3 Wege, um Ihre Mid Terms zu bestehen

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, um Ihre Mid Terms zu bestehen
3 Wege, um Ihre Mid Terms zu bestehen
Anonim

Zwischenprüfungen können oft ein Grund für Stress und sogar Angst sein, da sie möglicherweise einen großen Teil der Note in einer Klasse ausmachen können. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, sich auf Ihren Test vorzubereiten, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Note erhalten. Wenn Sie sich mit Ihren Lehrern in Verbindung setzen, Wochen im Voraus lernen und sich ausgewogen ernähren, können Sie Ihren Stress und Ihre Angst vor Ihrer Prüfung reduzieren. Das Erstellen eines Lernplans ermöglicht es Ihnen, während der gesamten Prüfung ruhig und gesammelt zu bleiben und sich Ihre Antworten so gut wie möglich zu merken.

Schritte

Methode 1 von 3: Für die Prüfung lernen

Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 1

Schritt 1. Bitten Sie Ihren Lehrer oder Professor um einen Studienführer

Die meisten Dozenten und Professoren haben einen Midterm Study Guide mit Kursinhalten, den Sie sich vor der Prüfung durchlesen sollten. Bitten Sie Ihren Professor oder Lehrer, Ihnen einen gedruckten oder elektronischen Studienführer mit bestimmten Themen oder Bereichen zur Verfügung zu stellen. Studienführer sollten umfassende Informationen zu den Gesamtinhalten des Studiengangs bis zur Mitte des Semesters enthalten. Sie haben oft spezifische Inhalte, Kapitel, Abschnitte oder Bereiche, die überprüft werden müssen, und können gelegentlich Beispielfragen enthalten.

  • Ihr Lehrer kann Ihnen auch ein Überprüfungsblatt für Ihr Halbjahr zur Verfügung stellen. Dies zu vervollständigen kann eine weitere großartige Ressource für das Studium sein.
  • Suchen Sie im Studienführer nach Schlüsselbegriffen, Testformat und Beispielfragen. Wenn sie nicht auf dem Studienführer stehen, wenden Sie sich an Ihren Professor!
  • Wenn Ihr Lehrer keinen Studienführer hat, bitten Sie ihn, sich außerhalb des Unterrichts mit Ihrem Lehrer oder Professor zu treffen, um die Materialien für das Halbjahr zu besprechen.
Vorbereitung auf das College in der High School Schritt 1

Schritt 2. Stellen Sie Fragen

Wenn du gerade studierst und etwas nicht verstehst, frag gleich vor der Prüfung deinen Lehrer. Auf diese Weise kann Ihr Lehrer Ihnen helfen, das Thema vor der Zwischenprüfung zu verstehen.

Schritt 3. Achten Sie darauf, was Ihr Lehrer oder Professor im Unterricht betont

Wenn Ihr Lehrer oder Professor Unterricht gibt, legt er möglicherweise viel Wert auf einige Fächer, während er auf andere weniger Wert legt. Achten Sie sorgfältig auf Dinge, die sie an der Tafel wiederholen, einkreisen oder unterstreichen, und weisen Sie Hausaufgaben zu. Diese Elemente werden wahrscheinlich in Ihrem Midterm auftauchen.

Wenn Ihr Lehrer beispielsweise wiederholt einen Schlüsselbegriff anspricht oder die Klasse zu einem Konzept befragt, versucht er wahrscheinlich sicherzustellen, dass alle ihn verstehen. Dies bedeutet, dass Sie es wahrscheinlich bei Ihrer Zwischenprüfung sehen werden

Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 2

Schritt 4. Treten Sie einer Lerngruppe bei

Studiengruppen können eine effektive Möglichkeit sein, Fristen festzulegen und Wissen auszutauschen, um die Inhalte, die in Ihrer Halbzeit vorliegen könnten, besser zu überprüfen und zu verstehen. Erstellen Sie mit Ihrer Lerngruppe einen Zeitplan, in dem Sie genau angeben, welche Inhalte zu welchen Zeiten behandelt werden. Studiengruppen können auf verschiedene Weise organisiert werden, von der Zuweisung spezifischer Materialien an Einzelpersonen bis hin zur gemeinsamen Nutzung jedes Abschnitts durch alle. Einige Lehrer oder Professoren verlangen möglicherweise sogar, dass Sie sich in Gruppen treffen, um sicherzustellen, dass Sie alle für die Prüfung lernen.

  • Führen Sie eine Diskussion mit Ihrer Gruppe, um die Stärken und Schwächen der Teilnehmer zu besprechen, um besser zu verstehen, wie Sie den Studienplan organisieren sollten. Wenn sich beispielsweise einer von Ihnen in einem Bereich sicher und kompetent fühlt, könnte diese Person die Gruppe bei der Überprüfung dieses Bereichs leiten. Wenn Sie sich alle nicht so gut fühlen, teilen Sie den Abschnitt in Teile auf.
  • Starten Sie eine Gruppe, falls noch keine existiert. Seien Sie proaktiv bei der Vorbereitung auf das Halbjahr und fragen Sie Ihre Kommilitonen, ob sie sich regelmäßig zum gemeinsamen Lernen treffen möchten.
Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 3

Schritt 5. Legen Sie Wochen im Voraus einen Lernplan fest

Legen Sie Ihren Studienplan Wochen im Voraus fest, damit Sie bestimmte Abschnitte sowie das Gesamtformat der Prüfung mit genügend Zeit überprüfen können, um die Informationen vollständig zu behalten. Versuchen Sie, direkt nach dem Ende des Unterrichts für die Prüfung zu lernen, um die Verbindungen zwischen den Materialien zu vertiefen. Wenn Sie den Zeitplan so detailliert wie möglich gestalten, können Sie eine strenge Routine einhalten und Ihre Fähigkeit verbessern, sich an die Informationen nach der Prüfung zu erinnern.

  • Versuchen Sie, Ihrem Studienführer zu folgen, wenn Sie einen haben. Schreiben Sie die Daten und Stunden, die Sie verbringen möchten, neben bestimmten Bereichen, Themen oder Abschnitten.
  • Versuchen Sie, bis zu 3 Wochen vor dem Prüfungstermin für jede Prüfung pro Tag mindestens eine Stunde mit dem Lernen zu verbringen. Wenn Sie Ihr Lernen in der Prüfungswoche um 1-2 Stunden erhöhen, können Sie Ihre Bindung festigen.
  • Machen Sie alle 2-3 Stunden des Lernens einen 30-minütigen Snack oder eine Trainingspause.
Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 4

Schritt 6. Vermeiden Sie Pauken

Wenn Sie in kurzer Zeit große Mengen an Informationen stopfen, wird es schwierig, sich leicht an alle Informationen zu erinnern, die Sie zum Bestehen einer Prüfung benötigen. Pauken wirkt sich auch auf Ihren Schlafplan aus und verursacht Angst, da die Paukensitzungen häufig bis in die frühen Morgenstunden reichen.

Halten Sie sich vor Ihrer Prüfung an einen Lernplan, um Pauken zu vermeiden. Denken Sie daran, regelmäßig Pausen einzulegen, um ein Ausbrennen zu vermeiden

Methode 2 von 3: Vorbereitung auf die Prüfung

Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 5

Schritt 1. Holen Sie sich viel Schlaf

Ausreichend Schlaf hilft Ihnen, sich auf Lernsitzungen und Tests zu konzentrieren. All-Nighters können das Gedächtnis und die Retention für bis zu vier Tage beeinträchtigen, daher ist es am besten, mindestens 8 Stunden pro Nacht zu schlafen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wecker stellen, wenn Sie bis spät in die Nacht lernen möchten, damit Sie eine bestimmte Zeit haben, um mit dem Lernen aufzuhören und etwas zu schlafen.

Versuchen Sie, das schwierigste Material vor dem Schlafengehen zu studieren, da es am Morgen leichter zu erinnern ist

Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 6

Schritt 2. Essen Sie gesund und trinken Sie Wasser

Es ist einfach, beim Lernen Junk-Food zu essen und koffeinhaltige Getränke zu trinken. Es ist jedoch am besten, sich an einfache, gesunde Lebensmittel und Wasser zu halten, um Sie durch lange Lernsitzungen zu stärken und die Beibehaltung zu fördern. Versuchen Sie, Essen im Voraus zuzubereiten, egal ob Mahlzeiten oder Snacks, damit Sie nicht bis zur letzten Minute warten und ungesunde Entscheidungen treffen.

  • Ihr Körper verbraucht während des Lernens große Mengen an Glukose.
  • Achte darauf, viel Vollkornprodukte, hochwertiges Protein und viel Gemüse zu essen.
Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 7

Schritt 3. Planen Sie Routineübungen

Herz-Kreislauf-Training verbessert nachweislich Ihre Energie und Ihr Gedächtnis. Planen Sie Ihr Lernen um regelmäßige Bewegung, um sich Pausen zu gönnen und Ihre Ergebnisse zu verbessern.

  • Versuchen Sie, zwischen den Lernsitzungen in 15-minütigen Intervallen zügige Spaziergänge oder kurze Joggings zu machen.
  • Wenn Ihr Lehrer seine Vorlesungen aufgezeichnet hat, legen Sie einen auf einen MP3-Player und hören Sie ihn beim Joggen oder Gehen an, um ein wenig mehr zu lernen.
Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 8

Schritt 4. Bringen Sie zusätzliche Bleistifte mit

Wenn Sie zusätzliche Bleistifte und Kugelschreiber zu Ihrer Prüfung mitbringen, können Sie Notfälle vermeiden, die durch das Ausgehen von Tinte oder Blei verursacht werden. Einige Lehrer verbieten es, während der Prüfung zu sprechen oder von Ihrem Platz aufzustehen, also spitzen Sie alle Bleistifte vor der Prüfung an und legen Sie sie auf Ihrem Schreibtisch bereit, damit Sie nicht in Ihrer Tasche nach ihnen graben müssen.

Wenn Sie am Prüfungstag Extras vergessen haben, fragen Sie einen Freund, ob Sie sich für die Dauer der Prüfung einen oder mehrere Bleistifte oder Kugelschreiber ausleihen können

Methode 3 von 3: Die Prüfung ablegen

Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 9

Schritt 1. Lesen Sie die gesamte Prüfung durch und suchen Sie nach Anweisungen

Lesen Sie die gesamte Prüfung und suchen Sie nach Anweisungen, bevor Sie mit der Beantwortung der Fragen beginnen. Suchen Sie zu Beginn nach allgemeinen Prüfungsanweisungen und lesen Sie die spezifischen Anweisungen, wenn sich die einzelnen Abschnitte ändern. Wenn Sie die gesamte Prüfung durchgehen, können Sie das Format der Prüfung einschätzen und Fragen erkennen, für die Sie möglicherweise mehr Zeit benötigen.

  • Das Überlesen der Prüfung kann auch nützliche Informationen für andere Abschnitte liefern. Zum Beispiel kann es einen späteren Abschnitt in der Prüfung geben, der einige Fragen in einem früheren Abschnitt beantwortet.
  • Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch. Ihr Kursleiter bittet Sie möglicherweise, nur 8 von 10 Fragen mit kurzer Antwort zu beantworten oder andere Qualifizierer für Multiple-Choice-, Richtig/Falsch- und Langantworten zu verwenden.
Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 10

Schritt 2. Stressen Sie sich nicht mit Fragen, auf die Sie keine Antwort wissen

Wenn Sie bei einer Frage ankommen, auf die Sie keine Antwort haben, markieren Sie sie, gehen Sie weiter und kehren Sie später zu ihr zurück. Sich über Fragen zu stressen, auf die Sie möglicherweise nicht sofort eine Antwort haben, kann Zeit in Anspruch nehmen, Angst verursachen und das Abrufen von Informationen verhindern, die Sie möglicherweise für andere Fragen benötigen.

  • Verwenden Sie ein System zum Markieren von Fragen, die Sie nicht kennen, wie zum Beispiel einen Kreis oder ein Häkchen mit Bleistift neben der Fragenummer.
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Professor, ob es eine Strafe für die falsche Beantwortung einer Frage gibt oder ob Sie für die Beantwortung einer Frage, auf die Sie einen Teil der Antwort kennen, eine Teilanrechnung erhalten können. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob Sie einige Fragen erraten, teilweise beantworten oder überspringen sollten.
Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 11

Schritt 3. Nehmen Sie sich Zeit für Fragen, die mehr Punkte oder einen höheren Prozentsatz wert sind

Manche Fragen, wie lange schriftliche Antworten oder Aufsätze, sind oft mehr in Punkten oder Prozentwerten wert. Wenn Sie mehr Zeit mit diesen Fragen verbringen, haben Sie bessere Chancen, die Gesamtnote Ihres Tests zu verbessern. Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie nicht fertig werden oder bis zur letzten Sekunde der vorgesehenen Zeit arbeiten können, beginnen Sie mit Fragen, die mehr wert sind, und kehren Sie danach zu anderen Fragen zurück.

Kehren Sie zu Fragen wie Multiple-Choice, Matching oder True/Falsch zurück, nachdem Sie schwierigere und komplexere Fragen beantwortet haben

Bestehen Sie Ihre Mid Terms Schritt 12

Schritt 4. Überprüfen Sie die Prüfung

Auch wenn Sie Ihre Prüfung mit noch viel Zeit beendet haben, können Sie Ihre Antworten überprüfen und gegebenenfalls ändern, wenn Sie bis zum Ende der vorgegebenen Zeit bleiben. Versuchen Sie, Ihre gesamte Prüfung von Anfang bis Ende durchzulesen, um alle Ihre Antworten zu überprüfen und sicherzustellen, dass Sie nichts leer lassen.

Gehen Sie die Fragen durch, die Sie hastig beantwortet haben, oder verbringen Sie Zeit damit, die Höhepunkte oder Bereiche der Prüfung mit hohem Prozentsatz durchzugehen, um die bestmögliche Note zu erzielen

Tipps

Beliebt nach Thema