4 Möglichkeiten, den Freshman 15 . zu vermeiden

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, den Freshman 15 . zu vermeiden
4 Möglichkeiten, den Freshman 15 . zu vermeiden
Anonim

In ihrem ersten Jahr weg von zu Hause sind die meisten Studienanfänger nicht daran gewöhnt, ihre Essgewohnheiten selbst zu verwalten. Der Stress am College kann zur Entwicklung schlechter Gewohnheiten (wie emotionales Essen oder Rauschtrinken), die zu einer Gewichtszunahme führen können, oder zum gefürchteten "Freshman 15" führen. Wenn Sie Ihre neu gewonnene Freiheit zum Anlass nehmen, gute Gewohnheiten und positive Bewältigungsstrategien zu entwickeln (z. B. Sport), können Sie viele Ursachen für den Neuling 15 vermeiden. Streben Sie nach einer hochwertigen Ernährung, nehmen Sie sich Zeit für Bewegung und nehmen Sie bestimmte Lebensstiländerungen vor, die einen gesünderen Lebensstil fördern.

Schritte

Methode 1 von 4: Durch die Cafeteria navigieren

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie die Salatbar

Die meisten Cafeterias haben eine Salatbar. Wenn Sie einem Salat magere Proteine ​​​​wie Hühnchen- oder Putenscheiben hinzufügen, können Sie eine vollständige Mahlzeit zubereiten. Dies kann eine gute Wahl für ein leichtes Mittag- oder Abendessen sein, besonders wenn die Cafeteria etwas wie Pizza oder Burger als Hauptmahlzeit serviert. Vermeiden Sie jedoch, sich mit bestimmten Zutaten einzudecken. Croutons und fettreiche Fleischgerichte wie Speckstücke können zu einer Gewichtszunahme führen. Wenn es um Dressing geht, solltest du eine leichte Vinaigrette den cremigeren Optionen vorziehen, die in der Regel kalorienreich sind.

Wenn ein Salat nicht sehr sättigend ist, fügen Sie eine kleinere Portion der Hauptmahlzeit hinzu. Wenn Sie Lust auf Mac und Käse haben, die die Cafeteria an diesem Abend serviert, probieren Sie zum Beispiel zuerst einen großen Salat und dann eine kleinere Portion Pasta. Sie werden ein wenig Gemüse satt machen, bevor Sie sich einer weniger gesunden Option hingeben

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 2

Schritt 2. Reduzieren Sie den Zucker

Viele Gegenstände, die Sie in der Cafeteria Ihres Colleges finden, können reich an Zucker sein. Zucker ist ein Hauptschuldiger, wenn es um Gewichtszunahme geht. Versuchen Sie, sich Ihres Zuckerkonsums bewusst zu sein, wenn Sie den Neuling 15 vermeiden möchten.

  • Viele Kantinen bieten viele zuckerhaltige Snacks zum Nachtisch an. Es kann leicht sein, sich zu verwöhnen, besonders wenn Sie gestresst sind und sich nach einem Leckerbissen sehnen; zu viel Zucker kann jedoch zu einer Gewichtszunahme führen. Wenn Sie nach dem Abendessen etwas Süßes möchten, entscheiden Sie sich für ein Stück Obst oder eine Schüssel mit fettarmem Joghurt.
  • Zucker und Maissirup mit hohem Fructosegehalt sind eine häufige Zutat in Säften und Limonaden. Viele Schulkantinen bieten Limonade und Saft als Getränkeoption an. Versuchen Sie, diese Auswahl zu vermeiden, da solche Getränke oft viel Zucker enthalten. Gehen Sie zu Wasser, wenn Sie durstig sind - es wird Sie mit Feuchtigkeit versorgen und keine Gewichtszunahme verursachen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Wasser aromatischer ist, fügen Sie eine Zitronen- oder Limettenscheibe hinzu. Wenn Sie ab und zu Lust auf ein süßes Getränk haben, probieren Sie Diät-Limonade oder Fruchtsaft ohne Zuckerzusatz.
Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 3

Schritt 3. Stehen Sie rechtzeitig zum Frühstück auf

Die meisten Cafeterien servieren Frühstück, aber diese Mahlzeit wird von College-Studenten aufgrund des nächtlichen Lernens häufig ausgelassen. Auch wenn die zusätzlichen Stunden Schlaf verlockend erscheinen mögen, ist das Frühstück wichtig. Wenn Sie morgens aufwachen, haben Sie 5 bis 9 Stunden ohne Essen verbracht. Das Frühstück hilft, deinen Stoffwechsel für den Tag anzukurbeln, kann dir helfen, dich länger satt zu fühlen, um später nicht zu viel zu essen, und deinem Gehirn helfen, effizienter zu arbeiten – und seien wir ehrlich, das College ist eine Zeit, in der dies mit voller Kraft erforderlich ist.

  • Entscheiden Sie sich für ein gesundes Frühstück in Ihrer Cafeteria. Probiere Vollkorntoast und Obst, Vollkorngetreide, Haferflocken oder hartgekochte Eier. Vermeiden Sie zuckerhaltige Frühstücksoptionen wie French Toast oder Pfannkuchen.
  • Wenn Sie einen frühen Morgenunterricht haben und die Cafeteria ganz vermeiden möchten, versuchen Sie, am Abend zuvor ein Frühstück einzupacken. Ein Vollkorn-Bagel und etwas Obst können ein nahrhaftes Frühstück ergeben, das Sie unterwegs essen können.
  • Wenn Sie wirklich unter Zeitdruck stehen, versuchen Sie, etwas Kleines aus Ihrer Cafeteria zu holen. Auch ein Stück Obst ist besser als nichts.
Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 4

Schritt 4. Betrachten Sie die Sandwich-Bar

Viele Cafeterias haben eine Sandwich-Bar, an der Sie die Zutaten auswählen können. Machen Sie ein Sandwich mit Vollkornbrot, magerem Protein und viel Gemüse. Vermeiden Sie kalorienreiche Gewürze wie Mayonnaise. Dies kann eine gesunde Option zum Abendessen oder Mittagessen sein.

Selbst wenn du mageres Fleisch oder fettarmen Käse wählst, übertreibe es nicht mit diesen Artikeln. Sie müssen sich immer noch bewusst sein, wie viele Kalorien Sie zu sich nehmen, auch wenn Sie gesündere Lebensmittel zu sich nehmen

Methode 2 von 4: Essen außerhalb der Cafeteria

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 5

Schritt 1. Treffen Sie gesunde Entscheidungen, wenn Sie sich sozial ernähren

Social Eating ist für viele College-Studenten eine der Hauptursachen für die Gewichtszunahme. Sie können in die Cafeteria gehen, wenn Sie nicht hungrig sind, Zeit mit Freunden zu verbringen. Sie können auch als gesellschaftliches Ereignis essen gehen. Versuchen Sie, beim sozialen Essen gesunde Entscheidungen zu treffen, um die Gewichtszunahme einzudämmen.

  • Wenn Sie nach dem Essen in der Cafeteria landen, versuchen Sie, eine zweite Mahlzeit ganz zu vermeiden. Trinken Sie stattdessen eine Tasse Kaffee oder ein Stück Obst, während Sie sich mit Ihren Freunden unterhalten. Sie werden verstehen, dass Sie bereits gegessen haben und Ihre Gesellschaft einfach genießen.
  • Treffen Sie kluge Entscheidungen, wenn Sie auswärts essen. Vermeide Lebensmittel mit einem hohen Anteil an verarbeiteten Kohlenhydraten, wie Weißbrot oder Nudeln. Bestellen Sie etwas Leichtes wie einen Salat, wenn Sie in einem Restaurant essen. Versuchen Sie, ein Hauptgericht oder eine Vorspeise mit einem Freund zu teilen, wenn Sie sich nach einem Leckerbissen sehnen. Dadurch halbiert sich die Kalorienmenge, die du zu dir nimmst.
Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 6

Schritt 2. Vermeiden Sie emotionales Essen.

Versuchen Sie sich bewusst zu machen, warum Sie essen. Emotionales Essen ist eine der Hauptursachen für die Gewichtszunahme bei College-Studenten. Sie können zum Beispiel aufgrund von Stress oder Langeweile essen. Wenn Sie auf dem Heimweg vom Unterricht eine Zwischenmahlzeit essen, halten Sie inne und fragen Sie sich: "Iss ich, weil ich Hunger habe oder weil ich gestresst bin?" Wenn die Antwort letzteres ist, versuchen Sie etwas anderes, um Stress abzubauen. Machen Sie einen langen Spaziergang oder schauen Sie sich einen Film an, der Ihnen gefällt. Dies ist eine gesündere Option als aufgrund von emotionalem Stress zu essen.

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 7

Schritt 3. Essen Sie einen Salat, bevor Sie sich Pizza gönnen

Pizza ist ein Leckerbissen, das häufig von Studienanfängern konsumiert wird. Oftmals bestellen Sie Pizza während einer nächtlichen Studienparty oder halten auf dem Heimweg an einer Pizzeria. Eine gute Möglichkeit, den Pizzakonsum zu reduzieren, besteht darin, zuerst einen Salat zu bestellen. Holen Sie sich einen großen Salat und essen Sie alles. Auf diese Weise werden Sie satter, wenn Sie nach der Pizza greifen. Anstatt zwei oder drei Scheiben zu essen, fühlen Sie sich vielleicht gezwungen, bei einer aufzuhören.

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 8

Schritt 4. Trinken Sie mehr Wasser

Dehydration wird oft mit Hunger verwechselt. Das Trinken von Wasser vor und während der Mahlzeiten kann Ihnen helfen, schneller satt zu werden und die Wahrscheinlichkeit von Überessen zu verringern. Bemühen Sie sich bewusst, über den Tag verteilt mehr Wasser zu sich zu nehmen. Nehmen Sie jeden Tag eine wiederverwendbare Wasserflasche mit zum Unterricht. Wählen Sie Wasser über Limonade oder Saft, wenn Sie Getränke in der Cafeteria auswählen.

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 9

Schritt 5. Halten Sie sich von Transfetten und verarbeiteten Kohlenhydraten fern

Viele Fertiggerichte, die bei College-Studenten beliebt sind, sind mit ungesunden Zutaten bestückt. Lebensmittel mit einem hohen Anteil an verarbeiteten Kohlenhydraten und Transfetten können leicht zu einer Gewichtszunahme führen. Vermeiden Sie Lebensmittel dieser Art, wenn Sie den Studienanfänger fernhalten möchten 15.

  • Einige Fette, wie sie in Früchten wie Avocados enthalten sind, sind gesund und für das Funktionieren Ihres Körpers notwendig und sollten in Maßen konsumiert werden. Verarbeitete Lebensmittel hingegen sind oft reich an Transfetten. Diese Fette können zu einer Gewichtszunahme führen und Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Probleme erhöhen. Eine gute Möglichkeit, Transfette zu vermeiden, besteht darin, verarbeitete Lebensmittel zu vermeiden, die bei College-Studenten beliebt sind. Lassen Sie die gefrorenen Abendessen weg. Wenn Sie nach einer schnellen Mahlzeit suchen, bereiten Sie ein gesundes Sandwich oder einen Salat zu, anstatt einen Teller Pizzablätter in die Mikrowelle zu stellen.
  • Verarbeitete Kohlenhydrate sind oft in Lebensmitteln enthalten, die aus Weißmehl hergestellt werden. Weißer Reis, Weißbrot und weiße Nudeln sind alle verarbeitete Kohlenhydrate. Viele beliebte Restaurants auf College-Campus bieten möglicherweise Lebensmittel an, die reich an verarbeiteten Kohlenhydraten sind. Suchen Sie nach Möglichkeiten, um nach Möglichkeit auf Vollkorn- oder Vollkornprodukte umzusteigen. Sehen Sie, ob Sie braunen Reis mit Ihrem chinesischen Essen zum Mitnehmen bekommen können. Fragen Sie Ihre Lieblingspizza auf dem Campus, ob sie Vollkornkrusten anbietet.

Methode 3 von 4: Sich Zeit für Bewegung nehmen

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 10

Schritt 1. Gehen Sie zu Kursen und Veranstaltungen

Es kann verlockend sein, nach einer Mitfahrgelegenheit zu fragen, ein Taxi zu nehmen oder mit dem Bus zu Kursen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen zu fahren; Gehen ist jedoch großartig für das Training und kann helfen, überschüssige Pfunde fernzuhalten. Versuchen Sie nach Möglichkeit zu Fuß zu Veranstaltungen zu gehen. Dies zwingt Sie dazu, jeden Tag ein wenig mehr Sport zu treiben.

Anstatt zum Supermarkt zu fahren, gehen Sie zu Fuß. Sie werden viele Kalorien verbrennen, wenn Sie Tüten mit Lebensmitteln mit nach Hause nehmen

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 11

Schritt 2. Treten Sie einem Sportverein bei

College-Campus haben viele Clubs und Organisationen, denen Studenten beitreten können. Versuchen Sie, einem Verein beizutreten, der sich auf Sport oder Leichtathletik konzentriert. Sie werden eher regelmäßig Sport treiben, wenn Sie dabei neue Freunde finden. Melden Sie sich für ein Schwimmteam, eine Baseballliga oder einen anderen Verein an, der sich um körperliche Aktivität dreht.

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 12

Schritt 3. Trainieren Sie wann immer möglich, auch in kleinen Mengen

Winzige Veränderungen können oft dazu führen, das Gewicht zu halten. Ein aktiverer Lebensstil ist eine gute Möglichkeit, den Neuling 15 zu vermeiden. Versuchen Sie, kleine Änderungen vorzunehmen, um mehr körperliche Aktivität in Ihren Alltag zu integrieren.

  • Wenn Sie in Ihrem Wohnheim, einem Hörsaal oder in Ihrer Wohnung sind, nehmen Sie den Aufzug über die Treppe.
  • Versuchen Sie, beim Fernsehen Sport zu treiben. Wenn du gerne jeden Abend nach dem Unterricht The Daily Show schaust, mache während der Episode ein paar Sit-ups oder Crunches.
  • Sport kann helfen, Stress abzubauen und kann eine positive Möglichkeit sein, die Anforderungen des Colleges zu bewältigen. Sport setzt Wohlfühlchemikalien, sogenannte Endorphine, frei, kann dir helfen, besser zu schlafen, kann bei Angstzuständen und Depressionen helfen, das Selbstvertrauen stärken und sogar als Meditationsform verwendet werden, um die Sorgen des Tages zu vergessen.
Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 13

Schritt 4. Nutzen Sie Ihre Campus-Fitnesscenter

Wenn Ihr Campus über ein Fitnessstudio oder ein Fitnesscenter verfügt, nutzen Sie dies. Während viele Leute regelmäßige Bewegung im College vernachlässigen, ist das College eigentlich eine großartige Zeit, um aktiv zu werden und Bewegung zu einer Gewohnheit zu machen. Da Campus-Fitnesscenter, Fitnessstudios und Pools für Studenten in der Regel kostenlos sind, müssen Sie sich keine Sorgen um die Zahlung von Fitnessstudiogebühren machen, um erstklassige Geräte zu nutzen. Versuchen Sie, sich jede Woche Zeit zu nehmen, um ins Campus-Fitnessstudio zu gehen, um zu trainieren.

Strebe 75 Minuten intensive aerobe Aktivität pro Woche oder 150 Minuten moderate aerobe Aktivität an. Dies ist ideal, wenn es darum geht, ein gesundes Gewicht zu halten

Methode 4 von 4: Ändern Sie Ihren Lebensstil

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 14

Schritt 1. Konsumieren Sie Alkohol in Maßen

Rauschtrinken ist eine der Hauptursachen für die Gewichtszunahme im College. Wenn Sie ein Neuling sind, kann zu viel trinken dazu führen, dass Sie den Neuling 15 gewinnen. Da Sie wahrscheinlich unter 21 Jahre alt sind, gibt es auch rechtliche Konsequenzen. Versuchen Sie, ganz auf Alkohol zu verzichten, bis Sie alt genug sind, um legal zu trinken; Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, trotzdem zu trinken, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie die Wirkung von Alkohol auf die Gewichtszunahme eindämmen können.

  • Leichte Biere, Wein und Mixgetränke aus Diät-Soda oder -saft enthalten weniger Kalorien. Wenn Sie trinken, versuchen Sie, sich an diese Optionen zu halten.
  • Versuchen Sie, Essattacken beim Trinken zu vermeiden. Studenten denken oft, dass sie den ganzen Tag über weniger essen sollten; Wenn Sie jedoch auf nüchternen Magen trinken, werden Sie schneller berauscht. Dies kann deine Hemmungen abbauen und zu ungesunden Snacks am späten Abend führen. Wenn du später etwas trinken willst, iss zuerst ein gesundes Abendessen.
Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 15

Schritt 2. Trinken Sie Ihren Kaffee schwarz

Kaffee ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens vieler College-Studenten. Kaffee hat selbst keine Kalorien, aber Zusatzstoffe wie Zucker und Sahne können die Kalorienbelastung erhöhen. Wenn Sie es gewohnt sind, Milchkaffee oder mit Sahne und Zucker verdünnten Kaffee zu trinken, versuchen Sie, auf schwarzen Kaffee umzusteigen. Dies kann dazu führen, dass Sie weniger flüssige Kalorien zu sich nehmen.

Übertreiben Sie es jedoch nicht mit Koffein. Sie sollten sich bemühen, Ihren Koffeinkonsum auf 400 Milligramm pro Tag zu begrenzen. Das sind ungefähr vier Tassen gebrühten Kaffee

Vermeiden Sie den Freshman 15 Schritt 16

Schritt 3. Stress managen

Stress kann zu übermäßigem Essen führen und kann auch den Stoffwechsel beeinträchtigen. Das College kann eine unglaublich stressige Zeit sein. Stressbewältigung kann helfen, übermäßiges Essen und Gewichtszunahme zu reduzieren.

  • Erwäge, Yoga- oder Meditationsclubs beizutreten. Diese Aktivitäten helfen Ihnen zu lernen, im Moment zu leben, was helfen kann, Stress einzudämmen.
  • Sprich mit deinen Freunden darüber, was dich stört. Ein starkes soziales Netzwerk kann Ihnen helfen, den Stress des College zu bewältigen. Wenn Sie sich wegen Prüfungen oder einer Hausarbeit Sorgen machen, haben Ihre Freunde wahrscheinlich ähnliche Sorgen. Sich gegenseitig zu entlüften kann Stress stark reduzieren.
  • Bei chronischen Stressbewältigungsschwierigkeiten vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Studienberatung. Bestimmte psychische Erkrankungen, wie die generalisierte Angststörung, können Ihre Fähigkeit zur Stressregulierung beeinträchtigen. Ein qualifizierter Therapeut kann helfen, solche Störungen zu diagnostizieren und zu behandeln.
Vermeiden Sie den Neuling 15 Schritt 17

Schritt 4. Holen Sie sich viel Schlaf

Schlaf kann Ihre Essgewohnheiten auf verschiedene Weise beeinflussen. Sie können zu spätem Essen neigen, wenn Sie spät arbeiten. Es ist auch wahrscheinlicher, dass Sie das Frühstück auslassen, wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, da Sie dazu neigen, auszuschlafen. Wenn Sie müde sind, können Sie auch schlechte Entscheidungen treffen, wenn es um die Lebensmittel geht, die Sie essen. Eine gute Schlafhygiene hilft Ihnen, gesund zu bleiben und gute Entscheidungen zu treffen.

  • Halte dich auch am Wochenende an einen strengen Schlafplan. Wenn Sie jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit zu Bett gehen und aufstehen, passt sich Ihr Körper an einen regelmäßigen Schlaf-Wach-Rhythmus an. Sie werden am Ende natürlich einschlafen und gleichzeitig aufwachen.
  • Nehmen Sie an einem Ritual vor dem Schlafengehen teil. Ein Buch zu lesen, Musik zu hören oder eine heiße Dusche zu nehmen, kann deinen Körper auf den Schlaf vorbereiten.
  • Vermeiden Sie es, Ihren Laptop oder Ihr Telefon vor dem Schlafengehen anzuschalten. Das Licht, das von solchen Bildschirmen ausgestrahlt wird, kann die Gehirnaktivität stimulieren und Sie wach halten.

Tipps

  • Versuchen Sie, eine App auf Ihr Smartphone herunterzuladen, mit der Sie Kalorien ganz einfach verfolgen können. Sie können diese Apps verwenden, um zu berechnen, wie viele Kalorien Sie täglich zu sich nehmen sollten, und dann eingeben, was Sie bei jeder Mahlzeit essen, um sicherzustellen, dass Sie diese Zahl nicht überschreiten.
  • Holen Sie sich die Unterstützung Ihrer Freunde. Sie können jeden Morgen motivierter sein, laufen zu gehen, wenn Sie einen Laufpartner finden.

Beliebt nach Thema