Poetisch sprechen

Inhaltsverzeichnis:

Poetisch sprechen
Poetisch sprechen
Anonim

Wenn Sie jemals jemanden wie Maya Angelou oder Dr. Martin Luther King Jr. sprechen gehört haben, haben Sie vielleicht bemerkt, wie schön und lyrisch ihre Worte klingen. Das liegt daran, dass sie Meister darin sind, poetisch zu sprechen. Wenn Sie poetischer sprechen möchten, müssen Sie kein berühmter Dichter oder Redner sein, um dies zu tun. Sie können tatsächlich daran arbeiten, Ihr eigenes Sprechen zu verbessern, damit es poetischer klingt. Um Ihnen zu helfen, haben wir einige häufig gestellte Fragen dazu beantwortet, wie Sie dies tun können.

Schritte

Frage 1 von 6: Was bedeutet es, poetisch zu sprechen?

  • Poetisch sprechen Schritt 1

    Schritt 1. Es bedeutet, auf eine Weise zu sprechen, die schön ist oder Emotionen ausdrückt

    Poesie verwendet viel ausdrucksstarke und lebendige Sprache, um ein Bild im Kopf des Lesers zu erzeugen. Poetisch zu sprechen bezieht sich auf eine Art zu sprechen, die wie Poesie ist oder wie ein Dichter sprechen würde, wie zum Beispiel durch geschickte Wendungen und Metaphern.

    • Wenn jemand Metaphern und blumige Beschreibungen verwendet, wie zum Beispiel „Ihre Augen waren wie Ketten, die mich gefangen hielten“, könnte man sagen, er sprach poetisch.
    • Poetisch zu sprechen kann auch bedeuten, dass du etwas wirklich schön beschreibst. Du könntest zum Beispiel etwas sagen wie: „Ich brauche seine Liebe, so wie ich die Luft brauche, die ich atme.“
  • Frage 2 von 6: Wie verwenden Sie poetische Sprache?

  • Poetisch sprechen Schritt 2

    Schritt 1. Packen Sie so viel Bedeutung wie möglich in Ihre Sprache

    Die poetische Sprache verwendet „figurative“Sprache im Gegensatz zu „wörtlicher“Sprache. Die figurative Sprache verwendet poetische Mittel wie Metaphern, um mehr zu vermitteln, als die Worte selbst bedeuten. Um eine poetische Sprache zu verwenden, wählen Sie Wörter und Sätze, die dem, was Sie sagen, mehr Bedeutung und Emotion verleihen.

    • Als Martin Luther King Jr. zum Beispiel sagte: „Ich habe einen Traum“, meinte er nicht, dass er tatsächlich einen Traum hatte, sondern eine hoffnungsvolle Vision für die Zukunft.
    • Wenn Sie jemals jemanden sagen hören wie „Ich liebe dich bis zum Mond und zurück“oder „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, du weißt nie, was du bekommst“, verwenden sie eine poetische Sprache.

    Frage 3 von 6: Was macht Prosa schön?

  • Poetisch sprechen Schritt 3

    Schritt 1. Prosa mit poetischen Elementen macht es schöner

    Prosa ist eine Form des Schreibens, die eine Standardform und -struktur verwendet (denken Sie an einen normalen Textabsatz). Indem Sie poetische Elemente wie Metaphern, Gleichnisse, Reime, Alliterationen und eindrucksvolle Bilder einbeziehen, können Sie Ihre Prosa noch schöner machen.

    Du könntest zum Beispiel einen gewöhnlichen Satz wie „Jane ging in den Park und hatte Mittagessen“nehmen und ihn in etwas umwandeln wie „Jane schlenderte zu einer rostigen Parkbank und kaute an einem saftigen Roastbeef-Sandwich.“

    Frage 4 von 6: Wie klingt man ein Gedicht aus?

  • Poetisch sprechen Schritt 4

    Schritt 1. Verwenden Sie die Struktur des Gedichts, um es laut vorzulesen

    Gedichte verwenden Zeilenumbrüche, Reime und andere Hilfsmittel, um Ihnen zu helfen, sie so zu lesen, wie es beabsichtigt ist. Zeilenumbrüche dienen dazu, das Gedicht in einem bestimmten Tempo und einer bestimmten Kadenz zu lesen. Reimschemata helfen Ihnen auch, das Gedicht auf eine bestimmte Weise zu lesen und die Reimwörter zu betonen. Lesen Sie das Gedicht mit der Struktur und den Geräten, die der Dichter verwendet hat, um es zu schreiben.

    Manche Gedichte, wie zum Beispiel Prosapoesie, können so gestaltet sein, dass sie wie ein normaler Absatz gelesen werden. Andere Gedichte, wie zum Beispiel gesprochenes Wort, sollen vom Sprecher interpretiert werden

    Frage 5 von 6: Wie klingen meine Gedichte besser, wenn ich sie lese?

  • Poetisch sprechen Schritt 5

    Schritt 1. Lesen Sie Ihr Gedicht anderen Leuten vor, um Feedback zu erhalten

    Nachdem Sie Ihr Gedicht geschrieben haben, lesen Sie es laut vor, um zu hören, wie es sich anhört, damit Sie Änderungen vornehmen können, um es zu straffen. Wenn du dich sicher und gut fühlst, versuche es jemand anderem wie einem Freund oder einem Lehrer laut vorzulesen. Fragen Sie sie, was sie davon halten und ob sie sich Gedanken darüber machen, was Sie tun können, damit es besser klingt.

    Es kann viel Zeit und mehrere Überarbeitungen in Anspruch nehmen, um ein großartiges Gedicht zu erstellen. Seien Sie geduldig und bleiben Sie dabei

    Frage 6 von 6: Wie kann ich meine Spoken Word Poesie verbessern?

    Poetisch sprechen Schritt 6

    Schritt 1. Wählen Sie ein Thema, das Ihnen am Herzen liegt

    Spoken-Word-Poesie soll wirklich emotional und kraftvoll sein. Eine Möglichkeit, Ihre Poesie zu stärken, besteht darin, sich auf Dinge zu konzentrieren, die Ihnen persönlich sehr am Herzen liegen. Verwenden Sie Themen, Ereignisse und Geschichten, zu denen Sie eine starke emotionale Verbindung haben, wodurch sich Ihre Poesie echter und ausdrucksvoller anfühlt.

    • Wenn Sie sich zum Beispiel für die Umwelt oder Gleichberechtigung interessieren, verwenden Sie sie in Ihrer Poesie!
    • Sie können auch etwas aus Ihrem persönlichen Leben auswählen, z. B. jemanden, den Sie lieben, oder etwas emotional Starkes, das Sie erlebt haben.

    Schritt 2. Verwenden Sie Wiederholungen und Wortspiele, um einen Fluss zu erstellen

    Poetische Geräte wie Reim und Metrum können in der Spoken-Word-Poesie eine große Rolle spielen, aber Sie können Ihre mit hochwertigem Wortspiel auf die nächste Stufe heben. Verwenden Sie außerdem Wiederholungen, um bestimmte Punkte nach Hause zu bringen und Ihre Poesie mit noch mehr Emotionen zu füllen. In der Spoken-Word-Poesie ist die Art und Weise, wie das Gedicht klingt, genauso wichtig wie die Wörter, die Sie verwenden.

    • Fügen Sie eine clevere Mischung aus Bildern, Emotionen und interessanten Klängen hinzu.
    • Du könntest zum Beispiel Reime, sich wiederholende Laute und Metaphern verwenden und etwas sagen wie: „Ich benutze ähnliche Gleichnisse, um dich dazu zu bringen, mich zu mögen.“

    Schritt 3. Sehen Sie sich andere Spoken-Word-Poeten an

    Besuchen Sie Poesie-Open-Mikrofone und geplante Veranstaltungen, um anderen Dichtern bei ihrer Arbeit zuzusehen. Hören Sie, wie sie ihre Gedichte vortragen und wie sie Sprache, Bilder und Wortspiele verwenden, um ein fesselndes und fesselndes Stück zu schaffen. Nutzen Sie ihre Arbeit, um Ihre eigene Poesie und Performance zu inspirieren und zu informieren.

    Sie können auch online nach Aufführungen suchen, um sie sich immer wieder anzusehen

    Tipps

    • Wenn du im poetischen Sprechen besser werden möchtest, übe so oft du kannst.
    • Versuche, dein Gedicht auf verschiedene Weise zu lesen, um herauszufinden, was am besten funktioniert.
  • Beliebt nach Thema