6 Wege, die Klassenzimmerdisziplin aufrechtzuerhalten

Inhaltsverzeichnis:

6 Wege, die Klassenzimmerdisziplin aufrechtzuerhalten
6 Wege, die Klassenzimmerdisziplin aufrechtzuerhalten
Anonim

Pädagogen lernen durch die akademische Vorbereitung und am Arbeitsplatz gute Disziplinierungsstrategien im Klassenzimmer. Großartige Lehrer passen grundlegende Techniken an, um Best Practices zu finden, die in ihren Klassenzimmern funktionieren. Diese können sich je nach Art der Schüler, Klassen und Erfahrungen ändern. Das Finden der besten Disziplinierungsmethoden kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Großartige Lehrer suchen immer nach neuen und innovativen Wegen, um mit ihren Schülern in Kontakt zu treten, um eine unterhaltsame und sichere Lernumgebung zu gewährleisten.

Schritte

Methode 1 von 6: Arbeiten mit Grundschulklassen

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 1

Schritt 1. Entscheiden Sie, welche Regeln am wichtigsten sind

Überlegen Sie, welche Regeln Ihre Klasse zu einer sicheren und unterhaltsamen Lernumgebung machen. Entwerfen Sie Regeln, die dieses Ziel widerspiegeln. Diese Regeln unterscheiden sich je nach Alter der Schüler und Art des Unterrichts, den Sie unterrichten. Einige Beispielregeln könnten sein:

  • Behandle andere mit Respekt.
  • Pass auf dich auf.
  • Achten Sie auf das Klassenzimmereigentum.
  • Heben Sie Ihre Hand, um zu sprechen oder um die Aufmerksamkeit von jemandem zu erregen.
Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie nicht mehr als 5 Regeln für Ihr Klassenzimmer

Dies wird es den Schülern erleichtern, sich an sie zu erinnern. Diese Regeln leiten das Verhalten unter einer Vielzahl von Umständen, sodass Sie nicht für jedes Szenario Regeln formulieren müssen.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 3

Schritt 3. Stellen Sie sicher, dass die Schüler die Regeln kennen

Nehmen Sie sich am ersten Unterrichtstag Zeit, um die Regeln Ihres Klassenzimmers zu besprechen. Erklären Sie, was jede Regel bedeutet. Geben Sie Beispiele dafür, wie Regeln befolgt oder nicht befolgt werden.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 4

Schritt 4. Konsequenzen skizzieren

Informieren Sie die Schüler über die Folgen eines Regelverstoßes. Diese können in Etappen erfolgen, wie eine Verwarnung, dann das Bleiben nach dem Unterricht, dann Nachsitzen, dann ein Besuch beim Schulleiter und so weiter.

Sie können eine Auszeit oder Pause für jüngere Schüler einplanen. Jüngere Schüler, die störend sind, müssen möglicherweise für einige Minuten aus einer Situation entfernt werden, um ihre Aufmerksamkeit wiederzuerlangen. Dann können sie der Klasse wieder beitreten

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 5

Schritt 5. Veröffentlichen Sie die Regeln

Machen Sie ein Regelposter und hängen Sie es im Klassenzimmer auf. Formulieren Sie die Regeln positiv. Anstatt zum Beispiel zu sagen: „Schiebe andere Leute nicht“, kannst du schreiben: „Behandle andere mit Respekt“.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 6

Schritt 6. Lassen Sie die Schüler sich an die Regeln halten

Bitten Sie die Schüler, sich mit Ihnen über die Regeln zu einigen. Sie können ein Pfandformular unterschreiben oder einfach nur die Hand heben. Dabei versprechen sie, die Klassenregeln einzuhalten.

  • Eine andere Möglichkeit, die Schüler dazu zu bringen, sich an den Regeln zu beteiligen, besteht darin, dass die Schüler die Regeln übernehmen. Holen Sie sich ihren Input, wenn Sie Regeln für den Unterricht entwickeln.
  • Nehmen Sie sich ab und zu Zeit, um über die Regeln zu sprechen und sie mit den Schülern zu besprechen.
Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 7

Schritt 7. Verwenden Sie nonverbale Kommunikation

Die Verwendung von Handzeichen, Körpersignalen und anderen Taktiken kann hilfreich sein, um die Aufmerksamkeit der Schüler zu erregen. Sie können beispielsweise das Licht aus- und einschalten, wenn es Zeit ist, eine Aktivität abzuschließen.

Handzeichen funktionieren besonders gut bei Grundschulklassen. Das regelmäßige Ändern der nonverbalen Hinweise verhindert, dass sich die Schüler damit langweilen

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 8

Schritt 8. Loben Sie die Schüler dafür, dass sie sich angemessen verhalten

Geben Sie ein positives Beispiel dafür, dass sich die Schüler richtig verhalten, indem Sie den Schülern mitteilen, dass sie die Regeln befolgt haben. Indem sie den Schülern zeigen, wie gutes Verhalten aussieht, können sie das Verhalten modellieren.

Achten Sie darauf, verschiedene Schüler zu loben. Loben Sie nicht immer dieselben Schüler

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 9

Schritt 9. Beziehen Sie die Eltern frühzeitig mit ein

Bei disziplinarischen Problemen in der Grundschule kann es hilfreich sein, mit den Eltern des Kindes in Kontakt zu treten. Denken Sie darüber nach, dies zu tun, bevor das Disziplinproblem ernst wird. Früheres Eingreifen kann ein Kind von problematischem Verhalten ablenken.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 10

Schritt 10. Geben Sie den Schülern Werkzeuge für die Interaktion miteinander

Stärken Sie positive Interaktionen, indem Sie den Schülern Werkzeuge an die Hand geben, um mit Meinungsverschiedenheiten und Missverständnissen umzugehen. Werkzeuge für diese Interaktionen zu haben, kann helfen, potenzielle Disziplinprobleme zu entschärfen.

  • Sprechen Sie beispielsweise darüber, wie Schüler einen anderen Schüler um Erlaubnis bitten sollten, etwas zu nehmen. Ein Schüler sollte den anderen Schüler direkt ansehen, warten, bis er zuhört, und höflich fragen.
  • Geben Sie den Schülern Werkzeuge, wenn sie sich nicht einig sind. Lassen Sie sich zum Beispiel die Schüler ruhig ansehen und sagen: „Ich verstehe, wie Sie sich fühlen.“Dann kann der Schüler seine Meinung ruhig äußern.

Methode 2 von 6: Umgang mit dem Klassenzimmer der Mittelschule

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 11

Schritt 1. Definieren Sie Verhaltenserwartungen mithilfe des CHAMPS-Modells

Mit dem CHAMPS-Modell können Sie definieren, wie sich die Schüler im Klassenzimmer verhalten sollen. Dieser Ansatz funktioniert gut für eine Vielzahl von Einstellungen und Lernzielen. Verwenden Sie die folgenden Punkte als Leitfaden, um zu planen, wie die Schüler eine Aktivität mit gutem Benehmen und Erfolg abschließen:

  • C – Konversation: Können die Schüler während dieser Aktivität sprechen? Mit wem? Über was?
  • H – Hilfe: Wie sollen Schüler Ihre Aufmerksamkeit erlangen, wenn sie Hilfe benötigen?
  • A – Aktivität: Was ist das Ziel der Aktivität?
  • M – Bewegung: Können die Schüler für die Aktivität von ihren Plätzen aufstehen?
  • P – Teilnahme: Wie zeigen die Schüler, dass sie teilnehmen?
  • S – Erfolg: Wenn die Schüler die CHAMPS-Erwartungen erfüllen, sollten sie mit der Aktivität und gutem Benehmen erfolgreich sein.
Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 12

Schritt 2. Behalten Sie Routine und Struktur im Klassenzimmer bei

Die Schüler müssen wissen, was sie in der Klasse erwartet. Mittelschüler wissen es besonders zu schätzen, Ihre Erwartungen und Grenzen zu kennen. Es ist wichtig, einer Routine zu folgen. Halten Sie Ihren Unterricht relativ strukturiert, damit die Schüler wissen, was als nächstes kommt.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 13

Schritt 3. Rühren Sie von Zeit zu Zeit um

Mittelschüler neigen dazu, sich leicht ablenken zu lassen. Es ist gut, Ihre Routine ab und zu mit spontanen und unerwarteten Aktivitäten zu verwechseln. Sie schätzen aktive Lernerfahrungen, die aus heiterem Himmel kommen.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 14

Schritt 4. Bauen Sie Beziehungen zu Ihren Schülern auf

Ihre Schüler sind neugierig auf Sie und möchten Geschichten aus Ihrem Leben hören. Teilen Sie natürlich nicht alles, aber wenn Sie von Zeit zu Zeit Geschichten über sich erzählen, werden Sie zu einem Menschen, mit dem sich die Schüler identifizieren können. Lernen Sie auch Ihre Schüler kennen. Wenn sie das Gefühl haben, dass Sie in ihre Interessen investiert sind, werden sie Sie eher respektieren und sich richtig verhalten.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 15

Schritt 5. Haben Sie eine positive Einstellung

Betrachten Sie jeden Tag als eine neue Chance für den Erfolg in Ihrem Klassenzimmer. Mittelschüler können in diesem Alter wild mit Emotionen schwingen, und Geduld und positive Einstellung werden Ihren Job angenehmer machen.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 16

Schritt 6. Sprechen Sie mit normaler Stimme

Wenn Sie mit normaler Stimme sprechen, werden die Schüler normalerweise auch mit normaler Stimme mit mäßiger Lautstärke sprechen. Wenn es im Klassenzimmer laut ist, antworten Sie nicht, indem Sie Ihre Stimme erheben. Stattdessen könnten Sie anfangen, mit normaler Stimme zu sprechen, damit die Schüler sich beruhigen müssen, um Sie zu hören. Oder Sie können mit dem Sprechen warten, bis die Schüler ruhig sind

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 17

Schritt 7. Ordnen Sie die Sitzgelegenheiten einmal im Monat neu an

Weisen Sie Ihren Schülern jeden Monat neue Plätze zu. Dies verwechselt, wer neben wem sitzt, und kann dazu beitragen, einige Verhaltensprobleme zu beseitigen. Legen Sie eine Namenskarte auf jeden Schreibtisch, um Sitzplätze zuzuweisen.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 18

Schritt 8. Halten Sie Ihr Klassenzimmer in Ordnung

Ein ordentlicher Klassenraum kann den Schülern helfen, sich geordneter zu verhalten. Wenn das Klassenzimmer unordentlich oder desorganisiert ist, nehmen die Schüler Sie möglicherweise nicht so ernst.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 19

Schritt 9. Planen Sie ansprechende Lektionen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Disziplinprobleme anzusprechen, besteht darin, Ihre Schüler zu langweilen. Wenn Ihr Unterricht unklar, unorganisiert oder für die Schüler nicht ansprechend genug ist, können sie die Aufmerksamkeit verlieren. Halten Sie die Schüler engagiert und konzentriert, indem Sie Lektionen anbieten, die Interesse wecken.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 20

Schritt 10. Gehen Sie im Klassenzimmer herum

Bleiben Sie im Klassenzimmer in Bewegung, wenn Sie lehren und die Schüler Gruppen- oder Einzelarbeiten erledigen. Die Schüler bemerken, dass Sie mit ihren Fortschritten beschäftigt sind. Geben Sie den Schülern Hinweise, während sie an Problemen arbeiten.

Methode 3 von 6: Aufrechterhaltung der Disziplin in den Klassenzimmern der High School

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 21

Schritt 1. Behandeln Sie die Schüler mit Respekt

Egal wie alt Ihre Schüler sind, jeder sollte mit Respekt behandelt werden. Ihre Schüler werden Sie auch eher mit Respekt behandeln.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 22

Schritt 2. Lernen Sie die Schüler kennen

Zeigen Sie Interesse an Ihren Schülern, indem Sie sie kennenlernen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihre Namen kennen. Finden Sie weitere Informationen über sie heraus, indem Sie Fragen stellen.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie nicht der enge Freund des Schülers werden sollten. Es ist wichtig, Abstand zu halten, um Ihre Autorität im Klassenzimmer zu bewahren. Andernfalls kann ein Schüler eine Sonderbehandlung oder einen Gefallen suchen, insbesondere wenn er sich mit einem Disziplinproblem befasst

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 23

Schritt 3. Bringen Sie die Schüler dazu, sich zu engagieren und einzubeziehen

Wenn Ihre Schüler sich mit dem Unterrichtsmaterial beschäftigen, übernehmen sie mehr Verantwortung bei der Durchführung des Unterrichts. Planen Sie interessante und ansprechende Lektionen und integrieren Sie unterhaltsame Aktivitäten, um das Engagement aufrechtzuerhalten.

Führen Sie beispielsweise einfache Umfragen in der Klasse durch, um festzustellen, wie die Schüler zu einem bestimmten Thema stehen

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 24

Schritt 4. Helfen Sie den Schülern, an ihren sozial-emotionalen Fähigkeiten zu arbeiten

Auch wenn diese Schüler Teenager sind, müssen sie möglicherweise noch an ihren sozial-emotionalen Fähigkeiten arbeiten. Helfen Sie den Schülern, ihre Probleme mit Freunden und Klassenkameraden zu lösen.

Wenn sich beispielsweise ein Schüler schlecht benimmt oder einen anderen Schüler verärgert, helfen Sie diesem Schüler, seine eigene Methode der Wiedergutmachung zu finden, die eine sinnvolle Lösung darstellt

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 25

Schritt 5. Seien Sie fair und konsequent

Behandeln Sie Ihre Schüler gleich. Obwohl Sie vielleicht Lieblingsschüler haben, zeigen Sie dies Ihren Schülern nicht. Wende Disziplin gleichmäßig auf der ganzen Linie an.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 26

Schritt 6. Haben Sie eine positive Einstellung

Betrachten Sie jeden Tag als eine neue Chance für den Erfolg in Ihrem Klassenzimmer. Nehmen Sie nicht das Schlimmste von Ihren Schülern an.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 27

Schritt 7. Gehen Sie im Klassenzimmer herum

Bleiben Sie im Klassenzimmer in Bewegung, wenn Sie lehren und die Schüler Gruppen- oder Einzelarbeiten erledigen. Die Schüler bemerken, dass Sie mit ihren Fortschritten beschäftigt sind. Geben Sie den Schülern Hinweise, während sie an Problemen arbeiten.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 28

Schritt 8. Erniedrigen Sie keinen Schüler

Wenn Sie mit einem Schüler über Disziplin sprechen müssen, tun Sie dies nicht auf eine Weise, die den Schüler erniedrigt. Nehmen Sie den Schüler beiseite oder sprechen Sie ihn außerhalb des Klassenzimmers an. Nutzen Sie die Instanz nicht als Moment, um den Schüler vor seinen Mitschülern in Verlegenheit zu bringen.

Methode 4 von 6: Verwalten eines College-Klassenzimmers

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 29

Schritt 1. Nehmen Sie Regeln in Ihren Lehrplan auf

Das College-Klassenzimmer ist voll von erwachsenen Studenten, denen man nicht sagen muss, wie sie sich verhalten sollen. Es ist jedoch eine gute Idee, die Regeln für Ihren Unterricht sehr klar zu definieren.

  • Sie können beispielsweise Regeln für die Teilnahme an Klassendiskussionen aufnehmen. Dazu kann es gehören, respektvoll mit Mitschülern zu sprechen und persönliche Angriffe zu unterlassen.
  • Ziehen Sie auch in Erwägung, Richtlinien bezüglich akademischer Unehrlichkeit, Technologienutzung, Abgabe von Aufgaben usw. aufzunehmen.
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrer Institution, um die richtigen Formulierungen zu den universitätsweiten Richtlinien zu erhalten.
Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 30

Schritt 2. Sprechen Sie am ersten Unterrichtstag über Ihre Regeln

Richten Sie die Klasse von Anfang an mit Ihren Erwartungen an das Unterrichtsverhalten ein. Geben Sie Beispiele dafür, wie diese Regeln umgesetzt werden und wie Sie Konsequenzen umsetzen.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 31

Schritt 3. Professionell aussehen und handeln

Wenn Sie möchten, dass Ihre Schüler Sie ernst nehmen, ist es wichtig, professionell auszusehen und sich zu verhalten. Wenn Sie zu beiläufig erscheinen, können Ihre Schüler Ihre Autorität anzweifeln.

Obwohl Sie Professionalität bewahren sollten, müssen Sie für Studenten nicht völlig unzugänglich sein. Sie können Dinge über sich preisgeben, die Ihnen eine menschlichere Dimension verleihen, damit die Schüler verstehen, woher Sie kommen

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 32

Schritt 4. Lernen Sie die Schüler namentlich kennen

Oft ist das Klassenzimmer des Colleges eine riesige namenlose Gruppe von Studenten. Dies schafft und erhält Distanz zwischen den Schülern und dem Lehrer, was dazu führen kann, dass sich die Schüler entfremdet fühlen. Wenn Sie Studierende mit Namen kennen, können Sie ein kollegiales Umfeld schaffen, in das sich die Studierenden eingebunden fühlen.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 33

Schritt 5. Untersuchen Sie das Disziplinarproblem, bevor Sie handeln

Wenn ein Schüler durch wiederholtes Zuspätkommen zum Unterricht stört, bedenken Sie mögliche Gründe dafür. Ziehen Sie den Schüler am Ende des Unterrichts zur Seite oder sprechen Sie während der Sprechzeiten mit ihm. Es kann sein, dass der Schüler vom Arbeitsplatz zur Schule pendelt und nicht pünktlich zum Unterricht kommt. In diesem Fall können Sie eine besondere Ausnahme machen oder dem Schüler vorschlagen, einen anderen Kurs zu belegen, um seinem Zeitplan gerecht zu werden.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 34

Schritt 6. Führen Sie einen Papierpfad zu Disziplinproblemen

Wenn Sie auf Disziplinprobleme stoßen, dokumentieren Sie jeden Schritt, den Sie unternommen haben. Sprechen Sie mit Ihrem Administrator oder Vorgesetzten über das geeignete Verfahren Ihrer Abteilung zum Umgang mit Disziplinproblemen.

Methode 5 von 6: Umgang mit Konflikten im Klassenzimmer

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 35

Schritt 1. Verwenden Sie das LEAST-System

Die National Education Association hat das LEAST-System entwickelt, um Lehrern eine Strategie für den Umgang mit Konflikten im Klassenzimmer zu geben. Beginnen Sie mit dem ersten Schritt und gehen Sie bei Bedarf zum nächsten Schritt über. Gehen Sie die Schritte zum Umgang mit Klassenkonflikten durch.

  • L: Lass es in Ruhe. Wenn die Störung im Klassenzimmer geringfügig ist und wahrscheinlich nicht wiederkehrt, ignorieren Sie sie.
  • E: Beende die Aktion indirekt. Wenn ein Schüler den Unterricht stört, lassen Sie ihn wissen, dass Sie seine Aktionen sehen. Geben Sie ein nonverbales Zeichen, wie z. B. das Heben der Augenbrauen, das Winken der Hand oder das Gehen auf ihn oder sie zu.
  • EIN: Teilnahme mehr vollständig. Bitten Sie den Schüler, Ihnen von dem Problem zu erzählen. Fragen Sie, was passiert und wer daran beteiligt ist.
  • S: Wegbeschreibungen buchstabieren. Erinnern Sie den Schüler an die Regeln und Konsequenzen. Planen Sie, Konsequenzen zu ziehen, nachdem Sie den Schüler gewarnt haben.
  • T: Lernfortschritte behandeln. Machen Sie sich Notizen zum Thema Disziplin. Schreiben Sie auf, was passiert ist, wer daran beteiligt war, wann es passiert ist und wie Ihre Reaktion war.
Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 36

Schritt 2. Bleiben Sie ruhig

Einen klaren Kopf zu bewahren ist das Beste, was Sie in einer Konfliktsituation tun können. Zeigen Sie den Schülern keine negativen oder wütenden Emotionen. Bleiben Sie stattdessen ruhig und gefasst. Sprechen Sie mit normaler Stimme.

Es kann hilfreich sein, ein paar tiefe Atemzüge zu nehmen, um sich zu beruhigen

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 37

Schritt 3. Sprechen Sie Konflikte fern von anderen Schülern an

Nehmen Sie den Schüler aus dem Klassenzimmer, um über den Konflikt zu sprechen. Dadurch wird der Schüler aus der unmittelbaren körperlichen Situation herausgeholt. Es wird ihn auch von seinen Kollegen entfernen, die möglicherweise zum Disziplinproblem beitragen.

Beziehen Sie andere Schüler nicht in den Konflikt ein

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 38

Schritt 4. Lassen Sie sich nicht mit den Schülern streiten

Bleiben Sie den Schülern gegenüber neutral. Wenn ein Schüler versucht, Sie dazu zu bringen, mit ihm zu streiten, steigen Sie nicht auf den Köder. Bewahren Sie stattdessen eine feste, aber ruhige Haltung.

Wenn der Schüler weiterhin versucht, mit Ihnen zu streiten, sagen Sie: „Wir werden das nach dem Unterricht besprechen.“Damit ist der Konflikt vorübergehend beendet

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 39

Schritt 5. Nutzen Sie den Konflikt als lehrbaren Moment

Wenn im Unterricht ein Streit auftaucht, sprechen Sie in der nächsten Unterrichtsstunde darüber. Fragen Sie Ihre Schüler, wie sie mit dem Streit umgegangen wären. Lassen Sie sie darüber nachdenken, wie sie Perspektiven verstehen können, mit denen sie nicht einverstanden sind.

Dies kann besonders gut funktionieren, wenn Sie in Ihrer Klasse über sensible Themen sprechen. Wenn die Diskussion hitzig wird, bitten Sie die Schüler, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um in Ruhe über das Thema nachzudenken. Bitten Sie sie dann, darüber nachzudenken, warum die Diskussion so hitzig geworden ist

EXPERTENTIPP

Ashley Pritchard, MA

Ashley Pritchard, MA

School Counselor Ashley Pritchard is an Academic and School Counselor at Delaware Valley Regional High School in Frenchtown, New Jersey. Ashley has over 3 years of high school, college, and career counseling experience. She has an MA in School Counseling with a specialization in Mental Health from Caldwell University and is certified as an Independent Education Consultant through the University of California, Irvine.

Ashley Pritchard, MA

Ashley Pritchard, MA

School Counselor

Our Expert Agrees:

Turn the situation into a learning experience. Discuss how the student could have done things differently and what the outcome could have been. Help your entire class see the bigger picture.

Method 6 of 6: Handling Angry Students in the Classroom

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 40

Schritt 1. Schützen Sie die anderen Schüler

Wenn ein Schüler heftig wütend wird, ist es Ihre erste Priorität, die anderen Schüler zu schützen.

  • Wenn in Ihrem Klassenzimmer Mobbing im Gange ist, lernen Sie Strategien kennen, um Mobbing zu stoppen.
  • Sie könnten darüber nachdenken, die Klasse vorzeitig zu entlassen, wenn die Situation eskaliert.
Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 41

Schritt 2. Bleiben Sie ruhig und neutral

Beschäftigen Sie sich nicht mit dem Schüler, bis er sich beruhigt hat. Bleiben Sie ruhig und ergreifen Sie keine Partei.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 42

Schritt 3. Berühren Sie den Schüler nicht

Es kann eine natürliche Bewegung sein, die Hand auf die Schulter des Schülers zu legen, um ihn zu beruhigen. Aber wenn jemand wütend ist, ist manchmal unklar, was er als Reaktion darauf tun kann. Halten Sie Abstand zum Schüler.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 43

Schritt 4. Schicken Sie einen Schüler um Hilfe

Wenn die Situation eskaliert ist, bitten Sie einen anderen Schüler um Hilfe. Einen anderen Lehrer oder eine andere Autorität zu haben, kann helfen, die Situation zu entschärfen und kann Ihnen Unterstützung geben.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 44

Schritt 5. Dokumentieren Sie den Vorfall

Wenn es einen unangenehmen Vorfall gibt, wie z. B. ein gewalttätiger oder übermäßig wütender Schüler, sollten Sie Aufzeichnungen darüber führen, was passiert ist. Schreiben Sie sofort nach dem Vorfall auf, was passiert ist. Geben Sie Details darüber an, was passiert ist, wann es passiert ist, die Namen der Beteiligten usw.

Geben Sie Ihrer Verwaltung eine Kopie dieses Kontos. Bewahren Sie auch eine Kopie auf, falls ein Elternteil es sehen möchte

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 45

Schritt 6. Kontaktieren Sie die Eltern des Schülers

Wenn der Vorfall schwerwiegend war, müssen Sie oder Ihr Schulleiter wahrscheinlich die Eltern des Schülers kontaktieren. Erzählen Sie ihnen die Fakten über das, was passiert ist. Fügen Sie Ihre Meinungen nicht hinzu. Halte dich an die Fakten.

Klassenzimmerdisziplin beibehalten Schritt 46

Schritt 7. Sprechen Sie mit Ihren Schülern über den Vorfall

Nutze den Konflikt als lehrbaren Moment. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um Ihren Schülern zu versichern, dass sie in Ihrem Klassenzimmer sicher sind.

Tipps

  • Kennen Sie die Richtlinien Ihrer Schule. Stellen Sie sicher, dass Ihre Unterrichtsrichtlinien und -regeln mit den Richtlinien und Regeln Ihrer Schule übereinstimmen. Dies gilt auch für Konsequenzen, wenn Schüler gegen Regeln verstoßen.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Disziplin in Ihrem Unterricht aufrechtzuerhalten, bitten Sie Ihren Schulleiter oder Ihre Kollegen um Vorschläge für erfolgreiche Strategien.
  • Es gibt eine Reihe von Online-Seminaren und Workshops zur Verbesserung der Unterrichtsdisziplin. Fragen Sie Ihren Schulleiter oder Ihren Vorgesetzten, ob Ihre Schule die Teilnahme an einem dieser Workshops bezahlt.

Warnungen

Beliebt nach Thema