3 Wege, mit einem Mann umzugehen, der kein Nein als Antwort akzeptiert

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, mit einem Mann umzugehen, der kein Nein als Antwort akzeptiert
3 Wege, mit einem Mann umzugehen, der kein Nein als Antwort akzeptiert
Anonim

Manchmal treffen Jungs Leute, die kein Interesse haben, und ein klares "Nein" bringt sie wieder auf die richtige Spur. Zu anderen Zeiten machen sie weiter. Möglicherweise fühlen Sie sich zunehmend unwohl oder sogar unsicher. So schütteln Sie einen Typen, der sich weigert, zuzuhören, wenn Sie ihm nein sagen.

Schritte

Methode 1 von 3: Umgang mit Männern online und am Telefon

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 1

Schritt 1. Erklären Sie, dass Sie kein Interesse haben

Da jeder überall auf einem Smartphone, Tablet oder Laptop sitzt, wird die Technologie schnell zu einer der wichtigsten Kommunikationsmöglichkeiten der Menschen. Social-Media-Netzwerke, Online-Foren und Dating-Websites und Chatrooms sind häufige Reviere für Kriminelle, die kein Nein als Antwort akzeptieren. Vielleicht waren Sie zuvor mit einem anderen Benutzer befreundet und er sagte oder tat etwas, das Ihnen unangenehm war. Sie haben das Recht, ihm zu sagen, dass er sich zurückziehen soll.

Sagen Sie ihm so klar wie möglich, dass Sie kein Interesse mehr an einem Chat oder einer Kontaktpflege haben. Bitten Sie die Person, Sie nicht mehr zu kontaktieren. Ihre Anfrage könnte so einfach sein wie "Können Sie bitte aufhören, mich zu kontaktieren?"

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 2

Schritt 2. Kontakt blockieren

Wenn Sie die Person eindeutig und entschieden aufgefordert haben, Sie nicht mehr zu kontaktieren, und sie trotzdem fortfährt, besteht der nächste Schritt darin, diese Person von Ihren Social-Media-Profilen oder Chatrooms zu sperren. Das Entfernen dieses Typen als Freund oder Follower sollte verhindern, dass er dich weiter kontaktieren kann.

  • Setzen Sie sich hin und gehen Sie jedes Netzwerk durch, in dem Sie Kontakt mit ihm hatten, und blockieren Sie es, Ihr Profil einzusehen und Sie zu erreichen.
  • Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, den Kontakt auf Facebook zu blockieren. Sie können das Profil der Person aufrufen und im Menü „…“die Option Blockieren auswählen. Sie können auch auf das Vorhängeschloss-Symbol in Ihrem Profil klicken. Die Aufforderung "Wie kann ich verhindern, dass mich jemand belästigt?" sollte erscheinen. Wählen Sie diese Option aus und geben Sie dann den Namen oder die E-Mail-Adresse des Benutzers ein, den Sie blockieren möchten.
Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 3

Schritt 3. Wenden Sie sich an die Website-Administratoren

Wenn Sie Hilfe beim Blockieren eines unfreundlichen Benutzers benötigen, können Sie jederzeit die Administratoren der Site, die Sie verwenden, um Hilfe bitten. Normalerweise beeilen sich diese Kundendienstmitarbeiter, diese Person zu blockieren, und die Person kann Sie nicht erneut kontaktieren.

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 4

Schritt 4. Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben oder in Ihren Benutzerkonten aufgeführt war, ist es möglicherweise eine gute Idee, sie zu ändern. Wenn die Person Sie nicht per E-Mail kontaktiert hat, können Sie möglicherweise Ihre aktuelle verwenden.

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 5

Schritt 5. Holen Sie sich Beweise für Cyberstalking-Verhalten

Wenn Sie online von einer Person verfolgt werden, ist es wichtig, unangemessene Nachrichten, E-Mails, Fotos oder andere Kontaktmöglichkeiten zu sammeln, um sie einer verantwortlichen Person zu zeigen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Fall als Cyberstalking gilt, ziehen Sie Folgendes in Betracht. Cyberstalking tritt auf, wenn jemand:

  • Überwacht Ihre Computer- oder Internetnutzung oder Social-Media-Beiträge
  • Postet unangemessene Bilder oder verbreitet Gerüchte über Sie online
  • Droht, dich oder jemanden, der dir wichtig ist, zu verletzen
  • Nachrichten, SMS oder Kontakt mit Ihnen, wenn Sie nicht möchten, dass er es tut
  • Sendet Ihnen Viren oder Inhalte, die Ihren Computer oder Ihr Telefon möglicherweise beschädigen
Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 6

Schritt 6. Beziehen Sie die Polizei ein

Wenn das Blockieren dieser Person oder das Erhalten von Hilfe von einem Chatroom- oder Social-Media-Website-Administrator das Problem nicht löst, müssen Sie rechtlichen Beistand in Anspruch nehmen. Wenden Sie sich an die Polizei und informieren Sie sie über die Situation. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen Beweise für Ihren Fall liefern.

Methode 2 von 3: Persönlicher Umgang mit Männern

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 7

Schritt 1. Beurteilen Sie, ob er eine Bedrohung darstellt

Nicht auf das zu hören, was Sie sagen, ist eine rote Fahne – aber wie viel von einer roten Fahne es ist, hängt von den Umständen ab. Im besten Fall ist er ernsthaft fehlgeleitet, und im schlimmsten Fall ist er potenziell gewalttätig und sehr unsicher. Sie haben immer das Recht, nein zu sagen; Dies ist wichtig, um zu überlegen, ob und wie Sie Ihre Sicherheit schützen können.

Lerne Emotionen zu lesen. Ein angespannter oder rauer Tonfall kann darauf hinweisen, dass jemand wütend oder verärgert ist. Gesichtsreize können auf dasselbe hinweisen, wie z. B. gezogene Augenbrauen, erweiterte Nasenlöcher und ein harter, durchdringender Blick. Wenn Sie diese Anzeichen bemerken, versuchen Sie, die Interaktion so schnell wie möglich zu beenden oder andere zu sehen

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 8

Schritt 2. Hören Sie auf Ihre Instinkte

Wenn du das Gefühl hast, dass dieser Typ dich wahrscheinlich verletzen oder dir extrem unangenehm ist, hast du wahrscheinlich Recht. Wenn Sie denken, dass er nicht schrecklich ist, sondern nur fehlgeleitet ist, dann haben Sie wahrscheinlich Recht. Err auf der sicheren Seite. Sie wollen nicht verletzt werden.

Lernen Sie, Ihrem Bauchgefühl zu vertrauen. Wie fühlst du dich in deinem Körper, wenn du in der Nähe dieser Person bist? Schlägt dein Herz vor Alarm schnell? Ballen Sie Ihre Fäuste? Halten Sie den Atem an? All dies könnten körperliche Anzeichen dafür sein, dass diese Person dir Unbehagen bereitet, auch wenn sie ein Lächeln im Gesicht hat

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 9

Schritt 3. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie schlechte Vibes bekommen oder Angst vor ihm haben

Direkte Konfrontation kann zu einer Eskalation führen, also vermeiden Sie es, ihn zu beschimpfen; er könnte anfangen, dich zu bedrohen oder gewalttätig zu werden. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt und finden Sie Wege, um entweder die Interaktion zu beenden oder andere zu umgehen.

Sie könnten beispielsweise auf Ihre Uhr schauen und plötzlich ausrufen, dass Sie zu spät zu einem Meeting oder Termin kommen. Dies kann eine gute Möglichkeit sein, sich von der Person zu entfernen. Es zeigt auch, dass jemand auf Ihre Ankunft wartet und vorsichtig sein wird, wenn Sie zu spät kommen

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 10

Schritt 4. Gehen Sie zu sichererem Boden, wenn ein Mann aufdringlich wird

Manche Männer werden laut, bedrohlich oder gewalttätig, wenn eine Frau ständig nein sagt. Er wird dies weniger wahrscheinlich tun, wenn Sie an einem Ort mit mehr Zeugen sind, und Sie werden eher auf einen freundlichen Zuschauer treffen, der Ihnen helfen kann.

  • Überfüllte Gebiete sind weitaus sicherer als isolierte Orte.
  • Suchen Sie nach anderen Frauen. Viele Frauen können die Anzeichen dafür erkennen, dass eine Frau von einem Mann belästigt wird, und können zur Rettung eingreifen oder Hilfe von außen in Anspruch nehmen.
Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 11

Schritt 5. Suchen Sie nach einer Autoritätsperson

Wenn er nicht auf dich hört, hört er vielleicht auf jemanden in einer Machtposition, sei es ein Chef, Barkeeper oder Lehrer. Diese Person kann möglicherweise auch mit Konsequenzen drohen, wenn sie es nicht ablegt.

Am Arbeitsplatz und in der Schule haben Sie das Recht, sich in einer nicht bedrohlichen Umgebung ohne Belästigung auf Ihre Arbeit zu konzentrieren

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 12

Schritt 6. Versuchen Sie, ihn zu vermeiden

Sehen Sie, ob Sie sich höflich entschuldigen können, wenn er vorbeikommt. Sagen Sie etwas wie "Ich muss ein Projekt fertigstellen", "Es wird spät" oder "Wir sehen uns in der Nähe". Die meisten Leute verstehen, dass sie wie ein gruseliger Idiot aussehen würden, wenn sie dir folgen, also wird er das wahrscheinlich nicht tun.

Wenn er anfängt, dir zu folgen, gehe direkt auf eine Menschenmenge, eine Autoritätsperson oder die Polizei zu

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 13

Schritt 7. Holen Sie sich die Unterstützung von Freunden, Kollegen oder sogar zufälligen Zuschauern

Wenn er dir nicht zuhört, dass du geradeheraus bist, dann ist es an der Zeit, dir Hilfe von außen zu holen. Erklären Sie die Situation und bitten Sie um Hilfe, um sich aus dieser Situation zu befreien.

  • Wenn er dich in der Öffentlichkeit bedrängt, beginne laut zu weinen oder nein zu sagen. Wenn er versucht, es zu vertuschen, indem er so tut, als wollte er dich trösten, schubse ihn weg. Die Leute werden erkennen, dass er dich stört, und sie werden helfen.
  • Wenn er dir die Hände auflegt, nachdem er sich geweigert hat zu gehen, dann schreie. Schreie laut und ausdauernd, bis er geht oder jemand angerannt kommt.
Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 14

Schritt 8. Holen Sie sich bei Bedarf Hilfe von den Strafverfolgungsbehörden

Ein extrem hartnäckiger oder gewalttätiger Typ lässt Ihnen möglicherweise keine andere Wahl als eine einstweilige Verfügung oder eine Anklage wegen Belästigung. Sie verdienen es, Ihren Tag verbringen zu können, ohne sich Gedanken darüber zu machen, was er als nächstes tun wird, und Sie verdienen es auf jeden Fall, in Frieden zu sein.

Methode 3 von 3: Sich in der Zukunft schützen

Wenn Sie das Risiko einer Gefährdung verringern möchten, können Sie bestimmte Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie das Risiko verringern, aber sie können weder Ihre Sicherheit garantieren, noch ist es Ihre Schuld, wenn Sie nicht die ganze Zeit wachsam sind. Die Handlungen eines gefährlichen Mannes sind seine Schuld, niemals deine.

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 15

Schritt 1. Erlernen Sie grundlegende Selbstverteidigungspraktiken

Selbstverteidigung ist viel mehr, als sich nur zu wehren. Es umfasst Fähigkeiten, sich Ihrer Umgebung bewusster zu werden, Ihre Möglichkeiten bei Gefahr abzuwägen, Durchsetzungsvermögen zu üben und zu versuchen, eine potenziell bedrohliche Situation zu deeskalieren. In Wirklichkeit kann das Zurückschlagen diesen Typen sogar noch wütender machen und dazu führen, dass du verletzt wirst. Melden Sie sich für einen lokalen Selbstverteidigungskurs an, in dem Sie lernen, wie Sie Gewalt abwehren und sich in solchen Situationen schützen können.

In einer engen Situation ist es Ihr ultimatives Ziel, sich in Sicherheit zu bringen. Wenn Sie keine andere Wahl haben, als körperliche Gewalt anzuwenden, zielen Sie auf die Körperteile, an denen Sie den meisten Schaden anrichten können – und haben Sie daher Zeit, wegzulaufen. Versuchen Sie, dem Angreifer in Augen, Nase, Hals, Schritt oder Knie zu stechen, zu schlagen oder zu treten

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 16

Schritt 2. Behalten Sie die Kontrolle

Der Konsum von Alkohol oder Drogen in Situationen mit Menschen, mit denen Sie sich nicht ganz wohl fühlen, kann Sie in eine kompromittierende Position bringen. Ihre Abwehrkräfte sind zu diesen Zeiten ausgefallen, und es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie in der Lage sind, Ihre Umgebung zu lesen und Bedrohungen zu antizipieren. Wenn du nur rumhängst oder mit einer neuen Person ausgehst, halte Alkohol und Drogen vom Tisch.

Ein Typ, der kein Nein als Antwort akzeptieren will, will die Kontrolle haben. Wenn Alkohol und Drogen im Bild sind, geben Sie dieser Person möglicherweise fälschlicherweise mehr Kontrolle, um Sie möglicherweise unter Drogen zu setzen oder Sie zu Sex oder anderen Aktivitäten zu zwingen

Umgang mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 17

Schritt 3. Seien Sie sich bewusst, was über Sie im Internet zu finden ist

Viele Social-Media-Profile zeigen Telefonnummern und E-Mails an, die eine Gelegenheit für einen Kriecher sein können, Sie zu kontaktieren. Ändern Sie in Zukunft Ihre Datenschutzeinstellungen so, dass Ihre persönlichen Daten nur denen angezeigt werden, denen Sie vertrauen (oder überhaupt niemandem). Denken Sie auch daran, was Sie online veröffentlichen. Jemand, der Ihnen Schaden zufügt, kann Sie leichter finden, wenn Sie sich regelmäßig an verschiedenen Orten markieren.

Deal mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 18

Schritt 4. Vermeiden Sie es, mit Menschen, die Sie nicht kennen, an abgelegene Orte zu gehen

Wenn Sie einen neuen Mann für ein Blind Date treffen, gehen Sie an einen öffentlichen Ort - und treffen Sie ihn vor Ort; gib ihm nicht deine Heimatadresse. Stellen Sie sicher, dass jemand anderes jederzeit weiß, wo Sie sich befinden. Versuchen Sie, wenn möglich, ein Gruppen- oder Doppeldate einzurichten, damit andere Freunde bei Ihnen sind.

Deal mit einem Mann, der kein Nein als Antwort akzeptiert Schritt 19

Schritt 5. Denken Sie daran, dass alle Gewalttaten seine Schuld sind, nicht Ihre. Es liegt in seiner Verantwortung, sich wie ein anständiger Mensch zu verhalten, nicht in deiner, in jedem Moment vollkommen wachsam und wachsam zu sein. Wenn die Dinge schrecklich schief gehen und jemand Sie verletzt, ist es nicht Ihre Schuld. Sie haben das Recht, nein zu sagen, und es ist seine Schuld, wenn er das nicht respektiert.

Tipps

  • Wenn Sie einen Hund haben, gehen Sie mit ihm spazieren, wenn Sie in einem Park oder an Orten sind, an denen Sie Ihren Hund haben können.
  • Tragen Sie Streitkolben für den Fall, dass er Sie überwältigt, wenn Sie versuchen, sich zu verteidigen. Üben Sie es, damit Sie wissen, wie man es im Notfall verwendet.
  • Vermeide es, ihm mitzuteilen, wo du wohnst oder dein Haus betrittst. Wenn er weiß, wo du wohnst und gefährlich erscheint, besorge dir ein Sicherheitssystem. Erklären Sie der Polizei, was los ist, und bitten Sie sie, Ihr Haus im Auge zu behalten.

Warnungen

Beliebt nach Thema