3 Wege, um einflussreich zu sein

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, um einflussreich zu sein
3 Wege, um einflussreich zu sein
Anonim

Einflussreiche Menschen werden eher gehört und respektiert und können leichter handeln und Veränderungen bewirken als andere. Einfluss kann das Ergebnis von Reichtum, Status oder Berühmtheit sein, aber es ist auch eine Macht, die Sie durch alltägliches Handeln, harte Arbeit, Vernetzung und Gegenseitigkeit aufbauen können. Mit Hingabe und Fokus können Sie lernen, eine einflussreichere Person zu sein.

Schritte

Methode 1 von 3: Aufbau Ihres Einflusses

Seien Sie einflussreich Schritt 1

Schritt 1. Verfolgen Sie Ihre Leidenschaften

Es ist schwer, andere Menschen dazu zu bringen, an dich zu glauben und deiner Führung zu folgen, wenn sie deine Leidenschaft für die Sache oder das Thema nicht spüren. Um andere zu beeinflussen, muss man sich inspirieren lassen, sich mit Sachverstand und Tatkraft zu engagieren – in der Karriere, bei einem wichtigen Thema und so weiter.

Einflussreiche Pädagogen zum Beispiel glauben normalerweise fest an die Bedeutung ihrer Arbeit und sind bestrebt, das Leben ihrer Schüler zu verbessern. Ein Lehrer, der nur wegen des Gehaltsschecks da ist, hat weniger Einfluss auf das Leben seiner Schüler

Seien Sie einflussreich Schritt 2

Schritt 2. Werden Sie ein Experte auf Ihrem Gebiet

Trainieren Sie in etwas - Basketball, Programmieren, Sozialarbeit, Buchhaltung oder was auch immer Ihre Leidenschaft ist -, die Sie viele Jahre lang machen möchten. Einflussreiche Menschen haben oft ein Dienstalter, das sie sich über die Jahre aufgebaut haben. Wählen Sie Hobbys oder Arbeit aus, von denen Sie glauben, dass Sie sie mit echter Hingabe aufrechterhalten können.

  • Jüngere, weniger erfahrene Menschen können einflussreich werden, aber der Aufbau von Fachwissen durch Zeit und Mühe ist der wahrscheinlichere Weg, um Einfluss zu nehmen.
  • Verfolgen Sie eine qualitativ hochwertige Ausbildung und erweitern Sie Ihr Wissen zu Themen, die Sie am meisten interessieren.
  • Verbessere dein Talent. Talent und Einfluss gehen oft Hand in Hand. Sie können sich einen Ruf als jemand verschaffen, der gehört werden sollte, indem Sie sich in Ihrer Arbeit hervorheben.
Seien Sie einflussreich Schritt 3

Schritt 3. Seien Sie fleißig, zuverlässig und konsequent

Sie gewinnen das Vertrauen und den Respekt Ihrer Mitmenschen und werden dadurch besser in der Lage, sie zu beeinflussen. Legen Sie beispielsweise bei der Arbeit Überstunden ein, um eine Beförderung zu erhalten oder sich mehr Respekt in Ihrem Unternehmen zu verschaffen.

Wenn Sie zum Beispiel Mitglied einer Aktivistengruppe sind, die bessere Bedingungen für Niedriglohnarbeiter anstrebt, geben Sie Ihr Bestes. Erscheinen Sie zu jedem Meeting und jeder Veranstaltung, helfen Sie freiwillig, wo immer es möglich ist, und teilen Sie Ihre Begeisterung für die Sache

Seien Sie einflussreich Schritt 4

Schritt 4. Bauen Sie ein Netzwerk von Kollegen und Mitarbeitern auf

Einzelgänger neigen nicht dazu, einflussreich zu werden. Vernetzen Sie sich mit anderen in Ihrer Karriere oder Ihrem Interessengebiet und verdienen Sie sich einen Ruf für Zuverlässigkeit und Fachwissen. Im Laufe der Zeit werden Sie in Ihrem Netzwerk und möglicherweise in den Netzwerken Ihrer Netzwerkmitglieder einflussreich.

  • Nutzen Sie Gelegenheiten, um mit anderen Menschen mit ähnlichen Zielen oder Interessen zusammen zu sein. Nehmen Sie an Konferenzen und Partys teil oder werden Sie Teil einer Gemeinschaftsorganisation.
  • Nutzen Sie Ihre Online-Präsenz auch, um Ihre beruflichen und/oder sozialen Netzwerke aufzubauen. Wenn Sie beispielsweise ein berufliches Profil auf LinkedIn haben, verwenden Sie es, um eine wachsende Basis von Kontakten in Ihrem Bereich aufzubauen.
Seien Sie einflussreich Schritt 5

Schritt 5. Arbeiten Sie daran, engagiert und gesellig zu sein

Eine respektierte Person, die aufgeschlossen ist, hat normalerweise mehr Einfluss als eine ruhige Person, weil sie in der Lage und gewillt ist, Verbindungen zu knüpfen und zu nutzen. Ohne diese Verbindungen ist es schwierig, Einfluss zu übertragen.

Dies bedeutet nicht, dass eine von Natur aus ruhige oder introvertierte Person nicht einflussreich sein kann. Sie müssen jedoch Wege finden, auf persönlicher Ebene mit anderen in Kontakt zu treten

Seien Sie einflussreich Schritt 6

Schritt 6. Versprühen Sie echten Optimismus

Pessimisten und Neinsager können einflussreich sein, aber die Menschen sind in der Regel eher bestrebt, sich erheben und inspirieren zu lassen. Die Leute werden dich normalerweise durchschauen, wenn du versuchst, falschen Enthusiasmus zu erzeugen, aber wenn du dich bei etwas gut fühlst, lass es dir zeigen!

Ein einflussreicher Trainer ermutigt die Spieler eher und spricht darüber, dass es "ein großartiger Tag für ein Ballspiel" ist, anstatt darauf zu harren, was das Team im letzten Spiel falsch gemacht hat

Seien Sie einflussreich Schritt 7

Schritt 7. Bleiben Sie mit Ihren Zielen in Kontakt

Fragen Sie sich regelmäßig: „Warum möchte ich einflussreich sein?“und „Welchen Einfluss möchte ich haben?“Bestimmen Sie, was Sie von sozialen Situationen, Vorstandssitzungen, Treffen mit Managern und anderen Zugehörigkeiten gewinnen möchten. Arbeiten Sie auf diese Ziele hin, um Ihren einflussreichen Fokus auf Kurs zu halten.

  • Wenn Sie einflussreich sein möchten, um Ruhm, Reichtum oder Macht zu erlangen, akzeptieren Sie, dass es keine Garantien gibt und Sie möglicherweise nie zufrieden sind.
  • Wenn Sie versuchen, Einfluss zu nehmen, um positive Veränderungen zu bewirken, werden Sie möglicherweise auch nie vollständig mit Ihren Ergebnissen zufrieden sein, aber Sie können mehr Stolz und Freude aus Ihren Bemühungen ziehen.

EXPERTENTIPP

"Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihre Karriere weiterentwickeln können, schauen Sie sich an, wie es zu Ihrem Privatleben passt. Das wird Ihnen helfen, Ihre Ziele in Einklang zu bringen."

Chloe Carmichael, PhD

Chloe Carmichael, PhD

Licensed Clinical Psychologist Chloe Carmichael, PhD is a Licensed Clinical Psychologist who runs a private practice in New York City. With over a decade of psychological consulting experience, Dr. Chloe specializes in relationship issues, stress management, self esteem, and career coaching. She has also instructed undergraduate courses at Long Island University and has served as adjunct faculty at the City University of New York. Dr. Chloe completed her PhD in Clinical Psychology at Long Island University in Brooklyn, New York and her clinical training at Lenox Hill Hospital and Kings County Hospital. She is accredited by the American Psychological Association and is the author of “Nervous Energy: Harness the Power of Your Anxiety” and “Dr. Chloe's 10 Commandments of Dating.”

Chloe Carmichael, PhD

Chloe Carmichael, PhD

Licensed Clinical Psychologist

Method 2 of 3: Utilizing Your Influence

Seien Sie einflussreich Schritt 8

Schritt 1. Nehmen Sie Führungschancen wahr

Werde für die Menschen nützlich, und bald werden sie dich um Rat fragen. Berater zu sein heißt Influencer zu sein.

  • Dies ist besonders wichtig, wenn Sie noch keinen Status oder Prestige haben. Eine Führungskraft zu sein ist eine großartige Möglichkeit, die Macht zu erlangen, andere zu beeinflussen.
  • Melden Sie sich freiwillig als Teamleiter für ein hartes Arbeitsprojekt oder werden Sie Offizier in Ihrer sozialen Gruppe. Lehnen Sie niemals eine Chance ab, Ihre Führungsqualitäten zu zeigen.
Seien Sie einflussreich Schritt 9

Schritt 2. Binden Sie Ihr zwischenmenschliches Netzwerk regelmäßig ein

Dies kann so einfach sein, dass Sie jeden Morgen im Büro „Hallo“sagen oder im Pausenraum ein Gespräch beginnen, anstatt am Schreibtisch zu Mittag zu essen. Ihre Fähigkeit, mit Menschen in Kontakt zu bleiben, wird Sie sozial stärker machen. Finden Sie kleine Wege, um in Kontakt zu bleiben und die Tür zu Ihrem Einfluss zu öffnen.

  • Rufen Sie einmal die Woche einen alten Freund an. Tun Sie es nur, um aufzuholen, anstatt nur anzurufen, wenn Sie einen Gefallen brauchen.
  • Treten Sie Wohltätigkeitsorganisationen bei, an denen Ihre Freunde beteiligt sind, und engagieren Sie sich aktiv mit ihnen.
  • Verfassen Sie personalisierte, durchdachte, handgeschriebene Dankes- und Urlaubsnotizen für Ihre Freunde und Kollegen.
  • Starten Sie eine jährliche Veranstaltung, wie beispielsweise ein Sommergrillfest, eine Betriebsfeier oder einen Halloween-Mixer, zu dem Sie Personen aus Ihrem sozialen und geschäftlichen Umfeld einladen.
Seien Sie einflussreich Schritt 10

Schritt 3. Erweitern und nutzen Sie Ihr Social Media-Netzwerk

Eine große Anzahl von Twitter-Followern oder Facebook-Freunden kann als Beweis für Ihren potenziellen Einfluss gewertet werden. Treten Sie regelmäßig mit diesen Kontakten in Kontakt, um einen offenen Kanal für Ihren Einfluss aufrechtzuerhalten.

  • Reagieren Sie auf Beiträge und Anfragen und teilen Sie Ihre informierten Perspektiven auf freundliche Weise.
  • Bleiben Sie über Social Media-Netzwerke auf dem Laufenden, da diese immer beliebter werden, insbesondere wenn Sie jüngere Menschen beeinflussen möchten.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Teil von Netzwerken sind, die Ihrer Position und Ihren Zielen entsprechen. Starten Sie zum Beispiel ein LinkedIn-Profil, wenn Sie Einfluss in der Geschäftswelt gewinnen.
Seien Sie einflussreich Schritt 11

Schritt 4. Verwenden Sie vorhandene Verbindungen, um neue Verbindungen herzustellen

Suchen Sie immer nach Möglichkeiten, Ihrem Netzwerk von Freunden, Kollegen und Followern hinzuzufügen. Ob persönlich oder online, behalten Sie den Überblick über Namen und wichtige Informationen über neue Personen. Auf diese Weise können Sie eine Beziehung zu ihnen aufbauen und möglicherweise einflussreich werden.

Treten Sie beispielsweise Alumni-Gruppen der Hochschule bei, an der Sie Ihren Abschluss gemacht haben. Sich aktiv daran zu beteiligen, ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Netzwerk und Ihren möglichen Einfluss zu erweitern

Seien Sie einflussreich Schritt 12

Schritt 5. Tue Gefallen und bitte um Gefallen

Sie werden nicht in der Lage sein, andere zu beeinflussen, wenn Sie Angst haben, sie um Dinge zu bitten. Ebenso verlieren Sie jeglichen Einfluss, den Sie haben, wenn Sie Hilfeersuchen immer ablehnen. Fangen Sie früh an, kleine Gefälligkeiten zu handeln, damit Sie später wichtige Entscheidungen beeinflussen können.

  • Wenn Sie anfangen, Gefallen zu tun und Verbindungen aufzubauen, die auf Gegenseitigkeit basieren, wird Ihr Einfluss wahrscheinlich zunehmen.
  • Bieten Sie beispielsweise einem Kollegen an, bei einem schwierigen Projekt zu helfen, und bitten Sie ihn dann um Hilfe.
Seien Sie einflussreich Schritt 13

Schritt 6. Passen Sie sich an sich ändernde Umstände an

Vielleicht haben Sie durch Ihre Führungsposition bei der Arbeit Einfluss aufgebaut und lassen ihn dann durch eine Unternehmensrestrukturierung wegfegen. Oder Ihr Online-Einfluss kann abnehmen, wenn Benutzer zu anderen Plattformen oder Technologien migrieren. Gehen Sie niemals davon aus, dass Einfluss von Dauer ist oder dass das, was heute funktioniert, morgen funktioniert.

Es braucht genauso viel Anstrengung, um einflussreich zu bleiben, wie es nötig ist, einflussreich zu werden. Sie müssen immer wieder Leidenschaft und Kompetenz zeigen, Netzwerke aufbauen und gegenseitige Verbindungen knüpfen

Methode 3 von 3: Einflussreiche Taktiken in Gesprächen anwenden

Seien Sie einflussreich Schritt 14

Schritt 1. Versuchen Sie, sympathisch zu sein

Lächeln, Lachen und Komplimente sind großartige Möglichkeiten, um die Tür zu öffnen, um Menschen zu beeinflussen. Wenn sich die Leute in Ihrer Nähe wohl fühlen, nehmen sie sich Ihre Inspiration oder Führung eher zu Herzen.

  • Effektive Verkäufer beruhigen potenzielle Kunden auf Anhieb mit Charme und Fingerspitzengefühl. Auf ähnliche Weise müssen Sie andere beruhigen, um ihnen Ihre Weisheit und Führungsqualitäten zu „verkaufen“.
  • Üben Sie, bei Interaktionen vor dem Spiegel oder mit guten Freunden oder Familienmitgliedern sympathisch auszusehen und sich zu verhalten.
Seien Sie einflussreich Schritt 15

Schritt 2. Stellen Sie während des Gesprächs Augenkontakt her

Schauen Sie sich die Menschen an, während Sie mit ihnen sprechen, und wenn sie mit Ihnen sprechen. Nicken Sie und verwenden Sie andere visuelle oder verbale Affirmationen, um zu zeigen, dass Sie zuhören.

Halten Sie öfter Augenkontakt, aber starren Sie die Person nicht die ganze Zeit an. Schauen Sie alle 15 Sekunden oder so kurz weg und richten Sie dann Ihren Blick wieder auf sie

Seien Sie einflussreich Schritt 16

Schritt 3. Wiederholen Sie wichtige Informationen, um zu zeigen, dass Sie verstanden haben und Verbindungen hergestellt haben

Schnell zusammenzufassen, was die andere Person Ihnen gerade gesagt hat, beweist, dass Sie zugehört haben und verbessert die hergestellte Verbindung. Menschen werden von dir nicht beeinflusst, wenn es so aussieht, als ob du ihnen nicht einmal für ein paar Sekunden Aufmerksamkeit schenken kannst.

Sagen Sie nach Beendigung des Gesprächs etwas wie: „Sie haben also das Gefühl, dass die Personalabteilung nicht genug auf die Bedürfnisse berufstätiger Mütter eingeht“, und gehen Sie dann auf Ihre Gedanken zu diesem Thema ein

Seien Sie einflussreich Schritt 17

Schritt 4. Lernen Sie, Namen mit Bedacht zu fallen

Erfolgreiches Namedropping bedeutet, Verbindungen oder Treffen innerhalb Ihres Kreises vorzuschlagen. Wenn Sie auf einer Party sind und neue Leute kennenlernen oder vorstellen möchten, verwenden Sie die Namen von Personen, die bereits im Kreis sind.

  • Nennen Sie keine Personen außerhalb des sozialen Kreises. Name-Droping kann schnell zu Prahlerei werden, wenn Sie vorschlagen, Politiker, Prominente oder Musiker zu kennen, die für Ihre Kontakte nicht relevant sind.
  • Gutes Namensverwerfen könnte sein: „Oh, ich muss dir Don vorstellen. Er ist gleich da drüben, und er ist auch Umweltanwalt.“
  • Schlechtes Namensverwerfen könnte sein: „Weißt du, als ich Praktikant bei Senator Brown war…“
Seien Sie einflussreich Schritt 18

Schritt 5. Finden Sie Gemeinsamkeiten mit anderen

Im Verlauf eines jeden Gesprächs sollten Sie versuchen, sich durch ein gemeinsames Interesse, ein gemeinsames Hobby oder eine gemeinsame Erfahrung zu verbinden. Sie können darauf verweisen, um eine gemeinsame Grundlage für die Zukunft zu schaffen.

  • Das bedeutet nicht, dass Sie sich auf ein Netzwerk von Menschen beschränken sollten, die Ihnen so ähnlich wie möglich sind. Nehmen Sie Vielfalt und Unterschiede an und suchen Sie durch Gespräche und Verbindungen nach Gemeinsamkeiten.
  • Die Gemeinsamkeit könnte so trivial sein wie ein gemeinsames Fandom für eine Sportmannschaft. Oder Sie sind beide leidenschaftlich für eine politische Sache, trotz einiger Unterschiede in den Einzelheiten Ihrer Ansichten.
Seien Sie einflussreich Schritt 19

Schritt 6. Verfolgen Sie Kontakte und Gespräche

Sie erhöhen Ihre Chancen, jemanden zu beeinflussen, wenn Sie ihn erneut anrufen oder auf andere Weise kontaktieren. Abhängig von den Umständen möchten Sie vielleicht sehen, ob sie Fragen haben, oder sie fragen, wie die Dinge ausgegangen sind. Grundsätzlich möchten Sie Ihr anhaltendes Interesse und Ihre Verfügbarkeit demonstrieren.

  • Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie sie nicht am Ende nörgeln. Ein einmaliges Follow-up ein paar Tage später ist in der Regel ausreichend, aber versuchen Sie, ihren Hinweisen bezüglich ihres Interesses an Folgegesprächen zu folgen.
  • Sie könnten einfach anrufen und etwas sagen wie: "Hallo, John, ich wollte nur mal reinschauen und sehen, wie das Meeting gelaufen ist, über das wir neulich gesprochen haben. Haben Sie die Verkaufszahlen erwähnt, die wir besprochen haben?"

Beliebt nach Thema