So starten Sie kostenlos ein Marketing-Unternehmen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So starten Sie kostenlos ein Marketing-Unternehmen – wikiHow
So starten Sie kostenlos ein Marketing-Unternehmen – wikiHow
Anonim

Es gibt nicht viele Unternehmen, die Sie kostenlos gründen können, aber Marketing-Start-ups sind die Ausnahme. Wenn Sie über die richtigen Fähigkeiten verfügen und bereit sind, im Vorfeld hart zu arbeiten, fallen für ein Marketingunternehmen keine oder nur geringe Gründungskosten an.

Schritte

Starten Sie ein kostenloses Marketing-Geschäft Schritt 1

Schritt 1. Organisieren Sie Ihre grundlegenden betriebswirtschaftlichen Verwaltungsfunktionen

Sie benötigen ein Bankkonto, eine Geschäftsadresse, eine Service-Preisliste und einen Firmennamen. Die kostenlose Gründung eines Marketing-Unternehmens bedeutet in der Regel, dass Sie zunächst Ihre Privatadresse, Ihr persönliches Bankkonto und Ihren eigenen Namen für Zahlungszwecke verwenden müssen.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Unternehmen Schritt 2

Schritt 2. Bestimmen Sie Ihre Nische

Was verkaufen Sie und an wen? Beginnen Sie damit, dass Sie bereits vorhandene Fähigkeiten wie Schreiben, Webdesign und Grafik anwenden. Suchen Sie nach bekannten Branchen. Überlegen Sie, welche Art von Unternehmen Sie am besten bedienen möchten. Es ist oft einfacher, wenn Sie sich beim ersten Start auf eine bestimmte Branche spezialisieren. Da es Ihnen ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber Mitbewerbern bietet.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Geschäft Schritt 3

Schritt 3. Erstellen Sie einen Marketingplan

Nutzen Sie die kostenlosen Vorlagen für Marketingpläne online oder verwenden Sie einfach einen Kalender, um Ihre Ziele aufzuschreiben. Nehmen Sie die 4 Ps in Ihren Business-Marketingplan auf: Produkt, Preis, Promotion und Platzierung.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Geschäft Schritt 4

Schritt 4. Erstellen Sie eine Liste Ihres potenziellen Marktes

Erreichen Sie Freunde, lokale Gruppen und Orte, an denen Sie geschäftlich tätig sind. Wenn Sie ein Motorradliebhaber sind, starten Sie mit Bikergruppen, Fahrradgeschäften oder angeschlossenen Betrieben. Wenn Sie Ärzte, Rechtsanwälte oder Unternehmer in Ihrer Familie haben, bitten Sie sie um die Möglichkeit, für ihr nächstes Webprojekt, ihre nächste Broschüre oder Veranstaltung mitzubieten.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Geschäft Schritt 5

Schritt 5. Bewerben Sie Ihr Marketinggeschäft online

Suchen Sie nach Websites, die kostenlose Testversionen oder kostenlose Dienste anbieten, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Schließlich benötigen Sie eine Website mit Ihrem eigenen Domainnamen. Sie können jedoch beginnen, indem Sie kostenlose Websites verwenden, die eine schöne Geschäftsvorlage bieten.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Geschäft Schritt 6

Schritt 6. Verknüpfen Sie alle Ihre persönlichen sozialen Medien wie Facebook, Twitter und LinkedIn mit Ihrem neuen Blog, Ihrer Webseite oder Ihren Online-Informationen

Bitten Sie Ihre Freunde, die Neuigkeiten über Ihr neues Marketinggeschäft zu "teilen" oder weiterzuleiten. Ihr neues Geschäft muss Kunden zeigen, dass Sie wissen, wie man die neuesten Ressourcen effektiv nutzt.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Geschäft Schritt 7

Schritt 7. Vermarkten Sie Ihr Geschäft ständig

Jede E-Mail, die Sie senden, sollte am Ende Informationen über Ihr neues Marketinggeschäft in Form einer Webadresse, eines Slogans oder ähnlichem enthalten. Feiertage sind Gelegenheiten, einen Gruß von Ihrer geschäftlichen Facebook-Seite zu teilen. Gesellige Zusammenkünfte bieten eine Gelegenheit, Ihr neues Geschäft zu erwähnen.

Starten Sie kostenlos ein Marketing-Geschäft Schritt 8

Schritt 8. Erhalten Sie Empfehlungen

Sobald Sie einen Kunden oder einen Lead haben, bitten Sie ihn, anderen von Ihnen zu erzählen. Erwägen Sie, einen Rabatt auf ihr nächstes Projekt anzubieten, wenn sie Ihnen neue Kunden bringen.

Tipps

  • Viele Computer werden mit grundlegender Unternehmenssoftware geliefert. Überprüfen Sie, was Sie haben, da Sie möglicherweise alles haben, was Sie brauchen, um mit einfachen Marketingprojekten zu beginnen.
  • Melden Sie sich für kostenlose Marketing-Newsletter oder Blogs an. Es gibt viele online, also seien Sie wählerisch. Wählen Sie diejenigen aus, die für Sie von Wert sind. Emulieren Sie Ideen, die Ihnen gefallen, aber achten Sie darauf, Ihren eigenen Blog originell zu gestalten.
  • Die SBA (Small Business Association) ist ein guter Ort, um ein kleines Unternehmen zu gründen und kostenlose Marketingtipps zu erhalten.
  • Verkaufen Sie sich nicht zu kurz. Vermarkten Sie Ihr neues Geschäft mindestens ein Jahr lang jeden Tag auf irgendeine Weise und fahren Sie dann mit dem Marketing fort.

Warnungen

Beliebt nach Thema