Wie bekomme ich einen Doktortitel (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie bekomme ich einen Doktortitel (mit Bildern)
Wie bekomme ich einen Doktortitel (mit Bildern)
Anonim

Ein PhD, kurz für Doctor of Philosophy, kann Ihnen helfen, eine Stelle als Hochschul- oder Universitätsprofessor, Forscher in einem staatlichen oder industriellen Labor, Berater oder unabhängiger Praktiker zu finden. Wenn Sie die Neugier und die Beharrlichkeit haben, sich über viele Jahre mit einem Thema zu beschäftigen, kann die Bewerbung für ein Doktorandenprogramm ein ausgezeichneter Schritt sein, um Ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Indem Sie die erforderlichen Schritte lernen, um Ihre Grundausbildung abzuschließen, sich an Graduiertenschulen zu bewerben und die Arbeit abzuschließen, sind Sie auf dem besten Weg.

Schritte

Teil 1 von 5: Abschluss der Grundausbildung

Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 1

Schritt 1. Absolvieren Sie einen Bachelor-Abschluss in einem breiten Feld

Um sich für ein PhD-Programm zu qualifizieren, benötigen Sie solide Studienleistungen von einer renommierten Universität. Dieser Abschluss sollte Ihr Potenzial für fortgeschrittene Studienleistungen und unabhängige Forschung demonstrieren. Im Allgemeinen müssen Sie einen hohen Notendurchschnitt aufrechterhalten und eine gute Arbeitsbeziehung zu Ihren Ausbildern aufbauen.

  • Im Allgemeinen wird empfohlen, dass Studenten, die an höheren Abschlüssen interessiert sind, während ihres Studiums eine breite Basis von Fähigkeiten entwickeln. Mit anderen Worten, während Sie sich letztendlich für ein Studium der Zoologie interessieren, bietet Ihnen ein Bachelor-Abschluss in grundlegender Biologie möglicherweise eine vielfältige Grundlage, die Sie in Ihrem zukünftigen Studium eingrenzen können.
  • Viele Universitäten bieten Majors an, die Sie zu einem höheren Abschluss führen. Vor-Rechts-Majors und Pre-Medizin-Majors sind zwei bemerkenswerte Beispiele dafür. Sprechen Sie mit Ihrer Studienberaterin oder Ihrem Studienberater über Ihr Interesse an einer Promotion nach dem Abschluss, wenn Sie noch keinen Studienschwerpunkt gewählt haben.
Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 2

Schritt 2. Entwickeln Sie eine enge Beziehung zu mindestens einem Fakultätsmitglied

Die Suche nach einem oder mehreren Fakultätsmitgliedern, die Sie betreuen, Ihre Entwicklung begleiten und Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Programm helfen, kann den Unterschied zwischen dem Weg in ein gutes Doktorandenprogramm und dem Kampf ausmachen. Sie benötigen auch mehrere Empfehlungsschreiben, um sich für Graduiertenprogramme zu bewerben, sodass diese Kontakte unerlässlich sind.

  • Eine gute Möglichkeit, eine Beziehung zu einer Professorin aufzubauen, besteht darin, mehrere Kurse mit ihr zu belegen und ihrem Labor oder Forschungsteam beizutreten. Gehen Sie in die Sprechstunde, stellen Sie sich vor und bekunden Sie Ihr Interesse an einer weiterführenden Arbeit. Die meisten Professoren arbeiten gerne mit talentierten Studenten zusammen, die aufrichtiges Interesse an ihrer Arbeit zeigen.
  • Es ist auch eine gute Idee, Beziehungen zu Doktoranden an Ihrer Schule aufzubauen. Sprechen Sie mit Studenten und Dozenten im Aufbaustudium über ihre Erfahrungen an der Schule, auch wenn Sie planen, für Ihren höheren Abschluss woanders hinzugehen. Viele informieren Sie gerne über die Vor- und Nachteile des Studiums und der Promotion. Es kann eine großartige Möglichkeit sein, Insiderinformationen zu erhalten und dem Spiel einen Schritt voraus zu sein.
Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 3

Schritt 3. Sammeln Sie Erfahrungen in diesem Bereich mit einem Forschungspraktikum

In vielen Bereichen, insbesondere in der Hard Science, kann ein Sommerpraktikum als Bachelor viel dazu beitragen, dass Sie sich bei Ihren Bewerbungen von der Masse abheben. Wenn Sie Erfahrung in der Assistenz im Biologielabor, in der Feldarbeit mit anderen Geologen oder sogar in der Assistenz von Umfragen in einem Professorenkurs sammeln können, sind Sie im akademischen Bereich einen Schritt voraus.

Auch berufsbegleitende Studiengänge in Ihrem Interessensgebiet können für Absolventenbewerbungen äußerst attraktiv sein. Wenn Sie Englisch lernen, versuchen Sie, eine Anstellung im Schreiblabor und nicht in der Cafeteria zu finden, um sich einen Vorteil und wertvolle Erfahrungen zu verschaffen

Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 4

Schritt 4. Stellen Sie Kontakte in Ihrem Bereich her

Engagieren Sie sich im Club oder Ehrenverein Ihres Fachbereichs, falls vorhanden. Wenn nicht, sprechen Sie mit Ihrem Berater oder Lehrstuhlinhaber über die Gründung eines solchen.

Nationale und regionale Konferenzen, wie die National Conference on Undergraduate Research (NCUR), bieten engagierten Studenten die Möglichkeit, sich mit Experten auszutauschen und zur Diskussion beizutragen

Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 5

Schritt 5. Beginnen Sie in Ihrem Junior-Jahr mit der Erforschung von Graduiertenprogrammen

Bewerbungen für die Graduiertenschule werden irgendwann im Winter oder Frühjahr des akademischen Jahres fällig, für die Zulassung im folgenden Herbstsemester. Mit anderen Worten, das Herbstsemester Ihres Abschlussjahrgangs ist höchstwahrscheinlich zu spät, um sich die Studiengänge anzuschauen, Ihre Bewerbungsunterlagen zusammenzustellen und rechtzeitig einzureichen. Beginnen Sie früh und verpassen Sie nichts.

  • Suchen Sie nach Programmen mit einem guten Ruf, aber geben Sie der Fakultät und den Forschungsinteressen der anderen Doktoranden an angehenden Schulen mehr Gewicht. Was Sie in einem fortgeschrittenen Studiengang suchen, ist Kameradschaft und Gemeinsamkeit, nicht eine willkürliche Rangfolge auf einer "renommierten" Liste.
  • Die Bewerbungen sind teuer - manchmal 50 oder 80 Dollar pro Person -, so dass Sie sich nicht für alle Programme bewerben können. Versuchen Sie, eine Reihe von Programmen auszuwählen, für die Sie sich bewerben können: Wählen Sie ein paar große Traumschulen mit großartigen Einrichtungen und renommierten Dozenten und viel Konkurrenz, um zu sehen, ob Sie nicht teilnehmen können. Bewerben Sie sich für kleinere Programme, an denen Sie auch gerne teilnehmen würden. Bewerben Sie sich bei so vielen, wie Sie sich leisten können, um sich die besten Chancen zu geben.
  • Für einige Bereiche ist ein Master-Abschluss ein geeigneterer Neben- oder sogar Abschlussabschluss. Im schlimmsten Fall kann ein Masterstudium eine hervorragende Einstiegshilfe für das Graduiertenschulleben sein, insbesondere wenn Lehrassistentenstellen oder Stipendien zur Verfügung stehen.

Teil 2 von 5: Bewerbung für Graduiertenprogramme

Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 6

Schritt 1. Nehmen Sie an der allgemeinen oder Fachprüfung der Graduate Record Examinations (GRE) teil.

Viele Programme erfordern Noten von der GRE, um Sie zur Graduiertenschule zuzulassen, während andere (viele Abschlüsse in Geisteswissenschaften) auf diese Anforderung verzichten.

  • Während die meisten Masterstudiengänge nur den allgemeinen Test erfordern, der einer fortgeschrittenen Version des SAT ähnelt, erfordern einige Ph.D-Programme den Fachtest, der in mehreren Abschnitten angeboten wird, darunter Biologie, Literatur und andere Bereiche. Es ist ein viel schwierigerer Test als der allgemeine - die Leseliste für den Fachtest in lit umfasst mehrere hundert Autoren aus verschiedenen Epochen. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Test für das Programm ablegen, für das Sie sich bewerben.
  • Planen Sie Ihren Test früh in der Bewerbungssaison, damit Sie genügend Zeit haben, ihn bei Bedarf zu wiederholen. Der Test kann etwas teuer sein, mehr als 100 US-Dollar, also beginnen Sie jetzt mit einem hochwertigen kommerziellen Studienführer zu lernen.
  • Wenn Sie zum Test anreisen, können Sie Ihre Ergebnisse direkt an die Graduiertenprogramme senden lassen, für die Sie sich bewerben. Dies hat den Vorteil, dass ein zusätzlicher Schritt in Ihrem Bewerbungsprozess entfällt, aber es stellt auch sicher, dass die Schule Ihre guten oder schlechten Noten sieht. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Punktzahl machen, lassen Sie sich diese stattdessen zusenden.
Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 7

Schritt 2. Sichern Sie sich Empfehlungsschreiben von Personen, die mit Ihrer Arbeit vertraut sind

Die besten Empfehlungsgeber sind angesehene ehemalige Professoren, Ansprechpartner, die Ihr Engagement und Ihre Arbeitsmoral bezeugen können und die auch Ihr Fachgebiet genau kennen. Oftmals haben Ihre Professoren und Berater im Grund- und Hauptstudium besser mit den spezifischen Informationen, die der Zulassungsausschuss möchte, als ein Betreuer von außerhalb der akademischen Welt.

Es ist wichtig, dass Sie diese Schreiben so früh wie möglich anfordern, am besten mindestens 3 Monate, bevor Sie Ihre Bewerbungen einreichen müssen. Professoren werden in letzter Minute mit Anfragen zum Schreiben von Briefen überhäuft, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie eine schlechte Bewertung schreiben. Seien Sie nicht einer dieser Studenten

EXPERTENTIPP

Carrie Adkins, PhD

Carrie Adkins, PhD

PhD in American History, University of Oregon Carrie Adkins completed her PhD in American History at the University of Oregon in 2013 and has been managing content at wikiHow since 2014. During her time at the University of Oregon, she earned numerous competitive research grants, teaching fellowships, and writing awards. During her time at wikiHow, Carrie coordinated teams of writers, editors, article reviewers, and project managers.

Carrie Adkins, PhD />
<p> Carrie Adkins, PhD<br />PhD in amerikanischer Geschichte, University of Oregon</p>
<p>

Fragen Sie rechtzeitig nach und stellen Sie alle Materialien bereit, die ihnen helfen könnten”, fügt Carrie Adkins, PhD in History, hinzu ein oder zwei Monate vor Ablauf der Frist und Bereitstellung Ihres Lebenslaufs und Ihrer Absichtserklärung, Sie werden mit größerer Wahrscheinlichkeit ihr Bestes geben."

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 8

Schritt 3. Schreiben Sie eine Absichtserklärung

Darin soll beschrieben werden, was Sie in Ihrem Fachgebiet bereits geleistet haben und was Sie mit Ihrer Promotion erreichen wollen. In guten Briefen wird beschrieben, mit wem Sie als Forschungsbetreuer arbeiten möchten und aus welchen Gründen Sie mit dieser Person zusammenarbeiten möchten. Ihr Forschungsprogramm sollte in einem Bereich liegen, der bisher nicht erforscht wurde oder in der Literatur unterrepräsentiert ist.

Wenn Sie sich an vielen Schulen bewerben möchten, kann es zeitsparend sein, eine "Formularversion" Ihres Briefes zu schreiben, die Platz bietet, um den Brief für spezifischere Programme anzupassen. Es ist sehr wichtig, jede Absichtserklärung auf das jeweilige Programm abzustimmen, für das Sie sich bewerben. Dies zeigt Ihre Ernsthaftigkeit und Ihr Interesse an der Schule. Jeder Buchstabe sollte sich so lesen, als ob Sie nur an dieser Schule interessiert sind

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 9

Schritt 4. Stellen Sie Ihre Bewerbungspakete zusammen und reichen Sie diese fristgerecht ein

Die Graduiertenschule listet die grundlegenden Zulassungsvoraussetzungen auf, und jedes Programm wird wahrscheinlich ergänzende Dokumente auflisten, einschließlich Schreibproben, Portfolios oder anderen Materialien, die Sie bis zu einer bestimmten Frist für das Programm einreichen sollten. Suchen Sie diese Informationen auf der Website des Graduiertenkollegs der jeweiligen Universität. Die meisten Anwendungspakete erfordern die folgenden Materialien:

  • ein ausgefülltes Bewerbungsformular
  • Bachelor- und Diplomzeugnisse
  • Ein Lebenslauf (CV) oder Lebenslauf
  • Aktuelle GRE-Ergebnisse
  • Zweckerklärung
  • TOEFL- oder IELTS-Ergebnisse (für internationale Studierende)
  • 2-3 Empfehlungsschreiben
Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 10

Schritt 5. Bewerben Sie sich für Lehr- oder Forschungsassistenzen

Als allgemeine Faustregel gilt, dass höhere Abschlüsse immer kostenlos sein sollten. Bewerben Sie sich im Rahmen Ihrer Forschung auf Programme, die eine Vollfinanzierung anbieten oder zumindest Möglichkeiten zur Finanzierung im Austausch für Lehrverpflichtungen bieten. Die meisten Ph.D-Programme bieten eine Art Assistenzstelle an, um sich durch die Jahre Ihres Doktoratsstudiums zu finanzieren, mit der zusätzlichen Option von wissenschaftlichen Assistenzstellen, die direkt an Ihre eigene Forschung gebunden sind.

  • Bei der Beantragung einer Finanzhilfe werden häufig ergänzende Antragsunterlagen wie ein Lehrbericht, ein Forschungsbericht oder andere kurze Schreibaufforderungen benötigt. Informieren Sie sich über die spezifischen Anforderungen an jeder Universität, um spezifische Anweisungen bei der Beantragung von Finanzhilfen zu erhalten.
  • Wenn eine vollständige Finanzierung nicht möglich ist, sollten Sie sich für bedarfsorientierte Stipendien bewerben. Diese stehen häufig Bewerbern aus Minderheiten oder Studenten in finanziellen Schwierigkeiten zur Verfügung. Ebenso kann häufig auf die Bewerbungsgebühr verzichtet werden. Wenden Sie sich bei der Antragstellung an einzelne Abteilungen, um sich über bedarfsgerechte Antragsverzicht zu informieren.

Teil 3 von 5: Abschluss Ihres Studiums

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 11

Schritt 1. Wählen Sie einen Hauptprofessor und ein Komitee aus

Sie möchten einen mit Ihrem Forschungsgebiet vertrauten Berater, der Sie bei Bedarf anleiten kann und über Ressourcen und Verbindungen verfügt, auf die Sie zurückgreifen können. Professorinnen und Professoren mit unbefristeter Amtszeit haben Zugang zu mehr Fördergeldern, Ausrüstung und Verbindungen, während Professorinnen und Professoren mit unbefristeter Amtszeit persönlicher für Unterstützung und Beratung zur Verfügung stehen.

  • Wählen Sie Personen aus, mit denen Sie zusammenarbeiten können und die ein gemeinsames Forschungsinteresse teilen, sowie Personen, mit denen Sie persönlich auskommen. Während dieser Art von Arbeitsbeziehungen treten oft persönliche Differenzen auf, daher ist es wichtig, sie am Anfang zu vermeiden.
  • Ihr vorgeschlagener Studienberater/Forschungsbetreuer sollte idealerweise in Ihrem Motivationsschreiben genannt werden, mit den Gründen, aus denen Sie mit dieser Person zusammenarbeiten möchten. Diese Gründe sollten zeigen, dass Sie etwas über den Hintergrund dieser Person wissen und warum sie oder sie ein effektiver Berater wäre.
Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 12

Schritt 2. Reichen Sie einen Studienplan ein

Für die meisten Studienrichtungen wird bereits im ersten Studienjahr ein Studienplan bei der Graduiertenschule und dem Studiengang eingereicht. Der Plan wird dem Abteilungsleiter vorgelegt, der ihn entweder so wie er ist annimmt oder Überarbeitungen vorschlägt. Fordern Sie das Formular Studienplan im Sekretariat der Graduiertenschule an, falls vorhanden. Das Formular muss enthalten:

  • Die Namen und Unterschriften Ihrer Ausschussmitglieder, der Studiengangsleiter und der Student. Außerdem benötigen Sie Ihre Matrikelnummer und weitere persönliche Daten.
  • Eine kurze Darstellung Ihrer Studien- und Forschungsziele. Dies ist in der Regel eine superverdichtete Version Ihrer Forschungsfrage oder Ihrer Abschlussarbeit, wahrscheinlich nicht mehr als 50-100 Wörter.
  • Eine Liste der erforderlichen Kurse Sie übernehmen die nächsten zwei Jahre mit der Kursnummer, dem Titel, der Abteilung und dem Dozenten sowie dem Semester, in dem Sie den Kurs belegen möchten. Die meisten Programme erfordern etwa 12 Stunden erforderliche Kursarbeit für einen höheren Abschluss.
  • Eine Liste der Wahlfächer, die Sie belegen werden, mit den entsprechenden Kursnummern, Titeln, Fachbereichen und Dozenten sowie dem Semester, in dem Sie den Kurs belegen möchten. Die meisten Programme erfordern zwischen 20 und 30 Wahlstunden für einen höheren Abschluss.
  • Dissertationszeiten. Wenn Sie Ihre Vorprüfungen bestanden haben, werden Ihre Studienleistungen in eigenständige Forschungs- und Dissertationsarbeiten umgewandelt, Sie sind jedoch weiterhin für eine Lehrveranstaltung mit einer Lehrveranstaltungsnummer und einer bestimmten Anzahl von Semesterwochenstunden mit Ihrem Hauptprofessor oder Ihrem Lehrstuhl für Abschlussarbeiten eingeschrieben der Lehrer. Diese Angaben müssen auch in den Studienplan aufgenommen werden.
Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 13

Schritt 3. Vervollständigen Sie die erforderliche Kursarbeit

Die meisten Programme erfordern in der Nähe von 30 Stunden Studienarbeit, während andere je nach Fachgebiet mehr oder weniger erfordern. Wie bei den meisten fortgeschrittenen Abschlüssen müssen Sie wahrscheinlich alle Ihre Kurse mit mindestens B oder besser bestehen.

  • In der Graduiertenschule ist die Studienbelastung aufgrund der Intensität des Studiums und anderer Forschungs- oder Lehraufgaben in der Regel etwas geringer als im Grundstudium. Eine "Volllast" wird normalerweise als 6 oder 9 Stunden angesehen, obwohl Sie in einer bestimmten Woche 20 oder mehr Stunden in Lehre oder Forschung absolvieren.
  • Für einen Doktoranden kann ein typisches Studiensemester drei Kurse umfassen: eine obligatorische Kernklasse und zwei Wahlfächer. In der Regel werden Wahlfächer immer noch in der Fakultät angeboten, in der der Student studiert, wenn nicht im jeweiligen Studiengang. Zum Beispiel kann ein Doktorand mit vergleichender Litografie, der mittelalterliche Literatur studiert, als Wahlfach einen Poesiekurs des 20.
Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 14

Schritt 4. Schließen Sie Ihre schriftliche Prüfung ab

Dies geschieht in der Regel am Ende Ihres zweiten Studienjahres und wird von Ihrem Komitee vorbereitet. Der Inhalt der schriftlichen Prüfung richtet sich nicht nur nach Ihrer Studienrichtung, sondern auch nach Ihren besonderen Forschungsinteressen und akademischen Bedürfnissen. Betrachten Sie es als einen speziell auf Sie zugeschnittenen Test.

Die schriftliche Prüfung, die manchmal auch als "Vorprüfung" bezeichnet wird, wird in der Regel von Ihrem Hauptprofessor beim Lehrstuhlinhaber eingereicht und dann gegen Ende Ihres zweiten Lehrjahres von Ihnen abgenommen. Wenn Sie die Prüfung bestanden haben, gelten Sie als "Post-Prelim" und können mit der Fertigstellung Ihrer Dissertation beginnen

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 15

Schritt 5. Beginnen Sie mit der Durchführung von Recherchen und dem Sammeln von Daten

Das Ziel der Promotion ist es, unabhängige Forschung zu vervollständigen. Es ist Ihre erste Chance, ein akademischer Pionier zu sein, ein unerschlossenes Feld zu erkunden, neue Schichten eines bestimmten Themas zu erforschen und der Diskussion auf Ihrem Gebiet Ihren Stempel aufzudrücken. Es ist auch eine großartige Gelegenheit, tief in ein Thema einzusteigen, das Sie begeistert und interessiert. Wählen Sie ein Forschungsthema, das Ihnen echte Freude bereitet, und wählen Sie etwas, das Sie mehrere Jahre lang erforschen möchten.

Beginnen Sie mit einer Forschungsfrage. Eine Forschungsfrage ist das, was Sie im Laufe Ihrer Dissertation zu beantworten hoffen. Es muss eng sein, aber mit weitreichenden Auswirkungen. Eine anfängliche Forschungsfrage könnte etwa sein: "Wie werden Frauen während des silbernen Zeitalters der amerikanischen Comicverlage repräsentiert?" oder "Welche Auswirkungen hat eine spontane genetische Mutation während der Züchtung bei Drosophila und welche Auswirkungen könnte dies auf die Krebsforschung haben?"

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 16

Schritt 6. Erkunden Sie die Literatur in Ihrem Forschungsgebiet

Ein großer Teil Ihres Rechercheprozesses sollte der Untersuchung des Gesprächs gewidmet sein, das bereits zu Ihrem Thema stattgefunden hat. Sie müssen Literaturrecherchen durchführen, um herauszufinden, welche Experimente zur Züchtung von Drosophila durchgeführt wurden und was in Silver Age-Comics über Frauen geschrieben wurde. Finden Sie einen unerforschten Blickwinkel oder Aspekt der Forschung.

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 17

Schritt 7. Führen Sie Ihre eigenen Experimente durch

Wenn Sie feststellen, dass trotz der interessanten Beobachtungen einiger Forscher noch kein zwingender Zusammenhang zwischen Drosophilae und laufenden Versuchen besteht, Krebszellen zu mutieren, haben Sie vielleicht einen Weg für Ihre Experimente gefunden. Wenn die kritische Literatur zum Thema Wonder Woman deutlich schweigt, haben Sie etwas zu schreiben.

Wenn Sie Ihre Kursarbeit abschließen und das Thema, an dem Sie interessiert sind, komplexer machen, werden Sie sich wahrscheinlich ändern und Ihr anfängliches Forschungsinteresse vertiefen. Das ist in Ordnung. Lassen Sie die Forschung Ihr Verständnis des Themas erweitern und ändern Sie Ihre Herangehensweise. Das heißt, Sie sind auf dem richtigen Weg

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 18

Schritt 8. Erstellen Sie eine Dissertation/Dissertation

Ihre Dissertation ist die schriftliche Krönung Ihrer Forschungsinteressen, die in mehreren Forschungssemestern anzufertigen ist. Die Dissertation sollte die Antwort auf die Forschungsfrage geben, die Sie untersuchen möchten. Dabei handelt es sich in der Regel um Projekte in Buchlänge, die Ihrem Ausschuss vorgelegt, mündlich verteidigt und für die Promotion genehmigt werden müssen.

  • In den Geisteswissenschaften, werden mehrere Semester im Anschluss an Ihre Studien- und Vorprüfungen der Bearbeitung Ihrer Interessen gewidmet. Während dieser Zeit wird von Ihnen erwartet, dass Sie Ihren Ausschuss regelmäßig über Ihre Fortschritte informieren und ihm je nach Vereinbarung Literaturrezensionen und Übersichten zur Verfügung stellen. Es kann auch erwartet werden, dass Sie regelmäßig Ergänzungsarbeiten in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlichen.
  • In den Wissenschaften, verbringen Sie Ihre Nachsemester mit Laborarbeiten oder anderen Feldarbeiten, je nach Studienrichtung. Die Zeit wird damit verbracht, Daten zu sammeln und Experimente durchzuführen, um Ihre Forschung voranzutreiben, in der Dissertation gesammelt und wahrscheinlich in von Experten begutachteten Zeitschriften veröffentlicht zu werden.
Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 19

Schritt 9. Bereiten Sie sich auf die mündliche Verteidigung Ihrer Dissertation vor

Nachdem Sie eine Dissertation verfasst und bei Ihrem Ausschuss eingereicht haben, wird von Ihnen erwartet, dass Sie sie in einem halböffentlichen Forum verteidigen. Dies geschieht normalerweise in Form einer Frage-und-Antwort-Sitzung im Stil eines Interviews, obwohl Sie in der Regel in die Fragen eingeweiht sind, die Ihr Ausschuss stellen wird.

  • Die meisten "Verteidigungen" sind herzliche Angelegenheiten, keine Debatten, obwohl Sie erwarten sollten, dass Sie in Bezug auf Ihre Methoden, Ihre Schlussfolgerungen und andere Aspekte Ihrer Arbeit unter Druck gesetzt und gestritten werden. Die beste Vorbereitung auf Ihre Verteidigung besteht darin, Ihre Dissertation und Ihre Forschung in- und auswendig zu kennen.
  • Bei einer erfolgreichen Verteidigung müssen Sie sich und Ihre Arbeit mündlich und schriftlich gut präsentieren, um als Doktorand und Wissenschaftler anerkannt zu werden.Üben Sie, Ihren Hauptpunkt schnell und Ihre Gesamtpräsentation oder Ihr Papier mit Zuversicht zu vermitteln.

Teil 4 von 5: Finanzierung Ihrer Forschung

Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 20

Schritt 1. Bewerben Sie sich um Abteilungsstipendien oder zusätzliche Stellen

Viele PhD-Programme finanzieren jeden Studenten, der in das Programm aufgenommen wird, vollständig durch eine Kombination von Lehraufgaben oder Forschungsunterstützung, die in Verbindung mit der Kursarbeit geleistet wird. "Vollständige Finanzierung" bedeutet, dass alle Studiengebühren erlassen werden und Sie ein Stipendium zur Deckung Ihrer Lebenshaltungskosten erhalten, das je nach Standort der Schule und Art des Programms zwischen 13.000 und 30.000 USD liegt. Andere Programme unterstützen die Studierenden im Einzelfall, d. h. Sie müssen die Finanzierung selbst in die Hand nehmen und sicherstellen, dass Ihr Platz in der Fakultät finanziell abgesichert ist.

  • In den harten Wissenschaften, wird Geld zugewiesen, um verschiedenen Labors, Projekten und Einzelpersonen Geld auf einer wettbewerbsfähigen Fall-zu-Fall-Basis bereitzustellen. Um sich zu bewerben, schreiben Sie in der Regel einen detaillierten Vorschlag zu Ihren Forschungszielen und reichen ihn an die Fakultät ein.
  • In den Geisteswissenschaften, ist es auch üblich, nachfolgende Lehraufträge in tangentialen Feldern zu suchen: Wenn Sie mit der Darstellung von Frauen in Comics forschen und Sie im Englischen Seminar unterrichtet haben, warum dann nicht einen Schwerpunktkurs in Women's Studies nehmen?
Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 21

Schritt 2. Beantragen Sie private Forschungsstipendien

Die meisten Abteilungen beziehen Mittel aus einer Vielzahl von öffentlichen und privaten Quellen, und es ist üblich, die Abteilung zu umgehen und nach draußen zu gehen, wenn Sie ein besonders attraktives Forschungsthema haben. Die Whitehall Foundation vergibt in der Regel Forschungsstipendien an Wissenschaftler, während die NEA und die Poetry Foundation Künstlern und Schriftstellern eine Vielzahl von Stipendien zur Verfügung stellen. Sprechen Sie mit Ihrem Hauptprofessor über die Beantragung privater Gelder.

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 22

Schritt 3. Ziehen Sie Crowdfunding-Optionen in Betracht

Gerade bei innovativen Forschungsthemen bringen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Projekte immer häufiger zu den Menschen. Wenn Sie einen neuen Ansatz für künstliche Intelligenz oder ein anderes auffälliges Thema verfolgen, das in einem 2-minütigen Video gut aussieht, starten Sie ein Kickstarter-, Rockethub- oder Petridish.org-Profil, um Ihre Forschung an die Leute zu bringen und außerhalb der Institution zu arbeiten.

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 23

Schritt 4. Gleichen Sie Ihr Budget aus

Obwohl es sich nach einer Menge Geld anhört, 13.000 Dollar für den Schulbesuch zu bekommen, denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich mehr als 40 Stunden pro Woche arbeiten, Vollzeitkurse besuchen und Ihre eigene Miete, Lebensmittelkosten usw andere Ausgaben. Ebenso werden viele PhD-Programme nur während des Schuljahres finanziert, was Teilzeitbeschäftigungen unter Doktoranden, insbesondere in den Sommermonaten, häufig vorkommt.

Teil 5 von 5: Den Prozess überleben

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 24

Schritt 1. Vermeiden Sie kleinliche Konkurrenz und Rivalität zwischen Abteilungen

Akademische Abteilungen können wettbewerbsintensive und halsbrecherische Umgebungen sein. Da alle um die gleichen Zuschüsse, Auszeichnungen und den gleichen Respekt konkurrieren, kann es schnell hässlich werden. Versuchen Sie Ihr Bestes, um sich aus der Politik der Abteilungen herauszuhalten, und bemühen Sie sich aktiv, andere zu erreichen und zusammenzuarbeiten. Legen Sie den Kopf nach unten und machen Sie Ihre Arbeit. Egal wie schlau Sie sein mögen, wie großartig Sie ein Lehrer oder Forscher sind, Sie werden bei Ihrer Forschung die Hilfe anderer brauchen.

Erhalten Sie einen Doktortitel Schritt 25

Schritt 2. Balance zwischen Lehraufgaben und Forschung und Studienleistungen

Während Ihre Forschung und Dissertation Ihr Hauptaugenmerk während Ihres Promotionsstudiums sind, achten Sie darauf, dass Sie eine gesunde Balance zwischen all Ihren Aufgaben entwickelt haben. Wenn Sie noch nie unterrichtet haben, kann es schwierig sein, die Zeit zu finden, um die gewünschte Forschung abzuschließen, wenn Sie einen Stapel von fünfzig Papieren zu benoten, Unterrichtspläne vorbereiten und einen Schüler in Tränen ausbrechen müssen an Ihrer Bürotür.

Versuchen Sie nicht, alles auf einmal zu tun. Da Sie mehrere Jahre für Ihre Promotion benötigen, ist es wichtig, langsamer zu werden und alles mit der Liebe zum Detail zu tun, die der Prozess verdient. Sie möchten nicht, dass Ihre Dissertation wegen eines dummen Dokumentationsfehlers aufgehängt wird, den Sie überstürzt haben

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 26

Schritt 3. Seien Sie hartnäckig und zeigen Sie Initiative

Die durchschnittliche Promotion dauert zwischen 5 und 10 Jahren. Sie müssen bereit sein, Zeit und Energie zu investieren und sich ins tiefe Ende des akademischen Pools zu stürzen. Es ist nichts, was Sie überstürzen müssen, aber es ist Ihre Chance, dem Feld, das Sie fasziniert hat, Ihren Stempel aufzudrücken.

Während Ihrer Promotionszeit stehen Sie vor vielfältigen Herausforderungen. Die Finanzierung des Labors kann gekürzt werden. Sie können Fördergelder verlieren. Ihre Arbeit kann von einer Konferenz abgelehnt werden. Versagen Sie früh und scheitern Sie oft. Schaffen Sie Chancen für sich selbst und arbeiten Sie an den Herausforderungen

Holen Sie sich einen Doktortitel Schritt 27

Schritt 4. Bleiben Sie organisiert

Trotz des Rufs von Wissenschaftlern als zerstreute Professoren erfordert eine Promotion einen geordneten Geist. Lernen Sie, Aufgaben zu priorisieren und weniger kritische Aufgaben auf später zu verschieben. Tun Sie eine Sache nach der anderen. Teilen Sie große Aufträge in kleinere, überschaubare Aufgaben auf, die Sie erledigen und fortfahren können.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema