Wie man durch Jesus Christus gerettet wird – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Wie man durch Jesus Christus gerettet wird – wikiHow
Wie man durch Jesus Christus gerettet wird – wikiHow
Anonim

Gemäß der christlichen Bibel ist Jesu Vergebung ewig, und jeder, der Jesus in sein Leben aufnimmt, hat Anspruch auf Erlösung. Wenn Sie Jesu Heilsgeschenk wünschen, müssen Sie sich zu einigen Dingen verpflichten, wie zum Beispiel Ihre Sünden zu bekennen und um Vergebung zu bitten. Im Allgemeinen sollten Sie sich auch dazu verpflichten, ein guter Christ zu sein und der Bibel zu folgen, damit Sie in den Himmel aufgenommen werden.

Schritte

Methode 1 von 2: Der Bibel folgen

Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 1

Schritt 1. Nehmen Sie Jesus als den Sohn Gottes an

Gemäß der Bibel können alle Christen, die Jesus als den Sohn Gottes erkennen, gerettet werden. Wenn Sie wirklich glauben, dass Gott und Jesus eine Einheit sind, das Universum und alles darin geschaffen haben und freundlich und vergebend sind, werden Sie als Christ betrachtet. In der Bibel können nur Christen das Geschenk der Erlösung annehmen.

Es ist wichtig, dass Sie dies tun, denn ohne Jesus in Ihr Leben aufzunehmen, können Sie nicht als Christ betrachtet werden

Errettet werden durch Jesus Christus Schritt 2

Schritt 2. Lesen Sie über Jesu Tod am Kreuz, um die Errettung zu verstehen

In der Bibel sendet Gott Jesus auf die Erde, damit er sterben und die Menschheit von der Erbsünde freisprechen kann. Konzentrieren Sie sich beim Lesen auf die Bücher Markus, Lukas und Matthäus, von denen jedes detaillierte Geschichten darüber enthält, wie Jesus am Kreuz gestorben und von Gott in den Himmel aufgenommen wurde. Jedes dieser Bücher erzählt die Erinnerung des einzelnen Apostels an das Leben Jesu und wird Ihnen helfen zu verstehen, wer Jesus ist.

Dies gilt als Jesu erster Akt der „Erlösung“und erinnert daran, dass Jesus sie unabhängig von Ihren Sünden vergeben kann, wenn Sie es wirklich bedauern

Errettet werden durch Jesus Christus Schritt 3

Schritt 3. Widme dich Gott in allem, was du tust

Lebe dein Leben mit den Lehren von Jesus und Gott im Hinterkopf, die zeigen, dass du dich einem heiligen Leben verschrieben hast. Befolgen Sie die Zehn Gebote, die Anweisungen von Gott sind, um ein guter Christ zu sein. Gib dein Bestes in der Schule, bei der Arbeit und bei anderen Aktivitäten, um Gott zu ehren.

  • Zum Beispiel kannst du deinen Eltern Gutes tun, um das Gebot zu leben, das besagt, dass du deinen Vater und deine Mutter ehren sollst.
  • Eine Möglichkeit, Ihre Hingabe an Gott zu zeigen, besteht darin, an einem organisierten Gottesdienst teilzunehmen. Wenn Sie jedoch nicht in die Kirche gehen, können Sie dennoch durch Jesus gerettet werden.

Spitze:

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Arbeit oder in der Schule haben, versuchen Sie, das Problem mit einem Pastor oder spirituellen Führer zu besprechen, um besser zu verstehen, wie Sie die Lehren Jesu nutzen können, um motiviert zu bleiben.

Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 4

Schritt 4. Seien Sie nett und respektvoll gegenüber anderen Menschen

Versuchen Sie bei jeder Interaktion, optimistisch und positiv zu bleiben, und denken Sie das Beste von anderen. Als allgemeine Regel ist es am besten, andere so zu behandeln, wie Sie behandelt werden möchten, und handeln aus Liebe. Auch wenn jemand etwas tut, das deine Gefühle oder deinen Stolz verletzt, denke daran, dass Jesus jeden geliebt hat, auch die Menschen, die ihn zum Tode am Kreuz verurteilt haben.

  • Wenn zum Beispiel einer deiner Freunde ein Gerücht über dich verbreitet, solltest du mit ihm über das Geschehene sprechen, anstatt hinter seinem Rücken über ihn zu sprechen. Sobald Sie über das Thema sprechen, können Sie ihnen vergeben, so wie Jesus allen Sündern vergibt.
  • Wenn Sie sich mit einem Konflikt besonders schwer tun, fragen Sie sich: „Was würde Jesus tun?“um dich an die Vergebung zu erinnern, die Jesus zeigt.
Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 5

Schritt 5. Machen Sie mit und dienen Sie Ihrer Gemeinschaft, um Liebe und Freundlichkeit zu verbreiten

Tue in deiner Freizeit Gutes und hilf anderen, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, so wie es Jesus in der Bibel tat. Folgen Sie Jesu Lehren, andere so zu behandeln, wie Sie selbst behandelt werden möchten, indem Sie sich freiwillig für Bedürftige einsetzen. Diese werden Ihnen helfen, eine positive Lebenseinstellung zu bewahren und können Sie daran erinnern, wie die Liebe Jesu jedem helfen kann, unabhängig von seiner Lebenssituation.

  • Du könntest zum Beispiel wöchentlich in einer lokalen Suppenküche ehrenamtlich arbeiten oder einen Gemeinschaftstag organisieren, dessen Erlös einer lokalen gemeinnützigen Organisation zugute kommt.
  • Vermeide es, während deiner Freiwilligenarbeit über Religion zu sprechen, es sei denn, du nimmst an einer besonderen Missionsreise durch eine Kirche teil. Einige Menschen stimmen möglicherweise nicht mit Ihren Ansichten überein, und Sie können ihnen helfen, ob Sie ihnen zustimmen oder nicht.

Methode 2 von 2: Durch Gebet um Erlösung bitten

Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 6

Schritt 1. Bekennen Sie Ihre Sünden durch Gebet, um mit Gott zu kommunizieren

Wenn Sie eine Sünde begehen, setzen Sie sich hin und nehmen Sie sich Zeit, darüber nachzudenken, was passiert ist. Nutzen Sie die Zeit, um auf die Art und Weise zu beten, die Sie bevorzugen, und seien Sie ehrlich, was passiert ist und warum es passiert ist. Du könntest zum Beispiel etwas sagen wie „Lieber Vater, ich hatte in letzter Zeit Schwierigkeiten, mein Temperament zu kontrollieren, und ich habe heute einen Freund angeschrien und ihn angeschrien. Ich mache mir wirklich Sorgen, meine Freunde zu enttäuschen, und ich möchte sie nicht mehr verletzen.“

Es ist wichtig, ehrlich über die Situation und Ihre Absichten zu sein. Solange du ehrlich bist, kannst du um Vergebung bitten

Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 7

Schritt 2. Sprechen Sie ein Gebet, in dem Sie um Vergebung bitten, wenn Sie sündigen

Sobald Sie für Ihre Sünde gebetet haben, können Sie um Vergebung bitten. Rezitiere ein „Sündergebet“deiner Wahl oder erfinde dein eigenes, um spezifisch für deine Situation zu sein. Betonen Sie, dass Ihnen Ihr Handeln wirklich leid tut, und überlegen Sie, wie Sie sich stärker bemühen, nach dem Bild Jesu zu handeln.

Beispielgebet um Vergebung

Wenn Sie gesündigt haben, indem Sie negativ über sich selbst gesprochen haben, könntest du so etwas sagen:

„Vater, heute bitte ich um Vergebung, dass ich negativ über mich selbst gesprochen habe. Ich möchte nicht missbräuchlich von mir denken. Ändere meine Gedanken über mich selbst und lass mich verstehen, wie du mich als dein Kind siehst. Helfen Sie mir, meine Gewohnheiten anzupassen, damit ich hoffnungsvoll und positiv über mich und mein Leben spreche. In Jesus Namen."

Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 8

Schritt 3. Beten Sie für die Errettung der Ungläubigen

Wenn Ihre Freunde und Familie Jesus nicht als Sohn Gottes akzeptiert haben, können Sie auch für ihre Erlösung beten. Sprechen Sie mit Gott darüber, wie sehr Sie sie lieben, und denken Sie darüber nach, wie sie Ihnen geholfen haben, Gott näher zu kommen. Bitten Sie um Gottes Hilfe, um ihnen die Schönheit der Errettung durch den Herrn zu zeigen.

Es ist in Ordnung, für die Rettung von Menschen zu beten, die eine andere Religion haben als Sie. Sie müssen ihren Glauben nicht ändern, aber Sie können trotzdem für sie beten

Werde durch Jesus Christus gerettet Schritt 9

Schritt 4. Machen Sie einen Plan, um Versuchungen und Sünden zu vermeiden

Wenn Sie immer wieder dieselben Sünden begehen, versuchen Sie, sich aus der Situation zu lösen oder sie ganz zu vermeiden. Sprechen Sie mit Ihrem Pastor, spirituellen Führer oder einem Erwachsenen, dem Sie vertrauen, über die Situation. Beten Sie abschließend zu Jesus und bitten Sie um Führung, wie Sie in Ihrem Leben der Versuchung widerstehen können.

Wenn Sie zum Beispiel dazu neigen, den Namen des Herrn vergeblich anzunehmen, wenn Sie verrückt sind, versuchen Sie, andere Wege zu finden, um Ihre Frustration verbal auszudrücken. Wenn Sie häufig „Jesus Christus“oder „Oh mein Gott“sagen, könnten Sie etwas wie „Gnädigste Güte“oder „Meine Güte“sagen

Tipps

  • Denken Sie daran, dass Ihre Beziehung zu Jesus immer im Gange ist und Ihnen keine Erlösung garantiert wird, wenn Sie Ihn nicht wirklich in Ihr Leben aufnehmen und daran arbeiten, ständig besser zu werden.
  • Denken Sie daran, dass Gottes Vergebung gemäß der Bibel ewig ist, solange Sie die Sünden, die Sie begangen haben, wirklich bedauern.

Beliebt nach Thema