Wie Sie Einblicke in Ihr eigenes Leben gewinnen (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie Sie Einblicke in Ihr eigenes Leben gewinnen (mit Bildern)
Wie Sie Einblicke in Ihr eigenes Leben gewinnen (mit Bildern)
Anonim

Einsicht in Ihr eigenes Leben zu entwickeln, kann Ihr Leben bedeutungsvoller machen. Es kann Ihnen auch helfen, sich selbst als Person und andere besser zu verstehen. Indem Sie sich selbst und die Welt um Sie herum studieren, können Sie neue Wahrheiten über Ihr Leben und Ihre Identität entdecken. Ein solches Unterfangen kann viel Zeit und Energie kosten, aber es wird sich lohnen.

Schritte

Teil 1 von 4: Sich selbst kennen

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 1

Schritt 1. Üben Sie Achtsamkeit

Studien zeigen, dass die meisten Menschen große blinde Flecken in Bezug auf sich selbst, ihr Verhalten und ihre Wünsche haben. Es ist leicht, sich selbst als Held der eigenen Geschichte darzustellen, aber bedenke, was du an dir selbst ignorieren könntest. Durch das Üben von Achtsamkeit können Sie sich selbst und Ihr Leben objektiver betrachten. Achtsamkeit umfasst zwei Komponenten:

  • Achte auf dich selbst. Überlege, wer du in diesem Moment bist. Über was denkst du nach? Was fühlst du? Wie würden Sie Ihr Verhalten beschreiben? Wenn Sie lernen, darauf zu achten, wer Sie sind und was Sie in jedem Moment denken, können Sie sich Ihrer Emotionen und Reaktionen bewusster werden.
  • Vorurteilsfrei beobachten. Wenn Sie eine starke emotionale Reaktion haben, kann es nützlich sein, als objektiver Beobachter Ihres eigenen Verhaltens zu agieren. Lohnt sich Ihre emotionale Reaktion? Anstatt zuzulassen, dass deine Gefühle dein Leben gedankenlos bestimmen, nimm dir einen Moment Zeit, um zu überlegen, woher diese Gefühle kommen und wie du darauf reagieren solltest.
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 2

Schritt 2. Überlegen Sie, wie Ihre Handlungen Ihren Werten gerecht werden

Menschen, die introspektiv sind, verhalten sich eher moralisch und empathisch. Der Schlüssel ist, zu vergleichen, wie Ihr Verhalten mit Ihren Grundprinzipien übereinstimmt. Erfüllen Sie die Standards, von denen Sie glauben, dass sie jeder für sich selbst haben sollte? Machen Sie eine Liste der Eigenschaften, die Ihnen bei anderen am wichtigsten sind; Dann fragen Sie sich, wie Sie diese Qualitäten verkörpern können.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 3

Schritt 3. Widerstehe eskapistischen Aktivitäten

Viele Menschen, denen es unangenehm ist, wie sie ihr Leben führen, versuchen, der Selbstbeobachtung und Selbsterkenntnis zu entkommen. Sie tun dies durch Alkohol, Drogen, geistlose Unterhaltung oder andere problematische Verhaltensweisen. Geben Sie diesen Versuchungen nicht nach. Sagen Sie sich, dass es harte Arbeit ist, sich selbst kennenzulernen, vor der Sie sich nicht drücken oder entkommen dürfen.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 4

Schritt 4. Überlegen Sie, mit wem Sie sich vergleichen

Wenn Menschen versuchen, mehr über sich selbst zu erfahren, beginnen sie instinktiv, sich mit anderen zu vergleichen. Jemand, der kürzlich den Job gewechselt hat, wird sich beispielsweise wahrscheinlich sowohl mit seinen neuen Kollegen als auch mit seinen alten Kollegen vergleichen, um herauszufinden, wie kompetent sie ist. Verstehen Sie, dass diese Vergleiche ein normaler Weg für Menschen sind, einen Einblick in ihre Identität zu gewinnen. Anstatt jedoch blind auf diejenigen eifersüchtig zu werden, die Ihnen überlegen sind, oder selbstgefällig auf diejenigen zu werden, die Ihnen unterlegen sind, sollten Sie auf die instinktiven Vergleiche achten, die Sie anstellen. Sagen Sie sich, dass diese Vergleiche ein nützlicheres Barometer dafür sind, was Ihnen wichtig ist, als Ihre tatsächlichen Fähigkeiten.

Wenn Sie zum Beispiel feststellen, dass Sie Ihr kleineres Zuhause ständig mit den größeren Häusern Ihrer Freunde vergleichen, widerstehen Sie dem Drang, eifersüchtig zu sein. Verstehe stattdessen, dass dieser instinktive Vergleich dir Informationen über deine Prioritäten im Leben gibt. Fragen Sie sich, warum Ihnen die Größe Ihres Hauses wichtig ist: Möchten Sie finanziell abgesichert sein? Sind Sie daran interessiert, Ihre Familie zu vergrößern? Oder möchten Sie von Ihrer Gemeinde respektiert werden? Verwenden Sie Vergleiche als Informationsquelle über Ihre Prioritäten, nicht als Treibstoff für Neid

EXPERTENTIPP

Nicolette Tura, MA

Nicolette Tura, MA

Life Coach Nicolette Tura is a Wellness Expert and founder of The Illuminated Body, her wellness and relationships consulting service based in the San Francisco Bay Area. Nicolette is a 500-hour Registered Yoga Teacher with a Psychology & Mindfulness Major, a National Academy of Sports Medicine (NASM) certified Corrective Exercise Specialist and is an expert in holistic living. She holds a BA in Sociology from the University of California, Berkeley and got her masters degree in Sociology from SJSU.

Nicolette Tura, MA />
<p> Nicolette Tura, MA<br />Life Coach</p>
<h4>Unser Experte stimmt zu:</h4>
<p>Anstatt sich mit jemand anderem zu vergleichen, fragen Sie, Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 5

Schritt 5. Sehen Sie sich ein Video von sich an

Studien zeigen, dass die Art und Weise, wie wir über unser inneres Selbst denken, nicht immer mit unserem äußeren übereinstimmt. Um einen Einblick in Ihr eigenes Leben zu gewinnen, zeichnen Sie sich selbst auf, wenn Sie mit jemand anderem sprechen oder interagieren, beispielsweise durch einen Vlog oder ein Videotagebuch. Achte auf deine Stimme, deine Körpersprache, deine Intonation, deine Mimik. Fragen Sie sich, ob das, was Sie im Video sehen, Ihrem Selbstverständnis entspricht.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 6

Schritt 6. Denken Sie daran, dass Ihr Leben nicht statisch ist

Es gibt kein einziges, unveränderliches Selbst. Ihr Leben wird Experimente, Veränderungen und dynamische Interaktionen mit anderen beinhalten. Versuchen Sie, ein gesundes Gleichgewicht zwischen dem Bleiben Ihrer eigenen Werte und Wünsche und dem Zugeben, wenn sich diese Werte und Wünsche ändern müssen, zu halten. Versuchen Sie, die persönliche Entwicklung nicht als Hindernis für Ihr Bewusstsein einer einzigen Wahrheit zu betrachten, sondern als eine Reise zu mehreren Wahrheiten und Einsichten darüber, wer Sie sind. EXPERTENTIPP

Nicolette Tura, MA

Nicolette Tura, MA

Life Coach Nicolette Tura is a Wellness Expert and founder of The Illuminated Body, her wellness and relationships consulting service based in the San Francisco Bay Area. Nicolette is a 500-hour Registered Yoga Teacher with a Psychology & Mindfulness Major, a National Academy of Sports Medicine (NASM) certified Corrective Exercise Specialist and is an expert in holistic living. She holds a BA in Sociology from the University of California, Berkeley and got her masters degree in Sociology from SJSU.

Nicolette Tura, MA

Nicolette Tura, MA

Life Coach

Keep in mind that you can always grow

If you want to improve yourself, be open-minded. Never feel like you're the expert or you know it all, because there's always something you can improve, as long as you're willing.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 7

Schritt 7. Machen Sie einen Persönlichkeitstest

Persönlichkeitstests helfen den Testteilnehmern, ihre Persönlichkeitstypen, Wünsche und Fähigkeiten zu bestimmen. Es gibt viele verschiedene Arten von Persönlichkeitstests, obwohl das Myers-Briggs-Inventar eines der am weitesten verbreiteten ist. Die Wissenschaft von Persönlichkeitstests und Inventaren ist wackelig, und Sie sollten die Ergebnisse mit Vorsicht genießen. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Sie anhand der Ergebnisse Ihres Persönlichkeitstests auch beurteilen können, ob Ihre Selbstwahrnehmung mit der Bewertung des Tests übereinstimmt. Ist etwas Unerwartetes passiert? Haben Sie etwas Neues über Ihre Persönlichkeit oder Ihr Selbstbild gelernt? Sie können auf vielen Websites kostenlos einen Persönlichkeitstest machen.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 8

Schritt 8. Meditieren

Studien zeigen, dass Personen, die in Meditationstechniken trainieren, sich selbst eher gründlich und objektiv kennen. Nehmen Sie an einem Meditationskurs teil oder lernen Sie Meditationstechniken, um sich in der Selbstwahrnehmung zu schulen. Wenn Sie sich mit der traditionellen Meditation nicht wohl fühlen, können Sie auch einen ähnlichen Nutzen daraus ziehen, sich an konzentrierten, sich wiederholenden Aktivitäten wie Laufen, Radfahren oder Stricken zu beteiligen. Beim Meditieren ist es hilfreich:

  • Behalten Sie eine Routine bei. Meditiere jeden Tag zur gleichen Zeit am gleichen Ort.
  • Behalten Sie eine gute Haltung bei.
  • Tief einatmen.
  • Blenden Sie Ablenkungen, Sorgen und nagende Gedanken aus.
  • Verwenden Sie Mantras, um konzentriert zu bleiben.
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 9

Schritt 9. Erstellen Sie eine Liste Ihrer Lebensziele

Ziele sind einer der Schlüssel zu einem glücklichen und zufriedenen Leben. Menschen, die hart daran arbeiten, Ziele zu erreichen, die ihnen wichtig sind, berichten, dass sie mit ihrem Leben zufriedener sind und sich sicherer fühlen, wer sie sind. Es hilft, sich positive Ziele zu setzen (wie das Erlernen einer neuen Fertigkeit) und nicht negative (wie etwa die Infinitesimalrechnung nicht zu verfehlen). Um Ihre Lebensziele zu verstehen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele erreichbar und angemessen sind. Setzen Sie sich nicht das Ziel, "Billionär zu werden", sondern setzen Sie sich ein Ziel, das Sie im Laufe Ihres Lebens erreichen können, wie beispielsweise "in meinem Job effektiver zu werden".
  • Setze dir ein Ziel, das du kontrollieren kannst. Es gibt viele Dinge im Leben, die großartig sind, aber auch völlig außerhalb unserer Kontrolle liegen. Zum Beispiel ist das Lebensziel, im Lotto zu gewinnen, nicht etwas, das Sie jemals kontrollieren können.
  • Überlegen Sie, wo Sie in 5 Jahren stehen wollen. Wie wäre es mit 10 Jahren? 20? Fühlen Sie sich frei, davon zu träumen, wohin Ihr Leben führen soll. Tagträumen ist eines der wichtigsten Werkzeuge, um eine glänzende Zukunft in Ihrem Leben zu erreichen.
  • Denken Sie an alle Aspekte Ihres Lebens. Wie soll Ihre Karriere aussehen? Deine Familie? Ihr soziales Leben? Ihre persönliche Entwicklung? Deine Hobbys? Beschränken Sie sich nicht auf einen bestimmten Lebensbereich: Denken Sie an alle Ihre wichtigsten Aktivitäten.
  • Teilen Sie große Ziele in kleinere, erreichbare Aufgaben auf. Es kann schwierig sein, auf ein vages, großes Ziel wie „mein eigener Chef zu werden“hinzuarbeiten. Wenn Sie jedoch ein großes Ziel in seine Bestandteile zerlegen, können Sie feststellen, dass das Ziel leicht zu erreichen ist. Der erste Schritt, um Ihr eigener Chef zu werden, könnte beispielsweise darin bestehen, Ihr soziales Netzwerk zu erweitern, um einen potenziellen Kundenstamm aufzubauen, was Sie jetzt tun können.
  • Entwickeln Sie einen Aktionsplan. Sobald Sie ein Gefühl für die großen Ziele haben, auf die Sie hinarbeiten, sowie die kleinen Aufgaben, die damit verbunden sind, können Sie beginnen, sie einzeln zu erreichen. Fordern Sie sich selbst heraus, große Dinge zu erreichen, und belohnen Sie sich, wenn Sie eines Ihrer Ziele erreichen.

Teil 2 von 4: Sich ausdrücken

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 10

Schritt 1. Führen Sie ein Tagebuch

Tägliches Tagebuchschreiben kann Ihnen ermöglichen, Ihre tiefsten Wünsche, dunkelsten Geheimnisse und Ihre Lebenseinstellung zu berücksichtigen. Lernen Sie sich selbst besser kennen, indem Sie Ihre Gedanken jeden Tag aufschreiben. Stelle einen Timer auf 15 Minuten und achte darauf, dass du während des gesamten Zeitraums schreibst. Ihr Tagebuch wird Ihnen ein wertvolles Werkzeug sein, um Einblicke in Ihr gegenwärtiges Selbst zu gewinnen und wie Sie sich im Laufe vieler Jahre entwickeln. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine Schreibblockade haben, ziehen Sie in Betracht, eine Journalaufforderung zu verwenden, wie zum Beispiel:

  • Was ist das Interessanteste, was mir heute passiert ist?
  • Wovon habe ich geträumt?
  • Bei welchen Themen ist es mir unangenehm, über sie zu schreiben?
  • Wer sind die 10 Menschen, die mir am wichtigsten sind?
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 11

Schritt 2. Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte

Unsere Erinnerungen nehmen oft die Form einer Erzählung oder Geschichte an, ähnlich wie es Memoiren und Autobiografien tun. Die Artikulation dieser Lebensgeschichte kann es Ihnen ermöglichen, diese Erinnerungen zu verarbeiten und aus vielen chaotischen Informationen einen Sinn zu machen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um darüber nachzudenken, wie Sie die Geschichte Ihres eigenen Lebens erzählen könnten. Welche Erinnerungen sind die bedeutendsten? Welche Lebensereignisse haben die Person geprägt, die Sie heute sind? Welchen Bogen hat Ihr Leben genommen? Es ist von Vorteil, einfach über Ihre Lebensgeschichte nachzudenken oder mit Freunden darüber zu sprechen. Sie können jedoch auch formellere Wege in Betracht ziehen, Ihre Lebensgeschichte zu kommunizieren, z. B. durch:

  • Eine Memoiren oder Autobiographie
  • Ein Fotoalbum
  • Ein Kurzfilm
  • Eine Graphic Novel
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 12

Schritt 3. Experimentieren Sie mit Ihrem Aussehen

Ihr Aussehen ist eine der ersten Möglichkeiten, sich anderen mitzuteilen. Gleichzeitig ermöglicht Ihnen Ihr Aussehen auch, sich selbst besser in den Griff zu bekommen. Tatsächlich nehmen sich viele introspektive, reflektierende Menschen einige Zeit, um zu überlegen, wie ihre Selbstdarstellung mit ihren Werten, Vorlieben und Vorlieben zusammenhängt. Erwägen Sie, mit Ihrem Aussehen zu experimentieren, um Ihren eigenen Geschmack und damit auch Ihr eigenes Leben zu verstehen. Du kannst:

  • Trage eine Farbe, die du noch nie getragen hast
  • Experimentiere mit einer neuen Frisur
  • Ziehe in Erwägung, dir ein Tattoo oder Piercing stechen zu lassen
  • Versuchen Sie, einen Mode- oder Accessoire-Designer zu finden, den Sie bewundern
  • Denken Sie daran, professionelle Standards zu berücksichtigen, wenn Sie experimentieren. Einige Arbeitsplätze verbieten beispielsweise sichtbare Tätowierungen und Gesichtspiercings.
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 13

Schritt 4. Lernen Sie eine Kunstform

Viele Menschen sind in der Lage, etwas über sich selbst zu lernen, indem sie sich an einer Art kreativer Aktivität beteiligen. Indem Sie schöne Kunstwerke machen, lernen Sie Ihre eigenen Vorlieben kennen. Gleichzeitig verfeinern Sie eine Fähigkeit, die es Ihnen ermöglicht, Ihre eigene Geschichte effektiver zu erzählen. Ziehe in Erwägung, einen Kurs in einem lokalen Kunststudio zu belegen, wenn du ein Anfänger bist. Wenn Sie bereits ein Handwerk ausüben, nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um daran zu arbeiten. Einige Künste und Handwerke, die Sie in Betracht ziehen könnten, sind:

  • Bildhauerei
  • Gemälde
  • Kreatives Schreiben (Gedicht, Belletristik oder Sachbuch)
  • Bloggen
  • Fotografie
  • Tanzen
  • Holzbearbeitung
  • Keramik-Werfen
  • Gartenarbeit

Teil 3 von 4: Andere erreichen

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 14

Schritt 1. Pflegen Sie starke Beziehungen

Sie existieren nicht isoliert: Wer Sie als Person sind, hängt zum großen Teil davon ab, wie Sie mit anderen Menschen umgehen, insbesondere mit denen, die Ihnen am nächsten stehen. Um sich selbst besser kennenzulernen, lernen Sie Ihre Lieben besser kennen. Sie werden nicht nur überraschende Dinge über sich selbst entdecken, sondern Ihre Lieben können Ihnen möglicherweise in verwirrenden oder beunruhigenden Zeiten in Ihrem Leben helfen. Um starke Beziehungen zu anderen zu pflegen, müssen Sie:

  • Seien Sie empathisch
  • Übe Vergebung
  • Demonstrieren Sie aktives Zuhören
  • Seien Sie bereit, Gespräche und Aktivitäten zu initiieren
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 15

Schritt 2. Finden Sie einen objektiven Zuhörer

Um Einsicht in Ihr Leben zu gewinnen, müssen Sie zugeben, dass Sie sich manchmal selbst täuschen. Vielleicht sind Sie blind für Ihre eigenen Vorurteile oder denken manchmal, dass Sie ein großzügigerer Mensch sind, als Ihre Handlungen zeigen. Um Ihre blinden Flecken und schädlichen Muster durcharbeiten zu können, müssen Sie eine kluge, objektive Person finden, die Ihnen helfen kann, die dunkelsten Ecken Ihres Lebens zu enthüllen.

Viele Menschen finden, dass das Gespräch mit einem Therapeuten, Psychologen oder Psychiater diese Schlüsselfunktion erfüllen kann

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 16

Schritt 3. Achten Sie auf das Verhalten anderer

Ein wichtiges Instrument der Selbsterkenntnis sind die Informationen, die wir aus der Beobachtung des Verhaltens derer erhalten, mit denen wir interagieren. Denken Sie an die Hinweise, die Sie erhalten, wenn Sie mit alten Freunden und neuen Bekannten sprechen. Überlegen Sie, ob Sie sie interpretieren können, um Einblicke in Ihr Leben, Ihr Verhalten und Ihre Werte zu gewinnen.

Seien Sie sich bewusst, dass nicht jeder mit jedem auskommen kann (oder sollte). Achten Sie besonders auf die Reaktionen derer, die Sie respektieren, pflegen und bewundern

Teil 4 von 4: Die Welt erkunden

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 17

Schritt 1. Seien Sie sich der Welt um Sie herum bewusst

Menschen können von ihrer Umgebung auf viele subtile, unbewusste und doch bedeutsame Weise beeinflusst werden. Sagen Sie sich nicht, dass Sie gegen die Welt um Sie herum immun sind: Ihr Leben wurde unwiderruflich von der Welt, in der Sie leben, geprägt. Sie können (und sollten) der Welt zwar nicht entfliehen, aber Sie können mehr über die Welt in erfahren die du selbst findest. Vielleicht können Sie besser verstehen, wie die Welt Ihr Leben geprägt hat.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 18

Schritt 2. Erkenne, dass Kultur das Selbst beeinflusst

Studien zeigen, dass einige Kulturen die Sprache als Werkzeug der Selbsterkenntnis schätzen, während andere die Stille schätzen. Überlegen Sie, ob Ihre eigene Heimatkultur Ihr Selbstbild und Ihre Prioritäten im Leben geprägt hat. Lesen Sie über Ihre eigene Kultur sowie über andere Kulturen, um zu verstehen, wie sich die Kultur auf Sie ausgewirkt hat.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 19

Schritt 3. Erweitern Sie Ihren Horizont

Routinen können im Alltag wichtig und gesund sein. Aber manchmal können sie uns in einer Sackgasse zurücklassen, nicht bereit, neue Orte und Ideen zu entdecken. Ändere deine Routine, indem du aktiv nach neuen und anderen Möglichkeiten suchst. Einige großartige Möglichkeiten, Ihren Horizont zu erweitern, sind:

  • Einen Kurs in einem neuen Thema nehmen
  • Lesen über eine brandneue Idee
  • Einen Ort besuchen, den du noch nie gesehen hast
  • Gespräche mit Fremden führen
Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 20

Schritt 4. Freiwillige

Denken Sie an die Ursachen, die Ihnen am wichtigsten sind, und widmen Sie jede Woche mehrere Stunden dieser Sache. Sie lernen sowohl Ihr eigenes Potenzial als auch die Welt um Sie herum kennen. Du triffst Menschen, die deine Ideale und Visionen teilen, sowie Menschen, die einen ganz anderen Hintergrund haben könnten. Vielleicht entdecken Sie sogar einen neuen Karriereweg, indem Sie anderen helfen.

Entwickle Einblick in dein eigenes Leben Schritt 21

Schritt 5. Informieren Sie sich über das "Geschehen" der Welt

Lesen Sie täglich die Nachrichten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an seriöse Journalisten und Nachrichtenagenturen wenden, damit Sie die genauesten und aktuellsten Informationen über lokale, nationale und internationale Ereignisse erhalten. Nehmen Sie sich jeden Tag ein paar Minuten Zeit, um auf diese Ereignisse zu reagieren. Was denkst du darüber, wie sich die Welt bewegt? Was können Sie tun, um zu helfen oder Dinge zu ändern? Was ist Ihnen gerade am wichtigsten?

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen dem Blick nach innen, um Einblick in Ihr eigenes Leben zu erhalten (z. B. durch Meditation) und dem Blick nach außen (z. B. durch das Lesen über die Welt). Ihr Leben ist eine Kombination aus internen und externen Faktoren, und Sie müssen beides kennen, um sich selbst zu kennen.
  • Sprechen Sie mit Ihren Freunden und Familienmitgliedern über Ihr Ziel, Einblicke in Ihr eigenes Leben zu gewinnen. Sie können Ihnen möglicherweise Orientierungshilfe oder notwendige Objektivität geben.
  • Seien Sie nicht zielstrebig. Einsicht in Ihr Leben kann durch soziale Interaktionen, Hobbys, Kreativität und Freiwilligenarbeit entstehen: Sie geschieht nicht dadurch, dass Sie es erzwingen. Lebe ein normales, gesundes Leben und sei geduldig. Die Einsichten werden sich natürlich entwickeln.

Warnungen

  • Viele Menschen haben Angst oder sind nicht bereit, sich mit einigen der weniger sympathischen oder weniger moralischen Teile ihrer selbst auseinanderzusetzen. Denken Sie daran, dass jeder Fehler hat, auch Sie. Seien Sie ehrlich zu Ihren eigenen Fehlern, damit Sie daran arbeiten können, sie zu beheben: Laufen Sie nicht vor sich selbst davon.
  • Greifen Sie nicht auf bewusstseinsverändernde Substanzen zurück, um Einsicht in Ihr Leben zu gewinnen. Diese Substanzen sind eskapistisch: Sie werden Ihnen nicht die Antworten geben, die Sie brauchen, und viele bewusstseinsverändernde Substanzen haben negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit.

Beliebt nach Thema