Wie man für ein Interview übt: 8 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man für ein Interview übt: 8 Schritte (mit Bildern)
Wie man für ein Interview übt: 8 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, kann spannend, aber auch ein wenig nervenaufreibend sein. Indem Sie selbst für ein Vorstellungsgespräch üben, können Sie sich sicherer und wohler fühlen, wenn Sie zum eigentlichen Vorstellungsgespräch gehen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr Beratung und Feedback benötigen, können Sie sich von einem Freund, Familienmitglied oder professionellen Karriereberater helfen lassen, Ihre Fähigkeiten im Vorstellungsgespräch zu verbessern und den Job erfolgreich zu finden.

Schritte

Methode 1 von 2: Selbst für ein Vorstellungsgespräch üben

Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie eine Liste mit häufig gestellten Interviewfragen, um Ihre Antworten zu üben

Berücksichtigen Sie die Art der Stelle, für die Sie sich bewerben, und erstellen Sie eine Liste mit möglichen Fragen, die der Interviewer stellen könnte. Stellen Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung, Erfahrung, Karrierezielen, Gründen für das Verlassen Ihres früheren oder aktuellen Jobs und Ihren übertragbaren Fähigkeiten. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier einige häufig gestellte Fragen im Vorstellungsgespräch:

  • Was ist ein Fehler, den Sie bei der Arbeit gemacht haben und wie haben Sie ihn behoben?
  • Was ist deine größte Stärke und Schwäche?
  • Wo siehst du dich in 5 Jahren?
  • Warum möchten Sie für dieses Unternehmen arbeiten?
  • Welches Gehalt möchten Sie verdienen?
Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 2

Schritt 2. Schreiben Sie Ihre 3 bis 5 wichtigsten Gesprächspunkte auf

Nachdem Sie eine Liste mit möglichen Interviewfragen erstellt haben, schreiben Sie 3 bis 5 Punkte auf, die Sie während Ihres Interviews unbedingt kommunizieren möchten. Sie können diese Punkte dann verwenden, um Ihre Antworten auf die Liste potenzieller Fragen zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Antworten Ihnen helfen, diese Punkte zu kommunizieren und zu verstärken.

Wenn Sie beispielsweise ein Vorstellungsgespräch für eine Stelle im Vertrieb führen, möchten Sie wahrscheinlich Ihre Erfahrungen im Vertrieb sowie die Persönlichkeitsmerkmale kommunizieren, die Sie für die Stelle geeignet machen

Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie Lernkarten, um das Beantworten von Interviewfragen selbst zu üben

Nachdem Sie eine Liste mit möglichen Fragen erstellt haben, schreiben Sie jede Frage auf eine andere Karteikarte. Sie können dann die Karteikarten nacheinander durchgehen und üben, wie Sie jede Frage beantworten möchten. Auf diese Weise können Sie sich selbst vorbereiten, ohne dass jemand die Übungsfragen für Sie stellt.

Beim Ordnen Ihrer Karteikarten kann es hilfreich sein, mit den Fragen zu beginnen, die Ihrer Meinung nach schwer zu beantworten sind oder mit denen Sie in der Vergangenheit Schwierigkeiten hatten

Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 4

Schritt 4. Richten Sie einen interviewähnlichen Raum zum Üben ein

Damit sich Ihre Interviewpraxis so realistisch wie möglich anfühlt, versuchen Sie, Ihren Übungsraum wie die reale Interviewumgebung aussehen und sich anfühlen zu lassen. Dies kann Ihnen helfen, sich an eine Interviewatmosphäre zu gewöhnen, sodass Sie sich beim Betreten des eigentlichen Interviews wohler und selbstbewusster fühlen.

Wenn Sie sich beispielsweise für einen Bürojob bewerben, versuchen Sie, in einer Büroumgebung zu üben. Wenn Sie keine Büroumgebung zur Verfügung haben, können Sie die Atmosphäre eines Büros nachbilden, indem Sie Ihren Übungsbereich mit einem Tisch, einem Computer und einem Schreibtischstuhl inszenieren

Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 5

Schritt 5. Nehmen Sie sich beim Üben auf, um zu sehen, was Sie verbessern können

Wenn Sie alleine für ein Vorstellungsgespräch üben, nehmen Sie sich mit einem Videorecorder auf, während Sie Ihre Karteikarten durchgehen und die Fragen laut beantworten. Sehen Sie sich dann das Video an und sehen Sie, was Ihnen an Ihren Antworten auffällt. Sie können dann beurteilen, was Sie Ihrer Meinung nach verbessern können, und entsprechend üben. Ein paar Dinge, die hilfreich zu suchen sind, sind die folgenden:

  • Sehen Sie selbstbewusst und ruhig oder nervös aus?
  • Haben Sie die Fragen direkt und vollständig beantwortet?
  • Haben Sie Ihre wichtigsten Gesprächsthemen erfolgreich kommuniziert und verstärkt?
  • Hast du oft "ähm" gesagt?

Methode 2 von 2: Hilfe beim Vorstellungsgespräch erhalten

Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 6

Schritt 1. Finden Sie ein Familienmitglied oder einen Freund, der Ihnen beim Üben hilft

Eine der besten Möglichkeiten, um für ein Vorstellungsgespräch zu üben und Ihnen dabei zu helfen, sich sicherer zu fühlen, besteht darin, vor jemand anderem zu üben. Wenn Sie einen Freund oder ein Familienmitglied gefunden haben, das Ihnen beim Üben hilft, lassen Sie es Ihre möglichen Fragen nacheinander lesen, während Sie üben, Ihre Antworten laut auszudrücken. Nachdem Sie alle Fragen und Antworten durchgegangen sind, kann Ihr Praxispartner Ihnen einige Beobachtungen und Feedback geben, um Ihre Interviewfähigkeiten zu verbessern.

  • In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise ein Gruppeninterview mit anderen Kandidaten führen oder von mehreren Interviewern interviewt werden. Um Ihnen bei der Vorbereitung zu helfen, lassen Sie sich von 2 oder mehr Freunden oder Familienmitgliedern helfen, diese Situationen zu inszenieren und zu üben.
  • Wenn Sie jemanden bitten, Ihnen beim Üben für ein Vorstellungsgespräch zu helfen, versuchen Sie, jemanden auszuwählen, der über umfassende Erfahrung im Vorstellungsgespräch verfügt. Wählen Sie außerdem jemanden, von dem Sie wissen, dass er Ihnen ehrliches Feedback gibt.
Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 7

Schritt 2. Holen Sie sich Feedback zur Vorstellungsgesprächspraxis von einem professionellen Karriereberater

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr Übung, Beratung und Feedback benötigen, als Sie alleine oder mit einem Freund oder Familienmitglied üben können, kann es eine gute Option sein, einen professionellen Karriereberater aufzusuchen. Obwohl es Sie bis zu 150 US-Dollar pro Sitzung kosten kann, sind Karriereberater darin geschult, Scheininterviews durchzuführen und Ihnen dabei zu helfen, die idealen Antworten auf Fragen zu finden, die in einem Vorstellungsgespräch wahrscheinlich auftauchen.

  • Wenn Sie sich selbst beim Üben für ein Vorstellungsgespräch aufgenommen haben, versuchen Sie, sich die Aufnahme mit Ihrem Berufsberater anzusehen. Ihr Berater kann Ihnen beim Ansehen des Videos Feedback geben, damit Sie aus erster Hand sehen, was Sie verbessern können.
  • Wenn Sie ein Schüler sind, hat Ihre Schule wahrscheinlich einen professionellen Karriereberater, der Ihnen dabei helfen kann, ein Vorstellungsgespräch zu führen und zu üben, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.
  • Sie können einen Karriereberater finden, der Ihnen beim Üben für ein Vorstellungsgespräch hilft, indem Sie eine Online-Suche in Ihrer Nähe durchführen. Suchen Sie bei der Auswahl eines Beraters nach jemandem mit einem Master-Abschluss in Beratung sowie nach jemandem mit Kenntnissen in Ihrem speziellen Bereich.
Übung für ein Vorstellungsgespräch Schritt 8

Schritt 3. Melden Sie sich online für ein Scheininterview an

Es gibt mehrere Websites, die Sie verwenden können, um ein simuliertes Interview online aufzuzeichnen. Nachdem Sie Ihr Praxisinterview aufgezeichnet und hochgeladen haben, können Sie Feedback von professionellen Karriereberatern oder Personen erhalten, die in der Art von Job arbeiten, für die Sie sich bewerben. Während einige dieser Websites kostenlos ausprobiert werden können, können sie mehrere hundert Dollar für mehrere Scheininterviews und Expertenfeedback kosten.

  • Mehrere Websites für Scheininterviews bieten auch zusätzliche Ressourcen für die Interviewpraxis, wie z. B. Fragenlisten für Übungsinterviews, Interviewtipps und Videos erfolgreicher Interviews.
  • Pramp, InterviewBuddy, Gainlo und InterviewBit sind einige beliebte Websites für Scheininterviews, die Ihnen beim Üben helfen können.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema