4 Möglichkeiten, das Community College optimal zu nutzen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, das Community College optimal zu nutzen
4 Möglichkeiten, das Community College optimal zu nutzen
Anonim

Community Colleges bieten eine kostengünstige Alternative zum Besuch eines 4-jährigen Colleges oder einer Universität. Sie können Geld sparen, indem Sie Ihre ersten 2 Jahre College-Credits sammeln, bevor Sie wechseln oder einen Job annehmen. Beginnen Sie damit, Ihre akademischen Gewohnheiten zu verbessern und einen soliden Studienablauf zu entwickeln. Wenn Sie das Community College optimal nutzen möchten, entscheiden Sie, was Sie nach Ihrem Abschluss machen möchten. Dann nutzen Sie alles, was Ihr Community College zu bieten hat. Dies kann dazu beitragen, Ihre beruflichen Verbindungen und Ihr soziales Leben zu verbessern.

Schritte

Methode 1 von 4: Exzellenz in Ihrem Unterricht

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie nach Möglichkeit Kurse aus, die Sie interessieren

Vermeiden Sie es, die einfachsten verfügbaren Kurse zu belegen oder nur den Kurs zu belegen, den Sie belegen müssen. Wenn in Ihrem Stundenplan Platz für ein Wahlpflichtfach ist, nehmen Sie an einem Kurs teil, der interessant klingt. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie in den Kursen, die Sie belegen möchten, besser abschneiden.

  • Wenn Sie beispielsweise die Wahl zwischen Mikrobiologie oder Anatomie haben, nehmen Sie den Kurs, der für Sie am interessantesten klingt.
  • Oder, wenn Ihnen Theater schon immer Spaß gemacht hat, nehmen Sie als Wahlfach einen Schauspielunterricht.
Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 2

Schritt 2. Nehmen Sie an jeder Klasse teil

Regelmäßige Teilnahme trägt dazu bei, dass Sie keine wichtigen Informationen verpassen. Es hilft auch, bei Ihren Professoren einen guten Eindruck zu hinterlassen, was bei Ihrer Note nicht schaden kann. Ihre Professoren werden Ihnen möglicherweise auch eher helfen, wenn Sie eine gute Anwesenheit haben. Dies kann nützlich sein, wenn Sie jemals ein Empfehlungsschreiben für ein Stipendium oder eine Bewerbung benötigen.

Wenn Sie einen Kurs unbedingt verpassen müssen, senden Sie immer sofort eine E-Mail an Ihren Professor und lassen Sie ihn wissen. Sie können je nach Anwesenheitsrichtlinie Unterlagen anfordern oder Ihnen einen Make-up-Auftrag geben

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 3

Schritt 3. Lesen Sie die zugewiesenen Kapitel und Materialien für jede Klasse

Überprüfen Sie Ihre Lehrpläne, um zu sehen, welche Lektüre Sie für jede Klasse absolvieren müssen, und schließen Sie sie immer pünktlich ab. Überfliegen Sie die Messwerte auch nicht einfach. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um die erforderlichen Kapitel sorgfältig zu lesen. Heben Sie wichtige Passagen hervor oder unterstreichen Sie sie, machen Sie sich Notizen zu wichtigen Begriffen und Schlüsselbegriffen und schreiben Sie alle Fragen auf, die Sie zum Material haben.

Lehrbuchkapitel können dicht und schwer zu lesen sein. Wenn Sie Probleme mit dem Lesen haben, suchen Sie nach Nachhilfe, Lerngruppen und anderen verfügbaren Ressourcen, die Ihnen beim Lernen helfen

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie sich während des Unterrichts Notizen und wiederholen Sie sie häufig

Wenn der Professor Vorlesungen hält, stellen Sie sicher, dass Sie Stift und Papier oder einen Laptop zur Hand haben, um Notizen zu machen. Schreiben Sie so viele Informationen auf, wie Sie aus der Vorlesung aufnehmen können. Versuchen Sie, sich auf alles zu konzentrieren, was sie hervorheben, z. B. in einer PowerPoint-Folie oder indem Sie es an die Tafel schreiben. Lesen Sie dann später am Tag Ihre Notizen durch, um zu überprüfen, was der Professor im Unterricht behandelt hat. Dies wird dazu beitragen, diese Informationen in Ihrem Kopf zu festigen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit dem Tempo der Vorlesung Schritt zu halten, versuchen Sie, sich mit einem Mitschüler zusammenzutun, der sich gute Notizen macht. Vergleichen Sie Ihre Notizen mit ihren, um zu sehen, ob Sie etwas verpasst haben

Spitze: Fragen Sie Ihren Professor, ob er etwas dagegen hätte, wenn Sie seine Vorlesungen aufzeichnen. Einige Studierende dürfen dies tun, wenn sie eine Lernschwäche haben, die es schwierig macht, mitzuhalten, aber Ihr Professor kann es auch dann erlauben, wenn dies nicht Ihre Situation ist.

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 5

Schritt 5. Vervollständigen Sie die zugewiesenen Hausaufgaben vor jedem Unterricht

Wenn Ihr Professor Hausaufgaben vergibt, füllen Sie diese immer aus und geben Sie sie fristgerecht ab. Die Punkte, die Sie für das Erledigen von Hausaufgaben erhalten, mögen im Vergleich zu größeren Aufgaben unbedeutend erscheinen, aber sie summieren sich. Das Erledigen aller Hausaufgaben kann einen großen Unterschied in Ihrer Note ausmachen und Ihnen helfen, bei Tests und Hauptaufgaben besser abzuschneiden.

Beeilen Sie sich nicht durch die Hausaufgaben oder raten Sie, sie zu erledigen. Da wirst du nichts davon bekommen

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 6

Schritt 6. Stellen Sie Fragen, wenn etwas unklar ist

Sie können während einer Vorlesung, beim Lesen eines Kapitels oder bei der Bearbeitung einer Aufgabe auf etwas Unklares oder Verwirrendes stoßen. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, auf das Sie keine Antwort finden können, senden Sie eine E-Mail oder sprechen Sie persönlich mit Ihrem Professor.

Stellen Sie Ihre Frage so schnell wie möglich, um sicherzustellen, dass Sie kein zusätzliches Wissen auf einem Missverständnis aufbauen. Es ist auch wichtig, so schnell wie möglich eine Antwort zu erhalten, damit Sie Ihre Aufgaben richtig erledigen können

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 7

Schritt 7. Planen Sie im Voraus und vermeiden Sie das Pauken für Tests oder das Durchziehen von Nächten

Anstatt zu versuchen, einen Monat lang in einer Nacht zu lernen oder eine 10-seitige Arbeit an einem Nachmittag zu schreiben, planen Sie im Voraus! Überlegen Sie, wie lange Sie für die Bearbeitung der Aufgabe benötigen oder wie lange Sie jeden Tag lernen sollten, um bei einem großen Test die bestmögliche Note zu erhalten. Erstellen Sie dann einen realistischen Zeitplan für sich.

Wenn beispielsweise Ihre Abschlussarbeit für einen Englischkurs in 6 Wochen fällig ist, können Sie 3 Stunden pro Woche dafür aufwenden. Sie können dies an einem einzigen Nachmittag oder Abend tun oder es in zwei 1,5-stündige oder drei einstündige Sitzungen aufteilen

Spitze: Denken Sie daran, dass es für College-Studenten selten gute Ergebnisse bringt, bis zur letzten Minute zu warten, um für einen Test zu lernen oder eine Hauptarbeit zu schreiben. Das Kursmaterial ist dicht und Ihr Professor unterrichtet es wahrscheinlich schon seit Jahren, sodass er es erkennen kann, wenn Sie nicht wissen, wovon Sie sprechen.

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 8

Schritt 8. Organisieren Sie Ihre Notizen, Aufgaben und anderen Kursmaterialien

Legen Sie für jeden Ihrer Kurse einen Ordner mit drei Ringen fest und bewahren Sie alle Ihre Hausaufgaben, Notizen und alles andere in diesem Ordner auf. Dies hilft sicherzustellen, dass Sie nichts Wichtiges verlegen.

Behalten Sie Ihren Lehrplan für jede Ihrer Klassen bei! Möglicherweise müssen Sie während des Semesters häufig darauf Bezug nehmen

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 9

Schritt 9. Beseitigen Sie Ablenkungen, um sich beim Lernen besser konzentrieren zu können

Wenn du beim Lernen leicht abgelenkt wirst, finde heraus, was für dich am besten funktioniert. Gehen Sie in die Bibliothek und schalten Sie Ihr Telefon für ein paar Stunden aus. Gehen Sie in ein Café und hören Sie Musik mit Kopfhörern. Oder schließen Sie Ihre Schlafzimmertür und bitten Sie andere Mitglieder Ihres Haushalts, Sie für eine Weile nicht zu stören. Einige andere Möglichkeiten, Ablenkungen zu beseitigen, sind:

  • Trennen Sie die Verbindung zum Internet auf Ihrem Computer, während Sie eine Arbeit schreiben.
  • Ausschalten des Fernsehers beim Lesen oder Erledigen von Hausaufgaben.
  • Arbeiten im stillen Studienbereich der Bibliothek.

Methode 2 von 4: Sicherstellen, dass Ihre Credits übertragen werden

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 10

Schritt 1. Treffen Sie sich mit Ihrem Berater, um Ihre Transferziele zu besprechen

Wenn Sie mit dem Community College beginnen, werden Sie mit einem Berater zusammengebracht. Dies ist in der Regel ein Professor in Ihrem Wunschbereich, der Ihnen bei der Entscheidung für die Studiengänge während Ihrer Zeit am Community College hilft. Teilen Sie ihnen mit, dass Ihr Ziel darin besteht, an eine 4-jährige Universität zu wechseln, damit sie Sie darüber beraten können, welche Studiengänge übertragen werden und welche nicht.

  • Wenn Ihr Berater Ihre Fragen zu Überweisungsgutschriften nicht beantworten kann, bitten Sie ihn, Sie an jemanden weiterzuleiten, der das kann. Möglicherweise gibt es einen speziellen Berater oder eine spezielle Stelle, die sich mit den Anliegen der Transferstudierenden befasst.
  • Wenn Sie bereits wissen, an welche Universität Sie wechseln möchten, können Sie sich auch an sie wenden, um herauszufinden, welche Credits übertragen werden und welche nicht.
Machen Sie das Beste aus Community College Schritt 11

Schritt 2. Überprüfen Sie die Liste der Kursäquivalenzen Ihrer Hochschule

Es wäre frustrierend, 2 Jahre College zu absolvieren und dann herauszufinden, dass nur ein Teil Ihrer Kurse an die von Ihnen gewählte Universität wechselt. Um dies zu verhindern, finden Sie heraus, welche Kurse übertragen werden und welche nicht. Sehen Sie sich die Richtlinien auf der Website Ihrer Hochschule an, um zu entscheiden, welche Kurse Sie belegen.

Spitze: Machen Sie so viele Grundkurse wie möglich, um sie aus dem Weg zu räumen. Diese können auch eher übertragen werden. Sie können beispielsweise Einführungskurse in Englisch, Mathematik, Fremdsprachen, Biologie, Chemie und Psychologie belegen.

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 12

Schritt 3. Nehmen Sie an Transfertagen und Messen teil

Wenn Ihre Hochschule Veranstaltungen anbietet, die über den Wechsel an eine andere Hochschule informieren sollen, besuchen Sie diese! Auch wenn die 4-jährige Universität, an die Sie wechseln möchten, spezielle Veranstaltungen für potenzielle Transferstudenten hat, besuchen Sie diese! Je mehr Informationen Sie sammeln können und je mehr Gelegenheiten Sie haben, Fragen zu stellen, desto besser.

Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen, sprechen Sie mit Personen, die die Schulen vertreten, an denen Sie interessiert sind. Fragen Sie sie, welche Kurse übertragen werden und ob sie sonst noch etwas empfehlen würden, um sicherzustellen, dass Ihre Credits akzeptiert werden

Machen Sie das Beste aus Community College Schritt 13

Schritt 4. Überprüfen Sie die Garantien des Übertragungsvertrags

Fragen Sie Ihren Betreuer, ob zwischen Ihrer Volkshochschule und der Hochschule, die Sie besuchen möchten, eine Transfervertragsgarantie besteht. Einige 2- und 4-Jahres-Colleges haben Vereinbarungen, die garantieren, dass die Credits der Studenten nach dem Transfer anerkannt werden. Informieren Sie sich so gut wie möglich über diese Vereinbarungen, um herauszufinden, ob Ausnahmen oder besondere Details zu beachten sind.

Beachten Sie, dass jedes College oder jede Abteilung innerhalb Ihres Community College seine eigenen Richtlinien haben kann. Wenden Sie sich an Ihren Berater oder besuchen Sie das Abteilungsbüro, um eine Kopie davon zu erhalten

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 14

Schritt 5. Vervollständigen Sie Ihre 2-Jahres-Abschlussanforderungen

Ein Wechsel auf ein 4-jähriges College ist ohne Abschluss des Studiums möglich. Allerdings ist es wahrscheinlicher, dass Sie in Ihrem Bachelor-Studium erfolgreich sind, wenn Sie zuerst das Community College abschließen. Finden Sie heraus, was Sie tun müssen, um Ihr Studium abzuschließen und sich für den Abschluss zu bewerben, wenn Sie berechtigt sind.

Methode 3 von 4: Jobsuche nach dem Abschluss

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 15

Schritt 1. Major in etwas, das gefragt ist und gut bezahlt wird

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass sich Ihr Hochschulabschluss auszahlt, besteht darin, sich vor der Studienwahl zu recherchieren. Versuchen Sie, einen Studiengang zu finden, der Sie interessiert, der gefragt ist und der sich gut bezahlt macht. Dies erleichtert Ihnen die Jobsuche und die Rückzahlung von Studienkrediten, die Sie nach Abschluss Ihres Studiums oder Zeugnisses aufgenommen haben.

Wenn der Studiengang, den Sie verfolgen möchten, nicht gefragt ist, bedeutet das nicht, dass Sie ihn aufgeben müssen. Sie können jedoch ein duales Hauptfach oder ein Nebenfach in Betracht ziehen, das Ihnen bei der Jobsuche nach dem Abschluss hilft

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 16

Schritt 2. Wenden Sie sich an das Career Service Office Ihrer Hochschule, um Hilfe zu erhalten

Die meisten Community Colleges haben ein Büro, das ihren Studenten bei der Arbeitssuche hilft. Sie bieten oft eine breite Palette von Karriereressourcen, wie z. B. Musterlebensläufe und Anschreiben, professionelle Prüfungsbücher und Informationen zu Praktika. Einige andere Dinge, bei denen sie Ihnen möglicherweise helfen können, sind:

  • Durchsuchen von Jobdatenbanken
  • Lebenslauf und Anschreiben schreiben
  • Praxisgespräch führen und Feedback geben
Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 17

Schritt 3. Besuchen Sie Jobmessen, um sich über Partnerschaften mit lokalen Arbeitgebern zu informieren

Ihr Community College veranstaltet möglicherweise ein- oder zweimal im Jahr eine Jobmesse, bei der lokale Arbeitgeber eingeladen werden, auf den Campus zu kommen und mit Studenten zu sprechen. Sie können an diesen Veranstaltungen teilnehmen, auch wenn Sie sich noch nicht für eine Stelle bewerben möchten. Wenn Sie bereit sind, sich auf eine Stelle zu bewerben, tragen Sie etwas Professionelles, bringen Sie einen Lebenslauf mit und treffen Sie einige potenzielle Arbeitgeber!

Überprüfen Sie im Voraus, ob eine Liste der Arbeitgeber vorhanden ist, die anwesend sein werden, damit Sie planen können, welche Sie ansprechen möchten

Spitze: Wenn Sie die Möglichkeit haben, auf einer Jobmesse vor Ort ein Vorstellungsgespräch zu führen, wenden Sie sich mit einem Dankesschreiben oder einer E-Mail an den Arbeitgeber. Dies wird dazu beitragen, einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Machen Sie das Beste aus Community College Schritt 18

Schritt 4. Treffen Sie Fachleute in Ihrem gewählten Bereich durch ein Praktikum

Community Colleges arbeiten oft mit lokalen Unternehmen und Organisationen zusammen, um ihren Studenten Praktika anzubieten. Praktika sind bezahlte oder unbezahlte Arbeitserfahrungen. Sie können jemanden begleiten, der den Job macht, den Sie sich erhoffen, oder in einer Einstiegsposition oder als Assistent arbeiten.

  • Durch ein Praktikum erwerben Sie wertvolle praktische Fähigkeiten und knüpfen Verbindungen in die Berufswelt. Dies kann Ihnen einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz verschaffen, wenn Sie sich um eine Stelle bewerben.
  • Sprechen Sie mit einem Professor oder Ihrem Betreuer, um sich über Praktika in Ihrem gewählten Fachgebiet zu informieren.

Methode 4 von 4: Die Ressourcen Ihrer Schule optimal nutzen

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 19

Schritt 1. Verbinde dich mit Leuten in deinen Kursen, mit denen du dich identifizieren kannst

Das Kennenlernen neuer Leute am Community College ist wichtig, um engagiert zu bleiben und in Ihren Kursen erfolgreich zu sein. Suchen Sie nach Gelegenheiten, mit Menschen zu sprechen, die Sie interessieren. Dies kann jemand sein, den Sie bereits in der Schule oder auf der Arbeit kennengelernt haben, oder jemand, mit dem Sie Dinge gemeinsam haben, z. B. ein Elternteil oder ein berufstätiger Student.

  • Wenn Sie beispielsweise erst kürzlich einen High-School-Abschluss gemacht haben, werden Sie vielleicht ein paar ehemalige High-School-Klassenkameraden auf dem Campus bemerken. Selbst wenn Sie in der High School nicht in der Nähe waren, könnten Sie es genießen, sich im College mit ihnen zu unterhalten.
  • Ebenso, wenn Sie eine berufstätige Mutter oder ein berufstätiger Vater sind, können Sie gerne mit anderen berufstätigen Müttern oder Vätern in Ihrem Unterricht sprechen.
  • Oder Sie können einfach ein Gespräch mit jemandem beginnen, der in der Klasse neben Ihnen sitzt, und feststellen, dass Sie viele Gemeinsamkeiten haben.
Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 20

Schritt 2. Beteiligen Sie sich an einer außerschulischen Gruppe

Außerschulische Gruppen sind eine hervorragende Möglichkeit, Schüler mit gleichen Interessen zu treffen, insbesondere in einer Community-College-Umgebung, in der es weniger wahrscheinlich ist, dass Sie außerhalb des Unterrichts mit anderen Schülern interagieren. Die Teilnahme an einer außerschulischen Gruppe an Ihrem Community College kann auch dazu beitragen, Ihren Lebenslauf zu diversifizieren und Ihr Engagement auf dem Campus zu demonstrieren. Dies kann Sie für Stipendien, Jobs, 4-jährige College-Bewerbungen und Bewerbungen für Graduiertenkollegs auszeichnen.

  • Auf dem Campus gibt es oft eine Vielzahl von Clubs und Gruppen, in denen Sie sich engagieren können. Finden Sie einen Club oder eine Gruppe, die Sie interessiert. Wenn Sie beispielsweise Videospiele mögen, treten Sie einem Gaming-Club bei. Wenn Sie sich für Politik interessieren, schließen Sie sich den College-Demokraten, Republikanern oder einer anderen politischen Campus-Gruppe an. Wenn Sie gerne singen, schließen Sie sich einer A-cappella-Gruppe an.
  • Denken Sie daran, dass außerschulische Gruppen wahrscheinlich jede Woche einige Stunden Ihrer Zeit in Anspruch nehmen werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Zeit haben, um an der Gruppe teilzunehmen, oder finden Sie eine Gruppe, die sich seltener trifft.
Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 21

Schritt 3. Nehmen Sie an Campusveranstaltungen teil, die Sie interessieren

Sie können auf Ihrem Campus Leute treffen und aktiv sein, indem Sie Campus-Events besuchen. Achten Sie auf Ereignisse, die Sie interessieren. Achten Sie auf Flyer auf den Schwarzen Brettern des Campus, auf Ihrer Campus-Website und auf campusweiten E-Mails zu bevorstehenden Veranstaltungen.

Campus-Veranstaltungen sind für Studenten oft kostenlos oder kostengünstig, daher ist es eine großartige Möglichkeit, sich zu unterhalten, wenn Sie ein begrenztes Budget haben

Spitze: Versuchen Sie, einen Klassenkameraden zu einer Veranstaltung mit Ihnen einzuladen. Auf diese Weise können Sie etwas Lustiges tun und dabei einen neuen Freund finden.

Machen Sie das Beste aus dem Community College Schritt 22

Schritt 4. Stellen Sie sich Ihren Professoren vor und besuchen Sie deren Sprechstunden

Ihre Professoren werden es zu schätzen wissen, wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um sich ihnen vorzustellen. Auch die Professoren halten regelmäßige Sprechzeiten, damit ihre Studierenden vorbeikommen und Fragen stellen können oder sich zusätzliche Hilfe holen. Nutzen Sie dies! Sehen Sie in Ihrem Lehrplan nach, wann Ihr Professor Sprechstunden hat, und kommen Sie vorbei, wenn Sie eine Frage haben oder ein wenig zusätzliche Hilfe benötigen.

  • Du könntest zum Beispiel während der Sprechstunde im Büro deines Professors vorbeischauen, um deine Ideen für die nächste Arbeit zu besprechen und ihre Meinung zu erfahren. Sie können Ihre Idee gutheißen oder Sie zu etwas führen, das ein besseres Thema und eine bessere Note für Sie ergibt.
  • Einige Professoren verlangen möglicherweise, dass Sie während ihrer Sprechzeiten einen Termin vereinbaren, damit sie wissen, wann sie Sie erwarten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Professor, bevor Sie vorbeikommen, um sicherzugehen.

Tipps

  • Versuchen Sie, die Herausforderungen des Lernens zu genießen. Das College ist eine wundervolle Zeit, weil man so viele neue Dinge lernen kann.
  • Wenn Sie auf Herausforderungen stoßen, versuchen Sie, daraus zu lernen und lassen Sie sich nicht entmutigen. Wenn Sie beispielsweise einen Test oder sogar eine Klasse nicht bestehen, betrachten Sie es als Lernerfahrung. Überlegen Sie, was schief gelaufen ist und was Sie beim nächsten Mal tun können, um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich sind.
  • Wenn Sie Probleme mit dem Selbstvertrauen haben, versuchen Sie es mit Visualisierung, um Ihre Ziele zu erreichen. Stellen Sie sich vor, wie Sie am Abschlusstag triumphierend mit Mütze und Kleid über die Bühne gehen.
  • Üben Sie Selbstfürsorge, um sich gut zu fühlen. Während des Studiums und nach dem Abschluss ist es wichtig, gut auf sich selbst aufzupassen. Nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um sicherzustellen, dass alle Ihre körperlichen und emotionalen Bedürfnisse erfüllt werden.

Beliebt nach Thema