Ein Megaphon herstellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Ein Megaphon herstellen – wikiHow
Ein Megaphon herstellen – wikiHow
Anonim

Sportveranstaltungen und Versammlungen werden oft zu laut. Wenn Ihre Stimme gehört werden soll, ist ein Megaphon eine gute Wahl. Wenn Sie kein Megaphon kaufen möchten, können Sie es selbst herstellen. Ihr eigenes Megaphon herzustellen ist so einfach wie das Ausschneiden einer Schablone, das Rollen in die richtige Form und das Dekorieren Ihres Megaphons.

Schritte

Teil 1 von 3: Schneiden des Materials

Machen Sie ein Megaphon Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie ein Material

Aus stabilem Tonpapier können Sie ein effektvolles Megaphon basteln. Für eine haltbarere Version können Sie es aus einem Karton oder Posterkarton formen. So oder so, Sie können Ihr Megaphon dekorieren, wenn Sie fertig sind, um es ästhetisch ansprechend zu gestalten.

Was auch immer Ihr Material ist, Sie benötigen ein Quadrat von 30 Zoll (76 cm) mal 30 Zoll (76 cm)

Machen Sie ein Megaphon Schritt 2

Schritt 2. Finden Sie den Mittelpunkt einer Seite

Wählen Sie eine Seite des Quadrats und markieren Sie die Mitte davon. Auf diese Weise können Sie Ihr Megaphon proportional messen. Sie können die Stelle mit einem Marker markieren oder einen Stift in die Mitte drücken.

Verwenden Sie ein Lineal entlang einer Kante, um 15 Zoll (38 cm) zu messen. Dies ist der Mittelpunkt für diese Kante. Da alle Kanten gleich sind, spielt es keine Rolle, welche Sie verwenden

Machen Sie ein Megaphon Schritt 3

Schritt 3. Machen Sie einen kurzen Bogen

Machen Sie einen Bogen mit einem Radius von 5 Zoll (13 cm) vom Mittelpunkt. Dieser Bogen bildet das schmale Ende Ihres Megaphons. Wenn es richtig gemacht wird, beginnt Ihr Bogen auf einer Seite des Mittelpunkts und endet auf der anderen Seite.

Sie können eine 13 cm lange Schnur verwenden, die an den Mittelpunkt geklebt wird, um Ihren Bogen zu machen. Legen Sie einen Bleistift auf das andere Ende der Schnur und streichen Sie damit über die Oberfläche Ihres Materials

Machen Sie ein Megaphon Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie einen langen Bogen

Ihr zweiter Bogen sollte einen Radius von 29 Zoll (74 cm) haben. Sie können ein Stück Schnur mit einer Länge von 29 Zoll (74 cm) verwenden, um den Bogen zu machen. Klebe oder stecke ein Ende der Schnur auf den Mittelpunkt und befestige das andere Ende an einem Bleistift. Schwingen Sie die Schnur entlang der Oberfläche Ihres Materials, um Ihren langen Bogen zu machen.

Der lange Bogen macht das breite Ende Ihres Megaphons

Mach ein Megaphon Schritt 5

Schritt 5. Schneiden Sie das Megaphon aus dem Material

Zeichnen Sie von beiden Enden des langen Bogens eine Linie zurück zum Mittelpunkt. Die Linien sollten sich im Mittelpunkt treffen und eine Kegelform bilden. Schneiden Sie entlang dieser Linien mit einer Schere. Als nächstes schneiden Sie entlang der beiden Bögen.

Teil 2 von 3: Das Megaphon formen

Mach ein Megaphon Schritt 6

Schritt 1. Rollen Sie das Megaphon

Nachdem die Megaphon-Vorlage geschnitten wurde, ist es an der Zeit, die Schablone zu formen. Beginnen Sie damit, ein Ende der Schablone zu nehmen und über das andere Ende zu rollen. Die Schablone nicht falten oder knittern.

Mach ein Megaphon Schritt 7

Schritt 2. Überlappen Sie eine Seite

Eine Seite des Megaphons sollte die andere Seite überlappen. Erstellen Sie eine Überlappung von 2,5 cm, um sicherzustellen, dass das Megaphon zusammenhält. Ohne die Überlappung könnte sich das Megaphon leicht auseinanderziehen.

Das schmale Ende des Megaphons hat einen Durchmesser zwischen 1 Zoll (2,5 cm) und 2 Zoll (5,1 cm)

Machen Sie ein Megaphon Schritt 8

Schritt 3. Kleben oder befestigen Sie die Überlappung

Verwenden Sie Sekundenkleber oder Heißkleber, um die überlappende Seite zu kleben. Wenn Sie ein stabiles Material wie Pappe verwenden, können Sie anstelle von Klebstoff Metallverschlüsse verwenden. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass sich das Megaphon nicht auflösen kann.

Teil 3 von 3: Ihr Megaphon verbessern

Mach ein Megaphon Schritt 9

Schritt 1. Dekorieren Sie Ihr Megaphon, falls gewünscht

Sobald Ihr Megaphon geschnitten und geformt wurde, können Sie es gut aussehen lassen. Verwenden Sie Marker oder Farbe, um das Megaphon zu färben. Sie können auch Designs ausschneiden oder zeichnen, um sie auf Ihr Megaphon zu legen.

Schneiden Sie das Megaphon nicht, um Designs zu erstellen

Mach ein Megaphon Schritt 10

Schritt 2. Fügen Sie einen Griff hinzu

Ein Megaphongriff hilft Ihnen, das Megaphon zu halten und macht es effektiver. Schneiden Sie eine Kartonrolle auf etwa 15 cm zu. Kleben Sie die Rolle auf die Unterseite Ihres Megaphons. Wenn Sie Ihr Megaphon dekoriert haben, können Sie die Rolle passend dekorieren.

Machen Sie ein Megaphon Schritt 11

Schritt 3. Fügen Sie ein Mundstück hinzu

Sie können ein konisches Mundstück aus Holz oder Pappe schneiden. Schneiden oder schleifen Sie das Material in die gewünschte Form und Größe. Das Mundstück ist nicht notwendig, kann aber das Sprechen in das Megaphon erleichtern. Wenn Sie Ihr Megaphon fertig haben, probieren Sie es aus, indem Sie in das Mundstück sprechen und Ihre Stimme verstärkt hören.

Messen Sie den Umfang des schmalen Endes Ihres Megaphons. Sie möchten, dass das Mundstück in diesen Kreis passt. Wenn der Umfang beispielsweise 10 cm beträgt, möchten Sie ein Mundstück mit einem Umfang von etwas weniger als 10 cm herstellen

Machen Sie ein Megaphon-Finale

Schritt 4. Fertig

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema