt es viele private Unternehmen, die Zuschüsse oder Wettbewerbe anbieten, an denen Sie teilnehmen können, um Geld zur Finanzierung Ihrer Gründungskosten zu erhalten.

  • Denken Sie daran, dass Sie zwar keine Zuschüsse zurückzahlen müssen, die Sie erhalten, Zuschüsse jedoch häufig zahlreiche Bedingungen enthalten, die erfüllt werden müssen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen in der Lage ist, diese Bedingungen zu erfüllen, bevor Sie einen Zuschuss beantragen, denn wenn Sie diese nicht erfüllen, müssen Sie möglicherweise das Geld zurückzahlen.
  • Während Bundeszuschüsse in der Regel für die Gründung kleiner Unternehmen nicht verfügbar sind, stehen in Ihrem Bundesstaat möglicherweise verschiedene Zuschüsse zur Verfügung, für die Sie sich qualifizieren würden. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Wirtschaft auf der Website Ihrer Landesregierung.
  • Zuschüsse gibt es insbesondere auch für rassische oder ethnische Minderheiten und für Frauen. Wenn Sie einer rassischen oder ethnischen Minderheit angehören, besuchen Sie die Website der Minority Business Development Agency für weitere Informationen und Unterstützung.
  • Viele private Unternehmen und gemeinnützige Organisationen bieten auch Stipendien für Frauen an, die kleine Unternehmen gründen.
  • Wenn Sie ein Stipendium finden, für das Sie sich bewerben möchten, lesen Sie die Richtlinien sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass Sie berechtigt sind.
  • Denken Sie daran, dass Anträge auf Finanzhilfe langwierig sein können. Beachten Sie daher alle Fristen und starten Sie den Prozess so schnell wie möglich, anstatt ihn auf die letzte Minute zu verschieben.

Methode 2 von 3: Sich auf Freunde und Familie verlassen

Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 7

Schritt 1. Bereiten Sie einen grundlegenden Geschäftsplan vor

Möglicherweise haben Sie bereits einen vollständigen Geschäftsplan, den Sie an geschäftstüchtige Freunde und Familie weitergeben können. In der Regel erhalten sie jedoch mehr Verständnis und profitieren von einer kürzeren, klareren Gliederung.

  • Während Ihr vollständiger Geschäftsplan viele Tabellen und Berechnungen enthalten kann, können Personen, die nicht daran gewöhnt sind, sich ein solches Dokument anzusehen, Ihre Prognosen normalerweise besser verstehen, wenn Sie Infografiken, Diagramme und Grafiken einbeziehen.
  • Der grundlegende Geschäftsplan, den Sie Freunden und Familie vorlegen, sollte nicht mehr als zwei oder drei Seiten umfassen. Lassen Sie sie jedoch wissen, dass Sie mehr Details zur Verfügung haben, wenn sie interessiert sind.
  • Denken Sie daran, dass Sie eine bessere Antwort erhalten, je organisierter Sie erscheinen. Der Businessplan, den Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie zeigen, sollte das Bild vermitteln, dass Sie die Kontrolle haben und Ihr Start-up gründlich durchdacht haben.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 8

Schritt 2. Entscheiden Sie, wie Sie Beiträge strukturieren

Wenn Sie nicht das Glück haben, einen Freund oder ein Familienmitglied zu haben, der Ihnen einfach Geld zur Finanzierung Ihres Start-ups ohne Bedingungen zur Verfügung stellt, müssen Sie entscheiden, ob Sie möchten, dass die Beitragszahler eine Beteiligung am Unternehmen haben oder ob Sie das Geld als Darlehen behandeln möchten.

  • Wenn Sie einen Kredit von einem Freund oder Familienmitglied strukturieren, können Sie von einem viel niedrigeren Zinssatz profitieren, als er von einem traditionellen Kreditgeber verlangt würde – oder vielleicht sogar gar keine Zinsen.
  • Vermeiden Sie es jedoch, Geld ohne Zinsen zu leihen. Wenn Ihr Freund oder Familienmitglied das anbietet, nehmen Sie es auf jeden Fall an – aber gestalten Sie Ihr erstes Angebot so, dass es etwas davon hat.
  • Je nachdem, wie Ihr Unternehmen organisiert ist, können oder wollen Sie ihnen im Gegenzug für ihren Beitrag ein Interesse an dem Unternehmen vermitteln.
  • Wenn Sie Ihr Unternehmen beispielsweise ursprünglich als Einzelunternehmen geplant haben, möchten Sie es möglicherweise stattdessen als Unternehmen oder LLC organisieren und Freunde oder Familienmitglieder mitnehmen, die bereit sind, als Partner zu investieren.
  • Bevor Sie sich für diesen Weg entscheiden, stellen Sie sicher, dass es sich bei den Personen, denen Sie dieses Angebot präsentieren, um Personen handelt, mit denen Sie langfristig Geschäfte machen möchten.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 9

Schritt 3. Machen Sie Ihren Pitch

Wenn Sie mit Freunden und Familie darüber sprechen, dass Sie bei den Gründungskosten Ihres Unternehmens helfen können, vermeiden Sie es, ihnen diese so zu präsentieren, als ob Sie sie um ein Geschenk oder einen Gefallen bitten würden. Präsentieren Sie es stattdessen als Gelegenheit, in Ihre Zukunft zu investieren.

  • Wenn Sie sich beispielsweise entschieden haben, das Geld als Darlehen zu strukturieren, das Sie zurückzahlen möchten, möchten Sie ihnen möglicherweise einen Darlehensvertragsentwurf vorlegen, der die Laufzeit, den Zinssatz und die Zahlungsdetails des Darlehens enthält.
  • Stellen Sie ihnen Ihren grundlegenden Geschäftsplan zur Verfügung und teilen Sie ihnen mit, dass sie andere Details überprüfen können.
  • Denken Sie über die Informationen nach, die Sie einem traditionellen Kreditunternehmen zur Verfügung stellen müssten. Auch wenn ein Freund oder ein Familienmitglied möglicherweise keine so umfangreichen Hintergrundinformationen benötigt, um eine Entscheidung zu treffen, vor allem weil er Sie und Ihr Leben bereits gut kennt, machen Sie deutlich, dass er auf ähnliche Informationen und Dokumente zugreifen kann, wenn er diese überprüfen möchte.
  • Vereinbaren Sie ein Treffen an einem neutralen Ort, um Ihren Vorschlag zu besprechen, und versuchen Sie, die Diskussion ausschließlich geschäftlich zu führen. Sie möchten den Eindruck erwecken, dass Sie dies nur als geschäftliche Investition und nicht als persönlichen Gefallen behandeln.

EXPERTENTIPP

Helena Ronis

Helena Ronis

Business Advisor Helena Ronis is Co-founder and CEO of VoxSnap, a platform for creating education voice and audio materials. She has worked in product and the tech industry for over 8 years, and received her BA from Sapir Academic College in Israel in 2010.

Helena Ronis />
<p> Helena Ronis<br />Unternehmensberaterin</p>
<h4>Erstelle ein Pitch-Deck.</h4>
<p>Helena Ronis, Startup-Gründerin und CEO, sagt uns: Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 10

Schritt 4. Geben Sie ihnen Zeit

Vermeiden Sie insbesondere bei Freunden und Familie, sie unter Druck zu setzen oder sie in Schuldgefühle zu locken, damit sie Ihnen helfen. Wenn Sie Ihren Pitch gemacht haben, erlauben Sie ihnen, Ihre Informationen über Ihr Unternehmen durchzusehen, darüber nachzudenken und ihre Entscheidung selbst zu treffen.

  • Wenn die Zeit knapp ist, geben Sie ihnen im Voraus eine Frist. Du könntest zum Beispiel sagen: „Ich möchte dir Zeit geben, über alles nachzudenken, was wir besprochen haben, aber ich muss deine Entscheidung bis Ende des Monats kennen, damit ich Zeit habe, andere Optionen zu verfolgen, wenn du nicht bereit bist oder mir nicht helfen können."
  • Während du auf eine Antwort wartest, vermeide es, sie selbst zur Sprache zu bringen oder sie zu befragen, ob sie eine Entscheidung getroffen haben.
  • Wenn sie Ihnen Fragen stellen oder weitere Informationen anfordern, stellen Sie sicher, dass Sie ihnen so schnell wie möglich geben, was sie wollen.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 11

Schritt 5. Holen Sie es schriftlich

Wenn Sie einen Deal mit Freunden der Familie machen und Geld getauscht wird, ist es verlockend, es locker zu halten, weil Sie sich gut kennen und vertrauen. Wenn Sie es jedoch als rein geschäftliche Transaktion belassen, können Sie sich möglicherweise Stress und Probleme in der Beziehung ersparen.

  • Auch wenn Sie vielleicht denken, dass ein Händedruck alles ist, was Sie brauchen, verstehen Sie, dass eine schriftliche Vereinbarung Sie beide schützt. Es stellt auch sicher, dass ein Verstoß gegen die Vereinbarung vor Gericht durchsetzbar ist.
  • Ihr Freund oder Familienmitglied wird diese Zusicherung in der Regel zu schätzen wissen, da Richter, die eine Vereinbarung zwischen Freunden oder Familienmitgliedern bewerten, für die kein schriftlicher Vertrag vorliegt, oft falsch entscheiden, dass das Geld ein Geschenk war und nicht zurückgezahlt werden muss.
  • Sie können Formulare oder Vorlagen für Basisdarlehensverträge oder Dokumente zur Geschäftspartnerschaft online finden und diese verwenden, um Sie beim Schreiben und Formatieren Ihres Dokuments nach Ihren Bedürfnissen zu unterstützen.
  • Vielleicht möchten Sie einen Wirtschaftsanwaltsentwurf erstellen lassen oder Ihren Vertragsentwurf überprüfen. Sie sollten auch Ihren Freund oder Familienangehörigen ermutigen, ebenfalls einen Anwalt zu konsultieren.

Methode 3 von 3: Online-Suche nach Möglichkeiten

Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 12

Schritt 1. Bauen Sie Ihre sozialen Netzwerke auf

Obwohl es zahlreiche Möglichkeiten gibt, Ihre Gründungskosten für kleine Unternehmen online zu finanzieren, können Sie die meisten davon ohne ein großes Netzwerk von Freunden, Familie und Anhängern nicht voll ausschöpfen.

  • Falls noch nicht geschehen, richten Sie für Ihr Unternehmen Seiten und Konten in sozialen Netzwerken ein, die von Ihren persönlichen Konten getrennt sind.
  • Sie können diese Seiten von Ihren persönlichen Konten aus verfolgen und bewerben, um Personen, die bereits in Ihrem persönlichen Netzwerk sind, zu ermutigen, Ihr Unternehmen ebenfalls zu unterstützen.
  • Dieser Prozess sollte lange vor Ihren Spendenaktionen beginnen. Um soziale Netzwerke effektiv zu nutzen, müssen Sie Ihr Publikum über Ihren unmittelbaren sozialen Kreis von Personen hinaus erweitern, die Sie kennen.
  • Wenn Sie beispielsweise Crowdfunding ausprobieren möchten, sollten Sie in der Regel mindestens sechs Monate vor dem Start Ihrer Kampagne mit der Mobilisierung beginnen.
  • Sie sollten auch erwägen, eine E-Mail-Mailingliste zu erstellen und die Follower Ihrer Social-Media-Konten dazu zu ermutigen, sich dafür anzumelden. Mailinglisten sind relativ kostengünstig zu erstellen und zu verwalten, mit einer Reihe verschiedener Online-Dienste, die die benötigten Tools bereitstellen.
  • Achten Sie darauf, Ihre Mailingliste nicht mit unnötigen oder sich wiederholenden E-Mails zu spammen. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gesendeten E-Mails den Empfängern etwas Wertvolles bieten.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 13

Schritt 2. Koordinieren Sie einen Online-Vorverkauf

Wenn Sie ein neues Unternehmen gründen, um ein einzigartiges Produkt oder eine Erfindung zu verkaufen, können Sie viel Interesse wecken, indem Sie Ihr Produkt online zum Vorverkaufspreis anbieten.

  • Bewerben Sie Ihren Vorverkauf über Ihre geschäftlichen Social-Media-Konten und Ihre E-Mail-Liste, falls Sie eine erstellt haben.
  • Legen Sie ein Limit für die Anzahl der Vorverkaufsaufträge fest, die Sie annehmen, um sicherzustellen, dass Sie nicht das Problem haben, nicht alle eingegangenen Bestellungen liefern zu können.
  • Ihre Höchstgrenze für Vorverkäufe sollte auf dem Geldbetrag basieren, den Sie zur Finanzierung Ihrer Startkosten aufbringen möchten, aber Sie müssen auch die Zeit berücksichtigen, die bei jedem Vorverkauf für die Lieferung benötigt wird.
  • Sie könnten dies möglicherweise auch mit Dienstleistungen tun, indem Sie diesen frühen Käufern einen Rabatt geben, wenn sie sich frühzeitig für Ihren Service entscheiden.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 14

Schritt 3. Ziehen Sie Crowdfunding-Plattformen in Betracht

Crowdfunding-Websites wie Kickstarter haben das Spiel der Start-up-Finanzierung in vielerlei Hinsicht revolutioniert.

  • Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Plattform sorgfältig durch, bevor Sie sich entscheiden, eine Kampagne mit ihnen zu starten.
  • Denken Sie daran, dass einige Plattformen Kampagnen nur nach dem Prinzip "Alles oder Nichts" hosten. Das heißt, wenn Sie Ihr Ziel nicht erreichen, erhalten Sie nichts.
  • Wenn Sie sich für eine dieser Plattformen entscheiden, setzen Sie sich ein erreichbares und realistisches Ziel, das so niedrig wie möglich ist, um sicherzustellen, dass Sie das gesammelte Geld erhalten.
  • Entscheiden Sie, welche Art von Vorteilen oder Angeboten Sie für verschiedene Investitionshöhen bereitstellen möchten. Die erfolgreichsten Crowdfunding-Kampagnen bieten auf jeder Spendenstufe entsprechend höherwertige Belohnungen, so dass alle Spender glauben, dass sie etwas bekommen, das ihrer Investition wert ist.
  • Personalisierte oder anpassbare Prämien werden oft gut angenommen. Wenn Sie beispielsweise ein Café eröffnen möchten, können Sie anbieten, ein Getränk nach Spendern zu benennen, die einen bestimmten Betrag spenden.
Finanzieren Sie Ihre Startkosten Schritt 15

Schritt 4. Bewerten Sie Mikrokreditdienste

Online-Kreditclubs sind oft schneller und einfacher als traditionelle Bankkredite und können Ihrem Start-up mehr Vielseitigkeit bieten. Bei vielen Konkurrenten in diesem Bereich sollten Sie mehrere recherchieren, bevor Sie sich für eine Anmeldung entscheiden.

  • Während die Bearbeitung von Anträgen für traditionelle Kredite Wochen, wenn nicht sogar Monate dauern kann, können Online-Kreditclubs die Finanzierung innerhalb von Tagen oder sogar Stunden beschaffen.
  • Ein weiterer Vorteil von Mikrokrediten besteht darin, dass Sie in der Regel nicht die detaillierten Finanz- und Hintergrundinformationen angeben müssen, die Sie bei einem herkömmlichen Kredit benötigen.
  • Da Sie normalerweise viele Mikrokreditgeber haben, die kleine Teile Ihres gesamten Kreditbetrags finanzieren, werden sie im Allgemeinen nicht so wählerisch sein wie große Kreditgeber, da mit kleineren Krediten weniger Risiken verbunden sind.
  • Je nachdem, welchen Service Sie nutzen, können Sie auch von niedrigeren Zinsen und kürzeren Laufzeiten profitieren.
  • Denken Sie daran, dass viele Clubmitglieder möglicherweise nur einen Teil des von Ihnen beantragten Betrags finanzieren, was bedeutet, dass Sie möglicherweise nicht die vollen Gründungskosten erhalten. In diesem Fall müssen Sie andere Optionen prüfen.

Beliebt nach Thema