3 Möglichkeiten, Mathe-Hausaufgaben zu überprüfen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Mathe-Hausaufgaben zu überprüfen
3 Möglichkeiten, Mathe-Hausaufgaben zu überprüfen
Anonim

Die meisten Menschen, die hart an ihren Hausaufgaben arbeiten, möchten sicherstellen, dass sie sie richtig machen. Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, haben Sie jedoch keinen Lehrer, der Ihnen sagt, ob Ihre Antworten richtig sind oder nicht. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, mathematische Arbeiten, die Sie außerhalb der Schule erledigen, zu überprüfen. Indem Sie Ihre eigene Arbeit überprüfen, eine andere Person Ihre Arbeit überprüfen lassen oder Online-Tools verwenden, können Sie sicherstellen, dass Ihre Lösungen korrekt sind, bevor Sie Ihre Arbeit abgeben.

Schritte

Methode 1 von 3: Selbst überprüfen

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 1

Schritt 1. Schätzung

Wenn Sie eine allgemeine Vorstellung davon haben, wie Ihre Antwort aussehen sollte, können Sie die Schätzung mit Ihrer Lösung vergleichen, um zu überprüfen, ob sie sinnvoll ist. Beim Schätzen wird normalerweise gerundet, um Werte zu platzieren, mit denen die Zahl, mit der Sie arbeiten, leicht in Ihrem Kopf berechnet werden kann.

  • Zum Beispiel müssen Sie möglicherweise 824+288{displaystyle 824+288} berechnen.

    . Round each number to the nearest hundred. 824 rounds down to 800 and 288 rounds up to 300. Add together your estimated numbers: 800+300=1, 100{displaystyle 800+300=1, 100}

  • You can estimate before you start the actual calculation, or after. Once you complete the actual calculation, compare it with the estimate to check for reasonableness. For example, if you calculated 824+288=1, 812{displaystyle 824+288=1, 812}

    , you know your answer may not be correct because 1, 812 is much larger than the estimate of 1, 100. If you calculated 824+288=1, 112{displaystyle 824+288=1, 112}

    , you can assume that your answer is correct, because 1, 112 is close to the estimate 1, 100.

Überprüfen Sie die Mathe-Hausaufgaben Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie inverse Operationen

Inverse Operationen sind Operationen, die sich gegenseitig rückgängig machen. Sie können sie sich als Gegensätze vorstellen. Addition und Subtraktion sind inverse Operationen. Multiplikation und Division sind ebenfalls inverse Operationen. Wenn Sie mit einer dieser Operationen ein Problem lösen, können Sie die inverse Operation verwenden, um zu sehen, ob Ihre Berechnungen sinnvoll sind.

  • Zum Beispiel müssen Sie möglicherweise 48÷6{displaystyle 48\div 6} berechnen.

    . In division, when you multiply the quotient (the answer) and the divisor (the number you are dividing by), your product will be the dividend (the number being divided into). So, if you calculate 48÷6=8{displaystyle 48\div 6=8}

    , you know that your answer is correct, since 8×6=48{displaystyle 8\times 6=48}

  • You might need to calculate 7×9{displaystyle 7\times 9}

    . In multiplication when you divide the product (the answer) by either factor, the quotient is the other factor. So, if you calculate 7×9=56{displaystyle 7\times 9=56}

    , you know your answer is incorrect, because 56÷9{displaystyle 56\div 9}

    does not equal 7. The answer is 63, because 63÷9=7{displaystyle 63\div 9=7}

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 3

Schritt 3. Setzen Sie die Lösungen wieder in die Gleichungen ein

In der Algebra ist es einfach, Ihre Lösung zu überprüfen, indem Sie den Wert, den Sie für die Variable gefunden haben, wieder in die ursprüngliche Gleichung einsetzen. Stellen Sie beim Arbeiten mit der Gleichung sicher, dass Sie die richtige Reihenfolge der Operationen zum Lösen verwenden.

  • Wenn Sie beispielsweise die Gleichung 4(x−3)=28{displaystyle 4(x-3)=28} lösen

    , and you find that x=10{displaystyle x=10}

    , plug in 10 for x{displaystyle x}

    in the original equation to see if that makes the equation true. So, you would calculate:

    4(x−3)=28{displaystyle 4(x-3)=28}

    4(10−3)=28{displaystyle 4(10-3)=28}

    4(7)=28{displaystyle 4(7)=28}

    28=28{displaystyle 28=28}

    Since this equation is true, you know that your solution x=10{displaystyle x=10}

    is correct.

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 4

Schritt 4. Lösen Sie mit einer anderen Strategie

Oft gibt es mehr als einen Weg, ein Problem zu lösen. In der Schule möchte Ihr Lehrer oft, dass Sie eine bestimmte Strategie anwenden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihre Arbeit nicht mit einer anderen Strategie überprüfen können.

  • Wenn Sie beispielsweise versuchen, die Fläche eines Rechtecks ​​mit einer Länge von 4 Einheiten und einer Breite von 5 Einheiten mit der Formel Fläche=Länge×Breite{displaystyle {text{Fläche}}={text{Länge}}\ mal {text{width}}}

    , you can check your work by drawing an array.

  • If you are doing multiplication, you can check your work by doing repeated addition.

Method 2 of 3: Asking for Help

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 5

Schritt 1. Frag deine Eltern

Der einfachste Weg, deine Mathe-Hausaufgaben zu überprüfen, besteht darin, deine Eltern zu bitten, sie zu überprüfen, wenn du fertig bist. Wenn deine Eltern sich nicht daran erinnern, wie sie die Art von Problemen lösen sollen, an denen du arbeitest, solltest du versuchen, es ihnen selbst beizubringen! Es gibt keinen besseren Weg, etwas zu lernen, als zu versuchen, es jemand anderem beizubringen. Wenn sie immer noch Probleme haben, können sie online nachsehen, um ihr Gedächtnis aufzufrischen.

Einige gute Seiten, um schnell zu lernen, wie man mathematische Probleme löst, sind Math is Fun und Virtual Nerd

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 6

Schritt 2. Vergleichen Sie die Antworten mit Freunden

Sie können dies nach der Schule oder vor der Schule tun, wenn Sie Zeit haben. Sie können Ihren Freund auch abends anrufen und gemeinsam Ihre Hausaufgaben durchgehen. Wenn Sie beide dieselbe Antwort gefunden haben, wissen Sie, dass Ihre Arbeit wahrscheinlich richtig ist. Wenn Sie verschiedene Antworten gefunden haben, wissen Sie, dass mindestens einer von Ihnen falsch liegt, und Sie können versuchen, gemeinsam die richtige Antwort zu finden.

Wenn Sie Ihre Antwort mit der eines Freundes vergleichen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Antworten nicht nur ändern, ohne zu erfahren, wo Sie Ihren Fehler gemacht haben. Wenn Ihr Freund die richtige Antwort gefunden hat, lassen Sie sich von ihm zeigen, wie Sie das Problem lösen können

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 7

Schritt 3. Sprechen Sie mit Ihrem Lehrer

Manchmal geben dir die Lehrer Freizeit im Unterricht. Wenn dies der Fall ist, nutzen Sie diese Zeit, um mit Ihren Hausaufgaben zu beginnen. Auf diese Weise können Sie sie fragen, ob Sie es richtig machen.

Wenn Sie Ihre Arbeit zu Hause erledigen, sich aber nicht sicher fühlen, sprechen Sie am nächsten Tag so schnell wie möglich mit Ihrem Lehrer. Sie können Ihre Arbeit schnell überprüfen, und Sie haben möglicherweise Zeit, Ihre Antworten zu korrigieren, bevor Sie sie abgeben. Wahrscheinlich werden Sie dafür belohnt, dass Sie Ihr Bestes gegeben haben

Methode 3 von 3: Ressourcen verwenden

Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 8

Schritt 1. Verwenden Sie einen Taschenrechner

Es ist hilfreich, einen guten Taschenrechner zu Hause zu haben. Wenn Sie in der Mittel- oder Oberstufe sind, sollten Sie einen wissenschaftlichen Taschenrechner haben. Nachdem Sie Ihre Arbeit mit Bleistift und Papier abgeschlossen haben, können Sie Ihre Arbeit auf einem Taschenrechner vervollständigen und Ihre Antwort vergleichen. Da der Taschenrechner immer richtig ist, wissen Sie, dass Sie das Problem erneut lösen müssen, wenn Ihre Antwort nicht übereinstimmt.

  • Bearbeiten Sie zuerst Ihre Aufgaben und verwenden Sie den Taschenrechner nur, um Ihre Antworten zu überprüfen. Sie müssen Ihre Arbeit zeigen, damit Ihr Lehrer weiß, dass Sie verstehen, wie die Probleme zu lösen sind.
  • Wenn Sie keinen Taschenrechner haben, können Sie eine Reihe von Online-Rechnern finden, indem Sie einfach bei Google danach suchen.
Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 9

Schritt 2. Verwenden Sie Online-Tools

Neben Taschenrechnern gibt es eine Reihe von Online-Tools, die Ihre mathematischen Arbeiten für Sie überprüfen können. Versuchen Sie, die Probleme selbst zu lösen, bevor Sie diese Tools verwenden.

  • Für Algebra können Sie einen Gleichungsrechner wie Symbolab verwenden.
  • Für Geometrie können Sie einfach in Google eingeben, wonach Sie suchen, und ein Taschenrechner wird angezeigt. Wenn Sie beispielsweise die Fläche eines Dreiecks finden, geben Sie „Fläche eines Dreiecks“in Google ein. Geben Sie dann Ihre bekannten Werte in den Taschenrechner ein (z. B. Basis und Höhe), und Google liefert die Antwort.
  • Es gibt eine Reihe von Konvertern online. Math is Fun verfügt über einen Einheitenumrechner, mit dem Sie von einer Maßeinheit in eine andere umrechnen können, z. B. Zoll in Zentimeter. Convert Me verfügt über Umrechnungsrechner für die meisten Messungen, einschließlich Geschwindigkeit, Temperatur und Kapazität.
Mathe-Hausaufgaben überprüfen Schritt 10

Schritt 3. Verwenden Sie die Rückseite Ihres Lehrbuchs

Lehrbücher haben oft hinten ein Stichwortverzeichnis, das die Antworten auf Probleme aufzeigt. Diese sind normalerweise nach Einheit, Thema und Seitenzahl geordnet. Oft enthalten diese Indizes nur die Antworten auf ungeradzahlige Probleme.

Versuchen Sie, wie bei der Verwendung eines Taschenrechners oder Online-Tools, die Aufgaben zuerst selbst zu lösen, und überprüfen Sie dann Ihre Antworten

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema