3 Möglichkeiten, einen Anwalt in New York zu finden

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, einen Anwalt in New York zu finden
3 Möglichkeiten, einen Anwalt in New York zu finden
Anonim

Der Staat New York hat Tausende von Anwälten, was bedeutet, dass Sie leicht einen qualifizierten Anwalt finden sollten, der Ihren Rechtsstreit beilegen kann. Sie müssen jedoch wissen, wo Sie suchen müssen. Sie haben mehrere Möglichkeiten. Sie können eine Überweisung von der Rechtsanwaltskammer des Staates erhalten, einer Vereinigung von Rechtsanwälten. Über die Rechtsanwaltskammer vermittelte Anwälte verlangen für ihre Beratungen ein ermäßigtes Honorar. Sie können auch Empfehlungen von Freunden oder Geschäftskollegen erhalten. Wenn das Geld knapp ist, suchen Sie nach kostenlosem Rechtsbeistand.

Schritte

Methode 1 von 3: Kontaktaufnahme mit der staatlichen Anwaltskammer

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 1

Schritt 1. Wenden Sie sich an den Empfehlungsdienst

Sie können eine Empfehlung erhalten, indem Sie sich an den Empfehlungs- und Informationsdienst unter 1-800-342-3661 wenden. Alternativ können Sie eine E-Mail an [email protected] senden.

  • Dieser Empfehlungsservice gilt nur für bestimmte Landkreise. Wenn Sie in einem Bezirk leben, der nicht von der Anwaltskammer abgedeckt ist, wird Ihnen eine Nummer zugewiesen, die Sie anrufen können.
  • Nummern lokaler Anwaltskammern finden Sie auch hier:
Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 2

Schritt 2. Beschreiben Sie Ihre Rechtslage

Um Sie richtig zu unterstützen, wird die Rechtsanwaltskammer Sie bitten, Ihren Rechtsstreit zu schildern. Sie müssen diese Informationen kennen, damit sie Sie mit einem Anwalt mit Erfahrung in diesem Tätigkeitsbereich zuordnen können.

Beantworten Sie alle Fragen ehrlich. Denken Sie daran, dass alles, was Sie der Person am Telefon mitteilen, vertraulich ist

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 3

Schritt 3. Bereiten Sie sich auf die Beratung vor

Der Anwalt benötigt bestimmte Informationen von Ihnen, um Ihren Fall zu analysieren. Dementsprechend sollten Sie hilfreiche Dokumente sammeln. Wenn Sie verklagt werden, nehmen Sie eine Kopie der Beschwerde und der Vorladung mit.

  • Wenn Sie verletzt wurden, bringen Sie Kopien Ihrer Krankenakte und des Polizei- oder Unfallberichts mit.
  • Sie sollten auch eine Zusammenfassung des Geschehens aufschreiben.
  • Fragen nicht vergessen. Sie möchten wissen, wie viel der Anwalt pro Stunde berechnet (sollten Sie ihn beauftragen) und welche Erfahrung er mit Streitigkeiten wie Ihrem hat.
Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 4

Schritt 4. Nehmen Sie an der Konsultation teil

Ihre Beratung dauert eine halbe Stunde. Besprechen Sie den Rechtsstreit mit dem Anwalt und überlegen Sie, welche Schritte Sie unternehmen müssen. Sie sind nicht verpflichtet, die Person zu beauftragen, noch ist der Anwalt verpflichtet, Sie zu vertreten.

  • Denken Sie daran, Fragen zu stellen. Wenn Sie sich mit den Antworten des Anwalts nicht wohl fühlen, müssen Sie wahrscheinlich eine weitere Überweisung beantragen.
  • Die Beratung ist kostenlos, wenn es in Ihrem Fall um eine Streitigkeit in einem der folgenden Bereiche geht: Personenschaden, Sozialversicherung, Veteranen- oder Militärrecht, Behandlungsfehler, Arbeitslosengeld oder Arbeiterunfallversicherung.
  • Für alle anderen Streitigkeiten zahlen Sie eine Gebühr von 35 USD.
Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 5

Schritt 5. Beauftragen Sie den Anwalt

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Anwalt gut zu Ihnen passt, unterschreiben Sie eine Verpflichtungserklärung oder eine Honorarvereinbarung. Dieses Dokument erklärt alles, was der Anwalt für Sie tun wird, sowie Ihre eigenen Verantwortlichkeiten. Es wird auch erklärt, wie viel der Anwalt Ihnen in Rechnung stellt.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit allem in der Vereinbarung einverstanden sind, bevor Sie sie unterschreiben. Erörtern Sie alle Meinungsverschiedenheiten mit dem Anwalt

Methode 2 von 3: Andere Empfehlungen einholen

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 6

Schritt 1. Finden Sie Empfehlungen zu einem Wirtschaftsanwalt

Wenn Sie einen Wirtschaftsanwalt benötigen, wenden Sie sich an Ihre örtliche Handelskammer und bitten Sie um eine Überweisung. Bitten Sie, mit dem Direktor zu sprechen. Diese Person sollte jemanden empfehlen können.

  • Sie können auch mit einem anderen Geschäftsinhaber sprechen, der ein Unternehmen wie Ihres hat. Beispielsweise könnte ein anderer Zahnarzt von einem Patienten verklagt worden sein. Sie können fragen, welcher Anwalt sie vertreten hat.
  • Sie können auch mit Ihrem Buchhalter, Bankier, Immobilienmakler oder Versicherungsvertreter sprechen. Sie können auch einen Anwalt empfehlen.
Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 7

Schritt 2. Bitten Sie einen anderen Anwalt um eine Überweisung

Möglicherweise haben Sie einen Anwalt für ein anderes Problem verwendet. Wenn Sie ihnen vertraut haben, rufen Sie sie an und fragen Sie, ob sie Sie an einen Anwalt verweisen können, der sich auf Ihre Art von Streitigkeiten spezialisiert hat. Beispielsweise könnten Sie sich in einem DUI-Fall von einem Strafverteidiger vertreten lassen. Rufen Sie an und fragen Sie, ob sie einen Scheidungsanwalt kennen.

Die Anwaltschaft ist klein, daher sollten Anwälte den Ruf anderer Anwälte kennen

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 8

Schritt 3. Holen Sie sich Empfehlungen von Freunden und Familie

Personen, die Sie kennen, haben möglicherweise in letzter Zeit einen Anwalt eingeschaltet. Sie können sie fragen, ob sie diese Person empfehlen würden.

  • Fragen Sie, was ihnen an dem Anwalt gefallen hat und was nicht. Menschen haben manchmal unterschiedliche Erwartungen an Anwälte.
  • Vermeiden Sie es, sofort einen von Familie oder Freunden empfohlenen Anwalt zu beauftragen. Stattdessen können Sie einen Beratungstermin mit dem Anwalt vereinbaren und eine Entscheidung treffen, die darauf basiert, wie wohl Sie sich bei ihm gefühlt haben.
Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 9

Schritt 4. Sprechen Sie mit gemeinnützigen Organisationen

Möglicherweise haben Sie ein rechtliches Problem, an dem gemeinnützige Organisationen interessiert sind. Wenn Sie beispielsweise verklagen, die Regierung am Bau einer Autobahn durch Ihre Nachbarschaft zu hindern, könnten Sie mit einer Umweltorganisation sprechen. Sie können Sie wahrscheinlich an einen Anwalt verweisen.

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 10

Schritt 5. Online suchen

Verwenden Sie ein Online-Verzeichnis oder führen Sie eine einfache Google-Suche durch. Verzeichnisse sollten Links zur Website des Anwalts enthalten, was hilfreich ist. Einige der gebräuchlicheren Verzeichnisse sind die folgenden:

  • Nolo
  • FindLaw
  • Avvo
  • Martindale-Hubbell

Methode 3 von 3: Kostengünstige Rechtshilfe finden

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 11

Schritt 1. Besuchen Sie die LawHelp-Website

New York hat hier eine Website für Rechtshilfe: http://www.lawhelpny.org/. Diese Website enthält eine Menge Informationen für Personen, die mit Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf Wohnungs-, Verbraucher-, Arbeitnehmerrechte, Familie und Einwanderungsfälle konfrontiert sind.

  • Einen Anwalt finden Sie auf dieser Website: http://www.lawhelpny.org/find-legal-help. Wählen Sie Ihren Standort und Ihr Rechtsproblem aus einem Dropdown-Menü aus. Sie erhalten dann die Namen und Kontaktdaten verschiedener Rechtshilfeorganisationen in New York, die Ihnen weiterhelfen können.
  • Rufen Sie eine Rechtshilfeorganisation an und besprechen Sie Ihr Anliegen.
  • Jede Rechtshilfeorganisation hat unterschiedliche Anforderungen an den Zugang zu Dienstleistungen. Im Allgemeinen benötigen Sie jedoch ein Einkommen von etwa 125% der bundesstaatlichen Armutsgrenze oder weniger. Wenden Sie sich direkt an die Organisation und fragen Sie nach ihren Anforderungen. Einige haben flexible Einkommensrichtlinien.
Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 12

Schritt 2. Rufen Sie eine Hotline für Rechtshilfe in Ihrer Stadt an

In Ihrem Bezirk, Ihrer Stadt oder Ihrem Landkreis gibt es möglicherweise eine Hotline für Rechtshilfe. Sie können es finden, indem Sie in Ihrem Telefonbuch nachsehen oder online suchen. Geben Sie „Rechtshilfe“und dann Ihren Standort ein. Suchen Sie die Nummer und rufen Sie an.

Möglicherweise gibt es auch ein Online-Anmeldeformular, das Sie auf der Website für Prozesskostenhilfe ausfüllen können. Jemand in der Organisation wird Ihre Informationen analysieren und Sie zurückrufen

Finden Sie einen Anwalt in New York Schritt 13

Schritt 3. Fragen Sie nach einem Pflichtverteidiger

Angeklagte mit geringem Einkommen in einer Strafsache können einen vom Gericht bestellten Anwalt bekommen. Sie sollten bei Ihrer Anklage mit dem Richter sprechen. Sie müssen bei der Staatsanwaltschaft Papiere ausfüllen, um Ihre finanzielle Situation nachzuweisen.

  • Sie müssen einen Identitätsnachweis, einen Einkommensnachweis und Kopien Ihrer ausstehenden Gebühren vorlegen.
  • Möglicherweise gibt es Antragsformulare, die Sie von der Website des Pflichtverteidigers herunterladen können.

Beliebt nach Thema