3 Wege, um während des Coronavirus-Ausbruchs nach Hause zurückzukehren (für College-Studenten)

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, um während des Coronavirus-Ausbruchs nach Hause zurückzukehren (für College-Studenten)
3 Wege, um während des Coronavirus-Ausbruchs nach Hause zurückzukehren (für College-Studenten)
Anonim

COVID-19 hat zum Guten oder zum Schlechten den Tagesablauf vieler Volkshochschulen verändert, insbesondere. Es ist völlig normal und berechtigt, sich vertrieben und enttäuscht zu fühlen, insbesondere wenn Sie mitten im College-Semester wieder nach Hause ziehen müssen. Anstatt sich auf das zu konzentrieren, was Sie nicht kontrollieren können, versuchen Sie, das Beste aus Ihrer Fernstudium-Erfahrung zu machen. Du bist mit deinen Gedanken und Gefühlen nicht allein und du wirst es schaffen!

Schritte

Methode 1 von 3: Verwalten Sie Ihre psychische Gesundheit

Umgang mit dem Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 1

Schritt 1. Erinnern Sie sich daran, dass dieser Übergang völlig normal ist

Es ist leicht, sich während des COVID-19-Ausbruchs isoliert oder ausgesondert zu fühlen, insbesondere wenn Sie mehr Zeit mit Ihren Familienmitgliedern verbringen müssen, als Sie es gewohnt sind. Seien Sie offen mit Ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten darüber, wie Sie sich fühlen, nach Hause zu ziehen, und denken Sie daran, dass dieser Prozess auch für sie ein großer Übergang ist. Es ist völlig normal und berechtigt, traurig zu sein und das Gefühl zu haben, über den Verlust einer College-Erfahrung zu trauern; Außerdem sitzen unzählige Menschen im selben Boot.

  • Studenten auf der ganzen Welt werden vertrieben und verpassen ihre College-Erfahrung. Es gibt viele Menschen, die verstehen, wie Sie sich fühlen und genau wissen, was Sie durchmachen!
  • Es ist völlig normal, dass Sie sich „versagt“fühlen, wenn Sie wieder bei Ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten einziehen müssen, aber das ist das Gegenteil der Wahrheit! Unzählige Menschen müssen aufgrund von COVID-19 ihre Lebensumstände anpassen, Sie sind also definitiv nicht allein.
Umgang mit dem Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 2

Schritt 2. Rufen Sie regelmäßig Freunde an oder führen Sie einen Video-Chat durch

Planen Sie einige Male in der Woche ein, um mit Ihren Freunden in Kontakt zu bleiben. Vereinbaren Sie virtuelle Studientermine mit einigen Ihrer Klassenkameraden oder planen Sie einen lustigen Filmabend mit Freunden. Es ist zwar nicht dasselbe wie persönliches Abhängen, aber häufige virtuelle Chats können die College-Erfahrung, die Sie auf dem Campus vermissen, teilweise ergänzen.

  • Sie können sich zum Beispiel mit einigen College-Freunden treffen und sich alte Aufnahmen von Sportspielen aus Ihrer Schule ansehen.
  • Sie können auch Marathon-Filme genießen oder eine Fernsehsendung gucken.
  • Wenn Sie sich in einer Umgebung befinden, die Ihre Orientierung oder Ihren Geschlechtsausdruck nicht unterstützt, kann das Gespräch mit Freunden entscheidend sein, um Ihre Sicherheit und Gesundheit zu bewahren.
Umgang mit dem Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 3

Schritt 3. Bieten Sie Ihren anderen College-Freunden Unterstützung an

Erinnere deine Freunde und Klassenkameraden daran, dass du für sie da bist, auch wenn es hart auf hart kommt. Obwohl es keine einfache Möglichkeit gibt, mit der Enttäuschung und Einsamkeit, die durch COVID-19 verursacht werden, umzugehen, können Sie SMS oder Telefonanrufe zur Unterstützung anbieten, um Ihre Freunde wissen zu lassen, dass Sie für sie da sind.

Du kannst zum Beispiel etwas sagen wie: „Hey! Ich wollte nur einchecken und sehen, ob es dir gut geht. Ich weiß, dass die Pandemie die Dinge wirklich hart gemacht hat, und ich möchte nur, dass Sie wissen, dass ich für Sie da bin, wenn Sie etwas brauchen.“

Umgang mit dem Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 4

Schritt 4. Rufen Sie eine Support-Hotline an, wenn Sie ein zuhörendes Ohr benötigen

Schäme dich nicht, wenn du dich während des Studiums von zu Hause aus überfordert fühlst. Unzählige Menschen sind in der gleichen Lage wie Sie, und Ihre Gefühle sind absolut gültig und verständlich. Wenn Sie anonyme Unterstützung wünschen, wenden Sie sich an eine Hotline für psychische Gesundheit. Sie können die National Suicide Prevention Lifeline unter 1-800-273-TALK anrufen, um eine allgemeine Beratung zu erhalten, oder Sie können eine SMS mit "START" an 741-741 senden.

  • Für eine LGBTQ+-spezifische Support-Hotline rufen Sie die Trevor-Lifeline unter 1-866-488-7386 an oder senden Sie eine SMS mit START an 678678.
  • Eine Liste internationaler Hotlines für psychische Gesundheit finden Sie hier:
Umgang mit dem Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 5

Schritt 5. Legen Sie Ihre Grenzen fest und kommunizieren Sie sie mit Ihrer Familie

Seien Sie offen und ehrlich darüber, wie Sie sich mit Ihrer Familie fühlen. Lassen Sie sie wissen, wann Sie etwas Zeit für sich selbst brauchen, und teilen Sie ihnen Ihren Stundenplan mit, damit sie wissen, dass sie Sie nicht stören sollen. Überprüfen Sie noch einmal, ob Sie mit dem Rest Ihres Haushalts auf derselben Seite sind, da Sie jetzt zu Hause leben.

  • Zum Beispiel haben Sie möglicherweise einige Aufgaben rund um das Haus zu erledigen, jetzt, wo Sie zu Hause bleiben.
  • Du kannst etwas sagen wie: „Ich verstehe, dass dies auch dein Zuhause ist, aber ich würde es sehr schätzen, wenn du mir von 19:00 bis 20:00 Uhr etwas Zeit für mich geben würdest. Ich habe dann Unterricht und möchte nicht gestört werden, damit ich mich konzentrieren kann.“
  • Wenn Sie sich mit Familienmitgliedern unter Quarantäne stellen, die Ihre Identität nicht respektieren, müssen Sie möglicherweise auch Ihren Namen oder Ihre Pronomen eingrenzen.
  • Du kannst etwas sagen wie: „Auch wenn du es nicht verstehst, mich mit den falschen Pronomen zu nennen, verletzt meine Gefühle und fühlt sich respektlos an. Ich würde es begrüßen, wenn Sie meine Identität respektieren könnten, während ich hier lebe.“
Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 6

Schritt 6. Sortieren Sie Ihre Gedanken in einem Tagebuch

Widmen Sie Ihren Gedanken und Gefühlen in Bezug auf die COVID-19-Krise ein leeres Notizbuch oder Tagebuch. Schreiben Sie alle Ihre Gedanken, Gefühle und Enttäuschungen auf, zusammen mit dem, was Sie in Ihrer College-Erfahrung vermissen. Das Aufschreiben deiner Gefühle kann dir in dieser schweren Zeit viel Trost und Trost geben.

Du kannst zum Beispiel etwas schreiben wie: „Ich weiß, dass ich nichts tun kann, aber ich bin immer noch sehr traurig, dass ich an keinem griechischen Lebensereignis mehr teilnehmen kann. Ich gehe dieses Wochenende mit ein paar Freunden zu FaceTime, um das auszugleichen.“

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 7

Schritt 7. Sehen und hören Sie die Nachrichten sparsam

Fühlen Sie sich nicht verpflichtet, ständig die Nachrichten zu verfolgen. Die Chancen stehen gut, dass die neuesten Nachrichtenberichte nichts Produktives für Ihre psychische Gesundheit bieten. Geben Sie sich stattdessen jeden Tag 10-15 Minuten Zeit, um Nachrichten zu sehen oder zu hören, und machen Sie dann für den Rest des Tages eine Pause. Versuchen Sie, sich stattdessen auf Ihr Studium zu konzentrieren und Ihrer eigenen psychischen Gesundheit Vorrang vor allem anderen zu geben!

Methode 2 von 3: Eine Routine etablieren

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 8

Schritt 1. Planen Sie jeden Tag, damit Sie sich an eine Routine halten können

Planen Sie Ihren Tag so, als ob Sie noch in einem Wohnheim oder auf dem Campus wohnen würden. Stellen Sie Ihren Wecker für Ihren Unterricht wie gewohnt ein und führen Sie Ihre übliche Morgenroutine durch, z. B. duschen und sich anziehen. Auch wenn Sie nicht zu einem Sportkurs gehen, können Sie einen festen, konsistenten Zeitplan für sich selbst einhalten.

  • Wenn Ihre erste Klasse beispielsweise um 10:00 Uhr ist, können Sie Ihren Wecker auf 9:00 Uhr stellen, damit Sie genügend Zeit haben, aufzuwachen und sich fertig zu machen.
  • Wenn Sie immer noch einem Zeitplan folgen, wird sich Ihr Geist immer noch wie im College-Routine fühlen.
Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 9

Schritt 2. Legen Sie einen bestimmten Bereich Ihres Zuhauses zum Lernen fest

Wählen Sie eine Ecke Ihres Hauses, in der Sie nicht viel Zeit zum Ausruhen oder Entspannen verbringen. Wählen Sie einen Ort, an dem Sie sich konzentrieren können, wie einen Schreibtisch oder einen Couchtisch. Versuchen Sie zu vermeiden, von Ihrem Bett oder Ihrer Couch aus zu lernen oder zu lernen, sonst kann Ihr Gehirn das Entspannen nicht vom Online-Lernen trennen.

Widmen Sie beispielsweise Ihre Couch dem Ausruhen und Entspannen und Ihren Küchentisch dem Lernen

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 10

Schritt 3. Schlafen Sie jede Nacht mindestens 7 Stunden

Versuchen Sie, jede Nacht zu einer ziemlich konstanten Zeit ins Bett zu gehen. In diesem Sinne sollten Sie jeden Morgen ungefähr zur gleichen Zeit aufwachen. Schlafen Sie jede Nacht mindestens 7 Stunden, damit Sie sich während Ihres Semesters erfrischt und energiegeladen fühlen.

Versuchen Sie beispielsweise, um 00:00 Uhr ins Bett zu gehen und frühestens um 07:00 Uhr aufzustehen

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 11

Schritt 4. Gönnen Sie sich jeden Tag Zeit zum Entspannen und Aufladen

Nehmen Sie sich mindestens 30 Minuten Zeit, um etwas Lustiges und Entspannendes zu tun. Verbringe etwas Zeit damit, in sozialen Medien zu surfen, deine Lieblingsvideospiele zu spielen, eine entspannende Playlist zu hören oder irgendetwas anderes zu tun, das dich von Stress ablenken kann. Wenn Sie einen anstrengenden Tag hinter sich haben, können Sie auch bei einem entspannenden Bad oder in einem Raum mit Duftkerzen entspannen.

Zum Beispiel können Sie das Spielen von Videospielen als entspannend empfinden oder sich mit einem guten Buch zurücklehnen. Tun Sie alles, was Sie tun müssen, um sich aufzuladen, während Sie mit Ihrem Studium jonglieren

Methode 3 von 3: Beschäftigt bleiben

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 12

Schritt 1. Nehmen Sie ein Outdoor-Hobby wie Vogelbeobachtung auf

Gehen Sie nach draußen und versuchen Sie, Vögel in Ihrem Garten oder in Ihrer Nachbarschaft zu entdecken, auch wenn sie wirklich häufig sind. Machen Sie Fotos von jedem Vogel und vergleichen Sie sie mit Vogelführern, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, welche Vögel Sie sehen. Wenn die Pandemie endet, können Sie in größeren Gebieten wie Ihrem örtlichen Park weiterhin Vögel beobachten!

  • Gartenarbeit ist eine weitere großartige Outdoor-Aktivität, die Sie ausprobieren können.
  • Es kann hilfreich sein, im Sommer nach dem Unterricht ein langfristiges Hobby zu haben. Sehen Sie, ob Vogelbeobachtung oder Gartenarbeit Sie während der Sommermonate aktiv und unterhalten können!
Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 13

Schritt 2. Entdecken Sie einige neue Indoor-Bastelarbeiten und Hobbys, während Sie zu Hause sind

Besuchen Sie Ihren örtlichen Bastelladen und probieren Sie ein neues Hobby aus, wie Stricken, Häkeln, Nähen, Sticken oder ähnliches. Sehen Sie, ob eine bestimmte Aktivität Ihre Fanny berührt. Sie werden überrascht sein, wie kreativ Sie sein können, ganz bequem von zu Hause aus!

Puzzles sind eine weitere großartige Aktivität, um Ihre Freizeit zu füllen

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 14

Schritt 3. Sehen Sie sich in Ihrer Freizeit eine neue Fernsehsendung oder einen neuen Dokumentarfilm an

Suchen Sie nach einem Film oder einer Fernsehsendung, die Ihr Interesse weckt oder zu einem Genre gehört, das Sie wirklich mögen. Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um diesen Film oder diese Fernsehsendung anzusehen. So können Sie sich während Ihres Studiums auf etwas freuen!

Sie können jederzeit Freunde einladen, Shows und Filme virtuell mit Ihnen zu sehen

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 15

Schritt 4. Kochen oder backen Sie, um sich die Zeit zu vertreiben, während Sie zu Hause sind

Schauen Sie sich die Zutaten an, die Sie zu Hause herumliegen, oder besuchen Sie Ihren örtlichen Lebensmittelladen, um mehr zu kaufen. Durchsuchen Sie einige Kochbücher oder Koch-Websites, um ein Rezept zu finden, das Ihnen wirklich gefällt, z. B. eine besondere Art von Kuchen oder Brot. Während Sie zu Hause festsitzen, können Sie Ihre Kochkünste weiter stärken.

Kochen und Backen sind großartige Fähigkeiten, die man haben sollte, wenn man alleine lebt

Behandeln Sie den Umzug nach Hause während des Coronavirus-Ausbruchs (für College-Studenten) Schritt 16

Schritt 5. Spielen Sie in Ihrer Freizeit ein Musikinstrument

Mieten Sie ein Musikinstrument oder investieren Sie in ein Musikinstrument, um während der Pandemie zu lernen, wie eine Gitarre oder ein Keyboard. Üben Sie jeden Tag ein wenig – Sie werden vielleicht überrascht sein, wie viel Sie sich verbessern, während Sie von zu Hause aus lernen!

Tipps

  • Verschieben Sie wichtige Veranstaltungen wie Abschlussfeiern nach dem Ende der Pandemie.
  • Laden Sie Achtsamkeits-Apps herunter, wenn Sie sich gestresst fühlen.
  • Wenn Sie nach draußen gehen, befolgen Sie die empfohlenen Richtlinien zur sozialen Distanzierung in Ihrer Nähe.

Warnungen

  • Wenn Sie sich selbstmordgefährdet fühlen, rufen Sie 1-800-273-TALK an, wenn Sie in den USA leben. Wenn Sie in einem anderen Land leben, finden Sie hier eine entsprechende Hotline:
  • Reduzieren Sie Alkohol und Drogen, da sie Ihr Immunsystem schwächen und es Ihnen erschweren, COVID-19 abzuwehren.
  • Hören Sie auf zu dampfen, wenn Sie regelmäßig dampfen, da Dampfflüssigkeit einige ziemlich schlechte Chemikalien enthält, die Ihr Immunsystem verletzen können.

Beliebt nach Thema