4 Möglichkeiten, sich für die Abstimmung im College anzumelden

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, sich für die Abstimmung im College anzumelden
4 Möglichkeiten, sich für die Abstimmung im College anzumelden
Anonim

In den Vereinigten Staaten können Sie durch die Stimmabgabe bei Wahlen Ihrer Stimme Gehör verschaffen. Wenn Sie im College sind, sind Sie möglicherweise verwirrt, wie der Abstimmungsprozess funktioniert, da Sie wahrscheinlich 2 Adressen verwenden. Sie können wählen, ob Sie sich entweder an Ihrer College-Adresse oder an Ihrer vorherigen Wohnadresse anmelden möchten, auch wenn Sie in den Wohnheimen wohnen. Wenn Ihre Hochschule oder Universität weit von Ihrer Wohnadresse entfernt ist, können Sie eine Briefwahl beantragen, mit der Sie per Post abstimmen können. So können Sie Ihre Stimme bequem und einfach abgeben!

Warnung:

Viele Bundesstaaten ändern als Reaktion auf COVID-19 ihre Abstimmungs- und Wahlregeln. Sie können hier überprüfen, ob sich die Regeln Ihres Staates geändert haben:

Schritte

Methode 1 von 4: Überprüfen, ob Sie berechtigt sind

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie entweder Ihre College-Adresse oder Ihre vorherige Privatadresse

Als Student verwenden Sie wahrscheinlich 2 verschiedene Adressen. Sie können sich je nach Ihren Präferenzen für eine der beiden Adressen registrieren. Stimmen Sie an Ihrer College-Adresse ab, wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihr Zuhause ist oder persönlich abstimmen möchten. Wenn Sie Ihre vorherige Adresse immer noch für zu Hause halten, registrieren Sie sich stattdessen dort, um abzustimmen.

  • Sie können sich beispielsweise an Ihrer Hochschuladresse anmelden, wenn Sie nicht vorhaben, wieder nach Hause zu ziehen. Sie können jedoch die Adresse Ihrer Eltern oder Ihres Vormunds verwenden, wenn Sie sie immer noch als Zuhause betrachten.
  • Wenn Ihr College im Herbst 2020 aufgrund von COVID-19 Online-Lernen durchführt, können Sie in den meisten Bundesstaaten weiterhin eine der beiden Adressen für die Registrierung verwenden. Überprüfen Sie Ihre landesspezifischen Anforderungen unter
  • Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie zur Abstimmung nach Hause reisen müssen. Wenn Sie weit weg von der Adresse Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten wohnen, können Sie sich dort dennoch zur Stimmabgabe anmelden und dann eine Briefwahl beantragen, damit Sie per Post abstimmen können.
  • Wenn Sie ein Stipendium haben, erkundigen Sie sich, ob es eine Wohnsitzpflicht hat, bevor Sie sich zur Wahl anmelden. Möglicherweise müssen Sie sich an Ihrer College-Adresse registrieren, um Ihre Stipendienmittel zu erhalten.
Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 2

Schritt 2. Bestätigen Sie, dass Sie das Mindestalter und die Wohnsitzvoraussetzungen für die Stimmabgabe erfüllen

Die Bundesregierung verlangt, dass Sie am Wahltag ein US-Bürger und mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um wählen zu können. Darüber hinaus müssen Sie in dem Gebiet ansässig sein, in dem Sie zum Wählen registriert sind. Spezifische Informationen für Ihr Bundesland finden Sie unter

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 3

Schritt 3. Überprüfen Sie die spezifischen Zulassungsregeln Ihres Bundesstaates

Jeder Bundesstaat kann seine eigenen Regeln für die Registrierung zur Wahl festlegen. Überprüfen Sie die Regeln für Ihr Bundesland, um sicherzustellen, dass Sie zusätzliche Kriterien für die Abstimmung erfüllen. Wenn Sie eine Schule außerhalb des Bundesstaates besuchen, können Sie die Regeln für beide Bundesstaaten überprüfen, um zu sehen, ob einer weniger Regeln hat.

  • Einige Staaten lassen Sie zum Beispiel nicht wählen, wenn Sie wegen eines Verbrechens verurteilt oder für geistig inkompetent erklärt wurden.
  • Sie können die Regeln Ihres Staates hier überprüfen:
Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 4

Schritt 4. Überprüfen Sie die Frist für die Registrierung in Ihrem Bundesstaat

Wie bei den Zulassungsvoraussetzungen legt jeder Staat seine eigene Registrierungsfrist fest. Während einige Bundesstaaten eine Registrierung bis zum Wahltag erlauben, müssen Sie sich in anderen 7-30 Tage im Voraus registrieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Frist Ihres Bundeslandes kennen, damit Sie sie nicht verpassen.

Hier finden Sie die Frist Ihres Staates:

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 5

Schritt 5. Registrieren Sie sich, um nur in einem Bundesstaat abzustimmen

Während Sie 2 Adressen haben können, erhalten Sie bei jeder Wahl nur 1 Stimme. Es ist illegal, sich in zwei Bundesstaaten zur Wahl zu registrieren, und der Versuch, bei einer Wahl mehr als einmal zu wählen, ist Wahlbetrug. Füllen Sie nur 1 Wählerregistrierungsformular aus, um an der Adresse Ihrer Wahl abzustimmen.

Es ist in Ordnung, sich zu einem späteren Zeitpunkt unter einer anderen Adresse erneut anzumelden, damit Sie Ihre Meinung für zukünftige Wahlen ändern können

Methode 2 von 4: Registrierung für die Online-Abstimmung

Registrieren Sie sich, um im College abzustimmen Schritt 6

Schritt 1. Sehen Sie auf der Website Ihres Landeswahlamts nach, ob Sie sich online anmelden können

Ab September 2020 können Sie sich in 40 Bundesstaaten für die Online-Abstimmung registrieren. Finden Sie Ihr Landeswahlbüro unter https://www.usvotefoundation.org/vote/eoddomestic.htm oder gehen Sie zu https://www.vote.org/, um die Regeln für Ihren Bundesstaat einzusehen. Wenn Ihr Bundesland keine Online-Registrierung anbietet, müssen Sie sich persönlich oder per Post anmelden, bevor Sie abstimmen können.

Zu den Staaten, in denen Sie sich nicht für die Online-Abstimmung registrieren lassen, gehören Arkansas, Maine, Mississippi, Montana, New Hampshire, North Carolina, South Dakota, Texas und Wyoming sowie der District of Columbia. Darüber hinaus müssen Sie sich in North Dakota nicht registrieren, um abzustimmen

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 7

Schritt 2. Öffnen Sie das Online-Registrierungsformular für Ihr Bundesland

Jeder Bundesstaat hat sein eigenes Wählerregistrierungsformular. Sie können direkt zur Website des Wahlbüros Ihres Landes gehen, um das richtige Formular zu erhalten, oder Sie können eine Website wie Vote.org verwenden, um zu beginnen. Wenn du vote.org verwendest, nehmen sie deine grundlegenden Informationen und leiten dich zum richtigen Formular weiter.

  • Einen Link zur Website des Wahlbüros Ihres Bundesstaates erhalten Sie hier:
  • Hier können Sie Ihre Registrierung bei vote.org starten:
Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 8

Schritt 3. Geben Sie Ihre persönlichen Daten in das Formular ein

Füllen Sie alle erforderlichen Felder Ihres Registrierungsantrags aus, damit er nicht wegen Unvollständigkeit abgelehnt wird. Geben Sie genaue Antworten, da ein Wählerregistrierungsformular ein Rechtsdokument ist. Füllen Sie die folgenden Informationen aus:

  • Ihren vollständigen Namen
  • Ihre physische Adresse
  • Ihre Postanschrift (falls abweichend)
  • Dein Geburtsdatum
  • Ihre Telefonnummer (optional)
  • Ihre E-Mail-Adresse (optional)
  • Ihre bevorzugte politische Partei (nur in einigen Staaten)
Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 9

Schritt 4. Geben Sie bei Bedarf einen vom Staat ausgestellten Ausweis an, um Ihre Identität zu bestätigen

Möglicherweise müssen Sie einen gültigen Führerschein, eine Sozialversicherungsnummer oder einen anderen staatlich ausgestellten Ausweis vorlegen. Suchen Sie in diesem Fall Ihre ID-Nummer auf der Karte und tragen Sie diese in das dafür vorgesehene Feld des Formulars ein.

  • In einigen Bundesstaaten können Sie sich ohne Ausweis registrieren.
  • Sie können die Wähler-ID-Gesetze Ihres Bundesstaates hier einsehen:
Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 10

Schritt 5. Überprüfen Sie, ob alles, was Sie eingegeben haben, richtig und aktuell ist

Sobald Sie Ihren Antrag abgeschickt haben, können Sie ihn nicht mehr ändern. Überprüfen Sie Ihre Bewerbung, um sicherzustellen, dass die Informationen richtig und vollständig sind. Wenn Sie Fehler finden, beheben Sie diese, bevor Sie auf Senden klicken.

Ihr Antrag kann abgelehnt werden, wenn etwas nicht stimmt oder Sie ein erforderliches Feld leer lassen

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 11

Schritt 6. Reichen Sie Ihre Wählerregistrierung fristgerecht ein

Jeder Bundesstaat legt seine eigenen Anmeldefristen fest, die bis zu 30 Tage vor einer Wahl liegen können. Überprüfen Sie die Frist Ihres Bundeslandes und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anmeldung rechtzeitig senden. Denken Sie daran, dass Ihre Bewerbung bearbeitet wird. Das Absenden Ihres Formulars bedeutet also nicht, dass Sie für die Abstimmung registriert sind.

Die Anmeldefrist Ihres Bundeslandes finden Sie hier:

Methode 3 von 4: Registrierung per Mail

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 12

Schritt 1. Drucken Sie das von der Wahlunterstützungskommission bereitgestellte National Mail Voter Registration Form aus

Die meisten Staaten verwenden dasselbe Mail-In-Formular für die Wählerregistrierung. Sie können auf das Formular in Englisch, Spanisch, Vietnamesisch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch und Tagalog zugreifen. Laden Sie das Formular herunter und drucken Sie es anschließend aus.

  • Das Formular erhalten Sie hier:
  • Wenn Sie in New Hampshire leben, können Sie dieses Formular nur verwenden, um eine Briefwahl zu beantragen, mit der Sie Ihren Stimmzettel einsenden können. Dies funktioniert hervorragend, wenn Sie ein College-Student sind, da Sie möglicherweise sowieso abwesend wählen, wenn Sie außerhalb des Bundesstaates leben.
  • Sie können dieses Formular nicht verwenden, wenn Sie in Wyoming, Puerto Rico, Guam, Amerikanisch-Samoa oder auf den Amerikanischen Jungferninseln leben. Wenn Sie in diesen Gebieten leben, erhalten Sie ein Formular über Ihr Landeswahlbüro oder
  • Sie müssen sich nicht registrieren, um in North Dakota abzustimmen.
Registrieren Sie sich, um im College-Schritt 13 abzustimmen

Schritt 2. Lesen Sie die Anweisungen des Bundes und der Länder zum Ausfüllen des Formulars

Während die meisten Staaten dieses Formular verwenden, legen sie alle ihre eigenen Regeln fest. Stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln für Ihr Bundesland überprüfen, damit Sie alle erforderlichen Informationen und Unterlagen bereitstellen.

Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 14 abzustimmen

Schritt 3. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen oben im Formular, um Ihre Berechtigung zu bestätigen

Sehen Sie in der oberen linken Ecke des Formulars nach, um das Berechtigungsfeld zu finden. Setzen Sie ein Häkchen oder ein „X“in die „Ja“-Kästchen, um zu bestätigen, dass Sie US-Bürger sind und am oder vor dem Wahltag 18 Jahre alt werden.

Registrieren Sie sich, um im College zu wählen Schritt 15

Schritt 4. Tragen Sie Ihren Namen und Ihre Adresse in die Felder 1-3 des Antrags ein

Verwenden Sie zum Ausfüllen Ihres Formulars schwarze oder blaue Tinte, damit es leichter zu lesen und zu verarbeiten ist. Tragen Sie Ihren vollständigen Namen in Feld 1 des Antrags ein, beginnend mit Ihrem Nachnamen. Tragen Sie dann Ihre Privatadresse in Feld 2 ein und achten Sie darauf, dass alle Ihre Informationen klar und genau geschrieben sind. Wenn Sie eine separate Postanschrift haben, fügen Sie diese in Feld 3 ein.

  • Sie dürfen kein Postfach in Box 2 auflisten, aber Sie können eines in Box 3 auflisten.
  • Wenn Sie in einer ländlichen Gegend wohnen, aber keine Hausnummer oder keine Adresse haben, füllen Sie Abschnitt C unten im Antrag aus. Notieren Sie die Namen der nächsten Querstraßen auf einer Karte. Zeichnen Sie ein "X" auf die Karte, um Ihr Haus zu markieren, und setzen Sie dann einen Punkt, um bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten wie Lebensmittelgeschäfte, Kirchen oder ein Postamt darzustellen.
Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 16 abzustimmen

Schritt 5. Tragen Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer in die Felder 4 bzw. 5 ein

Verwenden Sie das Format TT/MM/JJJJ, wenn Sie Ihr Geburtsdatum angeben. Geben Sie dann in Feld 5 eine Telefonnummer an, unter der Sie von Beamten bei Fragen oder Bedenken zu Ihrem Antrag erreicht werden können.

  • Wenn Sie dies nicht möchten, müssen Sie keine Telefonnummer angeben, es kann jedoch länger dauern, bis Sie Ihre Bedenken mit Ihrer Bewerbung klären.
  • Achten Sie darauf, Ihr Geburtsdatum und nicht das aktuelle Datum anzugeben, da dies ein häufiger Fehler ist.
Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 17 abzustimmen

Schritt 6. Geben Sie Ihre ID-Nummer in Feld 6 ein

Suchen Sie auf den Rückseiten des Antrags nach Ihrem Bundesland, um herauszufinden, welche Form der Identifizierung Sie für Feld 6 benötigen. Möglicherweise müssen Sie Ihren staatlich ausgestellten Ausweis, Ihre Sozialversicherungsnummer oder eine andere Form der Identifizierung verwenden. Schreiben Sie diese Informationen gemäß den Anweisungen Ihres Staates in Feld 6.

Wenn Sie keinen dieser Ausweise haben, befolgen Sie die landesspezifischen Anweisungen. Beispielsweise werden Sie möglicherweise aufgefordert, "NONE" in das Feld zu schreiben. Ihr Bundesstaat kann Ihnen später eine eindeutige Wähler-ID-Nummer zuweisen, um Ihren Antrag zu bearbeiten

Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 18 abzustimmen

Schritt 7. Wählen Sie eine bevorzugte politische Partei, wenn Ihr Staat dies erfordert

Suchen Sie auf den Rückseiten des Antrags nach Ihrem Bundesland, um zu sehen, ob Sie Ihre Parteipräferenz auswählen müssen. Wählen Sie basierend auf diesen Anweisungen die Partei aus, der Sie am meisten zustimmen, und tragen Sie den Namen der Partei in Feld 7 ein. Sie können dieses Feld auch leer lassen, wenn Ihr Bundesland dies zulässt.

  • Einige Staaten erlauben Ihnen nicht, an Vorwahlen, Versammlungen oder Kongressen teilzunehmen, wenn Sie nicht bei einer politischen Partei registriert sind.
  • Einige Parteien, die Sie auswählen können, sind Republikaner, Demokraten, Libertäre oder Unabhängige sowie andere, die von Ihrem Staat anerkannt werden.
Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 19 abzustimmen

Schritt 8. Geben Sie Informationen zu Ihrer Rasse oder ethnischen Zugehörigkeit an, wenn Ihr Bundesstaat dies erfordert

Suchen Sie auf den Rückseiten des Antrags nach Ihrem Bundesland, um zu sehen, ob Sie Ihre Rasse oder ethnische Gruppe in Kasten 8 angeben müssen. Einige Bundesstaaten fragen nach Ihrer Rasse und ethnischen Gruppe, aber viele Staaten verlangen diese Informationen nicht. Mehrere Staaten weisen die Wähler an, Kasten 8 leer zu lassen.

Wenn Ihr Bundesstaat Informationen über Ihre Rasse oder ethnische Gruppe benötigt, schreiben Sie die Auswahl, die Sie am besten beschreibt, aus dieser Liste: Indianer oder Ureinwohner Alaskas; Asiatischer oder pazifischer Insulaner; Schwarz, nicht hispanischer Herkunft; Hispanisch; Gemischtrassig; Weiß, nicht hispanischer Herkunft; oder andere

Registrieren Sie sich, um im College-Schritt 20 abzustimmen

Schritt 9. Unterschreiben und datieren Sie den unteren Teil des Formulars in Feld 9

Schreiben Sie Ihre Unterschrift in die dafür vorgesehene Zeile und tragen Sie dann das Datum in die Felder darunter ein. Dies bestätigt die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Bewerbung. Darüber hinaus wird bescheinigt, dass Sie alle Regeln für Ihren Bundesstaat gelesen haben und die Voraussetzungen für die Wahlberechtigung erfüllen.

Registrieren Sie sich, um im College-Schritt 21 abzustimmen

Schritt 10. (Optional) Fügen Sie Ihrer Bewerbung eine Kopie Ihres Personalausweises bei

Wenn Sie sich zum ersten Mal registrieren und diesen Registrierungsantrag senden, müssen Sie sich nach Bundesgesetz bei der ersten Abstimmung ausweisen. Sie können von dieser Pflicht befreit sein, wenn Sie eine Kopie Ihres Personalausweises bei der Einsendung Ihres Wählerregistrierungsformulars einreichen. Wenn Sie zusammen mit dem Formular eine Kopie Ihres Personalausweises vorlegen möchten, machen Sie eine Fotokopie Ihres aktuellen und gültigen Personalausweises und anderer Dokumente, aus denen Ihr Name und Ihre Adresse hervorgehen, wie eine Kopie einer aktuellen Stromrechnung, eines Kontoauszugs, Paystub oder Regierungsdokument.

  • Legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien der Unterlagen bei, da diese nicht an Sie zurückgesandt werden.
  • Wenn Sie zum ersten Mal wählen oder in einem Bundesstaat leben, in dem Sie zur Wahl einen Ausweis vorlegen müssen, müssen Sie möglicherweise einen zusätzlichen Ausweis zur Wahl mitbringen, auch wenn Sie mit Ihrem Antrag Fotokopien einreichen, die den bundesstaatlichen Anforderungen entsprechen. Überprüfen Sie die Anforderungen an die Wähler-ID Ihres Staates unter
Registrieren Sie sich, um im College-Schritt 22 abzustimmen

Schritt 11. Senden Sie Ihren Registrierungsantrag vor der Frist Ihres Staates

Falten Sie das Formular zusammen und legen Sie es in einen Umschlag. Schreiben Sie die Adresse Ihres Landtagswahlamtes auf den Umschlag und geben Sie in der linken Ecke Ihre Rücksendeadresse an. Bringen Sie dann eine Briefmarke in der rechten Ecke des Umschlags an.

  • Die Frist für die Wählerregistrierung in Ihrem Bundesstaat können Sie hier einsehen:
  • Die Adresse Ihres Landeswahlbüros entspricht den Landesvorschriften auf dem Formular.
  • Die Fristen für die Bundesstaaten liegen in der Regel 7 bis 30 Tage vor der Wahl, dies variiert jedoch je nach Bundesstaat. Darüber hinaus haben einige Bundesstaaten eine Frist für den Poststempel und andere eine Frist für den Eingang bis ". Überprüfen Sie also die Regeln Ihres Bundesstaates, um sicherzustellen, dass Ihr Formular pünktlich ankommt.
  • Ihr Staat kann Ihnen als Bestätigung des Erhalts und der Bearbeitung Ihres Formulars eine Wählerregistrierungskarte zusenden.

Methode 4 von 4: Beantragung einer Briefwahl

Registrieren Sie sich, um im College-Schritt 23 abzustimmen

Schritt 1. Überprüfen Sie die Regeln für die Briefwahl in Ihrem Bundesstaat

Alle Staaten erlauben eine Form der Briefwahl, bei der es sich im Grunde genommen um eine Briefwahl handelt. Jeder Bundesstaat legt jedoch seine eigenen Regeln für die Briefwahl fest. Überprüfen Sie die Regeln für die Briefwahl in Ihrem Bundesstaat unter

  • In einigen Bundesstaaten können Sie ohne Angabe von Gründen in Briefwahl wählen, in einigen Bundesstaaten müssen Sie jedoch einen Grund angeben. Glücklicherweise ist die Abwesenheit am College ein Grund, eine Briefwahl zu beantragen.
  • Denken Sie daran, dass viele Bundesstaaten ihre Abstimmungs- und Wahlregeln als Reaktion auf COVID-19 ändern. Sie können hier überprüfen, ob sich die Regeln Ihres Staates geändert haben:
Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 24 abzustimmen

Schritt 2. Beantragen Sie online eine Briefwahl

Glücklicherweise macht es Vote.org sehr einfach, eine Briefwahl zu beantragen. Geben Sie einfach Ihren vollständigen Namen, die Adresse auf Ihrer Wählerregistrierung, Ihr Geburtsdatum und eine E-Mail-Adresse an. Vote.org sendet Ihnen eine E-Mail, die Sie durch den Prozess zur Beantragung einer Briefwahl führt.

Füllen Sie dieses Formular aus, um loszulegen:

Registrieren Sie sich, um in College-Schritt 25 abzustimmen

Schritt 3. Senden Sie Ihre Anfrage per Post, wenn Ihr Bundesstaat dies erfordert

In einigen Bundesstaaten kann es erforderlich sein, dass Sie Ihren Antrag auf Briefwahl per Post senden. Dann drucken Sie das Formular aus, füllen es aus, stecken es in einen Umschlag und adressieren den Umschlag an das Landeswahlamt. Vergessen Sie nicht, das Porto beizufügen, bevor Sie es versenden.

Einen Link zum Formular Ihres Bundesstaates erhalten Sie hier:

Registrieren Sie sich, um im College-Schritt 26 abzustimmen

Schritt 4. Geben Sie bei Bedarf Ihren vom Staat ausgestellten Ausweis an

Möglicherweise müssen Sie Ihre Ausweisnummer oder eine Kopie Ihres Personalausweises angeben, um eine Briefwahl zu erhalten. Dies ist jedoch nicht in allen Bundesstaaten erforderlich, daher müssen Sie die Regeln Ihres Bundesstaates überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Bedarf Ihre ID-Informationen angeben.

Sie können die Wähler-ID-Gesetze Ihres Bundesstaates hier einsehen:

Tipps

Melden Sie sich so schnell wie möglich zur Abstimmung an, damit Sie die Frist nicht versehentlich verpassen

Warnungen

  • Viele Bundesstaaten ändern als Reaktion auf COVID-19 ihre Abstimmungs- und Wahlregeln. Sie können hier überprüfen, ob sich die Regeln Ihres Staates geändert haben:
  • Überprüfen Sie die Anmeldefrist, damit Sie Ihre Bewerbung fristgerecht absenden können.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Informationen angeben, damit Ihre Bewerbung weniger wahrscheinlich abgelehnt wird.

Beliebt nach Thema