Hauswirtschaftslehrer werden (USA und Kanada): 11 Schritte

Inhaltsverzeichnis:

Hauswirtschaftslehrer werden (USA und Kanada): 11 Schritte
Hauswirtschaftslehrer werden (USA und Kanada): 11 Schritte
Anonim

Hauswirtschaft oder Familien- und Konsumwissenschaften ist das Studium der Verwaltung von Haushalt, Karriere und Familie sowie des täglichen Lebens. Themen in der Hauswirtschaft sind Menüplanung, Geldmanagement, Essen und Ernährung sowie die Entwicklung von Kindern. Hauswirtschaft wird in der Regel auf dem Gymnasium unterrichtet, aber es gibt auch Mittelschulen und Universitäten, die dieses Fach unterrichten. Mit dem Bachelor-Abschluss, der erforderlichen Lehramtsprüfung und den letzten Schritten zur Arbeitsplatzsicherung können Sie Hauswirtschaftslehrer werden.

Schritte

Teil 1 von 3: Bachelorabschluss

Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 1

Schritt 1. Abschluss der High School/Sekundarschule

Bevor Sie sich an einem 4-jährigen College oder einer Universität einschreiben können, müssen Sie die High School/Sekundarschule abgeschlossen haben. Je besser Ihr GPA ist, desto mehr College-Optionen stehen Ihnen zur Verfügung. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie Ihren Abschluss erfolgreich abschließen.

  • Wenn Hauswirtschaftslehre an deiner High School angeboten wird, nimm es unbedingt wahr.
  • Andere Kurse, die Ihnen helfen können, sind: Soziologie, Gesundheit, Familien- und Verbraucherstudien und Chemie.
Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 2

Schritt 2. Schauen Sie sich Bachelor-Programme in Familien- und Konsumwissenschaften an

Es gibt eine Reihe von Schulen in den Vereinigten Staaten und Kanada, die Hauptfächer in Familien- und Konsumwissenschaften oder Hauswirtschaft anbieten. Ein grundständiges Studium der Familien- und Konsumwissenschaften ist die beste Voraussetzung, um Hauswirtschaftslehrer zu werden.

  • In den USA sind dies: Ball State University, Antelope Valley College, Baylor University und viele andere.
  • In Kanada sind dies: University of Prince Edward Island, Carleton University und andere.
  • Wählen Sie die für Sie beste Schule aus, indem Sie mit aktuellen Studenten und Professoren sprechen, aktuelle Kurskataloge einsehen und über Klassen lesen und die Studienkosten (und die Verfügbarkeit von Finanzhilfen) berücksichtigen.
Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 3

Schritt 3. Melden Sie sich für ein Bachelor-Programm an

Ein vierjähriges Studium mit den Schwerpunkten Hauswirtschaft, Familien- und Konsumwissenschaften oder anderen Studiengängen wie Psychologie, Soziologie oder Ernährungswissenschaften ist eine gute Wahl, um Hauswirtschaftslehrer zu werden. Alternativ können Sie auch nach grundständigen Lehramtsstudiengängen suchen, die hauswirtschaftliche Spezialisierungen auf Sekundarstufe II anbieten.

  • Bevor Sie sich für einen Bachelor-Studiengang entscheiden, besuchen Sie mehrere Campus, um den richtigen für Sie zu finden.
  • Sprechen Sie mit dem Lehrstuhl jeder Abteilung, die Sie in Betracht ziehen, um ein Gefühl für das Programm zu bekommen. Erkundigen Sie sich nach den Stellenvermittlungsquoten für Absolventen der einzelnen Studiengänge.
  • Sie müssen überprüfen, ob das Lehrprogramm von Ihrem Staat oder Ihrer Provinz genehmigt wurde, um eine staatliche Zertifizierung zu erhalten.
Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 4

Schritt 4. Erwerben Sie Ihren Bachelor-Abschluss

Ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Hauswirtschaftslehrer ist der Bachelorabschluss. Um dies zu tun, müssen Sie während aller vier Jahre des Colleges organisiert und geleitet werden. Sie müssen Ihr Studium mit Ihrem sozialen Leben in Einklang bringen und bei Aufgaben und Prüfungen gut abschneiden. Wenn Sie konzentriert bleiben, erwerben Sie erfolgreich Ihren Bachelor-Abschluss.

  • Betrachten Sie ein Nebenfach in einem verwandten Bereich wie Psychologie, Soziologie oder Ernährungswissenschaften.
  • Suchen Sie nach außerschulischen Möglichkeiten, z. B. Freiwilligenarbeit an einer örtlichen High School oder als wissenschaftlicher Mitarbeiter für einen Universitätsprofessor.

Teil 2 von 3: Zertifiziert werden

Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 5

Schritt 1. Suchen Sie nach den Anforderungen für die Lehrerzertifizierung nach Ihrem Bundesland/Ihrer Provinz

In den meisten Bundesstaaten und Provinzen müssen Sie zusätzlich zu Ihrem Bachelor-Abschluss eine Lehrbefähigung erwerben. Suchen Sie nach den Anforderungen für die Lehrerzertifizierung in Ihrem Bundesstaat oder Ihrer Provinz, um zu erfahren, wie Sie vorgehen sollten.

  • Auf der Website des UK College of Education können Sie die Anforderungen für US-Lehrer nach Bundesstaat recherchieren.
  • Sie können die Anforderungen für kanadische Lehrer auf der Website des Canada Education Network recherchieren.
Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 6

Schritt 2. Bestimmen Sie, welche Art von Zertifizierung Sie anstreben

Wenn Ihr Bachelor-Abschluss im Bildungsbereich war, haben Sie möglicherweise bereits ein Zertifikat erworben. An einigen Standorten müssen Sie möglicherweise nur eine Reihe von Prüfungen bestehen, um eine Zertifizierung zu erhalten. An anderen Standorten müssen Sie sich möglicherweise für ein Zertifizierungsprogramm anmelden. In Gebieten mit sehr wenig Lehrkräften (z. B. Regionen mit niedrigem Einkommen) kann auf die Zertifizierungsanforderungen verzichtet werden.

  • Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise eines Tages den Standort wechseln möchten.
  • Darüber hinaus können Zertifizierungen, die über das Nötigste hinausgehen, Sie zu einem attraktiveren Jobkandidaten machen.
Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 7

Schritt 3. Vervollständigen Sie die Anforderungen für die Lehrerzertifizierung

Nachdem Sie die Anforderungen für Ihre Region festgelegt haben, ergreifen Sie die erforderlichen Schritte, um diese zu erreichen. Diese Schritte können umfassen:

  • Zahlung der erforderlichen Studiengebühren und/oder Gebühren.
  • Klasse besuchen.
  • Studium und Erledigung von Aufgaben.
  • Bestehen notwendiger Prüfungen.

Teil 3 von 3: Die letzten Schritte zur Beschäftigung machen

Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 8

Schritt 1. Ziehen Sie einen Master- oder Ph.D.-Abschluss in Betracht

in Familien- und Konsumwissenschaften. Wenn Sie auf Hochschulniveau lehren möchten, ist eine Weiterbildung erforderlich. Auch wenn Sie beabsichtigen, auf Gymnasialniveau zu unterrichten, kann eine zusätzliche Ausbildung wünschenswert sein. Erwägen Sie einen Master- oder Ph.D.-Abschluss. in Familien- und Konsumwissenschaften.

Oftmals bilden sich die Lehrer während ihres Unterrichts durch die Abendschule weiter

Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 9

Schritt 2. Treten Sie einem Berufsverband für Hauswirtschaftslehrer bei

Im Rahmen Ihrer beruflichen Weiterbildung können Sie einem Berufsverband für Hauswirtschaftslehrer beitreten. Diese Verbände können Sie unterstützen und dabei helfen, über die neuesten Nachrichten und Trends im Bereich der hauswirtschaftlichen Ausbildung auf dem Laufenden zu bleiben. Die Mitgliedschaft in einer solchen Organisation kann Ihnen Informationen über Stellenangebote, Weiterbildungsmöglichkeiten und die Berechtigung zur Teilnahme an Hauswirtschaftskonferenzen und Kongressen geben.

  • Dazu gehören staatliche oder provinzbasierte Organisationen wie HETAC (Home Economics Teacher Association of California) oder OHEA (Ontario Home Economics Association).
  • Dazu gehören auch nationale Organisationen wie AAFCS (American Association of Family and Consumer Sciences).
  • Führen Sie eine Internetrecherche nach Organisationen in Ihrer Nähe durch und füllen Sie eine Online-Bewerbung aus.
Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 10

Schritt 3. Suchen Sie nach Stellenangeboten

Der letzte Schritt auf dem Weg zum Hauswirtschaftslehrer ist die Jobsuche. Suchen Sie in Ihren lokalen Zeitungen, auf den Websites Ihres Schulbezirks und in den staatlichen Zertifizierungsstellen für Lehrer nach Informationen zu Stellenangeboten in Ihrer Nähe. Vergiss nicht, dich auch bei deinen Freunden, Lehrern und Kollegen an der Pädagogischen Hochschule zu erkundigen, die dir auch Informationen zu Lehrstellen in Hauswirtschaft oder Familien- und Konsumwissenschaften geben können.

Seien Sie ein Hauswirtschaftslehrer (USA und Kanada) Schritt 11

Schritt 4. Bereiten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vor

Gehen Sie jeden Jobanruf sehr sorgfältig durch und beginnen Sie mit der Zusammenstellung der erforderlichen Materialien. Dies beinhaltet oft Dinge wie: ein Anschreiben, einen Lebenslauf (oder Lebenslauf), Lehrbeurteilungen (wenn Sie Erfahrung im Unterrichten haben), Musterlehrmaterialien und Empfehlungsschreiben. Passen Sie Ihre Materialien an jeden einzelnen Auftragsanruf an und senden Sie jedes Materialpaket vor jedem Abgabetermin.

Beliebt nach Thema