3 einfache Möglichkeiten, eine Beschwerde gegen eine Bank einzureichen

Inhaltsverzeichnis:

3 einfache Möglichkeiten, eine Beschwerde gegen eine Bank einzureichen
3 einfache Möglichkeiten, eine Beschwerde gegen eine Bank einzureichen
Anonim

Es kann frustrierend sein, wenn eine US-Bank oder ein anderes Finanzinstitut einen Fehler macht oder Sie nicht fair behandelt, insbesondere wenn Sie nicht wissen, wohin Sie Ihre Beschwerde richten sollen, um die Situation zu korrigieren. Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, das Problem nach Möglichkeit intern zu lösen. Wenn die Bank jedoch nicht bereit oder in der Lage ist, Ihr Problem zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen, können Sie die Situation eskalieren, indem Sie eine Beschwerde bei der Regierungsbehörde einreichen, die diese Bank reguliert. Wenn Ihre Beschwerde Kreditprodukte betrifft, können Sie auch eine Beschwerde beim Consumer Financial Protection Bureau (CFPB) einreichen.

Schritte

Methode 1 von 3: Zusammenarbeit mit dem Kundenservice

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie Dokumente zu Ihrem Problem zusammen

Wenn Sie ein Problem mit den Ihnen in Rechnung gestellten Gebühren oder der Art und Weise haben, wie eine bestimmte Transaktion abgewickelt wurde, stellen Sie Kopien Ihrer Abrechnung, Quittungen oder anderer Dokumente zusammen, die möglicherweise Ihren Standpunkt belegen. Diese müssen Sie jemandem bei der Bank zeigen.

Machen Sie Kopien aller Dokumente, die Sie mit der Bank teilen möchten – geben Sie Ihre Originale nicht auf

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 2

Schritt 2. Rufen Sie die gebührenfreie Kundendienstnummer der Bank an

Alle Banken haben eine gebührenfreie Kundendienstnummer, die Sie anrufen können, um Probleme zu lösen. Die meisten von ihnen haben Operatoren, die rund um die Uhr verfügbar sind. Bei allgemeinen Problemen oder Beschwerden über die Art und Weise, wie die Bank eine bestimmte Transaktion abgewickelt hat, können Sie Ihr Problem möglicherweise einfach unter dieser Nummer lösen.

  • Ordnen Sie vor dem Anruf Ihre Informationen, damit Sie bei Aufforderung schnell darauf zugreifen können. Halten Sie außerdem ein Blatt Papier und einen Kugelschreiber oder Bleistift bereit, damit Sie Informationen wie Datum und Uhrzeit des Anrufs und den Namen des Gesprächspartners notieren können.
  • Wenn die erste Person, mit der Sie sprechen, behauptet, dass sie Ihnen nicht helfen kann oder dass die Bank Ihre Situation nicht falsch behandelt hat, haben Sie keine Angst, mit ihrem Vorgesetzten zu sprechen. Bewegen Sie sich bei Bedarf weiter in der Kette, bis Sie zufrieden sind, dass Sie alles aus der Bank geholt haben, was möglich ist.
Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 3

Schritt 3. Gehen Sie zu einer lokalen Niederlassung, um Ihr Problem persönlich zu besprechen

Wenn Sie Probleme lieber von Angesicht zu Angesicht lösen möchten, erhalten Sie möglicherweise eine bessere Antwort von einem Bankmanager in einer örtlichen Filiale. Menschen, die in lokalen Niederlassungen arbeiten, sind tendenziell motivierter, ein positives Image in der Gemeinde zu pflegen und möchten eine positive Beziehung zu Ihnen haben.

  • {Wenn Sie jemandem von Angesicht zu Angesicht begegnen, bleiben Sie ruhig und respektvoll. Selbst wenn Sie sich über die Situation ärgern, werden Sie die Bank wahrscheinlich nicht dazu bringen, das zu tun, was Sie wollen, indem Sie eine Szene vor anderen Kunden machen.{greenbox:Spitze:

    Wenn sich Ihre Beschwerde auf eine bestimmte Person bezieht, beschweren Sie sich am besten zunächst bei einer Person, die direkte Autorität über diese Person hat.}}

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 4

Schritt 4. Reichen Sie eine schriftliche Beschwerde ein, wenn Ihr Problem nicht gelöst ist

In einem schriftlichen Schreiben wird Ihre Beschwerde festgehalten, damit Sie nachweisen können, dass Sie versucht haben, das Problem innerhalb der Bank zu lösen, und diese sich geweigert hat, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Beschreiben Sie in Ihrem Schreiben detailliert den Gegenstand der Beschwerde und die Schritte, die Sie zu ihrer Lösung unternommen haben.

  • Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie das Muster-Beschwerdeschreiben unter https://www.usa.gov/complaint-letter verwenden, um Ihr Schreiben zu formulieren.
  • Wenn Sie nicht sicher sind, wohin Sie Ihre Beschwerde schicken sollen, suchen Sie auf der Website der Bank nach einer Kontaktseite. Es sollte eine Adresse für Beschwerden oder Kundendienstprobleme aufgeführt sein.
  • Machen Sie eine Kopie Ihres Schreibens für Ihre Unterlagen, nachdem Sie es ausgedruckt und unterschrieben haben. Versenden Sie Ihren Brief per Einschreiben mit Rückschein, damit Sie wissen, wann die Bank Ihren Brief erhält.

Methode 2 von 3: Beschwerde bei einer Regulierungsbehörde

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 5

Schritt 1. Stellen Sie die Informationen und Unterlagen zusammen, um Ihre Beschwerde zu unterstützen

Aufsichtsbehörden erwarten in der Regel, dass Sie alle Ansprüche, die Sie in Ihrer Beschwerde geltend machen, dokumentieren. Begleitdokumente helfen der Aufsichtsbehörde auch, Ihre Situation einzuschätzen und Ihre Beschwerde schneller zu bearbeiten.

Machen Sie Kopien aller Dokumente, die Sie an die Aufsichtsbehörde senden möchten. Senden Sie keine Originale, da diese möglicherweise nicht zurückgegeben werden

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 6

Schritt 2. Wenden Sie sich an das Office of the Comptroller of the Currency (OCC), wenn Sie eine Beschwerde über eine Nationalbank haben

Wenn sich Ihre Beschwerde auf eine Nationalbank (eine mit dem Wort "National" oder die Abkürzung "N.A." im Namen), eine Bundessparkasse oder eine Bundessparkasse bezieht, reguliert das OCC diese Bank auf Bundesebene. Um eine Beschwerde beim OCC einzureichen, gehen Sie zu https://www.helpwithmybank.gov/complaints/index-file-a-bank-complaint.html. Auf dieser Seite können Sie entweder eine Online-Beschwerde einreichen oder das Beschwerdeformular herunterladen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle benötigten Informationen und Dokumente griffbereit haben, bevor Sie mit dem Ausfüllen des Online-Beschwerdeformulars beginnen. Sie haben nur 30 Minuten Zeit, um die Sitzung abzuschließen, oder Ihre Sitzung läuft ab und Sie müssen von vorne beginnen.
  • Wenn Sie Ihre Beschwerde nicht online einreichen möchten oder mehr Zeit zum Ausfüllen des Formulars benötigen, können Sie eine Kopie ausdrucken, ausfüllen und an Comptroller of the Currency, Customer Assistance Group, 1301 McKinney Street, Suite 3450, Houston, TX77010.
Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 7

Schritt 3. Wenden Sie sich für staatlich anerkannte Banken an die Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC)

Um eine Beschwerde bei der FDIC einzureichen, gehen Sie zu https://www.fdic.gov/consumers/questions/consumer/complaint.html und klicken Sie auf den Link, um auf das Online-Formular zuzugreifen.

  • Wenn Sie Kopien von Belegen einreichen müssen, senden Sie diese an das FDIC Consumer Response Center, 1100 Walnut St., Box #11, Kansas City, MO 64106. Sie können die Belege auch per Fax an 703-812-1020 senden.
  • Wenn Sie das Formular nicht online senden möchten, können Sie es ausdrucken und an dieselbe Adresse senden. Sie können auch einen Brief an die FDIC schreiben, in dem Sie Ihr Problem beschreiben, solange er die gleichen Informationen enthält, die Sie in das Formular eingetragen hätten.

Spitze:

Möglicherweise kann Ihnen auch die Bankenaufsicht Ihres Bundesstaates helfen. Die CFPB verfügt über eine Liste der staatlichen Bankenaufsichtsbehörden und deren Kontaktinformationen, die unter https://www.consumerfinance.gov/ask-cfpb/how-do-i-find-my-states-bank-regulator-en-1637/ verfügbar sind.

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 8

Schritt 4. Reichen Sie eine Beschwerde über eine Kreditgenossenschaft bei der National Credit Union Administration (NCUA) ein

Gehen Sie zu https://www.mycreditunion.gov/consumer-assistance-center/complaint-process und klicken Sie auf den Link, um auf das Online-Beschwerdeformular zuzugreifen. Sie können das Formular auch als PDF herunterladen, wenn Sie es ausfüllen, ausdrucken und an das NCUA Consumer Assistance Center senden. Sobald Ihre Beschwerde eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigung mit einer Fallnummer. Verwenden Sie Ihre Fallnummer, um den Status Ihrer Beschwerde zu überprüfen.

  • Die NCUA leitet Ihre Beschwerde zur Überprüfung an die Kreditgenossenschaft weiter und versucht, Ihre Beschwerde zu lösen. Wenn die Situation nicht innerhalb von 60 Tagen gelöst wird, leitet die NCUA eine formelle Untersuchung ein.
  • Wenn Sie Ihr Beschwerdeformular per Post senden, senden Sie es an die National Credit Union Administration, Consumer Assistance Center, 1775 Duke St., Alexandria, VA 22314-3418.
Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 9

Schritt 5. Reichen Sie eine Beschwerde bei der Federal Reserve ein, wenn Sie die zuständige Aufsichtsbehörde nicht finden können

Besuchen Sie die Verbraucherhilfe-Website der Federal Reserve unter https://www.federalreserveconsumerhelp.gov/. Die Agentur bearbeitet Beschwerden, denen zufolge eine Bank betrügerisch oder diskriminierend ist oder gegen die Verbraucherschutzgesetze und -vorschriften des Bundes verstößt. Wenn die Federal Reserve Ihre Beschwerde nicht direkt bearbeiten kann, leitet sie Ihre Beschwerde an die zuständige Behörde weiter.

  • Um auf das Online-Beschwerdeformular zuzugreifen, gehen Sie zu https://forms.federalreserveconsumerhelp.gov/secure/complaint/complaintType. Sie können Ihre Beschwerde direkt online einreichen oder eine Version desselben Formulars herunterladen, die Sie ausdrucken und an die Federal Reserve senden können.
  • Wenn Sie ein Papierformular ausgefüllt haben, senden Sie es an Federal Reserve Consumer Help, PO Box 1200, Minneapolis, MN 55480. Sie können Ihr ausgefülltes Formular auch per Fax an 877-888-2520 senden.

Spitze:

Abhängig von Ihrem Problem und dem beteiligten Finanzinstitut können Sie Ihre Beschwerde möglicherweise bei mehreren Aufsichtsbehörden auf Landes- und Bundesebene einreichen. Die Federal Reserve kann Ihnen dabei helfen, alle Aufsichtsbehörden zu identifizieren, die möglicherweise beteiligt werden sollten.

Methode 3 von 3: Einreichen einer Beschwerde bei der CFPB

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 10

Schritt 1. Sammeln Sie alle Informationen zu Ihrer Beschwerde

Wenn Sie eine Beschwerde bei der CFPB einreichen, müssen Sie ihnen mitteilen, welche Art von Problem Sie haben, was passiert ist, welches Unternehmen beteiligt war und welche Personen beteiligt waren. Sie benötigen außerdem bestimmte Daten, Beträge und andere relevante Details.

Wenn Sie Ihre Beschwerde online einreichen, können Sie Dokumente anhängen, die Ihre Beschwerde belegen. Wenn Sie Papierdokumente haben, scannen Sie diese ein, damit Sie sie mit Ihrer Beschwerde hochladen können

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 11

Schritt 2. Besuchen Sie die CFPB-Website

Die CFPB-Website unter https://www.consumerfinance.gov/ enthält Informationen und Ressourcen, die Sie verwenden können, um Ihre Rechte als Verbraucher besser zu verstehen. Betrifft Ihre Beschwerde gegen die Bank ein Kreditprodukt, wertet die CFPB die Informationen aus und hilft Ihnen bei der Lösungsfindung.

  • Wenn Sie mehr über das Thema Ihrer Beschwerde oder Ihre bundesrechtlichen Rechte erfahren möchten, klicken Sie auf der Startseite der Website auf die Registerkarte "Consumer-Tools".
  • Wenn Sie Ihre Beschwerde direkt einreichen möchten, klicken Sie oben rechts auf der Startseite auf den blauen Link "Beschwerde einreichen".

Spitze:

Die CFPB veröffentlicht auch die von ihr bearbeiteten Beschwerden, damit Sie mehr über andere Verbraucher erfahren, die möglicherweise in einer ähnlichen Situation waren. Sie können diese Beschwerden unter der Registerkarte "Daten & Forschung" durchsuchen, um herauszufinden, ob andere Verbraucher Beschwerden über Ihre Bank hatten und wie diese Beschwerden gelöst wurden.

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 12

Schritt 3. Füllen Sie das Beschwerdeformular auf der Website aus

Nachdem Sie auf den Link geklickt haben, um Ihre Beschwerde einzuleiten, werden Ihnen eine Reihe von Fragen zu Ihrem Problem gestellt. Zunächst werden Sie aufgefordert, Ihre Beschwerde zu kategorisieren, indem Sie das Produkt oder die Dienstleistung, die Ihre Beschwerde betrifft, aus einer Liste identifizieren.

  • Wenn das Problem, das Sie haben, sich nicht eindeutig auf eine der aufgeführten Kategorien bezieht, kann die CFPB Ihnen bei Ihrer Beschwerde nicht helfen.
  • Wenn Sie Ihre Beschwerde einreichen, erstellen Sie ein Konto auf der CFPB-Website. Sie können sich erneut bei diesem Konto anmelden, wenn Sie in Zukunft eine andere Beschwerde haben. Sie können dieses Konto auch verwenden, um den Status Ihrer Beschwerde zu überwachen, nachdem Sie sie eingereicht haben.
Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 13

Schritt 4. Warten Sie auf eine Antwort der Bank oder des Finanzinstituts

Sobald Sie Ihre Beschwerde eingereicht haben, leitet die CFPB diese zusammen mit den von Ihnen beigefügten Dokumenten an die Bank weiter. Die CFPB wird dann in der Regel innerhalb weniger Wochen daran arbeiten, eine Antwort von der Bank zu erhalten.

Wenn die CFPB feststellt, dass eine andere Agentur Ihre Beschwerde besser bearbeiten kann, leitet sie die Informationen an diese Agentur weiter. Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie darüber informiert werden, dass die andere Agentur Ihre Beschwerde bearbeitet

Eine Beschwerde gegen eine Bank einreichen Schritt 14

Schritt 5. Geben Sie Feedback zur Antwort des Unternehmens

Sie erhalten eine E-Mail von der CFPB, wenn die Bank auf Ihre Beschwerde reagiert hat. Sie können sich wieder bei Ihrem CFPB-Konto anmelden, um auf diese Antwort zu antworten und dem Unternehmen mitzuteilen, ob Ihr Problem Ihrer Meinung nach gelöst wurde.

Beliebt nach Thema