Einfache Möglichkeiten, eine Studienbegründung zu schreiben – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einfache Möglichkeiten, eine Studienbegründung zu schreiben – wikiHow
Einfache Möglichkeiten, eine Studienbegründung zu schreiben – wikiHow
Anonim

Eine Studienbegründung erklärt den Grund für eine Studie und die Bedeutung ihrer Ergebnisse für ein bestimmtes Gebiet. In der Regel müssen Sie im Rahmen eines Hochschulstudiums eine Studienbegründung verfassen, möglicherweise aber auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter, um eine Förderung oder sonstige Unterstützung zu beantragen. Ihre Studienbegründung als Studierende begründet auch, wie sie die Voraussetzungen für Ihren Studiengang oder Studiengang erfüllt. Recherchieren Sie, bevor Sie Ihre Studienbegründung schreiben, damit Sie die bisherige Arbeit, auf der Ihre Studie aufbaut, diskutieren und ihre Bedeutung für Ihr Fachgebiet erklären können. Eine gründliche Recherche ist auch im beruflichen Kontext wichtig, denn Ihre Begründung wird wahrscheinlich Vertragsbestandteil, wenn eine Förderung oder Unterstützung bewilligt wird.

Schritte

Teil 1 von 3: Beschreiben, was Sie erreichen möchten

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 1

Schritt 1. Definieren Sie das Problem, das Ihre Studie angehen soll

Das Problem, das Ihre Studie angehen wird, auch Ihre Forschungsfrage genannt, sagt dem Leser, was Ihre Studie untersuchen wird. Ihre Forschungsfrage sollte insbesondere im beruflichen Kontext möglichst eng gefasst sein. Präzise, ​​konkrete Forschungsfragen führen eher zu Fördermöglichkeiten für Ihr Studium.

Angenommen, Sie möchten untersuchen, wie sich die Nachtschicht auf die akademische Leistung von College-Studenten auswirkt, die tagsüber Unterricht nehmen. Eine enge Frage würde eine spezifische Auswirkung basierend auf einer bestimmten Anzahl von geleisteten Arbeitsstunden messen

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 2

Schritt 2. Besprechen Sie die Methodik für Ihre Studie

Erklären Sie Ihren Lesern, wie Sie Ihr Studium durchführen möchten, und geben Sie einen groben Zeitplan für die verschiedenen Phasen Ihres Studiums an. Wenn Ihre Studie über mehrere Monate oder sogar Jahre dauert, machen Sie Angaben darüber, wie Sie mit den Teilnehmern Ihrer Studie in Kontakt bleiben.

  • Begründen Sie die Methode, die Sie verwenden. Wenn es eine andere Methode gibt, die das gleiche Ergebnis erzielen könnte, beschreiben Sie sie und erklären Sie, warum Ihre Methode überlegen ist – vielleicht, weil sie effizienter ist, weniger Zeit benötigt oder weniger Ressourcen verbraucht. Beispielsweise können Sie aus persönlichen Interviews mehr Informationen erhalten, aber das Erstellen eines Online-Fragebogens ist kostengünstiger.
  • Insbesondere wenn Sie eine Finanzierung oder Unterstützung suchen, enthält dieser Abschnitt Ihrer Begründung auch Einzelheiten zu den Kosten Ihres Studiums und den Einrichtungen oder Ressourcen, die Sie benötigen.

Spitze:

Eine komplexere, schwierigere oder kostspieligere Methodik erfordert mehr Begründung als eine Methode, die unkompliziert und einfach ist.

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 3

Schritt 3. Sagen Sie die Ergebnisse Ihrer Studie voraus

Eine Hypothese ist nicht immer erforderlich, kann aber Ihre Begründung stärken. Wenn Sie in der Lage sind, eine Vorhersage zu treffen, die mehr als spekulativ ist, nehmen Sie sie in Ihre Begründung auf. Formulieren Sie Ihre Hypothese so spezifisch wie möglich und spiegeln Sie Ihre Forschungsfrage wider.

Wenn Sie beispielsweise untersuchen, wie sich die Nachtschicht auf die schulischen Leistungen auswirkt, können Sie annehmen, dass der Notendurchschnitt der Schüler durch vier oder mehr Nächte pro Woche um mehr als 1 Punkt sinkt

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 4

Schritt 4. Erklären Sie, was Sie sich von Ihrer Studie erhoffen

Insbesondere sollte Ihre Studie etwas Neues aufdecken, das in Ihrem Bereich noch nicht evaluiert wurde. Es reicht jedoch nicht aus, einfach etwas zu finden, das noch niemand gefunden hat. Sie müssen auch nachweisen, dass Ihre Ergebnisse einen signifikanten Fortschritt darstellen oder ein früheres Missverständnis in Ihrem Bereich klären.

  • Verwenden Sie beim Schreiben Ihrer Ziele Aktionswörter wie „quantifizieren“oder „etablieren“. Sie könnten beispielsweise schreiben, dass ein Ziel Ihrer Studie darin besteht, "das Ausmaß zu bestimmen, in dem Nachtarbeit die akademische Leistung von College-Studenten beeinträchtigt".
  • Wenn Sie ein professioneller Forscher sind, müssen Ihre Ziele möglicherweise spezifischer und konkreter sein. Die Organisation, bei der Sie Ihre Begründung einreichen, verfügt über Einzelheiten zu den Voraussetzungen für die Beantragung von Fördermitteln und anderer Unterstützung.

Teil 2 von 3: Die Bedeutung Ihrer Studie erklären

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 5

Schritt 1. Besprechen Sie die bisherige Arbeit, auf der Ihre Studie aufbauen wird

Keine Studie findet in einem Vakuum statt. Recherchieren Sie frühere Studien, die sich mit derselben Forschungsfrage beschäftigt haben, und unterscheiden Sie Ihre Studie von diesen. In der Regel geben Sie in Ihrer Begründung eine kurze Zusammenfassung dieser vorherigen Arbeit an.

  • Es ist in der Regel nicht notwendig, ins Detail zu gehen. Heben Sie stattdessen die Ergebnisse der wichtigsten Arbeiten auf diesem Gebiet hervor, die eine ähnliche Frage behandelt haben.
  • Geben Sie Referenzen an, damit Ihre Leser die bisherigen Studien selbst überprüfen und mit Ihrer vorgeschlagenen Studie vergleichen können.
Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 6

Schritt 2. Beschreiben Sie die Mängel der vorherigen Arbeit

Unterscheiden Sie Ihre vorgeschlagene Studie von der vorangegangenen Arbeit, indem Sie Probleme mit den vorherigen Studien identifizieren und erklären, wie Ihre Studie diese Probleme beheben wird. Frühere Studien lassen sich am besten nach 3 verschiedenen Linien unterscheiden:

  • Methodische Einschränkungen: Frühere Studien konnten die Variablen nicht angemessen messen oder verwendeten ein Forschungsdesign, das Probleme oder Verzerrungen aufwies
  • Kontextbedingte Einschränkungen: Frühere Studien sind nicht relevant, da sich die Umstände bezüglich der gemessenen Variablen geändert haben
  • Konzeptionelle Einschränkungen: Frühere Studien sind zu sehr an eine bestimmte Ideologie oder einen bestimmten Rahmen gebunden
Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 7

Schritt 3. Finden Sie heraus, wie Ihre Studie diese Mängel beheben kann

Erklären Sie sorgfältig, wie Ihre Studie die Forschungsfrage so beantworten wird, dass die vorherigen Studien dies versäumt haben. Seien Sie überzeugend, um Ihre Leser davon zu überzeugen, dass Ihre Studie etwas Nützliches und Notwendiges für das Feld beitragen wird.

Wenn beispielsweise eine frühere Studie durchgeführt wurde, um die Politik einer Universität zu unterstützen, dass Vollzeitstudierende nicht arbeiten dürfen, könnte man argumentieren, dass sie zu sehr an diese spezifische Ideologie gebunden war und die Ergebnisse dadurch verzerrt wurden. Sie könnten dann darauf hinweisen, dass mit Ihrer Studie keine bestimmte Politik vorangetrieben werden soll

Spitze:

Wenn Sie Ihre Argumente einem Berater oder einem Team gegenüber vertreten oder darlegen müssen, versuchen Sie, die Fragen zu antizipieren, die Ihnen möglicherweise gestellt werden, und geben Sie die Antworten auf so viele dieser Fragen wie möglich ein.

Teil 3 von 3: Informationen zu akademischen Vorschlägen einschließen

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 8

Schritt 1. Geben Sie Ihre Zeugnisse oder Erfahrungen als Student oder Forscher an

Verwenden Sie Ihre Referenzen oder Erfahrung, um Ihre Leser davon zu überzeugen, dass Ihre Studie nicht nur notwendig ist, sondern Sie auch die richtige Person sind, um sie durchzuführen. Wenn Sie ein Student sind, würden Sie diesen Teil Ihrer Begründung verwenden, um die Themen hervorzuheben, auf die Sie sich als Student konzentriert haben, und wie Ihr vorgeschlagenes Studium Ihnen helfen würde, Ihre akademischen Ziele zu erreichen.

  • Als Student können Sie Ihr Hauptfach und bestimmte Kurse hervorheben, die Sie besucht haben und die Ihnen besondere Kenntnisse über das Thema Ihres Studiums vermitteln. Wenn Sie als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Studie mit ähnlicher Methodik gearbeitet haben oder eine ähnliche Forschungsfrage behandelt haben, können Sie dies ebenfalls erwähnen.
  • Wenn Sie ein professioneller Forscher sind, konzentrieren Sie sich auf die Erfahrung, die Sie in einem bestimmten Bereich haben, sowie auf die Studien, die Sie in der Vergangenheit gemacht haben. Wenn Sie Studien mit einer ähnlichen Methodik durchgeführt haben, die in Ihrem Bereich wichtig waren, könnten Sie diese ebenfalls erwähnen.

Spitze:

Wenn Sie keine besonderen Zeugnisse oder Erfahrungen haben, die für Ihre Studie relevant sind, erzählen Sie den Lesern von Ihrer Begründung, was Sie zu diesem speziellen Thema geführt hat und wie Sie sich dafür interessiert haben.

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 9

Schritt 2. Geben Sie alle Richtlinien an, die für Ihren Studiengang oder Ihr Fachgebiet erforderlich sind

Wenn Sie Ihr Studium als Erfüllung einer akademischen Anforderung vorschlagen, listen Sie die Anforderungen für Ihr Programm auf und beschreiben Sie, wie Ihr Studium diese Anforderungen erfüllen wird. Fügen Sie Einzelheiten wie die Genehmigung durch einen Berater oder Ausbilder, Zwischenberichte und Aufsicht hinzu.

Wenn Sie beispielsweise planen, das Studium als Erfüllung der Forschungsanforderung für Ihren Studiengang durchzuführen, können Sie spezifische Richtlinien für diese Forschungsanforderung besprechen und auflisten, wie Ihr Studium diese Kriterien erfüllt

Schreiben Sie eine Studienbegründung Schritt 10

Schritt 3. Listen Sie die Credits auf, die Sie mit Ihrem Studium erfüllen möchten

Wenn Sie vorschlagen, dass die Studie eine bestimmte Anzahl von Credits wert ist, geben Sie diese Informationen an, damit Ihre Leser beurteilen können, ob der Vorschlag geeignet ist. Geben Sie den Namen Ihres Haupt- oder Nebenfachs und Ihrer Abteilung zusammen mit der Anzahl der Credits und dem Namen der Klasse an, für die Sie Ihre Abschlussarbeit einreichen möchten.

In den meisten Programmen gibt es einen bestimmten Wortlaut, den Sie in Ihre Begründung aufnehmen müssen, wenn Sie ihn für eine bestimmte Anzahl von Credits einreichen. Ihr Lehrer oder Berater kann Ihnen dabei helfen, sicherzustellen, dass Sie dies richtig formuliert haben

Warnungen

Beliebt nach Thema