3 Möglichkeiten, Emotionen effektiv auszudrücken

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Emotionen effektiv auszudrücken
3 Möglichkeiten, Emotionen effektiv auszudrücken
Anonim

Manchmal scheinen unsere Emotionen uns zu überwältigen. In diesem Fall ist es möglich, einen falschen Eindruck zu erwecken oder etwas zu tun, was wir bedauern. Wenn Sie lernen, Ihre Emotionen effektiv auszudrücken, können Sie klar und sorgfältig kommunizieren, ohne Ihre Mitmenschen zu verletzen oder die Situation zu verschlimmern. Dieser Artikel enthält einige Tipps.

Schritte

Methode 1 von 3: Wut ausdrücken

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 1

Schritt 1. Lernen Sie, Ihre wütenden Gefühle zu beruhigen

Wut kann sich anfühlen, als würde sie dich kontrollieren. Wenn dies ein häufiges Gefühl für Sie ist, wäre es wahrscheinlich sehr hilfreich für Sie zu lernen, sich zu beruhigen. Wenn Ihre Bauchreaktion darin besteht, jemanden oder ein Objekt (zum Beispiel eine Wand) zu treffen, dann ist es offensichtlich, dass dies Sie oder jemand anderen verletzen wird. Vielleicht sogar beides.

  • Suchen Sie stattdessen eine Steckdose, die niemandem schadet, z. B. einen Boxsack in einem Bereich, in dem Sie sich sicher fühlen, wie in Ihrem Schlafzimmer, damit Sie sich in diesen Bereich zurückziehen und den Sandsack.
  • Wenn Sie den Drang haben, jemanden zu schlagen, können Sie sich immer vorstellen, dass der Boxsack diese Person war – obwohl diese Art von Gewalt nicht gefördert werden sollte, kann sie manchmal der einzige Weg sein, um wirklich zufrieden zu sein. Sag der Person das bloß nicht, sonst könnte es schlimm enden!
Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 2

Schritt 2. Denken Sie nach, bevor Sie sprechen

Wut kann dazu führen, dass du den Menschen, die du liebst, Dinge sagst, die du bereust.

  • Menschen mit Geschwistern sagen zum Beispiel oft "Ich hasse dich!" zu ihnen und denken später "Eigentlich liebe ich meine kleine Schwester" oder so ähnlich. Wenn Sie Angst haben, jemandem etwas Verletzendes zu sagen, dann versuchen Sie stattdessen, diese Dinge aufzuschreiben, damit Sie nicht nur die Befriedigung haben, etwas auszudrücken, von dem Sie wissen, dass es (wahrscheinlich) falsch ist, sondern dieser Person auch nicht weh tut.
  • Es kann hilfreich sein, ein Notizbuch im Taschenformat mit sich zu führen, wenn Sie denken, dass dies hilfreich ist. Es ist nicht für alle, aber probieren Sie es aus.
Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 3

Schritt 3. Schimpfen

Schreibe deine wütenden Gedanken auf, als würdest du sie in die Welt hinausschreien. Wenn es eine bestimmte Sache ist, die Sie verärgert hat, warum nicht darüber schimpfen und diese Gefühle auf Papier ausdrücken? Auf diese Weise können Sie Ihre Wut ausdrücken und später, wenn Sie sich beruhigt haben, Ihre Notizen durchlesen und den Grund für Ihre Wut verstehen und wie Sie verhindern können, dass sie in Zukunft noch einmal passiert.

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 4

Schritt 4. Besprechen Sie es mit einem Freund

Freunde sind füreinander da, und wenn du auf etwas anderes als deinen besten Freund wütend bist, kann es wirklich hilfreich sein, mit ihnen darüber zu sprechen.

Wenn Sie regelmäßig mit einem Berater, Sozialarbeiter, Therapeuten, Psychologen, Betreuer usw. sprechen, können Sie dies mit ihm besprechen und um Unterstützung beim Umgang mit Ihrer Wut bitten. Manchmal kann es schon helfen, nur darüber zu reden

Methode 2 von 3: Traurigkeit ausdrücken

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 5

Schritt 1. Erlaube deiner Traurigkeit ihren Platz

Traurigkeit ist eine besonders schwierige Emotion, besonders wenn die Leute sehen können, dass du traurig bist. Fragen wie "Geht es dir gut?" Und was geht?" kann das Verstecken erschweren. Aber hier ist die Sache - Sie sollten es nicht verstecken müssen.

  • Versuchen Sie, darüber zu sprechen, was Sie traurig macht. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich aufregen oder weinen, da Weinen wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass es Stress aufgrund einer freigesetzten Chemikalie reduziert.[Zitat erforderlich] Außerdem macht Weinen menschlich; Es ist ganz natürlich, sich in schwierigen Situationen aufzuregen.
Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 6

Schritt 2. Führen Sie ein Tagebuch

Wenn du das Gefühl hast, dass deine Geheimnisse in deinem Tagebuch sicher sind, dann drücke deine innersten Emotionen aus und schreibe ausführlich darüber, was dich aufregt. Dies kann Ihnen helfen zu verstehen, warum Sie verärgert sind, da es manchmal schwierig ist, die Ursache auf eine einzige Sache zu lokalisieren.

  • Sobald Sie erkannt haben, was zu den Gefühlen geführt hat, können Sie sich Lösungen überlegen oder Hilfe von einem Fachmann suchen, wenn Sie über einen längeren Zeitraum depressiv sind.
  • Schreiben Sie jeden Tag einen Tagebucheintrag, damit Sie sehen können, was sich verbessert und was verschlechtert hat und ob sich Ihre Stimmung im Laufe der Zeit verbessert hat.
  • Wenn es Ihnen nicht gefällt, in ein Tagebuch zu schreiben, dann könnten Sie aufschreiben, was Sie sagen möchten und was Sie aufregt, als ob Sie einen Brief oder einen Tagebucheintrag schreiben würden, und es dann verbrennen (natürlich in einer sicheren Umgebung) !).
  • Zuzusehen, wie Ihre Probleme brennen, kann Ihnen ein Gefühl der Erleichterung geben; es ist, als ob Sie physisch verbrennen und alles entsorgen, was Sie beunruhigt. Wenn Sie es nicht verbrennen können oder eine andere Möglichkeit suchen, Ihre Probleme zu beseitigen, dann versuchen Sie, es zu zerreißen und wegzuwerfen, da dies so ist, als hätten Sie die Kontrolle und sagen "Nein" zu allem, was Sie aufregt.
Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 7

Schritt 3. Schreiben Sie eine Kurzgeschichte

Wenn Sie es in dritter Person schreiben, können Sie über Ihr Leben und die Situation, die Sie so aufgeregt hat, schreiben, dass es so aussieht, als wäre es das Problem eines anderen und nicht Ihres. Das ist so, als würde man seine Probleme jemandem übergeben und sagen: „Weißt du was, du kümmerst dich darum“und es gibt dir ein vorübergehendes Gefühl von Freiheit.

  • Andererseits könntest du eine Kurzgeschichte über eine komplett erfundene Person mit komplett erfundenen Problemen schreiben. Auf diese Weise werden Sie von Ihren eigenen Problemen abgelenkt und konzentrieren sich auf etwas, das nicht existiert.

    Dies ist eher eine Ablenkungstechnik und funktioniert nicht für alle, da einige denken, dass es so sein kann, als würden Sie zusätzliche Probleme bekommen, indem Sie über Möglichkeiten nachdenken, aber probieren Sie es aus - Sie werden vielleicht feststellen, dass es hilft. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, macht es nichts, es gibt immer eine andere Methode

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 8

Schritt 4. Wenden Sie sich an eine Hotline

Wenn Ihre Traurigkeit Sie überwältigt, suchen Sie Hilfe. Wenn Sie unmittelbar Gefahr laufen, sich selbst zu schaden, wenden Sie sich in Großbritannien an Samaritans 116 123 oder (wenn Sie unter 19 Jahre alt sind) Childline 0800 1111. Wenn Sie einfach nur vertraulich mit jemandem sprechen möchten, gibt es viele Websites, die Sie besuchen können und haben 1-2-1-Chats. Childline ist sehr gut für Personen unter 19 Jahren, und Sie können auch 0800 1111 anrufen, um sich allgemein darüber zu unterhalten, was Sie beunruhigt. Um Hilfe zu bitten ist keine Schwäche, sondern eine Stärke – denk daran.

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 9

Schritt 5. Musik hören

Manchmal kann dich das Hören von Musik sowohl von deinen Gefühlen ablenken als auch dich aufrichten. Wenn Ihnen das gefällt, entspannen Sie sich und hören Sie es sich an, bis Sie sich besser fühlen.

Methode 3 von 3: Sorgen ausdrücken

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 10

Schritt 1. Wenn Sie sich Sorgen um einen Freund oder eine geliebte Person machen, kann es hilfreich sein, mit ihm über Ihre Sorge um ihn zu sprechen; sind sie in gefahr?

Haben sie dir etwas im Vertrauen gesagt? Verhalten sie sich seltsam? Was auch immer es ist, sagen Sie ihnen, dass Sie besorgt sind und sagen Sie ihnen, dass Sie für sie da sind, wenn sie reden wollen. Dies könnte Ihnen beiden etwas Ruhe geben.

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 11

Schritt 2. Führen Sie ein Tagebuch

Ein Tagebuch zu schreiben kann Ihnen Möglichkeiten bieten, damit umzugehen, da Sie das Gefühl haben, mit jemandem darüber zu diskutieren, ohne Ihre Sorgen zu teilen. Natürlich ist es immer am besten, es mit jemandem zu teilen, aber ein Tagebuch ist das nächstbeste.

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 12

Schritt 3. Verstehe deine Sorgen

Schreiben Sie auf, was es ist und welche Möglichkeiten es gibt. Schreiben Sie auf, was Sie zurückhält und was Sie dagegen tun können. Es ist immer am besten, auch den Grund dafür zu verstehen, da dies den Ursprung aufhebt und Möglichkeiten bietet, diese umzukehren oder zumindest davon abzuweichen.

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 13

Schritt 4. Lenken Sie sich ab

Wählen Sie eine Aktivität, die Ihnen Spaß macht, und verbringen Sie einige Zeit damit. Je weniger Sie über das Problem nachdenken, desto weniger müssen Sie sich Sorgen machen, obwohl Sie sich irgendwann damit auseinandersetzen müssen, also schieben Sie es nicht zu lange auf, sonst könnte es noch schlimmer werden.

Emotionen effektiv ausdrücken Schritt 14

Schritt 5. Wissen Sie, wann Sie um Hilfe bitten müssen

Wenn jemand in Gefahr ist, sei es sich selbst, ein Freund, ein geliebter Mensch oder sogar ein Feind, müssen Sie es jemandem sagen. Sie können damit nicht alleine fertig werden und es ist im Interesse aller, dass Sie Hilfe suchen. Verständlicherweise ist es beängstigend, aber seien Sie mutig und unternehmen Sie diesen notwendigen Schritt. Es ist das Beste.

Tipps

  • Wenn eine Sache nicht funktioniert, haben Sie keine Angst, eine andere auszuprobieren! Jeder ist anders, also gib nicht auf, wenn Plan A nicht funktioniert. Das Alphabet hat 26 Buchstaben, also bleib ruhig!
  • Wenn Sie lange Zeit niedergeschlagen und depressiv waren, sollten Sie sich an jemanden wenden. Sprechen Sie mit einem Arzt. Sie haben möglicherweise Depressionen oder Angstzustände und benötigen möglicherweise eine Behandlung.
  • Sprechen Sie mit einem Therapeuten oder Berater über Ihre Probleme. Wenn Sie ein Schüler sind, können Sie häufig über Ihre Schule auf Selbsthilfegruppen oder einen Supportmitarbeiter zugreifen, wenn Sie mit Ihrem Schülerverwaltungsteam sprechen. Scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten, wenn Sie sie brauchen.
  • Bleiben Sie stark und haben Sie Geduld; nichts wird sofort besser, denn diese Dinge brauchen Zeit.
  • Wenn es zunächst nicht funktioniert, versuchen Sie es erneut. Geben Sie nicht nach!
  • Beachten Sie, dass die in diesem Artikel angegebenen Kontakttelefonnummern für Großbritannien gelten. Es wird ähnliche Organisationen in Ihrem Land geben, wenn Sie anderswo leben; eine Online-Suche durchführen.

Warnungen

  • Lassen Sie die Dinge nicht außer Kontrolle geraten; Sprechen Sie mit jemandem, bevor es Ihnen zu schwer wird.
  • Sprich mit jemandem, wenn du das Gefühl hast, dich selbst zu verletzen. Um Hilfe zu bitten ist keine Schwäche, sondern ein Zeichen von Stärke.
  • Tragen Sie Boxhandschuhe, wenn Sie einen Boxsack schlagen.

Beliebt nach Thema