Wie man Englischlehrer in Italien wird (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Englischlehrer in Italien wird (mit Bildern)
Wie man Englischlehrer in Italien wird (mit Bildern)
Anonim

Das Lehren im Ausland ist ein ausgezeichneter Karriereweg für Pädagogen, Reisende und Menschen, die viele Sprachen sprechen. Italien ist ein beliebtes Ziel für Englischlehrer, die in Europa reisen und arbeiten möchten. Um in Italien als Lehrer zu arbeiten, sind Italienischkenntnisse, ein Lehrzertifikat und Geld für Lebenshaltungskosten und Gebühren erforderlich. Obwohl es in Italien eine große Anzahl von Lehrstellen gibt, kann es umkämpft sein, einen guten Lehrberuf zu bekommen, und Sie müssen sich von der Masse abheben.

Schritte

Teil 1 von 3: Die erforderlichen Qualifikationen erwerben

Seien Sie ein guter College-Student Schritt 15

Schritt 1. Lernen Sie Italienisch in Konversation und Schrift

Bevor Sie sich für eine Lehrtätigkeit in Italien bewerben, ist es von Vorteil, grundlegende Italienischkenntnisse zu haben, einschließlich der Fähigkeit, sich auf Italienisch zu unterhalten und auf Italienisch zu schreiben. Sie sollten in Ihrem Heimatland Italienischunterricht nehmen, bevor Sie eine Karriere als Englischlehrer in Italien beginnen, da von Ihnen erwartet wird, dass Sie sich mit potenziellen Arbeitgebern und Ihren Schülern auf Italienisch unterhalten können.

Sie sollten Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben in italienischer Sprache einreichen und bereit sein, Interviewfragen möglicherweise auf Italienisch zu beantworten

Werde bezahlt, um zum College zu gehen Schritt 10

Schritt 2. Erhalten Sie Ihr Zertifikat für Englisch als Fremdsprache (TEFL)

Sie können auch Ihr Certificate in English Language Teaching to Adults (CELTA) erwerben. Wenn Sie in Ihrem Land bereits einen Bildungsabschluss erworben haben, müssen Sie möglicherweise noch ein Zertifikat erwerben. aber auch im italienischen öffentlichen Schulsystem oder an internationalen Schulen können Sie aufgrund Ihrer höheren Lehrbefähigung Vorteile haben.

TEFL- und CELTA-Zertifikate werden in der Regel nach einem Monat Intensivunterricht erworben, der sich auf die Vermittlung von Grammatik, Sprechen, Gebräuchen und Sprachbewusstsein konzentriert. Programme sind in den meisten größeren Städten in den Vereinigten Staaten und in Europa verfügbar und können zwischen einigen hundert Dollar und einigen tausend Dollar kosten

Holen Sie sich einen beschleunigten US-Pass Schritt 19

Schritt 3. Beantragen Sie Ihren Reisepass, falls Sie ihn noch nicht haben

Für die Beantragung und den Erhalt dieses Dokuments benötigen Sie mindestens drei Monate, sofern Sie die entsprechenden Formulare, Gebühren und Passfotos einreichen.

Denken Sie daran, dass die Staatsbürgerschaft der Europäischen Union Ihnen das Leben und Arbeiten in einem EU-Land wie Italien erleichtert. Wenn Sie glauben, dass Sie für einen EU-Pass in Frage kommen, sollten Sie den Pass über Ihr EU-Geburtsland beantragen. Die EU besteht derzeit aus 28 Ländern, und alle EU-Bürger dürfen sich in jedem EU-Land aufhalten und können jedes EU-Land so lange besuchen, wie sie möchten

Werden Sie Marketingberater Schritt 3

Schritt 4. Informieren Sie sich über Ihre Visabestimmungen

Wo Sie herkommen, hat einen Einfluss darauf, wie Sie eine Lehrstelle in Italien finden. Informieren Sie sich über die Arbeits- und Touristenvisumbestimmungen in Italien, bevor Sie sich auf eine Stelle bewerben.

  • Wenn Sie einem Land angehören, das Teil der Europäischen Union (EU) ist, haben Sie es leichter, in einem EU-Land wie Italien zu leben und zu arbeiten. In diesem Fall haben Sie einen Vorteil gegenüber anderen Nicht-EU-Lehrern, da Sie nach Italien reisen und so lange bleiben können, wie Sie es brauchen, um eine Stelle zu finden. Sie werden nicht durch zusätzliche Arbeitsvisumsanforderungen belastet und Sie erhalten wahrscheinlich einen ähnlichen Wechselkurs wie Ihre Heimatwährung.
  • Wenn Sie Staatsbürger der USA, Kanadas, Australiens oder Neuseelands sind, können Sie Italien für drei Monate oder 90 Tage besuchen, bevor Sie ein Visum für den längerfristigen Aufenthalt oder ein Arbeitsvisum, auch Typ D-Visum genannt, erhalten. Sie müssen die Unterlagen persönlich beim italienischen Konsulat einreichen, einschließlich eines ausgefüllten Visumantragsformulars, eines Reisepasses, der mindestens drei Monate nach Ablauf des Visums gültig ist, ein Passfoto, ein Nachweis über den Wohnsitz im Bereich des Konsulats, und die erforderlichen Visumantragsgebühren.
  • Außerdem müssen Sie eine Aufenthaltserlaubnis beantragen, wenn Sie sich länger als 90 Tage in Italien aufhalten. Sie müssen sich innerhalb von acht Tagen nach Ihrer Ankunft bei der örtlichen Polizeidienststelle Ihres Wohnortes melden und die erforderliche Genehmigung beantragen.
  • Für Nicht-EU-Bürger ist es schwierig, in Italien eine Arbeitserlaubnis zu beantragen, und manche Schulen zögern möglicherweise, Nicht-EU-Bürger als Lehrer einzustellen. Viele Arbeitgeber möchten auch nicht alle notwendigen Papiere ausfüllen müssen, um einen Nicht-EU-Bürger für eine Arbeitserlaubnis zu sponsern, da sie nachweisen müssen, dass Sie hochqualifiziert sind und einem EU-Bürger keine Stelle wegnehmen. Nicht-EU-Lehrer in Italien verlängern oft ihr Arbeitsvisum und arbeiten gegen Bargeld oder sie erhalten ein Studentenvisum, das ihnen einen sechsmonatigen Aufenthalt in Italien ermöglicht.
Seien Sie ein guter College-Student Schritt 4

Schritt 5. Erstellen Sie einen Lebenslauf (CV) und ein Anschreiben in Italienisch und Englisch

Erstellen Sie Versionen auf Italienisch und Englisch, die Ihre Referenzen, Ihre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Ihre Anpassungsfähigkeit und Ihr verantwortungsbewusstes Wesen hervorheben.

Sie sollten sich auch Visitenkarten in italienischer Sprache erstellen lassen, um sie an potenzielle Arbeitgeber zu verteilen. Viele Arbeitgeber erwarten von Ihnen, dass Sie während eines Vorstellungsgesprächs einen Lebenslauf, ein Anschreiben, Visitenkarten und einen Muster-Stundenplan vorlegen

Budgetieren Sie Ihr Geld Schritt 5

Schritt 6. Sparen Sie mindestens dreitausend Dollar für Ihre Ausgaben

Italien arbeitet mit dem Euro, was bedeutet, dass es für einen Kanadier, Amerikaner oder Australier ziemlich teuer sein kann, vom Wechselkurs zu leben. Es wird empfohlen, dass Sie mindestens 2.500-3.000 USD auf Ihrem Bankkonto haben, bevor Sie mit einem Touristenvisum nach Italien reisen.

Es kann vier bis sechs Wochen dauern, bis Sie eine Stelle als Englischlehrer finden, und während dieser Zeit müssen Sie in der Lage sein, sich ohne Einkommen zu ernähren. Stellen Sie sicher, dass Sie es sich leisten können, in Italien zu leben, indem Sie genug für Unterkunft, Essen und andere Ausgaben wie neue Kleidung für Vorstellungsgespräche mitbringen. Sie sollten auch alle notwendigen Visa vor Ihrer Ankunft in Italien erwerben und bei Ihrer Ankunft in Italien Gelder für eine Aufenthaltserlaubnis bereitstellen

Teil 2 von 3: Eine Stelle als Englischlehrer finden

Werden Sie College-Professor Schritt 29

Schritt 1. Suchen Sie nach Stellen an öffentlichen und privaten Schulen

Das italienische Schulsystem ist eine Mischung aus öffentlichen und privaten Schulen und hat ein Schuljahr von September bis Juni. Die Schüler, die öffentliche Schulen besuchen, werden in drei Altersgruppen eingeteilt: Grundschule (scuola primaria oder elementare), Sekundarstufe I (scuola secondaria di primo grado oder scuola media) und oberstufe (scuola secondaria di secondo grado oder scuola superiore). Die meisten italienischen Jugendlichen besuchen die Schule bis zum Alter von 16 Jahren und können sich dann entscheiden, ihr Studium fortzusetzen oder ins Berufsleben einzusteigen.

  • Der Unterricht und die Materialien an öffentlichen italienischen Schulen werden in italienischer Sprache geliefert, daher müssen Sie die Sprache gut beherrschen, um eine Stelle an einer öffentlichen Schule zu erhalten. Die meisten Englischlehrer finden eher eine Stelle an einer Privatschule, beispielsweise an einer internationalen Schule.
  • Wenn Sie bereits Erfahrung im Unterrichten von Englisch in Italien gesammelt haben, auch wenn es sich um eine befristete Stelle handelte, haben Sie wahrscheinlich bessere Chancen, eine andere Stelle zu bekommen. Scheuen Sie sich nicht, bestehende Kontakte, die Sie in Italien haben, insbesondere im Lehrbereich, zu nutzen, um sich eine dauerhaftere Stelle zu sichern.
Holen Sie sich einen Job als Bankangestellter Schritt 11

Schritt 2. Bewerben Sie sich für eine Stelle in einem englischen Sommercamp

Organisationen wie The English Camp Company, Lingue Senza Frontiere, Scotia Personnel, Ltd, Canadian Island Florence und A.C.L.E. etwa drei Monate im Jahr englische Muttersprachler beschäftigen, um Schüler im Alter von 7 bis 14 Jahren zu unterrichten. Möglicherweise werden Sie auch gebeten, Camp-Berater zu werden.

Denken Sie daran, dass eine Sommercamp-Stelle eine befristete Stelle ist und nur drei Monate dauert. Viele Camps können möglicherweise nur englischsprachige EU-Bürger einstellen. Einige Arbeitgeber stellen ihren Mitarbeitern jedoch Transport, Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung

Reiseschritt 2

Schritt 3. Suchen Sie nach einer ganzjährigen Stelle an einem privaten Sprachinstitut

Die meisten Lehrerjobs in Italien können über private Sprachinstitute oder Schulen gefunden werden. Diese Schulen beginnen im September oder Oktober und enden im Juni. Der durchschnittliche Lehrvertrag dauert in der Regel neun bis zehn Monate. Beginnen Sie im Februar und März mit der Suche nach diesen Stellen, da viele Schulen damit beginnen, offene Stellen für das folgende Schuljahr auszuschreiben.

  • Da die meisten öffentlichen Schulen dazu neigen, EU-Bürger einzustellen, die fließend Italienisch sprechen, sind private Institute möglicherweise die beste Wahl, wenn Sie kein EU-Bürger sind oder fließend Italienisch sprechen.
  • Sie können auch online nach Englischlehrverträgen an öffentlichen Schulen, privaten Instituten und Sommercamps suchen. Unter Transitions Abroad and Teaching English in Italy online finden Sie eine Liste mit Stellenangeboten.
Werde bezahlt, um zum College zu gehen Schritt 5

Schritt 4. Bewerben Sie sich für eine Stelle an einer internationalen Schule

Wenn Sie einen Bildungsabschluss oder umfangreiche Lehrerfahrung haben, ist eine ganzjährige Anstellung als Englischlehrer an einer internationalen Schule möglicherweise die beste Option. Sehen Sie sich den Italien-Bereich der Worldwide Schools-Website an, um eine Liste der internationalen Schulen Italiens zu sehen, und ziehen Sie die Teilnahme an einer Rekrutierungsmesse des Council of International Schools in Betracht.

Werden Sie College-Professor Schritt 27

Schritt 5. Betrachten Sie eine freiberufliche Nachhilfestelle

Wenn Sie einen flexiblen Zeitplan haben möchten, ist Englisch Nachhilfe möglicherweise der beste Weg, um in Italien zu unterrichten. Es kann jedoch schwierig sein, in Italien eine Anstellung als freiberuflicher Tutor zu finden. Oft müssen Sie zuerst an einer Schule oder einem Institut in Italien arbeiten, um Ihre Verbindungen zu knüpfen und sich dann in die freiberufliche Nachhilfe zu verzweigen.

  • Sie benötigen ein starkes Konversationsenglisch, um ein effektiver freiberuflicher Tutor zu sein und in der Lage zu sein, einen individuellen Lehrplan und Unterrichtspläne entsprechend den Bedürfnissen Ihrer Schüler zu erstellen. Sie sollten Ihre Preise entsprechend anderen lokalen Tutoren festlegen, Ihre Nummer oder E-Mail auf Community-Boards veröffentlichen und Empfehlungen fördern, sobald Sie Ihren Kundenstamm vergrößern.
  • Einige italienische Unternehmen bewerben möglicherweise auch einen Tutor für das Englischtraining im Büro. In diesen Positionen müssen Sie Ihren Schülern mit Konversationsenglisch und der richtigen Aussprache helfen. Von Ihnen wird auch erwartet, dass Sie Unterrichtspläne basierend auf den Sprachbedürfnissen des Unternehmens erstellen.
Reiseschritt 6

Schritt 6. Reisen Sie nach Italien, um nach möglichen Stellen zu suchen

Wenn Sie sich für eine Arbeit an einer italienischen öffentlichen Schule bewerben möchten, haben Sie bessere Chancen, wenn Sie sich für die Stelle bewerben können. Sie müssen Geld in Ihr Flugticket und Ihre Unterkunft investieren, während Sie nach einem Job suchen.

  • Seien Sie nicht schüchtern, wenn Sie sich persönlich bewerben. Eine Möglichkeit besteht darin, Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben direkt beim Head of English an den örtlichen Schulen einzureichen. Das Kennenlernen anderer Englischlehrer, die in der Gegend leben und arbeiten, kann Ihnen auch helfen, in der Abteilung eingestellt zu werden. Wenn Sie Freunde oder Kontakte haben, die in der Nähe wohnen, bitten Sie diese außerdem, nach offenen Lehrstellen Ausschau zu halten.
  • Erwägen Sie, sich freiwillig für die Schule zu engagieren, wenn Sie während des Jahres nicht eingestellt werden. Wenn Sie in einer Sprachschule arbeiten oder sich mit Nachhilfe unterstützen, können Sie auch freiwillig bei einem Schulstück oder nach dem Schulunterricht mithelfen. Diese Anstrengung kann Sie für die nächste verfügbare Position vorschlagen.

Teil 3 von 3: Zu einem Vorstellungsgespräch gehen

Holen Sie sich einen Job als Bankangestellter Schritt 10

Schritt 1. Kleiden Sie sich professionell und wirken Sie gepflegt

Italiener sind besonders sensibel für gute Hygiene und gute Kleidung. Erscheinen Sie also nicht schlampig oder ungepflegt zu Ihrem Vorstellungsgespräch.

Für Männer kann dies ein gebügeltes Hemd mit Kragen mit Krawatte und Hose sowie Anzugschuhe bedeuten und für Frauen kann dies ein gebügeltes Hemd mit Kragen mit langem Rock und Anzugschuhen bedeuten

Werden Sie College-Professor Schritt 28

Schritt 2. Bringen Sie Ihren Lebenslauf, Ihr Anschreiben und einen Muster-Stundenplan mit

Viele Arbeitgeber werden Sie bitten, einen Lebenslauf und ein Anschreiben in italienischer Sprache sowie einen Musterunterrichtsplan in Englisch und Italienisch vorzulegen. In Ihrer Position müssen Sie möglicherweise Unterrichtspläne erstellen, die auf den individuellen Bedürfnissen Ihrer Schüler basieren. Ihr Arbeitgeber wird Ihnen während des Vorstellungsgesprächs bestätigen wollen, dass Sie dies erfolgreich tun können.

Wenn Sie in Italien ankommen, versuchen Sie, so schnell wie möglich ein Handy zu bekommen. Sie sollten diese lokale Nummer dann in Ihren Lebenslauf aufnehmen, damit Arbeitgeber Sie kontaktieren können

Werden Sie ein College-Professor Schritt 31

Schritt 3. Bereiten Sie sich darauf vor, während des Vorstellungsgesprächs einen Nachahmungsunterricht in der Klasse zu machen

Einige Arbeitgeber bitten Sie möglicherweise, Ihre Lehrfähigkeiten unter Beweis zu stellen, indem Sie ihnen einen Nachahmungsunterricht in Italienisch geben. Sie sollten in der Lage sein, Konversationsitalienisch zu sprechen und Sprachkonzepte mit Selbstvertrauen und Sachkenntnis zu präsentieren.

Werden Sie College-Professor Schritt 32

Schritt 4. Überprüfen Sie die Position, bevor Sie sie annehmen

Es kann riskant sein, einen Lehrauftrag im Ausland anzunehmen, insbesondere wenn Sie nicht persönlich vor Ort sind, um Ihren Arbeitgeber zu treffen oder Sie gerade ein Stellenangebot erhalten haben und nicht sicher sind, wie Sie die Stelle bestätigen können, was sie verspricht. Sie sollten dem Arbeitgeber mehrere Fragen stellen, um sicherzustellen, dass die Stelle gültig ist und für Ihre Lehrtätigkeit in Italien von Vorteil ist. Wenn der Arbeitgeber die meisten dieser Spezifikationen nicht bereitstellen kann, ist dies möglicherweise kein Arbeitgeber, für den Sie arbeiten möchten.

  • Bestätigen Sie, ob Ihr Arbeitsvisum vom Arbeitgeber gesponsert wird oder Ihnen bei der Beantragung eines Arbeitsvisums behilflich ist. Wenn Sie illegal für den Arbeitgeber arbeiten, bedeutet dies, dass Sie wahrscheinlich weniger Lohn, keine Krankenversicherung, kein Urlaubsgeld und keinen Rechtsschutz haben. Wenn die Schule Ihnen bei Ihrem Visum nicht helfen kann, sollte sie versuchen, Sie zu beraten und die Kosten für die Erlangung des Visums zu übernehmen.
  • Fragen Sie nach, welche Leistungen Sie erhalten, beispielsweise eine Krankenversicherung. Bestätigen Sie, ob die Versicherungspolice global oder national ist, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Versicherungsschutz Sie erhalten.
  • Prüfen Sie, ob Ihre Wohnung bezahlt wird oder ob Sie voraussichtlich selbst eine Wohnung finden. Einige Schulen bieten möglicherweise Gemeinschaftsunterkünfte an oder haben Kontakte für Einzelunterkünfte. Bitten Sie, wenn möglich, um Bilder typischer Mitarbeiterwohnungen und um Kontaktinformationen von Mitbewohnern oder Personen, die mit Ihnen in einem gemeinsamen Raum leben. Sie können auch bitten, mit dem derzeitigen Personal der Schule zu sprechen, um die Arbeitslogistik für den Arbeitgeber und den Zustand der bereitgestellten Unterkünfte zu bestätigen.
  • Bestätigen Sie, ob die Schule oder Vermittlungseinrichtung Mitglied einer Sprachvereinigung ist. Die Zugehörigkeit zu einem Verein bedeutet, dass die Schule bestimmte Richtlinien zur Qualitätssicherung einhalten und sich als Arbeitgeber gut behaupten muss.
  • Fragen Sie, ob von Ihnen erwartet wird, Lehrmaterialien zur Verfügung zu stellen und ob es einen Lehrplan gibt, den Sie befolgen müssen. Sie sollten auch prüfen, wie viel Freiheit Sie bei der Entscheidung haben, was Sie unterrichten und wie Sie Ihre Schüler unterrichten.
  • Prüfen Sie, ob Sie eine willkommene Orientierung, Anleitung von erfahreneren Lehrern und konsistentes Feedback erhalten. Einige Schulen bieten möglicherweise zusätzliche Schulungen an und bewerten Ihre Leistung.

Warnungen

Beliebt nach Thema