Wie man ein Lehrer für Naturwissenschaften wird (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man ein Lehrer für Naturwissenschaften wird (mit Bildern)
Wie man ein Lehrer für Naturwissenschaften wird (mit Bildern)
Anonim

Wenn Sie eine Leidenschaft für Naturwissenschaften haben und diese mit anderen teilen möchten, könnte die Ausbildung zum Lehrer für Naturwissenschaften der richtige Karriereweg für Sie sein. Egal, ob Sie noch in der High School sind oder einen Abschluss in Naturwissenschaften, aber keine Ausbildung zum Lehrer haben, es gibt viele Möglichkeiten, die Sie auf den Weg zum Lehrer für Naturwissenschaften bringen können. Von der Arbeit über die Ober- und Hochschulbildung bis hin zu Postgraduiertenzertifikaten und Lehrerzertifizierungen gibt es viele verschiedene Wege zu einer erfolgreichen Lehrerkarriere.

Schritte

Teil 1 von 5: Beginnen Sie Ihre Ausbildung

Werden Sie Sozialarbeiter Schritt 1

Schritt 1. Erfüllen Sie die erforderlichen High-School-Anforderungen für potenzielle Colleges

Wenden Sie sich an potenzielle Hochschulen und Universitäten und fragen Sie sie, welche Anforderungen an die Sekundarstufe erforderlich sind. Je nach Wohnort kann dies bedeuten, dass Sie ein General Certificate of Secondary Education (GCSE) erwerben, ein International Baccalaureate-Programm absolvieren oder eine staatliche Abiturprüfung bestehen.

  • Fragen Sie Hochschulen, welche Voraussetzungen notwendig sind, um sich von anderen Bewerbern abzuheben.
  • Nehmen Sie während Ihrer Highschool-Zeit an außerschulischen Aktivitäten (vom Wissenschaftsclub bis zur Studentenverwaltung) teil, auch wenn diese für Ihr College Ihrer Wahl nicht erforderlich sind. Dies wird Ihre Attraktivität steigern und Ihre Interessen hervorheben.
  • Konzentrieren Sie sich auf die naturwissenschaftlichen Fächer, die Sie am meisten interessieren, wie zum Beispiel Chemie oder Physik. Und es sei denn, es ist eine Voraussetzung für das Programm, für das Sie sich bewerben möchten, machen Sie sich keinen Stress, wenn Sie nicht alle abschließen können!
Werden Sie Englischlehrer in Frankreich Schritt 3

Schritt 2. Werden Sie ein Nachhilfelehrer für Naturwissenschaften, um Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern zu sammeln

Einige Eltern stellen Schüler in der High School ein, um ihre Kinder in der Grundschule zu unterrichten. Suchen Sie auf Websites wie Craigslist und Kijiji nach lokalen Grundschul- oder Gymnasiallehrern. Die meisten dieser Positionen sind ein paar Stunden pro Woche und können Ihnen etwas zusätzliches Geld sowie Lehrerfahrung verschaffen. Wenn Sie jemanden mit Kindern kennen, bieten Sie ihm Ihre Nachhilfedienste an.

Bieten Sie Ihre Dienste kostenlos an, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Arbeit zu finden – diese Erfahrung kann in Zukunft zu bezahlten Positionen führen

Werden Sie ein Ersatzlehrer in New York City Schritt 3

Schritt 3. Freiwilligenarbeit an Schulen, um sich mit dem Bildungssystem vertraut zu machen

Fragen Sie Schulen nach freien Stellen für Freiwillige. Wenn diese Positionen Wissenschaft beinhalten, ist das großartig! Aber Sie sollten offen sein für jede Art von Erfahrung in der Schule, von der Exkursionsbegleitung oder Bibliotheksassistentin bis hin zur Computerlaborassistentin. Dies wird Ihnen helfen, sich mit den Bildungssystemen an den einzelnen Schulen und den Unterschieden zwischen den einzelnen Schulen besser vertraut zu machen.

  • Stellen Sie Lehrern und Schullehrern so viele Fragen wie möglich - sie können Ihnen großartige, lebenslange Ratschläge geben, die Ihnen auf Ihrem Weg zum Lehrer helfen werden!
  • Bleiben Sie auch nach dem Wechsel zur Universität oder Hochschule ehrenamtlich tätig – es ist immer eine nützliche Erfahrung.

Teil 2 von 5: Investitionen in die Hochschulbildung

Werde Lehrer in Florida Schritt 2

Schritt 1. Holen Sie sich einen Bachelor-Abschluss, der sich auf Wissenschaft und Bildung konzentriert

Alle Lehrberufe erfordern mindestens einen Bachelor-Abschluss. Ob dies bedeutet, dass Bildung Ihr Hauptfach ist und Naturwissenschaften Ihr Nebenfach oder umgekehrt, Erfahrung in beiden ist sehr von Vorteil. Konzentrieren Sie sich auf die Wissenschaft, die Sie am meisten interessiert – Chemie, Biologie, Physik oder Geowissenschaften sind in allen Schulstufen gängige naturwissenschaftliche Fächer.

  • Die pädagogischen Kurse konzentrieren sich auf die kindliche Entwicklung, Unterrichtstechniken und die Psychologie und Philosophie des Lernens. Nehmen Sie unbedingt an einigen dieser Kurse teil!
  • Betrachten Sie einen Bachelor of Education (B.ed.)-Abschluss; Es ist vielleicht nicht notwendig, dass Sie Lehrer werden, aber es bietet einen starken Fokus auf die Fähigkeiten, die für eine erfolgreiche Ausbildung erforderlich sind.
Werden Sie Englischlehrer in Spanien Schritt 7

Schritt 2. Besorgen Sie sich ein Praktikum durch eine akkreditierte Organisation

Bevor Sie ein Lehramtsstudium absolvieren können, müssen Sie wahrscheinlich im letzten Jahr oder Semester ein Praktikum absolvieren. Besuchen Sie die Website Ihrer Hochschule und sehen Sie sich die Stellenangebote an, um nach offenen Stellen zu suchen. Die Anforderungen variieren je nach Wohnort. In Kalifornien ist ein Praktikum beispielsweise eine bezahlte Lehrstelle mit einer Dauer von 120 Stunden und der Abschluss verleiht Ihnen die vorläufigen Lehrberechtigungen, die für den Erhalt einer Lehrerlizenz im Bundesstaat erforderlich sind.

  • Fragen Sie Ihren Berater oder Professor nach Praktika. Oftmals können Sie einen durch Verbindungen zu Professoren oder Lehrern bekommen, mit denen Sie ein gutes Verhältnis haben.
  • Wenden Sie sich an den Studienberater Ihres Studiengangs, wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Praktikumsplatz zu finden. Sie können Ihnen bei der Beantragung helfen und Ihnen Tipps für die Aufnahme geben.
Werden Sie Englischlehrer in Spanien Schritt 10

Schritt 3. Bewerben Sie sich um eine Stelle als Vertretungslehrer, um Verbindungen aufzubauen

Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Schulbezirk und fragen Sie nach den Anforderungen für Ersatzunterricht. In einigen Regionen benötigen Sie keine über die High School hinausgehende Ausbildung. In anderen benötigen Sie mindestens einen Bachelor-Abschluss und manchmal eine spezielle Zertifizierung. Suchen Sie nach Stellenangeboten in Kleinanzeigen und füllen Sie die entsprechende Bewerbung aus.

  • Wenn Sie einen Job bekommen, sprechen Sie mit den Lehrern der Schule und knüpfen Sie Kontakte. Fragen Sie sie nach möglichen zukünftigen Jobs und bekunden Sie Ihr Interesse, Lehrer für Naturwissenschaften zu werden.
  • Versuchen Sie, im Unterricht die bestimmte Wissenschaft, die Sie unterrichten möchten, wie Chemie, Biologie, Physik oder Geowissenschaften, zu ersetzen.

Teil 3 von 5: Postgraduale Erfahrung sammeln

Werden Sie Grundschullehrer in Florida Schritt 2

Schritt 1. Erwerben Sie ein postgraduales Lehrzertifikat, um Wissen zu entwickeln

Wenn Sie einen Abschluss in Naturwissenschaften haben, aber Lehrerfahrung benötigen, vermitteln Ihnen postgraduale Lehrzertifikate das theoretische, politische und regulatorische Wissen, das Sie für den Aufstieg in ein Lehrprogramm benötigen. Zertifikate sind in der Regel in bestimmte Schwerpunkte unterteilt, wie z. B. "Teacher Leadership", "Special Education" und "Teaching English Language Learners", je nach Land.

  • Die Art der postgradualen Ausbildungsprogramme variiert je nach Land – im Vereinigten Königreich sind sie für Studenten gedacht, die Lehrer werden möchten. In Kanada sind sie für Lehrkräfte gedacht, die ihr Lehrwissen erweitern möchten.
  • Ziehen Sie das Teaching Fellows-Programm des New Teacher Project (TNTP) in Betracht, wenn Sie sich in den USA befinden. Dies ist ein achtwöchiges Schulungsprogramm, das Absolventen einen schnellen Weg ins Klassenzimmer bietet. Das erste Jahr im Klassenzimmer wird von Coachings und Online-Kursen begleitet, die auf Ihre Lehrbefugnis eingehen.
Werden Sie ein Sozialarbeiter Schritt 14

Schritt 2. Beantragen Sie alternative Lizenzprogramme, wenn Sie nur einen naturwissenschaftlichen Abschluss haben

Wenn Sie einen Bachelor-Abschluss in Naturwissenschaften, aber keine pädagogischen Studienleistungen haben, gibt es alternative Lizenzprogramme, die Ihnen Möglichkeiten bieten können. Diese Programme dauern 1 bis 2 Jahre, bieten Ihnen in der Regel keine Unterrichtserfahrung aus erster Hand und werden oft von Personen absolviert, die in Regionen mit Lehrermangel für Naturwissenschaften nach einer Lehrstelle suchen.

Eine alternative Lizenzierung schränkt Ihre Lehrmöglichkeiten ein, aber wenn Sie sie mit praktischer Lehrerfahrung kombinieren, kann dies zu vielen Möglichkeiten führen

Finden Sie einen Job als gehörlose oder schwerhörige Person Schritt 5

Schritt 3. Melden Sie sich bei Bedarf für einen Masterstudiengang in Pädagogik an

Wenn Sie in einer Region leben, in der für das Lehramtsstudium ein Masterstudium erforderlich ist oder Sie bei Ihrer ersten Bewerbung nicht in ein Lehramtsstudium einsteigen konnten, bewerben Sie sich für ein Masterstudium. Im Durchschnitt dauern sie 2 Jahre und Sie haben die Möglichkeit, sich entweder auf Bildung oder Wissenschaft zu konzentrieren.

  • Kontaktieren Sie lokale Schulen und fragen Sie sie nach der Anwendbarkeit ihrer Programme für Sie. Einige Schulen haben Programme für Personen mit einem naturwissenschaftlichen Bachelor-Abschluss und ohne Bildungszertifikat, während andere für Pädagogen konzipiert sind, die eine bestimmte naturwissenschaftliche Zertifizierung wünschen.
  • Auch wenn Sie als Lehrer für Naturwissenschaften zertifiziert sind, sollten Sie sich für einen Master-Abschluss bewerben, um weiter zu lernen und Ihre Attraktivität für Arbeitgeber zu erhöhen. Wählen Sie ein Programm aus, das sich auf Ihr spezielles Gebiet konzentriert, um es auf einer tieferen Ebene zu erkunden.
Werden Sie ein Sozialarbeiter Schritt 6

Schritt 4. Schließen Sie einen Doktor der Philosophie (Ph.D

) Professor zu werden.

Wenn Sie sich für eine Professur interessieren, benötigen Sie keine Lehrbefugnis. Sie benötigen jedoch einen Ph.D. in einem speziellen Fachgebiet, wie der organischen Chemie, Physik, Biochemie oder Zoologie. Diese Programme dauern in der Regel etwa 6 Jahre und beinhalten viele Stunden Laborforschung und den Abschluss einer Dissertation – ein Projekt, das ein Thema in Ihrem Studienbereich eingehend untersucht.

  • Während Ihrer Promotion müssen Sie eine bestimmte Anzahl von Stunden als Lehrassistent/in absolvieren. Studium - das ist eine großartige Erfahrung, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Meinung zu ändern und Lehrer in der Grund- oder Oberstufe zu werden.
  • Absolvieren Sie vor der Promotion Ihr Master-Studium.

Teil 4 von 5: Beantragung der Lehrerzertifizierung

Werden Sie ein Sozialarbeiter Schritt 10

Schritt 1. Bestehen Sie die Prüfung zu den Grundkenntnissen und den Fachtest für Ihren Wunschbereich

Um ein Lehrer für Naturwissenschaften auf jeder Ebene zu werden, mit Ausnahme des Universitätsniveaus, müssen Sie eine Prüfung der Grundkenntnisse bestehen, die Ihre Schreib-, Mathematik- und Lesefähigkeiten testet. Darüber hinaus müssen Sie einen naturwissenschaftlichen Fachtest bestehen, der sich auf den Bereich konzentriert, den Sie unterrichten möchten. Werfen Sie einen Blick auf Online-Studienleitfäden (z. B. unter https://www.teacherstestprep.com/praxis-study-guides) und überlegen Sie, in lokale Kurse für diese Tests zu investieren.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer staatlichen oder lokalen Lehreinrichtung, um die regionalen Anforderungen zu ermitteln – die meisten professionellen Lizenzprogramme akzeptieren die PRAXIS-Prüfungen (https://www.ets.org/praxis/)

Erstellen Sie einen Sozialausschuss an Ihrem Arbeitsplatz Schritt 11

Schritt 2. Senden Sie Ihren Antrag auf eine Lehrbefugnis

Suchen Sie die regionale Bildungsagentur in Ihrer Nähe und reichen Sie einen Antrag über deren Website ein. In den Vereinigten Staaten variieren die Anforderungen je nach Bundesstaat, aber ein Bachelor-Abschluss ist in der Regel die Mindestanforderung. In den meisten Provinzen Kanadas können Sie sich nach dem Abschluss eines Bachelor-Abschlusses und der erforderlichen Lehrerfahrung für Studenten um eine Zertifizierung bewerben. In Finnland erfordert die Bewerbung jedoch einen Master-Abschluss in Pädagogik (M.Ed.).

Überprüfen Sie immer die Anforderungen der Region, in der Sie unterrichten möchten. Einige erfordern einen Bachelor-Abschluss in Pädagogik (B.Ed.) zusätzlich zu einem anderen Bachelor-Abschluss einer anerkannten Institution

Werde Lehrer in Florida Schritt 13

Schritt 3. Beantragen Sie eine erweiterte Zertifizierung, nachdem Sie Lehrerfahrung gesammelt haben

Je nach Land variieren die Anforderungen und Vorteile. Beispielsweise können Sie mit einer gültigen Lehrlizenz und 3 Jahren Unterrichtserfahrung in den USA eine nationale Zertifizierung durch das National Board for Professional Teaching Standards (NBPTS) für den naturwissenschaftlichen Unterricht junger Erwachsener oder junger Erwachsener beantragen. Damit erhalten Sie einen Abschluss in einer bestimmten Disziplin (Chemie, Biologie, Physik) und sind zwar nicht von allen Bundesländern vorgeschrieben, aber für einige Berufe Voraussetzung.

  • Hier finden Sie die NBPTS-Anforderungen und -Anleitungen:
  • Wenn Sie planen, in verschiedenen Regionen der Vereinigten Staaten zu unterrichten, sollten Sie eine nationale Zertifizierung in Betracht ziehen – sie erleichtert den Wechsel zwischen den Bundesstaaten.

Teil 5 von 5: Einen Job bekommen

Arbeiten in einem Hotel Schritt 5

Schritt 1. Erstellen Sie einen Lebenslauf basierend auf den Anforderungen für Ihren Beruf

Die Vorlagen für den Lebenslauf variieren je nachdem, ob Sie sich als Grundschullehrer, Mittelschullehrer oder Vertretungslehrer bewerben. Suchen Sie online nach einer Vorlage, die der Stelle entspricht, auf die Sie sich bewerben, und geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.

  • Listen Sie Ihre Berufserfahrung in Stichpunkten auf. Stellen Sie sicher, dass jeder Punkt die Fähigkeiten und Erfahrungen vermittelt, die für die Stelle, auf die Sie sich bewerben, erforderlich sind.
  • Wenn Ihnen quantifizierbare Leistungen fehlen, konzentrieren Sie sich auf qualitative Leistungen. Konzentrieren Sie sich beispielsweise darauf, wie groß Ihr Klassenzimmer während einer Nachhilfeerfahrung war, anstatt zu sagen, dass sich ihre Noten während Ihrer Zeit dort verbessert haben.
  • Verwenden Sie Aktionsverben wie Erstellen, Bewerten, Erziehen, Ermutigen, Erkunden, Motivieren und Planen.
Arbeiten in einem Hotel Schritt 11

Schritt 2. Bewerben Sie sich für Stellen an öffentlichen, Charter- und Privatschulen

Öffentliche Schulen bieten wünschenswerte Gesundheits- und Rentenleistungen sowie ein jährlich steigendes Gehalt. Charterschulen bieten in der Regel weniger Gehalt und Sozialleistungen, und Privatschulen erfordern oft eine Religionszugehörigkeit und Lehrpläne, die je nach Schule variieren. Denken Sie daran, dass zwischen öffentlichen und privaten Schulen unterschiedliche Ausbildungs- und Zertifizierungsanforderungen bestehen können.

  • Erwägen Sie, sich an öffentlichen Schulen zu bewerben, wenn Sie planen, Ihre Ausbildung durch eine Ausbildung oder ein Postgraduiertenprogramm fortzusetzen. Sie bieten in der Regel viele Gehaltserhöhungen für Lehrer an, die in zusätzliche Bildung investieren.
  • Erkundigen Sie sich vor der Bewerbung bei angeschlossenen Charter Schools nach ihren Verbindungen zu öffentlichen Schulordnungen und -regeln. Dadurch erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, wie sie in Bezug auf Lehrpläne und Gehaltsstrukturen funktionieren.
  • Recherchiere Privatschulen, um ihre religiösen oder Gruppenzugehörigkeiten zu finden und festzustellen, ob sie deine eigene widerspiegeln.
  • Überprüfen Sie die Umgebung jeder Schule und finden Sie eine, die Ihren Stärken entspricht. Viele Privatschulen haben beispielsweise kleinere Klassengrößen.
Bleiben Sie diszipliniert, wenn Sie aus der Ferne arbeiten Schritt 14

Schritt 3. Bereiten Sie sich auf Ihr Vorstellungsgespräch vor, indem Sie jede Schule recherchieren

Informieren Sie sich immer über die Schule, für die Sie ein Vorstellungsgespräch führen, und konzentrieren Sie sich auf den Lehrplan, das Schülerprofil und die außerschulischen Aktivitäten. Beantworten Sie jede Frage persönlich, indem Sie Ihre Fähigkeiten, Ihren Hintergrund und Ihre Berufserfahrung hervorheben. Kritisches Denken, Organisation und Kommunikation sind die wichtigsten Eigenschaften.

  • Üben Sie die Beantwortung von Fragen wie "Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie sich mit dem Verhaltensproblem eines Schülers auseinandersetzen mussten" und "Wie würden Sie mit Eltern umgehen, die sich über unfaire Benotungen beschweren?"
  • Bereiten Sie sich auf ein Panel-Interview mit vielen verschiedenen Wählern vor. Erwarten Sie Fragen aus der Perspektive von Personen in verschiedenen Positionen, wie Lehrern, Schulleitern und stellvertretenden Schulleitern.

Beliebt nach Thema